Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

7.721 Beiträge, Schlüsselwörter: Massentierhaltung, Veganismus, Fleischkonsum
doob
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:24
@brummdilda
du hattest in Frage gestellt, dass ein Affe malen kann, Koko malt auch Bilder.
Das Video ist nur zum Vorstellen der Dame.


melden
Anzeige

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:27
CrvenaZvezda schrieb:Tierische Produkte müssen aber definitiv sein
Aufgrund von was?
CrvenaZvezda schrieb:Ersatzprodukte...überhaupt nicht mein fall und möchte ich auch nicht
Wozu solltest du Ersatzprodukte benötigen?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:29
@gastric
Also Schokolade ohne Milch schmeckt mir nicht, da will ich richtige haben, egal ob es da alternativen gibt die ähnlich schmecken können, aber Schoki muss Schoki bleiben. Viel davon esse ich ja auch wieder nicht, aber wenn, dann bitte traditionell richtige Schoki :D

@CrvenaZvezda
Na dann reduzierst du es eben nur auf Fleisch und diverse Milchprodukte. Wenn du dann bei drei oder vier tierischen Produkten, auf die du nicht verzichten kannst (Nutella, Eier, Garnelen) bleibst, ist das doch auch sowas wie eine Kur. ;)


melden
brummdilda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:29
gastric schrieb:O.o Du sagst, es ginge und wenns ans beweisen geht, dann sind wir trolle? Wenn du sagst es geht, dann musst du doch zumindest einen groben überblick über die zahlen un dfakten haben und könntest uns so überzeugen. Bisher kam aber nur "es geht und ihr seid doof" und sowas kann ich irgendwie nicht ernst nehmen
Es gibt genügend ungenutztes Land. Unsere Vorfahren haben es auch hinbekommen also erzähl keinen Unsinn. -.-


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:30
Gabrieldecloudo schrieb:Wozu solltest du Ersatzprodukte benötigen?
Na Schoki z.B da gibt es dann nur Ersatzprodukte.


melden
brummdilda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:31
doob schrieb:du hattest in Frage gestellt, dass ein Affe malen kann, Koko malt auch Bilder.
Das Video ist nur zum Vorstellen der Dame.
Kein Wunder wenn man ihr einen Pinsel auf die Hand tackert und sie vor eine weiße Leinwand stellt.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:33
@CosmicQueen

Schokolade mit Milch? du meinst diesen überzuckertem Kram für kleines Kinder?

Schoki gibt es auch ohne Milch, was sie traditionell ja sowieso war.


melden
xKrakex
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:36
@Gabrieldecloudo
Alter, sie darf aber geschmacklich ne eigene Meinung haben, oder?


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:38
@CrvenaZvezda
CrvenaZvezda schrieb:Einen atomaren Sprengkopf musst du nicht in den Asteroiden bohren, um Ihn zu zerstören...... o.0
Egal, gehört nicht gerade zum Thema
Eine gezielte sprengung wäre bei einem großen himmelskörper aber wesentlich sinnvoller ;) macht man nur ein zufälliges großes bumm, dann kann das ganz schön ins auge gehen. im idealfall unterläßt man das bumm komplett.
CrvenaZvezda schrieb:Ja, das würde so in etwa ablaufen...mit der Zeit würde er aber Obst und Gemüse anbauen, um sich die langen Wege zu ersparen....Vögel tun dies ja auch, ih Ihren Gartenhäuschen und Ferienwohnungen.....sind ja bekannt dafür.
Wenn er tollpatschige städter bis dahin überhaupt überlebt ;) btw vögel bauen mehrfamilienhäuser und das nur mit einem schnabel und zweigen. Ich möchte mal sehen, was du mit deinem mund so zusammenbastelst. 070311-CIMG1982
CrvenaZvezda schrieb:Und das in den USA immer noch Papphäuschen gebaut werden, liegt am Geld....nicht an der fehlenden Technologie und Wissen. Das hätte man dazu. Geld fehlt.
Das liegt nicht am geld, sondern an der mentalität und fehlenden baugesetzen.
CrvenaZvezda schrieb:Oder, kennst du auch Vögel, die Dämme so bauen, dass sie ein Land besiedeln können, dass eigendlich unter der Meeresoberfläche liegt?
Ich kenne da so welche....nennen sich Niederländer. Komische Vögel.
Du solltest aufhören äpfel mit bratpfannen zu vergleichen. Ein mensch hat körperlich ganz andere voraussetzungen! Er hat verdammte hände und muss den ganzen kack nicht mit seinem mund machen. Du kannst körperliche fähigkeiten nicht einfach gleichsetzen und dann sagen "der vogel kann nicht, der mensch aber schon". Du musst beim menschen als naggeligen haarlosen affen ausgehen und diese fähigkeiten anschauen um ihn zu beurteilen. Den sprechenden hansi läßt du ja auch aussenvor.

@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Also Schokolade ohne Milch schmeckt mir nicht, da will ich richtige haben, egal ob es da alternativen gibt die ähnlich schmecken können, aber Schoki muss Schoki bleiben. Viel davon esse ich ja auch wieder nicht, aber wenn, dann bitte traditionell richtige Schoki
Traditionell richtige schoki wäre aber dann wohl zartbitter und die ist ebenfalls vegan :D *sich schüttel*

@brummdilda
brummdilda schrieb:Es gibt genügend ungenutztes Land. Unsere Vorfahren haben es auch hinbekommen also erzähl keinen Unsinn. -.-
Unsere vorfahren mussten keine 80mio ernähren, sondern etwa die hälfte und das ungenutzte land muss einige kriterien erfüllen. Moor ist schon fraglich, sumpf ebenfalls. Wälder sollten nach möglichkeit auch noch stehen bleiben und was bleibt da noch groß was heute noch ungenuzt ist? Zahlen, fakten , daten und ein grober plan für heute!


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:38
@Gabrieldecloudo

Aufgrund von was?

Aufgrund dessen, weil ich es so WILL. Und aufgrund dessen, weil ich niemals auf irgendwelche Ersatzprodukte umsteigen werde. Ich werde IMMER Fleisch essen.

Problem damit?
Oder muss ich jetzt verzichten?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:40
@Gabrieldecloudo
Die schmeckt mir aber nicht, ich brauche Vollmilchschokolade. Belgische Pralinen z.B und deren Füllung, die sind nunmal u.A mit Milch gemacht.


melden
xKrakex
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:40
@CrvenaZvezda
"Aufgrund dessen, weil ich es so WILL. Und aufgrund dessen, weil ich niemals auf irgendwelche Ersatzprodukte umsteigen werde. Ich werde IMMER Fleisch essen."

Hut ab, Frau Mütze!


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:41
@gastric

Wenn ich mein ganzes Leben lang alle smit meinem Mund machen müsste, wäre ich ja auch ziemlich geübt darin. Wäre also drin, so ein Gebilde.

Also gut....dan sind es halt die Affen aus den Niederlanden, die so erstaunliche Dämme gebaut haben, mit Ihren Händen, Daumen, Fingern etc


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:41
@xKrakex
wieso


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:42
@xKrakex

Und wo habe ich bitte gesagt dass sie das nicht haben darf?
Ich sagte nur das es auch welche ohne Milch gibt.


@CrvenaZvezda
CrvenaZvezda schrieb:Aufgrund dessen, weil ich es so WILL.
Und wie die Geschichte zeigt ist das ja der beste aller gründe für verantwortungsvolles handeln...
CrvenaZvezda schrieb:Problem damit?
Wenn du die negativen Auswirkungen deiner Handelns nicht selbst abschätzen kannst tut es mir leid, aber nicht um dich.

@CosmicQueen

Ich bin mir sicher das es auch einmal geschmacksechte Milchschokolade ohne Milch geben wird oder sogar schon gibt.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:42
@gastric
Bäh Zartbitter kann ich gar nicht ab. :D


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:45
@Gabrieldecloudo

Ganz ehrlich.....deine meinung zu meinen Essverhalten ist mir sch*****gal.

Das ständige öko-gelaber, mit deinem Steak verursachst du endloses Leid, geht echt brutal auf den Sack. Dan muss man sich nicht über beschimpfungen wundern.

Wenn du willst, lade ich dich zu einem saftigen Steak ein.....blutig, richtig frisch.

Was soll den das? Du mit deinen Früchten aus aller welt bist verantwortlicher als ich? Geh......bitte....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:46
@Gabrieldecloudo
Es gibt Dinge, die schmecken einfach aus tieriescher Produktion besser, da kannst du noch so viele Alternativen anbieten, wer einmal davon gekostet hat, wird alles andere als Zweitranging ansehen, das ist nunmal so.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:49
@CrvenaZvezda

Nur weil es dich nervt ändert es nichts an de Tatsache dass man dadurch viel vermeidbares Leid und Schaden verursacht.

Und das nur weil es eben so lecker ist?

Ich bitte dich, das kann nicht dein ernst sein.


melden
Anzeige
brummdilda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

25.02.2013 um 16:50
gastric schrieb:Unsere vorfahren mussten keine 80mio ernähren, sondern etwa die hälfte und das ungenutzte land muss einige kriterien erfüllen. Moor ist schon fraglich, sumpf ebenfalls. Wälder sollten nach möglichkeit auch noch stehen bleiben und was bleibt da noch groß was heute noch ungenuzt ist? Zahlen, fakten , daten und ein grober plan für heute!
Was willst du für ein Plan? Dann arbeiten ein großer Teil der 80 mio in der Landwirtschaft anstatt unsinnigen Berufen nachzugehen und der Rest arbeitet an technischen Weiterentwicklungen damit wir irgendwann eine bessere Lösung haben.


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden