Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beweis für Reinkarnation

195 Beiträge, Schlüsselwörter: Wiedergeburt, Reinkarnation, Karma

Beweis für Reinkarnation

25.09.2006 um 22:51
Also ich finde Reinkarnation Scheisse.

Was nützt es einem, wenn man fürseine
guten Leistungen belohnt wird, wenn man sich eh nicht mehr daran erinnern kann?


Und dieses Nirvana hört sich auch nicht sehr attraktiv an... also ich magdas
Materielle... :D... nur noch ein Geisteswesen zu sein, würde mich voll anpissen.Ich
stelle mir das Paradies auch ähnlich wie die Welt hier vor... nur halt ohneKrankheiten
und all den Dreck... und man ist nicht mehr so an die Zeit gebunden etc.


melden
Anzeige

Beweis für Reinkarnation

25.09.2006 um 23:53
Im Prinzip ist es jedem selber überlassen, ob er die Erfahrung machen will oder nicht.Von vornherein ist mal jedem Menschen die Fähigkeit gegeben, alles zu erfahren, weil wirTeil des Ganzen sind. Auf Grund dessen, trägt auch jeder von uns die Antwort eigentlichschon in sich. Viele haben diesen Zugang aber im Laufe des "Älterwerdens" wiederverschlossen.


melden

Beweis für Reinkarnation

27.09.2006 um 22:56
weil wir Teil des Ganzen sind.

Es gibt kein "Ganzes"!

Es gibtGott und es gibt seine Schöpfung.

So ist es: Gott > Gottes Schöpfung

Sohätten es einige gerne: Wir = das Ganze = Gott


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis für Reinkarnation

27.09.2006 um 23:01
@Arikado: Mit dem Ganzen ist die gesamte Schöpfung gemeint und die ist miteinanderverwoben, zusammenhängend, und wir alle tragen unseren Teil dazu bei, so wie Zellen einesKörpers.


melden

Beweis für Reinkarnation

27.09.2006 um 23:04
Mit dem Ganzen ist die gesamte Schöpfung gemeint und die ist miteinander verwoben,zusammenhängend, und wir alle tragen unseren Teil dazu bei, so wie Zellen eines Körpers.


Schön - dafür braucht es aber keine Reinkarnation :>


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis für Reinkarnation

27.09.2006 um 23:14
Doch zur Entwicklung :)


melden

Beweis für Reinkarnation

27.09.2006 um 23:19
Ich nehme mal an, damit meinst du die geistige Entwicklung und nicht die körperlicheEntwicklung (Evolution).

Tja - ich glaube aber, man hat nur ein Leben um sich zuentscheiden... für Gott oder eben nicht für Gott.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis für Reinkarnation

27.09.2006 um 23:23
Ja genau die meine ich. Und daß du daran nicht glaubst, ist mir irgendwie schon bekannt*g*
Immer diese déjà-vu's... ;)


melden

Beweis für Reinkarnation

15.06.2009 um 00:19
http://www.flixxy.com/world-war-ii-fighter-pilot-reincarnation.htm

Kurzfassung, da das Video komplett auf Englisch ist:

Ein 11jähriger Junge, Amerikaner, erinnert sich an sein früheres Leben als Kampfpilot im 2.WK, er kennt seinen "alten" Namen noch, erkennt frühere Kameraden auf Fotos und benennt sie korrekt, er erinnert sich an frühere Verwandte mit Namen (die noch leben!) und erkennt die Stelle an der Küste Japans, wo er abgeschossen wurde und gestorben ist.
Als er dort mit seinen Eltern Blumen auf sein "nasses Grab" wirft, bricht er in Tränen aus.
Zuvor hatte er immer Alpträume von Luftschlachten und seinem Tod gehabt, malt auch nur solche gewalttätigen Bilder; nach dem Besuch in Japan malt er schon wesentlich friedlichere Bilder als zuvor.
Er war schon als Krabbelkind fasziniert von Flugzeugen, und mit 11 konnte er auch den Flugzeugtyp korrekt benennen, den er in seinem früheren Leben geflogen ist.


melden

Beweis für Reinkarnation

15.06.2009 um 00:34
Ja, interessante Geschichte, gibt es sogar als Buch. aber wohl zu schön, um wahr zu sein, denn wie immer gibt es auch die andere Seite, die eine andere sehr glaubwürdige Interpretation der Geschehnisse liefert.

"At 18 months old, his father, Bruce Leininger, took James to the Kavanaugh Flight Museum in Dallas, Texas, where the toddler remained transfixed by World War II aircraft.

A few months later, the nightmares began."

Dieser wichtige Fakt wird gern verschwiegen. Hier findet man weitere Erläuterungen.

http://skeptico.blogs.com/skeptico/2005/07/reincarnation_a.html

Eine so außerordentliche Behauptung sollte auch außerordentlich gute Beweise liefern. Doch in dem Link wird klar, dass der Fall von James Leininger dies wohl nicht hergibt.


melden

Beweis für Reinkarnation

15.06.2009 um 00:48
@Makrophage
Ich glaube, wenn sich ein so kleines Kind schon derart für Flugzeuge begeistert, daß es davon extrem emotional träumt und nichts anderes mehr malt, dann rührt das mit Sicherheit nicht nur von einem Besuch im Museum her. Bestimmt waren die Eltern mit dem Kleinen auch im Zoo und wer weiß wo noch, und DAS hat alles nicht dieselbe Faszination bei dem Kleinen ausgelöst, nur die Flugzeuge.
Und ein Besuch in dem Museum ist keine Erklärung dafür, daß er die Namen seiner Schwestern aus dem früheren Leben kannte und die Namen seiner Kameraden, UND daß er vor Ort in Japan die Absturzstelle erkannte und beim Ablegen der Blumen dort in Tränen ausbrach, was für einen 11jährigen völlig untypisch ist.

Ich denke eher, seine Faszination in dem Museum rührte von seinem früheren Leben her, nicht umgekehrt.


melden

Beweis für Reinkarnation

15.06.2009 um 01:15
@LuciaFackel
Also ich habe beide Seiten unvoreingenommen zur Kenntnis genommen. Reinkarnation war früher ein Steckenpferd von mir. Es würde mich freuen, wenn es möglich wäre. Lies mal den gesamten Link, ich finde die Erklärungen viel glaubwürdiger als die Buch-Story.
LuciaFackel schrieb:Ich denke eher, seine Faszination in dem Museum rührte von seinem früheren Leben her, nicht umgekehrt.
Es ging ja erst los, nachdem er dort war.


melden

Beweis für Reinkarnation

16.06.2009 um 11:25
@Makrophage
Also, wenn ich das richtig verstehe, wr er mit 18 Monaten dort.
Wie hätte es denn viel früher losgehen sollen?


melden

Beweis für Reinkarnation

16.06.2009 um 12:46
Ich denke auch ... mit 18 Monaten kriegt keiner Alpträume weil er Flugzeug siet. Selbst eindeutig gewalttätiges Material würde wohl noch gar nicht als solches verstanden werden. Auf jeden Fall ist es eine interessante Geschichte.

Man sollte dennoch immer skeptisch bleiben.


melden

Beweis für Reinkarnation

28.06.2009 um 10:30
einen schönen guten tag wünsch ich euch allen zusammen,

meiner meinung nach,

basiert laut stringtheorie materie auf energie und nicht energie auf materie.
dann müsste doch erst die lebensenergie und dann erst die materielle hülle entstehen oder?
wenn also erst die präsenz der energie die materie materialisieren lässt dann kann ich doch davon ausgehen das es vor der materialisierung eine präsenz von energie gegeben haben muss.
und diese energie darf ja laut energieerhaltungsgestetz ja nie verloren gehen und wird von hülle zu hülle übertragen.
wobei die hüllen auch anders aussehen könnten aber da sind wir dann schon wieder beim nächsten thema ^^

sg


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis für Reinkarnation

28.06.2009 um 11:20
Genau! Wobei sich die unterste der überphysischen Hüllen sehr wohl auflöst, es sei denn, es handelt sich um einen überaus entwickelten Menschen, der kann dann aber auch mit achtzehn Monaten Erinnerungen unbewußter Art haben, die er noch nicht artikulieren kann.
Darüber liegt die Sphäre der Seele und des Geistes, die zudem aus viel höheren Regionen hervorbrachten, was hier heute so lieblos materialistisch als Energie bezeichnen.


melden

Beweis für Reinkarnation

16.02.2010 um 09:57
@plan

Von solcher Therapie hab ich noch nie was gehört.
Jedoch bin ich mal auf etwas gestossen, was ich sehr interessant finde.
Es geht um einen kleinen Jungen der sich an sein vorheriges Leben erinnern kann. Er konnte seiner Mutter genau beschreiben wie diese Umgebung ausgesehen hat und schliesslich haben sie diesen Ort gefunden. Er wusste wie er zum Nachnamen hiess, dass sie einen Hund hatten und vieles mehr...

siehe:
http://www.youtube.com/watch?v=1RRs7fXjs_w&feature=PlayList&p=BC909258A10C5125&index=0&playnext=1


Ich würde es mal anschauen, ich hatte wirklich Gänsehaut...

Liebe Grüsse


melden

Beweis für Reinkarnation

16.02.2010 um 15:34
Um zu klären, ob es eine Seele gibt, sollte man doch erst genau feststellen, was denn die Seele genau ist. Denn schon hier streuen die Meinungen weit auseinander.
Aussagen in Hypnosesitzungen zu machen ist doch kein Beweis. Derjenige kann die
Erkenntnisse in einem Buch gelesen oder in einer TV Sendung gesehen haben, um sie dann tief im Hinterbewusstsein abzuspeichern. All das kommt doch in der Hypnose zum Vordergrund. Beweise funktionieren anders.
Was ist Seele?
Ist Seele unser Bewusstsein über die eigene Existenz?


melden

Beweis für Reinkarnation

16.02.2010 um 16:37
@intercorni

Die Menschen, die wir eben jetzt um uns sehen, sind eigentlich nur Körperhüllen, von denen jeder einzelne eine (uralte) ewige Seele in sich trägt.
Etwas das eigenlich nicht mehr menschlich, sondern vielmehr göttlich in uns ist...
die Seele ist zu kostbar um sie nach jedem Tod zu verschwenden. Mit jedem Leben lernt die Seele dazu...

und für was brauchst du Beweise?

Dazu möchte ich noch sagen, dass bis zum heutigen Tage noch nie einem Wissenschaftler gelungen ist, auf wissenschaftlicher Basis die „Liebe" zu Beweisen. Jeder Mensch spricht von ihr und es gibt viele Lieder, Bücher, Filme und so weiter darüber, doch wissenschaftlich konnte sie nie bewiesen werden. Trotzdem sind wir 100 prozentig überzeugt, dass es sie gibt.


melden

Beweis für Reinkarnation

16.02.2010 um 17:21
@plan

Glaub mir, selbst die Reinkarnationstherapie reicht für viele nicht als Beweis. :/


melden
Anzeige

Beweis für Reinkarnation

16.02.2010 um 17:24
@Arikado
Also ich finde Reinkarnation Scheisse.

Was nützt es einem, wenn man fürseine
guten Leistungen belohnt wird, wenn man sich eh nicht mehr daran erinnern kann?


Und dieses Nirvana hört sich auch nicht sehr attraktiv an... also ich magdas
Materielle... ... nur noch ein Geisteswesen zu sein, würde mich voll anpissen.Ich
stelle mir das Paradies auch ähnlich wie die Welt hier vor... nur halt ohneKrankheiten
und all den Dreck... und man ist nicht mehr so an die Zeit gebunden etc.
Hachja, das Materielle ist schon geil, da muss ich dir Recht geben! :D:D:D

Aber glaub mir, der absolute Seinszustand ist noch viel schöner. :D

Du fühlst dich unendlich frei. Ich meine, du bist jetzt schon unendlich frei, aber du hast halt keinen Körper, muss net mehr leiden etc., wobei man sich sein Leid SELBST zuzuschreiben hat.

Aber ich finde es gerade geil, dass man nichts von früheren Leben weiß, zumindest nicht so genau. :D

Stell dir vor, du wüsstest in deinem nächstens Leben, von deinem Arikadoleben, wär doch sh1c3. ^^


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Uhrzeit...64 Beiträge