Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es wahre Freunde?

173 Beiträge, Schlüsselwörter: Freunde, Freundschaft, Mitmenschen, Wahre, Enttäuschungen

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:09
Mir ging der obige Titel durch den Kopf, nach dem mich meine Freunde beim Umziehen sitzen gelassen haben ohne einen guten Grund zu liefern.
Einer hatte es vergessen, der andere dachte mir würden genug Leute helfen, einer suchte nach Ausreden und einer meldete sich gar nicht.

Ziemlich schwer verkraftbar, wenn man zu den Menschen gehört, welche ihren Freunden tatkräftig zur Seite stehen wenn sie Probleme haben oder einen Rat suchen.

Habt ihr Freunde (zu denen zähle ich jetzt keine Familienmitglieder oder Partner) auf welche ihr euch zu jederzeit auf 100% verlassen könnt? Welche auch zu euch stehen wenn mal nicht alles Freude Friede Eicherkuchen ist? Ist es naiv an solche Menschen zu glauben?

Kann man sich nur auf sich selbst verlassen oder habe ich einfach die falschen Freunde? Fängt irgendwo die Bequemlichkeit an und die Freundschaft auf?

Ich bin kein nachtragender Mensch, aber ich kann solche Aktionen einfach nicht verstehen.

Welche Erfahrungen habt ihr zu diesem Thema gemacht?

Liebe Grüsse
R.


melden
Anzeige
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:12
@Radulfr
Leider stellt man immer in Situationen ,in denen man auf Hilfe der anderen angewiesen ist fest. Wer wirklich ein Freund ist.
Und ja es gibt sie. Aber es sind sehr wenige. Ich habe davon eine halbe hand voll. Der Rest sind Bekannte. Aber keine Freunde.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:17
nein und deshalb hab ich mal die Umfrage erstellt ..
Umfrage: Wie viele wahre Freunde habt ihr?
Richtige Freunde gibts nur sie sind selten ..


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:21
Es gibt wahre Freundschaft...ich darf sie jeden Tag spüren...er ist für mich da, egal wann, wir können uns alles sagen .

Ja es gibt auch Freundschaften zwischen w und m


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:23
@tic

Wie bist du mit der Sitaution umgegangen? Hast du diese Menschen dann einfach so akzeptiert wie sie sind, versucht ihnen klar zu machen, dass du mehr von ihnen verlangst oder hast du diese in den Wind geschossen?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:28
wirklich in den Wind schießen tu ich keinen, nur ich überleg es mir 3 mal ihm/ihr zu helfen wenn sie welche brauchen.. @Radulfr ich geh damit um in dem es mir gleichgültig geworden ist .. ich leg da keinen großen Wert mehr drauf, man kann ja weiterhin Spass mit ihnen haben nur wenns ans eingemachte geht mach ich es lieber alles allein ..
ich frag niemanden mehr um hilfe

najah, "gleichgültig" ja nicht nur warum über was nachdenken/sich aufregen was man eh nich ändern kann ..


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:29
Meine besten freunde sind mein Ehemann und meine Hunde ..

LG


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:34
@tic
Ich verstehe dich...solange man nichts von jemandem erwartet, kann man auch nicht enttäuscht werden. Es ist einfach jammerschade...es geht hier ja nicht darum, dass sich jemand für mich opfern muss oder ähnliches...einfach einen Gefallen. Einen Freund unterstützen...


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:35
Wahre Freund erkennst Du erst dann, wenn es Dir richtig dreckig geht.

Und glaube mir, viele Freunde bleiben dann nicht mehr übrig.
Eigene Erfahrung.


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:36
Nein, gibt es nicht .

Man merkt es erst, wenn man Hilfe braucht, so lange lebt man in der Illusion .


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:38
@.lucy.
@Ratloser

Eure Erfahrungen würden mich interessieren...was ist den geschehen?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:38
Ich hab schon so vielen einen "Gefallen" getan .. da sind Sachen bei die definitive nicht selbstverständlich für jeden sind .. bin fast immer aufe Fresse damit gefallen .. irgendwann hat man kein Bock mehr drauf ..
@Radulfr

(bei Allmy helf ich gern wenn mich einer Fragt ;) )


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:41
@ Radulfr
Das kann ich Dir sagen.
Wegen Krankheit bin ich berufsunfähig, und damit auch arbeitslos geworden.
Arbeitskollegen, die ich immer als Freunde angesehen habe, wenden sich ab.
Früher haben wir oft zusammen alles mögliche unternommen.
Und jetzt ist man uninteressant.

Sie melden sich noch nicht einmal, um zu fragen wie es mir geht.

Die einzigen richtigen Freunde, mir in meinem Fall geblieben sind, sind meine Familie.


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:46
Familie, Partner und Haustiere...das sind wahre Freunde!
Trotzdem komisch, dass sich viele einen wünschen, aber so wenig einen wahren Freund hat.
Vielleicht weil auch wir zu wenig dafür tun?


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:49
@Radulfr

Man gibt einem Freund das Gefühl, man würde alles für ihn tun, man lebt im Glauben, das gilt auch für den anderen.
Bis man ihn braucht , auch wenn es nur für eine Kleinigkeit ist .
Dann stehn die Ohren plötzlich auf Durchzug .


Ich frag nichts mehr und erwarte nichts mehr


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 17:50
@Ratloser
Das ist echt dreckig...vorallem wenn man bedenkt, dass ihr diese Sachen auch ausserhalb der Arbeitszeit getan habt.

Ich denke mal man kann von Glück reden, wenn man eine unterstützende Familie oder Partner/in hat. Wo ich mich jetzt nicht beklagen kann.

@Bajan
Es ist natürlich wichtig, dass man selber viel für diese Freundschaften tut.

Ich glaube nicht, dass meine Freunde schlechte Menschen sind...ich habe einfach leider das Gefühl, dass sie in manchen Situationen zu faul/träge...zu egoistisch sind und einfach lieber nur mit Freunden etwas machen wenn sie auch was davon haben.

Ich glaube es ist die Loyalität die flöten geht...ist es eine moderne Erscheinung der heutigen Zeit?


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 18:02
Ja, gibt es ist aber selten.
Bei mir ist es so. Ich kann meine Probleme erzählen, sowie auch der Andere mir. Gegenseitiges Helfen das ist A und O von einer Freundschaft, auch das Vertrauen gehört dazu, aber solche Menschen sind sehr selten, man muss schon Glück haben, so einen Menschen zu finden.
Es gehört nicht nur Friede, Freude, Eierkuchen, sondern auch Probleme und manchmal auch Meinungverschiedenheit. Und da wollen die Meisten nicht haben, und so ziehen sie sich zurück.


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 18:02
Aber wem ich mal meine Freundschaft geschenkt habe, das bleibt für immer.
Freundschaft kann man nicht auflösen
.Man hat die Person ja mal gemocht, das ändert sich nicht .
Man ist nur enttäuscht


melden

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 18:04
Vermutlich ist das seltener geworden - warum auch immer. Aber ich habe genügend wahre Freunde, welche sehr viel für mich tun, ohne gegenlesitungen oder sowas zu verlangen. Wie beim Umzug, aufbau oder wenn es in der Schule einer nicht irgendwo geschafft hat, haben wir uns zusammengetan und so lange türen eingerannt bis er das bekommen hat, was er wollte :D


melden
Anzeige

Gibt es wahre Freunde?

21.11.2012 um 18:05
Richtig wahre Freunde gibt es bestimmt nicht wie Sand am Meer im Leben, aber ich glaube schon, dass es die gibt.
Es gibt sicher auch Fälle, da sieht man, dass das nicht viel mit Freundschaft zu tun hat und dann ist das bestimmt auch gut, dass man das erkennt, aber ich glaube es könnte viel öfter zu einer wahren Freundschaft kommen, wenn man auch mal etwas verzeiht.. Natürlich hat das Verzeihen seine Grenzen, das ist total klar, und jeder muss für sich selbst sehen, wo diese Grenze ist und bei richtig schlimmen Verletzungen, geht das natürlich meistens einfach nicht mit dem Verzeihen, kann ich auch verstehen.

Aber es gibt dann bestimmt auch wieder andere Fälle, wo eine Freundschaft doch noch gerettet werden könnte, wenn man verzeiht und wenn man sich vielleicht auch bemüht von so manchem falschem Verhalten von einem Freund die Hintergründe von diesem Verhalten zu sehen. Vielleicht hat er selber gerade Probleme, vielleicht ist irgendetwas geschehen, dass ihn in dieser Situation so hat handeln lassen... Ich glaube halt dass es manchmal auch gut ist, darüber zu reden und seine Wut erstmal nicht so in den Vordergrund zu stellen, sondern erstmal schaut ob es nicht irgendeinen ernsthaften Grund für dieses Verhalten gab oder zumindest irgendeine Erklärung, die man vielleicht verstehen kann und man es deswegen auch aus einem anderen Blickwinkel betrachten könnte. Weil ja jeder irgendwie nur ein Mensch ist und Menschen können auch manchmal richtig dumme Sachen machen, aber genau so gut können sie es vllt das nächste Mal anders machen oder es auf eine Art wiedergutmachen...


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gerichtstermin34 Beiträge
Anzeigen ausblenden