weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es wahre Freunde?

173 Beiträge, Schlüsselwörter: Freunde, Freundschaft, Mitmenschen, Wahre, Enttäuschungen

Gibt es wahre Freunde?

11.02.2013 um 10:29
@killimini

das hast du recht :Y:

aber man weiß ja mit der zeit auf wen man zählen kann


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

11.02.2013 um 10:31
@suffel
das sowieso :)


melden

Gibt es wahre Freunde?

11.02.2013 um 10:33
@killimini

:)


melden
Schwann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

11.02.2013 um 15:25
@bmo
bmo schrieb:Durch Erlebnisse/schwierige Situationen kann man wahre Freunde erkennen.
Ja kann gut möglich sein.Ich hab sowas bisher noch nicht erlebt. Weder bei anderen noch bei mir selbst. Viele sind wie ich finde einfach Heuchler, die einen auf gut Mensch machen, aber jemand dann in schlechten Zeiten hängen lassen.
Solange es einen selbst gut geht, ist einem das Schicksal des anderen egal.

@outandabout_
outandabout_ schrieb:Die kann man ja auch verbergen (zumindest bei FB). Ist halt irgendwie Teil des Selbstdarstellungstriebs, so von wegen "guck mal wieviele Freunde ich habe.", bei über 400 oder 500 "Freunden" ist's dann wohl nur irgendwie über's Ziel hinausgeschossen.
Na ich bin nicht bei Facebook, halte so schon nicht viel von "Sozial Networks". Aber Be EBay war mal eine Anzeige, wo man sich 1000 Freunde kaufen konnte. Ich denke auch, dass Freundeslisten nur zur Schau da sind um Eindruck zu schinden. Wenn mich auf Youtube wieder jemand als Freund addet, dann wohl nur um zu profitieren nach Art "schau mal, der ist gut besucht, also schmücke ich mich mit Freundschaft!". Ich denke, dass ist anderswo genauso.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

11.02.2013 um 15:37
Hab das Gefühl, dass die Facebook-Generation nicht mal mehr weiß was Freundschaft im RL tatsächlich ist, dass sie gepflegt werden sollte und man seinen Mitmenschen gegenüber auch Toleranz zeigen sollte. Freundschaft ist etwas das auch Zeit zum wachsen braucht...

Hab nen Haufen guter Bekannter, Freund würde ich von denen aber nicht jeden nennen wollen, weil dazu mehr gehört als Smaltalk und Freizeitspaß!


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

11.02.2013 um 16:05
Ich hab facebook um in Kontakt mit Leuten zu halten, die 100-500 km von mir entfernt wohnen meine Freundschaft zu meinen Freunden ist sehr gepflegt ich treffe mich mit ihnen und unternimm auch was... wenn ich mal keine Zeit habe entschuldige ich mich und nenne den Grund, warum ich nicht kommen kann... aber selbst wenn ich mal in facebook bin ist es nicht länger als 30 minuten...


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

11.02.2013 um 16:26
@DieSache
Ja, Du bringst es auf den Punkt. Ja, sehr Viele scheinen es nicht mehr zu wissen, nicht gelernt zu haben, was Freundschaft bedeutet; es ist Vielen nicht bewusst, wie kostbar echte Freundschaft ist.
Ich denke aber, dass es die Aufgabe der älteren Generationen, speziell der Eltern ist, den Kindern das so gut wie möglich bewusst zu machen.

Grüße!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

11.02.2013 um 18:44
@Firehorse

bei Allem wird immer nach den Eltern geschrien, wer soll bitte fürs Wertevermitteln zuständig sein, wenn das von zu hause aus (aus welchen individuellen Gründen auch immer!) nicht funzt?

Bei jeder Erziehungsfrage wird nach den Eltern gebrüllt, was wenn aber genau denen die Entwicklung ihrer "Ableger" am Arsch vorbei geht hm?


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

11.02.2013 um 18:46
@Firehorse
In seltenen fällen passiert das heutzutage noch, dass die Eltern das so machen... meine Eltern haben mir, meinen 2 älteren Brüdern und meinen kleineren Geschwistern, dass man nicht stundenlang I'm netz rumhängt sondern auch mal sich im RL auch mit freunden trifft und auch etwas mit denen unternimmt...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

11.02.2013 um 18:51
Finde es wirklich an der Zeit, dass Internetethik und Internetrecht in den Schulen auf den Lehrplan kommt, denke mal so ab der 6.Klasse könnte begonnen werden dabei Dinge und Kenntnisse zu vermitteln, damit die Jugend nicht ganz so unvorbereitet sich im Netz verfängt!

Ist jetzt aber OT!


melden

Gibt es wahre Freunde?

12.02.2013 um 10:57
DieSache schrieb:Hab das Gefühl, dass die Facebook-Generation nicht mal mehr weiß was Freundschaft im RL tatsächlich ist
Wissen wir denn was Freundschaft wirklich ist? Gibt bestimmt genügend die das nie erfahren haben weil es nie zu einer Situation kam wo man erkannt hat das das wirkliche Freunde sind.
DieSache schrieb:Freundschaft ist etwas das auch Zeit zum wachsen braucht...
Richtig. Deshalb können es jüngere Leute auch noch nicht wissen. Da spielt es keine Rolle ob die sich nun nur mit Facebook beschäftigen oder das komplett ablehnen.
DieSache schrieb:Finde es wirklich an der Zeit, dass Internetethik und Internetrecht in den Schulen auf den Lehrplan kommt
Naja sowas könnte man im Informatik, Ethik oder Sozialkunde dran nehmen.


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

12.02.2013 um 11:04
@DieSache

Gebe dir Recht. Die Eltern sind ja teilweise heutzutage auch selbst noch Kinder, die können noch gar nicht wissen, wie man Werte vermittelt. Aber das darf natürlich keine Entschuldigung sein.

@CthulhusPrison

Zitat: "Deshalb können es jüngere Leute auch noch nicht wissen"

Das lasse ich mal dahingestellt. Ich glaube schon, dass auch jüngere Leute schon die Erfahrung der echten Freundschaft machen können. Es kommt sicherlich immer darauf an, was man zusammen erlebt und welche Erfahrungen man zusammen macht. Das Alter ist da glaube ich nicht so entscheidend, sondern das Was und das Wie.


melden

Gibt es wahre Freunde?

12.02.2013 um 11:20
@rudi555
Ok, Erfahrung ist sehr wichtig aber weiß dann auch ein Jugendlicher das er jetzt wirklich einen Freund hat? Ich glaube ihm fehlt noch so das Verständnis und die Anerkennung für wirkliche freundschaftliche Taten. Also auch die Erfahrungen zu sammeln ist ein Prozess um das zu erkennen.


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

12.02.2013 um 11:21
@CthulhusPrison

Klaro. Aber ich will generell der Jugend das Verständnis für "Freundschaft" halt nicht einfach absprechen :)


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

12.02.2013 um 11:22
Ja, es gibt wahre Freunde >>> und in der Not wirst du diese auch erkennen!


melden

Gibt es wahre Freunde?

12.02.2013 um 11:24
@TinaMare

:Y:


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

12.02.2013 um 11:25
@suffel
@TinaMare

Oder halt auch nicht ;)


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wahre Freunde?

12.02.2013 um 11:26
@rudi555
Dann gibt es zwei Möglichkeiten:
1. du gerätst niemals in Not
2. du hast gar keine wahren Freunde!


melden

Gibt es wahre Freunde?

12.02.2013 um 11:27
@rudi555

wenn du keine hast wird sich das zeigen und wenn du welche hast, wird sich das auch zeigen :Y:


melden
Anzeige

Gibt es wahre Freunde?

12.02.2013 um 11:27
rudi555 schrieb:Klaro. Aber ich will generell der Jugend das Verständnis für "Freundschaft" halt nicht einfach absprechen :)
Ich schon. Selbst vielen Erwachsenen fehlt was größtenteils in der Jugend begründet ist. :)


melden
182 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden