Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:18
Chefheizer schrieb:OK, dann gibt es für Dich eben keine Alternativen. Ich wünsche Dir viel Glück dabei
So ein Pech aber auch, dass ich nicht das Glück eines Arbeitslagers erfahren darf.


melden
Anzeige
Chefheizer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:19
25h.nox schrieb:ist es immoment den so schlimm? wir beschäftigen arbeitslose irgendwie, wir brauchen ihre arbeitskraft einfach nicht mehr, und ohne beschäftigung fühlt sich der mensch nicht gut.
Ich finde das das eine Verschwendung von Potenzial ist und man durchaus die Dienste aller Menschen benötigen könnte.


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:20
Blos gut das man nicht durch den Monitor langen kann. Sonst hätte das Dentallabor jetzt Arbeit.


melden
Chefheizer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:21
Warhead schrieb:Morgens um Fünfe...prima,das ist die Zeit in der ich das Licht ausmache.Mein Biorythmus tickt ein bisschen anders,ich laufe erst am Abend zu Höchstleistungen auf...ich nehme an in deinem beschissenen Bootcamp wird darauf keine Rücksicht genommen
Ist doch bloss eine Idee...und die Leute die so eine Ausbildung brauchen arbeiten nicht bis morgens um 5. Sie arbeiten gar nicht.
aman schrieb:Blos gut das man nicht durch den Monitor langen kann. Sonst hätte das Dentallabor jetzt Arbeit.
Na, dann würden sie vielleicht jemanden einstellen :)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:21
Chefheizer schrieb:Ich finde das das eine Verschwendung von Potenzial ist und man durchaus die Dienste aller Menschen benötigen könnte.
das ist politisch aber nicht gewollt.
auch kann man das nicht mit bootcamps für arbeitslose verbessern.


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:22
Ja, aber wofür denn ?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:24
aman schrieb:Blos gut das man nicht durch den Monitor langen kann. Sonst hätte das Dentallabor jetzt Arbeit.
Die plastische Chirurgie bekommt auch Überstunden


melden
Chefheizer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:24
25h.nox schrieb:das ist politisch aber nicht gewollt.
auch kann man das nicht mit bootcamps für arbeitslose verbessern.
Kann schon sein. Ich finde das an für sich sehr traurig, einen gewissen Prozentsatz der Bevölkerung einfach abzuschreiben und als nutzlos zu betrachten. Denn was anderes ist es ja nicht.


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:25
ist sinnlos. Es gibt halt zu viele leute und zu wenig Arbeit. oder brauchst du 5 Autos 10 fernseher und 20 Handys.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:25
@Chefheizer
Dein Bootcamp ist genauso nutzlos,es dient der Ablenkung und der Arbeitsbeschaffung für unterbeschäftigte Sadisten und Bürokraten


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:27
das wird doch schon so ähnlich praktiziert.
Sinnlose Maßnahmen und schon ist die Statistik geschönt.


melden
Chefheizer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:27
Warhead schrieb:Dein Bootcamp ist genauso nutzlos,es dient der Ablenkung und der Arbeitsbeschaffung für unterbeschäftigte Sadisten und Bürokraten
Und genau darum geht es - warum muss es denn Staatlich sein oder Bürokratisch? Kann doch auch ganz anders sein...


melden
Chefheizer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:27
aman schrieb:das wird doch schon so ähnlich praktiziert.
Sinnlose Maßnahmen und schon ist die Statistik geschönt.
Was sind denn sinnlose Massnahmen in Deinen Augen?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:27
Chefheizer schrieb:Ich finde das an für sich sehr traurig, einen gewissen Prozentsatz der Bevölkerung einfach abzuschreiben und als nutzlos zu betrachten. Denn was anderes ist es ja nicht.
Klar. Geschunden, geprügelt gehören die Leute. Dann werden sie wieder arbeitswillig. Oder verstehst du unter "Bootcamp" was anderes als der Rest der Welt? Sowas wie Kinderkakao?


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:28
Bewerbertraining ist z.B. sowas


melden
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:29
Ach ich hab keene lust mehr zu diskutieren. iss eh sinnlos


melden
kadosch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:30
@Chefheizer
Super Sache! Die könnten Autobahnen bauen, z.B...
aber irgendwoher kommt mir das bekannt vor... gabs das schonmal?


melden
Chefheizer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:31
Branntweiner schrieb:Klar. Geschunden, geprügelt gehören die Leute. Dann werden sie wieder arbeitswillig. Oder verstehst du unter "Bootcamp" was anderes als der Rest der Welt? Sowas wie Kinderkakao?
Du hast es noch immer nicht verstanden oder? Hast Du schon so viele "Massnahmen" hinter Dir das Du an das Ministerium für Liebe glaubst????
aman schrieb:Bewerbertraining ist z.B. sowas
Der grösste Schwachsinn überhaupt!!!


melden

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:32
@aman

Meinst du nicht dass du dann hier falsch bist?


melden
Anzeige
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bootcamp für Langzeitarbeitslose?

02.11.2012 um 19:32
Chefheizer schrieb:Hast Du schon so viele "Massnahmen" hinter Dir das Du an das Ministerium für Liebe glaubst
Es gibt genug Erfahrungen, dass Arbeitslagerfanatiker nicht das Sagen in einer Gesellschaft erhalten sollen.

Und meine Karriereabsicht ist weder Aufseher noch Capo.


melden
371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden