Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

415 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Männer, Michael Jackson ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:16
@Kybela
Danke für das Beispiel. Und von denen gibt es sicherlich mehrere. Ebenso Erzieherinnen, die gern mal wegschauen wenn es untereinander mit Gewalt oder Mobbing hergeht. Ich kann da vom Geschlecht her gar nichts ausmachen, Deppen gibt's auf allen Seiten.
Zitat von domovoidomovoi schrieb:... es geht um die Angst einer Eventualität...
Man wird aber nie alle Eventualitäten ausmerzen können. Und das ist in allen Bereichen so. Man kann doch Männern nicht verbieten mit Kindern zu arbeiten, nur weil sie eventuell pädophil sein könnten. Dann hätten wir auch keine Lehrer mehr, oder sogar keine Väter. Ohne Väter keine Kinder....


1x zitiertmelden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:16
@Kybela

Jetzt zu deinem Empfinden....

Wie war bei der Suche nach dem Artikel das Verhältnis männlicher/weiblicher Täter?


3x zitiertmelden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:17
Zitat von domovoidomovoi schrieb:Finde mir mal einen Artikel wo eine ErzieherIN der Pädophilie beschuldigt wurde
https://www.waz.de/staedte/essen/erzieherin-wegen-missbrauchs-verurteilt-kita-ahnte-nichts-id9197582.html


melden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:18
@Kybela
Danke


melden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:18
Zitat von domovoidomovoi schrieb:Finde mir mal einen Artikel wo eine ErzieherIN der Pädophilie beschuldigt wurde.
Du machst dich darüber lustig und vielleicht klang das "an den Stuhl binden" auch zu harmlos, aber das Kind wurde seiner Freiheit beraubt, in einem Raum alleine gelassen und erst nach einiger Zeit befreit. Glaub mir mal, dass das psychisch sicherlich nicht viel weniger schlimm gewesen sein muss.

Oder ist es das, weil es ja "nur" eine Frau war?

Ich habe einfach etwas dagegen, Männer per se als potentielle Kinderf*cker darzustellen - denn so wird normalisiert, was nicht normal ist!
Sensibilisierung, ja - gerne! Überall, wo mit Kindern gearbeitet wird - egal, welches Geschlecht mit den Kindern arbeitet.
Pauschalisierung und Vorverurteilung, bitte nein!


1x zitiertmelden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:20
Zitat von Lilith101Lilith101 schrieb:Man wird aber nie alle Eventualitäten ausmerzen können. Und das ist in allen Bereichen so. Man kann doch Männern nicht verbieten mit Kindern zu arbeiten, nur weil sie eventuell pädophil sein könnten. Dann hätten wir auch keine Lehrer mehr, oder sogar keine Väter. Ohne Väter keine Kinder....
Sehe ich genau so. Man kann doch nicht alle Männer unter Generalverdacht stellen Pedo zu sein.
Ich kann nur nochmal sagen, mit männlichen Betreuern im Kiga habe ich bisher nur absolut positive Erfahrungen gemacht.
Ich finde es super, dass es auch Männer gibt, die den Fokus ihres Lebens auf Kinder ausrichten :)
Natürlich wird das immer eine Frauendomäne bleiben. Aber gelungene Abwechslungen sind doch super.


melden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:20
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Du machst dich darüber lustig und vielleicht klang das "an den Stuhl binden" auch zu harmlos, aber das Kind wurde seiner Freiheit beraubt, in einem Raum alleine gelassen und erst nach einiger Zeit befreit. Glaub mir mal, dass das psychisch sicherlich nicht viel weniger schlimm gewesen sein muss.
Das ist jedoch eher ein Thema: Überforderung am Arbeitsplatz...
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Sensibilisierung, ja - gerne! Überall, wo mit Kindern gearbeitet wird - egal, welches Geschlecht mit den Kindern arbeitet.Pauschalisierung und Vorverurteilung, bitte nein!
Genau das ist auch meine Meinung.


2x zitiertmelden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:22
@Deep_Throat_V2
Da kann ich nur beipflichten. Vor allem ist es doch das normalste der Welt und die Kinder lernen den Umgang mit beiden Geschlechtern. Vielleicht ist es bei manchen Fragen, die die kleinen so stellen gar nicht so schlecht einen Mann mit an Board zu haben :)
Zitat von domovoidomovoi schrieb:Das ist jedoch eher ein Thema: Überforderung am Arbeitsplatz...
was soll die Aussage denn?


1x zitiertmelden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:23
Zitat von domovoidomovoi schrieb:Genau das ist auch meine Meinung
seit wann der Sinneswandel?

http://www.sueddeutsche.de/panorama/nordrhein-westfalen-haft-fuer-erzieherin-wegen-misshandlung-autistischer-kinder-1.3450605


1x zitiertmelden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:23
Zitat von Lilith101Lilith101 schrieb:was soll die Aussage denn?
Oder ist anbinden an den Stuhl auch Pädophilie?


1x zitiertmelden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:24
@domovoi
Wer weiß? Ins sadistische auf jeden Fall. Unterforderung hat hierbei nichts damit zu tun....


1x zitiertmelden
1x zitiertmelden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:26
Zitat von KybelaKybela schrieb:seit wann der Sinneswandel?
Wo habe ich denn was anderes geschrieben...

Meine Absicht war es zu verdeutlichen warum manche Menschen gegen ein anderes Geschlecht in bestimmten Berufen haben.
Zitat von Lilith101Lilith101 schrieb:Unterforderung
Was?


melden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:27
Zitat von KybelaKybela schrieb:wilmaed
Bitte schreib nun zu deinem Empfinden...


melden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:27
@domovoi
Bitte schreibe doch in vollständigen Sätzen, so dass man auch versteht was du meinst. Ansonsten ist eine Diskussion sinnbefreit


melden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:27
Zitat von domovoidomovoi schrieb:Oder ist anbinden an den Stuhl auch Pädophilie?
Soweit ich weiss, wurde die Dame nicht nur aufgrund einmaligen Anbindens gefeuert .. wohlgemerkt aus dem öffentl. Dienst - da ist man nur kündbar, wenn man richtig Scheiße gebaut hat. Ich bekomm die Geschichte nur nicht mehr richtig zusammen - das ist 10 Jahre her.
Ging sogar vor's Arbeitsgericht.

Dachte irgendwie, das würde reichen, um ein Negativbeispiel zu bringen, aber scheinbar ist das nicht schlimm genug.


melden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:28
@Lilith101

Du liest ja anscheinen noch nicht mal das was ich schreibe.

Du schreibst von UNTERforderung obwohl ich ÜBERforderung geschrieben habe.


melden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:29
Zitat von domovoidomovoi schrieb:bei der Suche nach dem Artikel das Verhältnis männlicher/weiblicher Täter
sonst fällt dir nichts mehr ein?


1x zitiertmelden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:29
@domovoi
Entschuldige, dann habe ich mich tatsächlich verlesen. Tut mir leid.

Aber selbst von einer Überforderung kann nicht die Rede sein. Es gibt keine Rechtfertigung für solch abscheuliche Dinge


melden

Männer im Kindergarten - No Go oder Bereicherung für die Kids?

03.07.2017 um 11:34
Zitat von domovoidomovoi schrieb:das Verhältnis männlicher/weiblicher Täter
soll ich dir eine Statistik raussuchen, in der mehr Erzieherinnen, als Erzieher, die Kinder misshandeln?


melden