Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

165 Beiträge, Schlüsselwörter: Militär, Ehre, Adel, Studenten, Duell, Kombattanten, Ehrenhändel, Duellieren

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:17
@Kc
Ich muss wohl doch noch mal ran.

Nur weil etwas zur menschlichen Natur gehört ist es noch lange nicht akzeptabel.
Sucht ist z.B. auch durchaus menschlich, sollte dennoch bekämpft werden.


melden
Anzeige

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:20
@Scila

Dann viel erfolg. Menschliche Eigenschaften wird man nicht bekämpfen können. Das gibt sich höchstens im weiteren Verlauf der Evolution.


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:21
@Kc
Kc schrieb:...selbst wenn die Angelegenheit mit einem Faustschlag gegessen wäre und man hinterher zusammen noch ein Bier trinkt.
Nein, das soll man dann ignorieren oder man soll vor den Richter gehen und eine riesige Geschichte draus machen.
Meiner Meinung nach eine falsche Dichotomie, denn mir fällt auf Anhieb noch eine dritte Lösug ein.

Youtube: Lasse redn - Die Ärzte

Ich empfinde zum Beispiel eine (natürlich immer ungerechtfertigte :D ) Sperrung auf Allmy als persönlichen Affront.
Als Beleidigter werde ich dann wohl demnächst die verantwortlichen Mods fordern müssen. Da mir als Beleidigter die Wahl der Waffe zusteht werden sich die Reihen wohl über kurz oder lang lichten.
Ersatzweise könnte man sich natürlich auch auf ein Glas Bier zusammensetzen.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:23
tröti schrieb:Ersatzweise könnte man sich natürlich auch auf ein Glas Bier zusammensetzen.
Bier trinken, Glas abschlagen und los geht's.


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:25
tröti schrieb: Da mir als Beleidigter die Wahl der Waffe zusteht werden sich die Reihen wohl über kurz oder lang lichten.
Ersatzweise könnte man sich natürlich auch auf ein Glas Bier zusammensetzen.
Kampftrinken, wie? :D
Scila schrieb:Nur weil etwas zur menschlichen Natur gehört ist es noch lange nicht akzeptabel.
Die Akzeptanz ist eine ganz andere Frage - wir sollten zumindest nicht leugnen und unterdrücken, was zur menschlichen Natur gehört. Sondern vielmehr lernen, damit anständig umzugehen.

Ich muss nicht jedem, der mir was dummes sagt, eine klatschen. Mache ich auch nicht.
Man muss schon einiges tun, damit ich sauer werde.


Je nachdem, wie er es sagt, in welcher Situation und was würde es allerdings sicherlich so sein, dass ich ihm irgendwann sehr deutlich machen muss, er solle nun ruhig sein, sonst wird es unangenehm für ihn.


Ich nehme also meine menschliche, in gewissem Maße aggressive Neigung an und lerne, mit ihr anständig umzugehen.
Es gehört für mich auch zum Verständnis von Ehre, souverän entscheiden zu können, was man duldet und was nicht mehr.


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:32
Pallas schrieb:Und sowas lässt sich nicht mit einfachen Worten aus dem Weg schaffen? Wieso bei jedem Dreck zur Waffe greifen und eine Verletzung riskieren?
Weil Männer eben gern mit Gewalt und Blut gespielt haben... und es scheint (wenn man dem TE in seinen Ansichten folgt) immer noch Männer zu geben, denen das gefällt anderen ernsthafte Verletzungen zuzufügen, statt das Gespräch zu suchen.

Außerdem zieht Gewalt immer weitere Gewalt nach sich... sie löst also nichts!

Zudem hat der TE geschrieben, es wäre besser ein 'ehrenhaftes' Duell auszuführen, als dass sich irgendwelche Typen zusammenschließen und gemeinsam dem Kontrahenten ihrer Wahl die Fresse blutig kloppen.

Ja.. na klar... oh man, is' ja klar... das geschieht ja auch ständig und überall in Deutschland, ne?

Außerdem... Menschen, die so handeln, sind einfach Assis und werden auch weggesperrt... dafür gibt's Gesetze...

Also, ich weiß ja nicht, wo der TE wohnt oder welche 'Dokus' von SuperRTL sich reinzieht oder ein BILD-Abo besitzt, aber ich habe erst einmal in meinem Leben (bin fast 50) eine Situation miterlebt, wo ne Horde Skins mit Baseballschlägern bewaffnet mir begegnet sind. Später hab' ich dann aus den Lokalnachrichten gehört (war in Bonn), dass die einen berüchtigten Nachtclub in der Stadt erstürmt haben... es waren wohl innerhalb von ner Viertelstunde ungefähr 20 Einsatzwagen der Polizei vor Ort.

Also... wenn der TE augenscheinlich unnötiges Blutvergißen über ein klärendes Gespräch stellt, dann ist das eben eine Ansicht, die für einen kurzen Moment einen tiefen Einblick in die jeweilge Persönlichkeit zulässt, oder nicht?


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:35
moric schrieb:Ja.. na klar... oh man, is' ja klar... das geschieht ja auch ständig und überall in Deutschland, ne?
Das passiert öfter als du denkst.


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:36
@DerFremde

Tja, wenn man eben ständig sich in Gegenden rumtreibt (Bahnhof nachts), wo sowas vorkommen kann, dann begegnet einem das eben auch häufig.

Mir passierts NULL komma NULL... und ich wohne seit Jahrzehnten in Köln... das ist kein Dorf, oder?


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:38
@moric

Ich würde sagen, Glück gehabt. Das kann jedem zu jeder Zeit an fast jedem Ort passieren.


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:40
@DerFremde

Glaub' was du willst, aber ich halte das für Bullshit!

Es kann passieren, aber nicht an jedem Ort und auch nicht zu jeder Zeit.

Du musst dich schon in Gegenden aufhalten, die dafür bekannt sind, dass dort die Gewalt ab und an ausbricht... dort kannst du damit dann RECHNEN... woanders nicht.... aber natürlich -meine Güte- kann dir das überall mal passieren... man kann nichts ausschließen im Leben, ist das eine neue Weisheit oder was?


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:41
blutfeder schrieb:Ist die Ehre komplett aus unserem Leben verschwunden?
Ich habe mit dem Wort *Ehre* noch nie etwas anfangen können. Was ist denn Ehre Deiner Meinung nach?

Wenn man sich den nahöstlichen Kulturkreis anschaut, dann scheint sich Ehre fast ausschließlich zwischen den Beinen von Frauen (Töchtern, Schwestern, Cousinen, Ehefrauen) abzuspielen.
Im westlichen Kulturkreis hatte Ehre mehr mit töten und getötet werden zu tun. So war es noch vor 100 Jahren bei uns supertoll, auf dem Felde der Ehre zu sterben.
Branntweiner schrieb:Duelle sind vom dekadenten Adel ja nur erfunden worden
Ich glaube, dass ehrenreinigende Duelle viel älter sind. In der Antike wurden Duelle noch als *Gottesgericht* angesehen; demjenigen, der "recht" hat, standen die Götter bei, und der *böse* starb beim Duell.


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:41
@moric
Nö, das ist der Parkplatz von Düsseldorf.
-------------------
Bisher gabs noch keinen konkreten Fall der Gewaltanwendung rechtfertigte (Notwehr bleibt aussen vor, weil es mit dem Thema nichts zu tun hat)
Wenn sich da jemand vor mir aufbaut und versucht mich mit Worten zu beleidigen (oder auch meine Mutter, Vater oder sonst jemanden, den er wahrscheinlich noch nie in seinem Leben gesehen oder gesprochen hat) dann liegt es doch ganz allein an mir, ob ich ihm das Recht zugestehe mich zu beleidigen.


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:41
@tröti

Düsseldorf???

Da macht sogar der Rhein 'n Bogen drum... hehe


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:43
@moric
moric schrieb:Es kann passieren, aber nicht an jedem Ort und auch nicht zu jeder Zeit.
Doch, im Prinzip schon. Es kann immer passieren, dass dich jemand platt machen will und Streit mit dir sucht.

Ist ja schön, wenn du mit deinen 50 noch keinen Streß hattest. Aber du solltest deshalb nicht denken, solche Angelegenheiten gäbe es nur in Spielfilmen.


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:45
@Kc
Wenn mich einer (körperlich) platt machen will, dann greift der Notwehrparagraph.
Mit Ehrenhändel und Duellen hat das nichts zu tun.


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:46
tröti schrieb:Wenn sich da jemand vor mir aufbaut und versucht mich mit Worten zu beleidigen (oder auch meine Mutter, Vater oder sonst jemanden, den er wahrscheinlich noch nie in seinem Leben gesehen oder gesprochen hat)
Um Himmels willen... wenn irgendein Kerl von der Straße sowas zu mir sagen würde, da würde ich komisch schauen und denken: "Was'n das für'n Spinner!" und weitergehen.

Der kennt mich doch überhaupt nicht, was weiß der von meiner Mutter?

Wenn ein Bekannter das zu mir sagt, na ja, dann war's eben das mit der Bekanntschaft.

Sagt ein Kollege das zu mir, geht's rund... lass ich mir nicht gefallen... aber mit Worten kann ich zehnmal besser umgehen als mit den Fäusten... das schon mal vorraus geschickt, ich würde dem so eine Verbalschlacht liefern, wie ich es eben drauf habe zu dem jeweiligen Zeitpunkt (ist ja auch tagesform abhängig).

Wenn ein Freund das zu mir sagt, dann aber geht's los. Ein Freund hat mich nicht einfach so zu beleidigen... und dann kämpfe ich... mit Worten, mit was sonst?

Seine Ehre verteidigen? Mit Fäusten und Waffen?

Was für'n bescheuerter, reaktionärer Bullshit!

Manche Leute haben aber auch gar nichts aus den Fehlern unserer gemeinsamen gewaltbetonten Vergangenheit gelernt... insbesondere Deutschland!


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:49
moric schrieb:Sagt ein Kollege das zu mir, geht's rund... lass ich mir nicht gefallen... aber mit Worten kann ich zehnmal besser umgehen als mit den Fäusten... das schon mal vorraus geschickt, ich würde dem so eine Verbalschlacht liefern, wie ich es eben drauf habe zu dem jeweiligen Zeitpunkt (ist ja auch tagesform abhängig).

Wenn ein Freund das zu mir sagt, dann aber geht's los. Ein Freund hat mich nicht einfach so zu beleidigen... und dann kämpfe ich... mit Worten, mit was sonst?

Seine Ehre verteidigen?
Na - wenn es dir so unglaublich Wumpe ist, was die Leute sagen, warum wehrst du dich dann verbal?

Denkst du, man muss immer gleich den rechten und den linken Dampfhammer auspacken, damit es zu einem Ehrenkampf wird?
Manche Leute haben aber auch gar nicht aus den Fehlern unserer gemeinsamen gewaltbetonten Vergangenheit gelernt... insbesondere Deutschland!
Ach bitte, was soll der Spruch denn jetzt wieder? Warum insbesondere Deutschland?


melden
blutfeder
Diskussionsleiter
Profil von blutfeder
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:49
@moric
moric schrieb:Also, ich weiß ja nicht, wo der TE wohnt oder welche 'Dokus' von SuperRTL sich reinzieht oder ein BILD-Abo besitzt
1. Saarland
2. SuperRTL hat "Dokus" die man als solche bezeichnen kann?
3. Es wäre eine beleidigung für das Feuer, wenn ich die Bild nur als anzünder verwenden würde, so einen scheiß lese ich nicht, nichtmal die Schlagzeile wenn ich beim Bäcker bin

Außerdem gibt es bei duellen IMMER die Möglcihkeit die beleidigung zurück zu nehmen und sich angemessen zu entschuldigen. Wenn man beherrscht genug ist mit der anwendung physischer gewalt auf den nächsten tag oder so zu warten, ist man auch beherrscht genug, sich eine entschuldigung anzuhören und sie gegebenfalls anzunehmen


melden

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:50
Warum sind sie ausgestorben?

Weil sie dumm, stumpfsinnig, unverhältnismässig, ungerecht und unsachlich sind.


melden
Anzeige

Ehrenhändel und Duelle, warum sind diese Ausgestorben?

02.08.2012 um 11:52
Kc schrieb:Doch, im Prinzip schon. Es kann immer passieren, dass dich jemand platt machen will und Streit mit dir sucht.

Ist ja schön, wenn du mit deinen 50 noch keinen Streß hattest. Aber du solltest deshalb nicht denken, solche Angelegenheiten gäbe es nur in Spielfilmen.
Hab' ich auch nirgendswo behauptet, dass es das nur in Spielfilmen gibt!

Und ich hätte schon oft Streß haben können, auch mit den 50 Lenzen, aber -meine Güte- fällt euch das so schwer sich anbahnenden Konflikten mal aus dem Weg zu gehen, vor allem dann, wenn sich 'ne gewaltsame Auseinandersetzung andeutet?

Sowas passiert doch einfach nicht so... ich kenn' solche Typen, die ständig rumjammern, dass andere sich mit ihnen immer prügeln wollen.

Aber... wenn man sich die Typen mal näher ansieht, dann merkt man auch schnell, dass sie viel von diesem Umstand selbst Schuld haben, weil sie eben Menschen sind, die auch gerne provozieren, immer völlig unreflektiert jedem ihre Meinung geigen und einfach ne Riesenfresse haben. Dass die dann manchmal an den Falschen geraten, liegt in der Natur der Sache.


Na gut... der Fall kann eintreten, wo mich auf der Straße 'n Typ anhält, festhält und mir eine aufs Maul haut, einfach so... kann passieren.

Okay, wieviel Menschen aus deinem Bekannten, Kollegen, Freundeskreis kennst du, wo das passiert ist?

Ist ne einfache Frage!

Bei mir: NADA!


melden
349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt