Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Können seelische Wunden verheilen?

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele, Meinung, Wunde, Nataro, Verheilen

Können seelische Wunden verheilen?

30.11.2011 um 17:02
Meine beste Freundin hat mit 15 ihre zwei Jahre jüngere Schwester durch einen Unfall verloren. Und ich dachte über diesen Schmerz würde sie ebenso wie ihre Mutter nie hinwegkommen. Aber so hart es sich anhören mag, das Leben geht weiter und das geschehene verblasst im Nebel der Zeit. Natürlich bleibt dort immer eine seelische Narbe über aber der Schmerz verschwindet irgendwann beim Betrachten der Narbe.


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können seelische Wunden verheilen?

30.11.2011 um 17:30
Es besteht ein Unterschied zwischen Wunden und Narben;
Wunden sind frisch und verheilen zur Narbe - und die bleibt.


melden

Können seelische Wunden verheilen?

01.12.2011 um 01:55
Hm, Seelische Wunden verheilen zwar, aber ich denke die Narben bleiben für immer. Verdrängen kann man etwas nie ganz, doch es verblasst mit der Zeit und man denkt nicht mehr allzu oft drann.
Ich trage meine Narben ncht nur auf der Seele, sondern auch auf meiner Haut.
Das ist so meine Sache damit fertig zu werden und sie zu verarbeiten.
Man sagt die Zeit heilt alle Wunden. Das stimmt nicht ganz. die Narben bleiben, egal was man tut :)


melden
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können seelische Wunden verheilen?

01.12.2011 um 23:36
Ich denke immer stärker, dass viele die Narben auch haben wollen

Shade


melden
GoldStern
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können seelische Wunden verheilen?

02.12.2011 um 09:47
Ich denke, seelische Wunden werden blasser.. aber sie werdne niemals verheilen..

Kommt aber auch immer darauf an.. wie tief die Verwundung ist.. und ob man etwas dagegen tun kann..


melden

Können seelische Wunden verheilen?

02.12.2011 um 10:01
Man, man ... hier wird sich ja mit Metaphern gegenseitig überboten.

So unterschiedlich sind physische und psychische Verletzungen nicht (vor Allem, weil auch physische Verletzungen oft eine psychische Komponente haben). Beide heilen und beide Erlebnisse werden entsprechend ihrer Intensität kürzer oder länger im Gedächtnis bleiben.
Aber dafür gibts professionelle Hilfe. Es kommt ja auch keiner auf die Idee eine große Bauchwunde selbst zu nähen.


melden

Können seelische Wunden verheilen?

02.12.2011 um 10:34
Es gibt Menschen, die tragen ihre Traumata wie eine Fahne vorneweg - als Entschuldigung oder Mitleidsbettelei. Nicht jede Runde ist eine Selbsthilfegruppe, in der man sich die Schrecken seines Lebens von der Seele reden sollte. Ich persönlich halte Menschen für belastbarer, als gemeinhin angenommen wird. Wir haben alle die Gespenster unserer Vergangenheit im Keller - aber wollen wir sie wirklich allen zeigen und will sie wirklich jeder sehen?


melden

Können seelische Wunden verheilen?

02.12.2011 um 10:43
@slide
Du solltest mal den Namen Sigidmund Freud googeln.
Der grösste Psychoanalytiker der mir bekannt ist.
Nach seinen Theorien werden seelische Verwundungen im Unterbewusstsein abgespeichert und können so unser tägliches Leben beeinflussen.Denn der Mensch nacht meist nicht was er will, sondern was ihm sein Unterbewusstsein befiehlt.Teilweise dann auch Dinge um eben seelische Wunden zu verarbeiten.
Deshalb gibt es auch Geistesgestörte Menschen, die bis zu Mord gehen, weil seelische Probleme eben NICHT verarbeitet wurden, also heilten.


melden

Können seelische Wunden verheilen?

02.12.2011 um 10:48
@mitdenker

Habe ich das bestritten ? Ok, ich sehe gerade ich schrieb "sie heilen". Damit meinte ich natürlich nicht, dass sie rückstandslos verschwinden.
Natürlich gibt es Menschen, die für immer "Schäden" behalten. Aber auch hier ist es wieder egal ob physische oder psychische Verletzungen waren.

Aber auch @Doors muss ich zustimmen. So ein Mensch ist im Allgemeinen eine ziemlich robuste Sache. Ich habe auch Erfahrungen mit Mobbing, Verlust von emotionalen Bezugspersonen in jungen Jahren und anderen eher unschönen Dingen. Mich persönlich behindert das nicht.


melden

Können seelische Wunden verheilen?

02.12.2011 um 10:53
@slider

Ich habe mit Überlebenden von Krieg, Konzentrationslagern und Foltergefängnissen gesprochen. Sicher haben viele einfach nur Erinnerungen verdrängt und schweigen dazu. Aber manchmal ist mir das lieber und erscheint mir würdevoller als das Gegreine um banale Ereignisse im Leben. Vielleicht ein Zeichen einer gewissen Grundweinerlichkeit in einer Gesellschaft. Wer früher gehänselt wurde, wird heute gemobbt. Wer früher morgens den Arsch nicht hochbekam ist heute motivationsarm. Wer sich früher bewegte, ist heute hyperaktiv. Wer früher müde war, hat heute ein Burnout. Wer früher traurig war, ist heute depressiv. Davon leben ganze Berufszweige.


melden

Können seelische Wunden verheilen?

02.12.2011 um 10:54
@slider
Da hast du natürlich recht.Je grösser die Wunde desto schwieriger die Heilung.
Wobei ich eben glaube, dass auch kleine psychische Verletzungen einen Einfluss auf unser Leben haben können.Genauso wie auch die kleinsten physischen Wunden hässliche kleine Narben bilden können.


melden

Können seelische Wunden verheilen?

02.12.2011 um 11:04
@Doors
Du scheinst mir ja ein schöner Gefühlsklotz zu sein...;-)
Aber du hast im prinzip auch recht.Wobei ich sagen muss, dass heute eben auch mehr über die Dinge, die du angesprochen hast gesprochen wird.In einer Welt, die darauf angewiesen ist, fehlerlos funktionierende Menschen zu haben, damit das System funktioniert, müssen psychische wie physische Erkrankungen sofort und effizient ausgeschaltet sprich behandelt werden.


melden

Können seelische Wunden verheilen?

05.12.2011 um 17:54
Naja, das kommt ganz darauf an, denke ich. Mann kann sie nicht vergessen, man kann sie aber verdrängen - wobei verdrängen nicht die richtige Lösung ist. Man kann sie aber auch verarbeiten! Und zum Verarbeiten gehören auch viele Tränen dazu, diese spülen die Sorgen/Erfahrungen irgendwie mit weg. Trauern ist sehr wichtig für den Weg der Verarbeitung. Wenn man immer wieder nur verdrängt, kommt alles irgendwann zurück und dann meist noch schlimmer. Es ist ein bisschen mit einer offenen Wunde am Knie zu vergleichen, nachdem man als Kind z.B. vom Fahrrad gefallen ist. Die Haut heilt, es tut noch einige Zeit weh, während sie heilt. Ist der Heilvorgang abgeschlossen, gibt es oft eine Narbe (je nach Größe der Wunde auch noch viele Jahre später sichtbar oder gar für immer). Ist man dann älter, sieht man die Narbe zwar immernoch, aber sie tut nicht mehr weh und blutet auch nicht mehr. Dennoch wird man sich fast immer daran erinnern können, wie sie damals zustande gekommen ist. :) Es gibt da so ein Sprichwort: Wer keine Narben an den Knien hat, war als Kind nicht oft genug draußen! Vielleicht kann man das sogar mit den seelischen Narben vergleichen. Jemand, der nie auf irgend eine Art und Weise mal seelisch gelitten hat, hat vermutlich an einem Teil des Lebens gar nicht richtig teilgenommen. Denn durch seelische Wunden macht man schließlich auch Erfahrungen und die muss jeder für sich selbst Sammeln.


melden

Können seelische Wunden verheilen?

05.12.2011 um 18:18
Ich denke, dass man das nicht pauschal beantworten kann. Jeder ist anders und Lebensumstände und deren Spuren sind so komplex, dass bei einigen Menschen die Wunden verheilen und bei anderen nicht.

Bei mir ist alles verheilt, was offen war. Hat paar Jahre gedauert, aber ich kann von mir behaupten, dass es nicht mehr weh tut. Auch nicht, wenn ich daran denke. Die Erinnerungen sind da, aber sie machen nichts mehr mit mir. Nichts Negatives.


melden
raschier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können seelische Wunden verheilen?

05.12.2011 um 18:54
@mitdenker
mitdenker schrieb am 02.12.2011:Du solltest mal den Namen Sigidmund Freud googeln.
Der grösste Psychoanalytiker der mir bekannt ist.
Nach seinen Theorien werden seelische Verwundungen im Unterbewusstsein abgespeichert und können so unser tägliches Leben beeinflussen
Freud war doch selber betroffen(wird stark vermutet) und hat daraus den ödipuskomplex mal eben gemacht weil es nciht recht war die wahr heit auf den tisch zu legen. Aber er hatte natürlich auch gute seiten, das ist ja scho klar.

google du mal nach sigfried Petry BSW (Begleitetes systematischen widererleben)
Da wirste feststellen dass die bilder auf unserer festplatte eingebrannt sind und die gefühle in den körperzellen sitzen und wenn sie "getriggert" werden leben sie auf und wenn man sie zulässt und dem hirn begreiflich macht lösaen sie sich auf und es bleibt nur noch die "erinnerung2 an ein gefühl ohne dass man es real noch spürt...
Aber die risse(bilder) in der festplatte die bleiben.Die kannste jederzeit wieder auf papier bringen wenn du das willst.

Die gefü+hle sind nämlich im narritiven Gedächtnis gespeichert und das sitzt wenn ich mcih richtig erinnere in der nähe des solarplexus, also im darm sozusagen.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können seelische Wunden verheilen?

05.12.2011 um 19:18
können diese wunden heilen?

heilen nicht.. sie werden schwächer, schließen sich vielleicht zum teil, aber je nach dem um was es geht bleibt immer eine offene stelle


melden

Können seelische Wunden verheilen?

05.12.2011 um 19:42
Kommt drauf an. Wer das Gedächtnis verliert, verliert auch jegliche Erinnerung an alte Wunden.

Somit ja. Im Normalfall denke ich aber nicht.


melden

Können seelische Wunden verheilen?

05.12.2011 um 19:44
@raschier
Danke für den Input.


melden
raschier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können seelische Wunden verheilen?

05.12.2011 um 20:35
@mitdenker
nicht dafür...


melden
Anzeige

Können seelische Wunden verheilen?

05.12.2011 um 20:38
@raschier
Komiker....^^


melden
425 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt