Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:02
Das hier ist eine neue Dimension der Verblödung.

Ich würde so ein Camp eröffnen. Aber für kranke Gehirne die so einen Schwachsinn ausbrüten.
Um derart entgleiste Gedankengänge neu zu Formieren.


Sowas derart verblödetes kann man nur im Internet preisgeben. es sei denn man braucht neue Zahnimplantate.
Also Ich wäre mit solchen Ideen vorsichtig.


melden
Anzeige

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:03
@Chefheizer
meine frage lautete, welche konsequenzen entstehen?


melden
Chefheizer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:03
aman schrieb:Das hier ist eine neue Dimension der Verblödung.

Ich würde so ein Camp eröffnen. Aber für kranke Gehirne die so einen Schwachsinn ausbrüten.
Um derart entgleiste Gedankengänge neu zu Formieren.


Sowas derart verblödetes kann man nur im Internet preisgeben. es sei denn man braucht neue Zahnimplantate.
Also Ich wäre mit solchen Ideen vorsichtig.
Aber an ideenlosigkeit mangelt es Dir offensichtlich auch nicht. Denn sonst würdest Du ja Alternativen vorschlagen - aber da sehe ich nichts. Nur Kritik, keine Ideen. Schade.


melden
Chefheizer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:03
dasewige schrieb:meine frage lautete, welche konsequenzen entstehen?
Darüber habe ich bisher noch nicht nachgedacht...wie ich ja auch im ersten Post geschrieben habe soll das eben in der Diskussion herauskommen.


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:06
Meine Alternative habe ich schon in diversen anderen Diskussionen aufgezeigt.

Für einen Ordentlichen Lohn würden wahrscheinlich einige leute sofort arbeiten gehen.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:06
Chefheizer schrieb:Nur Kritik, keine Ideen
Ablehnung ist die einzige Alternative. Ich überlege mir auch nicht, was anstelle nordkoreanischer Arbeitslager errichtet werden kann. Sie haben zu verschwinden. Punkt.


melden

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:06
@Chefheizer
ohne konsequenzen ist das ein sinnlos vorschlag!

mit konsequenzen ist es zwang und somit gesetzwidrig.

in die freiheit eines bürgers darf nur durch einen richterlichen beschluß eingeriffen werden.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:07
Chefheizer schrieb:Nur Kritik, keine Ideen.
du musst nicht unbedingt ne super idee haben um festzustellen das eine andere idee scheiße ist.
aman schrieb:Für einen Ordentlichen Lohn würden wahrscheinlich einige leute sofort arbeiten gehen.
und in welchen fabriken? wo sollen auf einmal die jobs herkommen?


das problem sind doch nicht faule arbeitslose sondern fehlende jobs...


melden

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:08
@25h.nox
und die hungerlöhne!


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:10
Wenn unsere Politiker so viel Geld haben um es nach Griechenland usw. zu verschenken dann ist auch genug geld für die paar leute da die nicht arbeiten wollen.
Die werden schon ihre Gründe haben.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:12
@dasewige die kommen auch nur durch das mißverhältnis von jobs zu arbeitskräften zustande. bei arbeitskräfte mangel steigen die löhne, bei zu vielen arbeitskräften sinken sie, einfachste marktmechanismen


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:12
Wir bauen auf, und reißen nieder . So haben wir Arbeit immer wieder.

wir haben so schon eine Überproduktion.

Die Frühschicht könnte ja Löcher buddeln, und die Mittagschicht buddelt sie wieder zu


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:14
Das Arbeitslosen- geplapper ist langsam alt. ich kanns netmehr hören.


melden

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:14
@aman
die nachtschicht wieder auf und der spaziergänger fällt rein. ;)

@25h.nox
so ist es!


melden
Chefheizer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:14
aman schrieb:Für einen Ordentlichen Lohn würden wahrscheinlich einige leute sofort arbeiten gehen.
Das glaube ich sofort. Was aber, wenn einem der ordentliche Lohn nur dann in Aussicht gestellt wird wenn man sich erstmal durchbeisst? So ist es eben in der Wirtschaft.
Branntweiner schrieb:Ablehnung ist die einzige Alternative. Ich überlege mir auch nicht, was anstelle nordkoreanischer Arbeitslager errichtet werden kann. Sie haben zu verschwinden. Punkt.
OK, dann gibt es für Dich eben keine Alternativen. Ich wünsche Dir viel Glück dabei!!!
dasewige schrieb:ohne konsequenzen ist das ein sinnlos vorschlag!
mit konsequenzen ist es zwang und somit gesetzwidrig.
in die freiheit eines bürgers darf nur durch einen richterlichen beschluß eingeriffen werden.
Ja, Du denkst schon wie ein Beamter...tut mir leid. Ich weiss auch nicht was ich sonst ausdrücken soll ausser ehrlichem Bedauern.
25h.nox schrieb:du musst nicht unbedingt ne super idee haben um festzustellen das eine andere idee scheiße ist.
Aber ohne Alternativen wird alles so bleiben wie es ist. Das solltest Du nicht ausser Acht lassen. Wenn das für Dich OK ist kein Problem. Stört mich nicht weiter.
aman schrieb:Wenn unsere Politiker so viel Geld haben um es nach Griechenland usw. zu verschenken dann ist auch genug geld für die paar leute da die nicht arbeiten wollen.
Die werden schon ihre Gründe haben.
Was würdest Du denn machen wenn der Staat plötzlich keine Arbeitslosen mehr finanziert und sie einfach in Ruhe lässt? Also ohne Geld und andere Hilfen?


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:15
@aman
Vergesst aber nicht ein Schild aufzustellen: "Hier entsteht ein zugeschüttetes Loch!"


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:17
aman schrieb:Die Frühschicht könnte ja Löcher buddeln, und die Mittagschicht buddelt sie wieder zu
gibts doch schon, nennt sich amt...
Chefheizer schrieb:Aber ohne Alternativen wird alles so bleiben wie es ist.
ist es immoment den so schlimm? wir beschäftigen arbeitslose irgendwie, wir brauchen ihre arbeitskraft einfach nicht mehr, und ohne beschäftigung fühlt sich der mensch nicht gut.


melden

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:18
@Chefheizer
also du bis der meinung, das man wenn es einen gerade gefällt gesetze einfach über bord schmeisen muß.
sag mal was hast du für eine rechtsauffassung?


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:18
Wenn unsere Politiker alle mal ehrlich sind, keine korruption mehr existiert, und alle anderen probleme gelöst sind, dann nehmen wir uns die Arbeitsfaulen vor. aber wie gesagt:
Erst alles andere in Ordnung bringen.


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:18
@Chefheizer
Morgens um Fünfe...prima,das ist die Zeit in der ich das Licht ausmache.Mein Biorythmus tickt ein bisschen anders,ich laufe erst am Abend zu Höchstleistungen auf...ich nehme an in deinem beschissenen Bootcamp wird darauf keine Rücksicht genommen


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Menschen allgemein14 Beiträge
Anzeigen ausblenden