Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

welche meinung ist richtig???

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Seele, Meinung
Seite 1 von 1
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 11:57
welche meinung ist wichtig. über sich selbst meine ich.
wenn ich sage "ich bin fett" andere sagen "du bist dünn" oder ich sage "ich bin hässlich" und andere "ja klar, du bist die schönheit überhaupt".
was ist richtig.
sind jetz ziemlcih krasse beispiele aber naja.

wer stellt die ansprüche an ein individuum?
was ist also normal, bzw. was ist RICHTIG. auf wen sollte man hören, auf die eigenen vielleicht viel zu hohen ansprüche, die vielleicht schon übertrieben sind, oder auf das urteil anderer?

ich weiß nicht recht, wie ich das in worte fassen kann was ich damit ausdrücken will, aber ich hoffe es ist verständlich.

also...

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden
Anzeige

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:18
Richtig ist zu sagen, dass man sich wohlfühlt so wie man ist. Es ist egal was andere sagen, es ist wichtig was du sagst. Wenn du dich nicht wohl fühlst, dann must du was ändern.

Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt!


melden
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:21
aber darauf kann man sich nicht immer beziehen.
denk ma zum beispiel an magersüchtige.

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:26
wenn man zu extrem in eine der beiden richtungen geht, also entweder nur auf sich bzw. nur auf die andern hört, ist das sicherlich falsch... die mischung machts machts, wobei ich der meinung bin, dass die eigene meinung wichtiger ist.... denn nur, wenn man sich so verhält, wie man es selbst für richtig hält, kann man auch glücklich sein...

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
wonko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:27
kommt immer auf den menschen an
wenn ich weiß dass er mit der warheit klar kommt würde ichs ihm sagen.
konstruktive kritik.
wenn er damit nich klar kommt darf mans ihm auf keinen fall sagen,
weil der betroffene sonst in en loch fällt


jegliche rächdschraipfeller sind als rhetorische stilmittel zu betrachten


melden
wonko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:28
hoppala ich glaub ich hab da was falsch verstanden

jegliche rächdschraipfeller sind als rhetorische stilmittel zu betrachten


melden
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:34
@tommy
aber man kanns auch übertreiben... wo liegen da die richtlinien?

@wonko
hat nicht jeder mensch das recht darauf die wahrheit zu erfahren? selbst wenn man die kritik nicht verträgt, muss man sie trotzdem bekommen, sonst wacht man nie auf.

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:35
@ Katy

da gibs keine richtlinien... das muss jeder für sich selbst wissen, wie er es für richtig hält....

ps: mal wieder so ne nervende standard-antwort ;) aber so ist es nun mal

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
apo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:36
ich denke man sollte in solchen fragen eine gesunde mitte finden. die eigene meinung ist weichtig, aber sie kann durch z.B. psychiche achen verfälscht sein, und darum sollte man auch die meinung der andern sich zu herzen nehmen.

gott sei dank bin ich atheist
iiii, großbuchstaben! was haben die den hier verloren?
no more bushit!


melden
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:36
@tommy
aber das kann auch negative auswirkungen haben

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:38
@ Katy

genau das ist das problem.... wär ja langweiligm, wenn alles so einfach wäre...

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:41
Solche Sachen sind doch ziehmlich Subjektiv!
Jeder hat doch andere Erfahrungen gemacht und jeder hat ein anderes Wertesystem nach dem er das Beurteilt. Man kann sich da nicht auf ein richtig oder Falsch festlegen, da jeder eine andere betrachtungsweise hat

Ich z.B. finde den Anarchismus gut, weil dieser absolute Freiheit gleichheit und gerechtigkeit bieten kann. Andere meinen jedoch, dass er nur Chaos und Zerstörung bringt, was meiner meinung nach auch durch das system bedingt ist...

"Freiheit ist nicht nur die Wahl zwischen verschiedenen Konsumgütern!"


melden

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:44
§1
meine meinung ist immer richtig.

§2
sollte dies einmal nicht zutreffen tritt automatisch §1 in kraft.

Wenn ein leerer Eimer hochgestellt wird, sieht keiner mehr, dass er leer ist.


melden
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 12:49
@sryke
das is gut...!

@anarchist
ich es is wiklich so. da stellt jeder andere ansprüche

@tommy
warum leicht wenns auch schwer geht...

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden
honkibärle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 13:02
@katy
Selbst Wahrheit ist (zumindest in großen Teilen) subjektiv. Bei solchen Fragen, wie du sie beschreibst, kann es kein "richtig" oder "falsch" geben, weil jeder es anders sieht. Das ist der Luxus einer echten eignen Meinung ... Ich denke da an einen Spruch, denn ich mal gelesen hab:
Es heißt eben nicht Deinung, Seinung, Ihrung, Euerung, sondern Meinung.
Man sollte sich nur darüber klar sein, dass jeder Gedanke, den wir haben, auch unter Fremdeinflüssen steht und wir dürfen uns nicht zu sehr abkapseln mit dem Leben unserer eigenen Meinung. Z.B.: Alle sagen dir, es ist falsch, dieses oder jenes zu tun, und deren Argumente sind auch nachvollziehbar, du bestehst aber aus Unvernunft oder Sturheit auf deiner eigenen Meinung. Das ist natürlich Quatsch. Ähnlich ist es mit Magersucht. Jeder muss sich wohlfühlen in seinem Körper, sicher, aber Magersüchtige treiben ihren Wahn auf die Spitze und hören überhaupt nicht mehr auf das, was andere sagen.
Wenn man sich blindlings in irgendetwas hineinstürzt, auf niemanden mehr hört und auch für sich selbst kaum vernünftige Argumente anbringen kann, kann man wohl sagen, dass es falsch ist, der eigenen Meinung nachzugehen ..... aber das ist ein schwieriges Thema :|.

Just because you read it in a magazine or see it on the tv screen, don't make it factual!
(Michael Jackson - Tabloid Junkie)
Ich bin mir darüber bewusst, dass alles, was ich über religiöse Fragen schreibe, unbedingt subjektiv und bloß meinem Glauben entsprechend ist.


melden

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 13:17
@ Katy

joa... es fällt einem nun mal nicht alles zu...


@ honkibärle

schönes wortspiel :)

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
katy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 13:34
@Honki
muss ich mir merken...

kann man sich finden
indem man sich verliert?


melden
benetrice
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 13:44
@Honki
sehr interessante Ansicht und eigentlich kann ich dir da nur zustimmen...


melden
buddha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 15:31
Die verschidenen Meinungen muss man selbst lernen zu filtern. Da hilft einem niemand, da dann bereit schon nicht mehr deine Meinung entscheidet.


melden
gnosis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

23.05.2004 um 15:57
Ja, es ist immer relativ. Wie schon von anderen richtig betrachtet ist es subjektiv und hängt immer vom eigenen Wertesystem ab.

Die geistige subjektive Welt unterscheidet sich von der materiellen objektiven Welt dadurch daß es dort nichts Starres gibt. Dort ist alles beweglich und fließend. Hier ist ein Tisch ein Tisch. Dort ist eine Ansicht, eine Meinung, von Mensch zu Mensch, von Perspektive zu Perspektive verschieden, dehnbar, fließend. Es ist wie Wasser und hat keine Form. Das macht es so schwer oder unmöglich zu Kategorisieren.

Wichtig ist, in der eigenen Meinung über sich selbst, der kritischen Stimme in einem selbst nicht übermäßig "viel Gewicht" zu verleihen. Sie ist sehr destruktiv und nörgelt, schimpft, spottet, kritisiert wo sie nur kann. In der Gedankenhygiene werden unter anderem alle auftauchenden Gedanken bewußt betrachtet und analysiert. Die kritische Stimme wird zu einer konstruktiven (keinesfalls eingebildet/hochnäsigen) Stimme umerzogen.

Wenn sich die eigene Meinung und andere Meinungen in guter Symbiose ergänzen und dadurch weiterentwickeln ist das schön. Manchmal sind sie so konträr daß nur die Akzeptanz des gleichzeitigen nebeneinander und Seinlassens hilft.





Wahrnehmung ist ein Fenster in eine andere Dimension.


melden
Anzeige
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

welche meinung ist richtig???

24.05.2004 um 09:02
die einzig richtige meinung über sich selbst, ist die die man selber hat und nicht das was andere sagen. wenn man sich wohlfühlt so wie man ist egal wie man aussiet dan ist das schon richtig und wenn man sich eben nicht wohl fürhlt das sollte man was ändern, aber nicht weil andere das sagen sonder nur wenn man selber es will.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Worauf bist Du stolz?
qurious am 30.04.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 15 16 17 18
352am 09.12.2019 »
Menschen: Meinungen
S47 am 23.05.2019, Seite: 1 2 3
42am 26.05.2019 »
von S47
654am 08.02.2019 »
796am 12.11.2018 »
Menschen: Kinder?
Arikado am 08.12.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 61 62 63 64
1.261am 15.03.2016 »
401 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt