weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

294 Beiträge, Schlüsselwörter: Bild, Aktion, Nein Danke, Ich Glaube Es Hackt

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 21:32
Bohlens Fresse wird uns auch immer inflationär aufgezwungen.
Dagegen ist eine Bild ja ne Wohltat...


melden
Anzeige

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 21:42
Wenn er nicht gerade in der Bild steht, ist ja immerhin auch ein Darling der Zeitung.


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 21:47
Wieso verteilen sie die nicht am 21.12.2012 kostenlos?
Warum überhaupt diese Werbemaßnahme? Die Zeitung ist doch eh die Auflagsstärkste.


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 21:50
@linner74
Man kann nur spekulieren, aber wahrscheinlich deshalb:

tsZCywT auflage4 11


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 21:50
Wer die Bildzeitung liest ist doch eh schon verloren. Genau wie die Leute die Rtl gucken und den Shit auch noch für voll nehmen.


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 21:54
Mein VT-Hirn wittert da gleich irgendeine agenda ^^

vieleicht steht dann da was drin , was so viele leute wie möglich erfahren sollen
bedenkt man dass die zeitungen den global playern gehören - wäre das nicht unwahrscheinlich

auch ein wenig seltsam , dass das 6 monate im vorraus schon geplant ist


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 21:59
vieleicht steht dann da was drin , was so viele leute wie möglich erfahren sollen
bedenkt man dass die zeitungen den global playern gehören - wäre das nicht unwahrscheinlich


Dafür hat die übliche Bild bisher immer gerreicht. Denn leider springen immer wieder gerne andere Medien und sogar Presseagenturen auf den Zug der Bild, wenn die irgendeinen Knaller raushaut. Obwohl sie genau wissen müssten, wie in dem Verlag gearbeitet wird.

auch ein wenig seltsam , dass das 6 monate im vorraus schon geplant ist

Weils ne logistische Meisterleistung ist, wenn es alles so klappt. @Wandermönch


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 21:59
60 Jahre Bild-Zeitung, Gründung der Zeitung am 24.06.1952!


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 22:03
naja gut hätt ja sein können :P


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 22:05
@univerzal
Die Leserschatf trägt allerdings auch ihren Teil dazu bei. Wer den bequemsten Weg geht, seine Meinung vorgekaut bekommen zu wollen und sich auf diese Weise manipulieren lässt, sollte sich eher Gedanken machen..


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 22:08
@Epica
Was meinst du, worauf ich die ganze Zeit hinaus will? Natürlich sind letztlich die Leser schuld, die mit ihrem Geld dem Produkt Bild zu seiner elendigen Berühmtheit verhelfen. Aber es gibt noch Hoffnung, wie man in der Auflagenstatistik und diversen Engagements gegen die Bild sieht.


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 22:42
@univerzal
…und genau aus diesem Grund ist es mir egal, ob der Verlag mir nun eines dieser Blättchen zukommen lässt oder nicht. ^^ Kostenloses Papier kann ich schließlich immer gebrauchen, warum soll ich es ihnen schenken. Wer sich der Manipulation bewusst ist wird sich auch von dieser Aktion nicht beeinflussen lassen und die anderen Menschen, die sich ernsthaft ihre Meinung daraus ‚bilden’ wollen, sollten schleunigst Umdenken…und bestenfalls noch selbst auf diese Idee kommen.

Auf der anderen Seite…ein Großteil der Leserschaft kauft die Bild-Zeitung wohl doch eher zur Belustigung, und ist sich schon bewusst, dass man den Inhalt nicht für bare Münze nehmen darf? Anders kann ich mir jedenfalls nicht erklären, warum die Zeitung offiziell niemand liest, die Verkaufszahlen aber doch eher das Gegenteil zeigen. Wer wirklich von diesem Blättchen überzeugt ist, sollte doch eigentlich auch dazu stehen?


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 22:50
@Epica
Mir nicht, denn da bin ich im klassischen Sinne ein Hater, dass ich das Teil nicht mal geschenkt möchte. Für das Papier habe ich auch keine Verwendung, ausser dass ich es zum Entsorgen schaffen müsste.

Aber was anderes, das was du schilderst, der Entertainment-Faktor, ist Springer bestens bewusst. Daher kokettiert man auch mit dieser zwielichten Darstellung, frei nach dem Motto: Bild ist ja nicht so schlimm. Erklärt zum Beispiel auch die Kampagne mit den vielen Prominenten, die zwar ein wenig über die Bild herziehen durften, aber das Scheissblatt dennoch als OK durchgewunken haben. Aus marketingsstrategischer Sicht ein genialer Zug, schliesslich signalisiert man: Ok, ihr lest die Bild, ist auch nicht schlimm, wenn ihr nicht dazu steht, Hauptsache ihr kauft uns weiterhin.

Und nun kommen wir zum entscheidensten Punkt: Meinungsbildung und die entsprechende Meinungsmache funktionieren am Besten unterschwellig. Selbst bei noch so raffinierten und aufgeklärten Lesern.


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 22:50
@univerzal
univerzal schrieb:Man kann nur spekulieren, aber wahrscheinlich deshalb
Die BILD wird mit der Aktion die aller erste Zeitung die viele Jungendliche/Kinder zum ersten mal lesen werden (da sie ja kostenlos geliefert wird). Der Eindruck auf ihnen wird sicher sehr groß sein..


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 22:52
@Rumpelstil
Da waren andere schneller, wenn man es so stehen lassen will: Jede Woche gibts Anzeigenblätter in millionenfacher Auflage. Der Zug ist eigentlich schon abgefahren.


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 22:55
@univerzal
Ja, hatte ich nicht bedacht. Denke aber trotzdem dass der Eindruck groß sein wird da es ja keine 08:15 kostenlose Zeitung ist sondern eben "die BILD, von dem die Erwachsene alle reden..."


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 22:57
@Rumpelstil
Ich hoffe einfach, dass es nicht so ist, wie du schilderst. Und zum Glück sind Jugendliche affiner als Erwachsene mit dem Netz und da spielt die Bild nur eine untergeordnete Rolle.


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 23:00
@univerzal
Zumindestens die Verkaufszahlen geben dir recht. Das ist doch erfreulich! ^^ Naja, bis jetzt kann man eh nur spekulieren. Vielleicht hat @Wandermönch doch recht und es ist tatsächlich irgend eine Verschwörung... xD


melden

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 23:05
@Rumpelstil

jede wette dass da in der ausgabe mindestens der klimaschwindel proklamiert wird ;)


melden
Anzeige

Die "Bild" kostenlos? Nein, Danke!

21.01.2012 um 23:08
Ich dachte da eher an eine Geheimbotschaft von Reptiloiden für Reptiloiden sowas wie "macht euch bereit, in kürze übernehmen wir die Führung..." oder sowas in der art... XD

@Wandermönch


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden