Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fernsehen

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Meinung, Fernsehen, Sinn, Jugend, Fernseher

Fernsehen

26.08.2012 um 21:53
@NeoKortex
Naja, also es muss ja auch nicht immer so unglaublich viel passieren im Hirn. Nein, ich meine jetzt nicht dass man kognitiv träge sein sollte, aber man kann sich auch mal ruhig etwas erlauben, das das Hirn nicht fordert solange man es nicht so oft macht und es nicht all zu verdummend ist. Ich meine jeder hat doch so seine Sachen die er gerne mal macht wenn er sich ausruht, wenn er mal abschalten will und so. Und da kann einfach mal ein bisschen fernsehen schauen und einfach mal an nichts denken, auch guttun.
Und dass man in der zeit wohl sinnvollere Dinge tun könnte ist natürlich klar, aber wie gesagt geht es mir auch eher um die Zeit, in der man mal ne Pause von irgendwas macht.. und da könnte man dein Argument auch auf andere Dinge beziehen, wo man sinnvolleres machen könnte. Und ich will wirklich niemanden dazu raten sich den ganzen Tag irgendwelche sinnlosen Sachen auf RTL anzuschauen, es gibt wirklich bestimmte Sachen die sollte man im Fernsehen wohl auf dauer meiden, aber ich rede ja auch davon MAL fernsehen zu schauen und nicht ständig.


melden
Anzeige

Fernsehen

26.08.2012 um 21:54
@Plan_B
ja, das ist anstrengend. ich hatte mal so nen lehrer...


melden
NeoKortex
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fernsehen

26.08.2012 um 21:56
@luvinia ja da geb ich dir recht - die dosis macht das gift oder mit anderen worten, nicht zu wenig, nicht zu wenig, sondern das gleichgewicht herstellen ist der königsweg. entspannung ist heutzutage ein luxus dass sich nicht mehr so viele leisten können oder wollen aber nicht können. ich hab dir nur gesagt was bei denen passiert, die täglich paar stunden vor der glotze hängen, dies ist ungefähr so als würde man sprengstoff im hirn anzünden


melden

Fernsehen

26.08.2012 um 22:00
@NeoKortex
ja zuviel ist natürlich immer schädlich.


melden

Fernsehen

27.09.2012 um 15:17
Kein Fernsehen! Ein Film oder eine Doku mal zu sehen ist in Ordnung aber wer stundenlang und jeden Tag vor der Glotze sitzt der kann sein Gehirn auch gleich wegschmeisen. Ich schau kein Fernsehen. Es verblödet einfach zu sehr, es kommt nur Mist und Werbung. Wenn ich was sehen will will ich nicht zum kaufen angeregt werden durch billige Schleichwerbung oder normale Werbung. haut an besten euer Fernsehen in die Tonne.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

173 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt