weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

7.721 Beiträge, Schlüsselwörter: Massentierhaltung, Veganismus, Fleischkonsum
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:08
hähnchenbrust ist doch eine gattung, oder?

buddel


melden
Anzeige

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:09
Würde es uns Fleischesser nicht geben, wären diese Tiere nie geboren worden.


was ist besser -

- Nichtexistenz

- oder ein kurzes Leben - zugegeben kein sehr angenehmes - und ein Ende auf meinem Teller.
Aber immerhin Leben.


melden
Shionoro
Diskussionsleiter
Profil von Shionoro
anwesend
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:09
@Alano

Also wenn ich dich jetzt einsperre und foltere für ein jahr lang und dich jeden ta gübel zurichte, fändest du das besser als sofort zu sterben?
das ist doch totaler Unsinn.

Was du hier gerade sagst, ist, dass man Tiere züchten sollte mir erheblichen Defiziten die sie leiden lassen, nur weil diese Tiere sonst nicht da wären, also einfach zum selsbtzweck.

Das ist mehr als lächerlich.


melden
Gute_Luise
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:10
Shionoro schrieb:Bienen könne nicht emotional leiden, das kann man gut begründen wenn man sich ihr Gehirn anguckt.
Ich glaube auch von dir das du nicht leiden kannst.
Und ich werde nicht Hunderte Seiten nachlesen wegen eines Zitates.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:10
Jetzt muss ich aber mal @Shionoro Recht geben, er trollt erstens nicht, auch wenn er einem auf die Nerven gehen kann und zweitens haben wir WIR die Tiere zu lebensuntüchtigen Kreaturen gezüchtet, weil es nämlich scheisse ist, wenn man Literweise Milch verbraucht, eine Kuh aber eigentlich viel weniger Milch produziert und das auch nur, um ihr Kalb zu säugen und nicht den Menschen mitzuversorgen.
Da muss man dann schon mal drüber nachdenken, was eigentlich jetzt das Perversere ist......etwas zu züchten, um es zu benutzen und dafür gerne mal zu vergessen, was dieses Tier zum Überleben eigentlich braucht und ob dieses Leben eins ist, was dem Tier und seinen Bedürfnissen gerecht wird, oder solche Tiere aussterben zu lassen, auf solche Zucht zu verzichten.


melden
Gute_Luise
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:11
@chen
Kein Leben wäre besser, da du nicht um das Leben wüßtest.


melden
Shionoro
Diskussionsleiter
Profil von Shionoro
anwesend
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:11
@Gute_Luise

Also hast du mal wieder Unsinn behauptet.
Und kaschierst das mit weiterem Unsinn.

@chen

Wenn wir Erbkrankheiten verhindern können, würdest du dich dann auch fragen, ob es nicht besser wäre wenn es doch leute mit diesen Krankheiten gäbe?


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:12
@Shionoro
ja, okay, mit der Überzüchtung und der schlechten, massenhaften Tierhaltung gebe ich dir auch recht, aber da musst du nicht gleich so böse zu mir werden.

Hab dir doch gar nichts getan.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:12
@Shionoro
ich ja,
ich denke da nur an diabetes.

buddel


melden
Shionoro
Diskussionsleiter
Profil von Shionoro
anwesend
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:12
@Tussinelda

Dankeschön.
Ich kann verstehen wenn einer sagt, es gibt legitime tierhaltung und darum find ich die komplette Ablehnung nicht richtig.

Aber solche pseudo philosophischen Argumente die sowohl stupide als auch wirklich zynisch sind gehen mir dann doch auf den Sack.

@Alano

Irgendwann regt es halt auf, wenn man so leichtfertig mit dem Leid anderer umgeht.


melden
Gute_Luise
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:14
@buddel
buddel schrieb:weil eine hähnchenbrust nach 6 wochen lebenszeit nun mal am besten schmeckt
Dann ginge es aber um das Individuum, nicht um die Gattung.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:14
@Shionoro
was mir an dieser debatte so richtig auf den sack geht ist, dass man sich hier um tiere kümmert.
in afrika wird lehm gefressen

buddel


melden
Shionoro
Diskussionsleiter
Profil von Shionoro
anwesend
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:15
@buddel

Was mir auf den sack geht ist, wenn man so tut, als würde es den Afrikanern helfen wenn man hier Tiere quält


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:19
und was mir auf den sack geht ist,
dass wir hier chicken-nuggets fressen
und die afrikaner die füsse zu fressen kriegen
und weil dieser scheiss so billig ist, dass die da keine eigene hühnerzucht auf die beine kriegen,
weil die abfälle aus europa zu billig sind.
die veganer/vegetarismusdebatte greift zu kurz,
niemandem wird eine minderheit veganer bürger helfen

buddel


melden
Shionoro
Diskussionsleiter
Profil von Shionoro
anwesend
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:20
@buddel

Doch, den Tieren.

Hör auf hier offtopic reinzubringen.

Armut in der dritten welt ist ne andere debatte, und wer darüber reden will soll das tun, aber nicht andauernd um von dieser Thematik hier abzulenken und so zu tun als sei dieses Problem unwichtig.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:23
@Shionoro
armut in zusammenhang mit fleischkonsum ist eine andere debatte und off topic?

deutsche veganer jammern auf äusserst hohem niveau

buddel


melden
Shionoro
Diskussionsleiter
Profil von Shionoro
anwesend
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:30
@buddel

Nö.
Warum sollte es jammerna uf hohem Niveau sein wenn man sagt man lebt vegan weil man tierleid ablehnt?
was du sagst macht keinerlei sinn und ist mal wieder nur ne Floskel.

Wie gesagt, schreib was zum Thema oder lass es.

Wenn du über Armut reden willst oder dich dagegen einsetzen willst, nur zu.

Aber wie gesagt, tu nich so als hätte Veganismus irgendwas damit zu tun.

Ausführen tust du ja ohnehin nix, kommen immer nur drei zeiler, als würde das dem einen oder dem anderen Thema gerecht werden.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:30
gerade die dritte welt ist scharf auf tierisches protein wie nix gutes
und das sind menschen,
die mehrheit der menschen.
wir würden kannibalen werden ohne schlachtvieh

buddel


melden
Shionoro
Diskussionsleiter
Profil von Shionoro
anwesend
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:33
@buddel

Und wer behauptet hier die sollen veganer werden?
Keiner.


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

23.05.2014 um 20:34
@Shionoro
der veganismus hat sehr wohl etwas mit armut zu tun.
die armnen können sich den nämlich nicht leisten.

und in meinen 3zeilern steckt mehr info als in jedwedem geschwafel über ethik und moral seitens der veganen fraktion

buddel


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden