Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum für 1500 Euro arbeiten?

1.500 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Arbeiten, Durchschnitt
samaelcrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:37
@Magaziner

Muss man das wirklich in einem Land machen das Milliarden in andere Länder steckt und innerlich doch daran verzweifelt ob man Mindestlohn zahlen sollte oder nicht ?? Lächerlich ...


melden
Anzeige

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:41
Es gibt Mitbürger die arbeiten für einen Mindestlohn von 7,51 € weil die Alternative Hartz4 währe, und da zu sagen sie könnten was besseres für mehr Kohle machen findet ich schon sehr vermessen.
Man kann hier nun auch nicht wieder mit Schubladendenken anfangen, du kannst nicht jeden über einen Kamm scheren, da gibt es immer Umstände in Leben eines jeden Individum, die es verhindern einen viel besser bezahlten Traumjob zu machen.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:43
@darkshadow77

Nicht Traumtänzer, sonder Traumverwirklicher!

@Syco

ja von welchem System sprichst du?

@Rattensohn

Dein Nick ist mir zwar immer noch suspekt aber deine Einstellung stimmt :-)

@Magaziner

Bist du wahnsinnig?! Ich werde einen Teufel tun auf meine Autos zu verzichten und aufs Internet.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:44
@samaelcrow
Du hast nicht den Hauch einer Ahnung wie viel Deutschland innerhalb der krise bisher mit anderen Ländern verdient hat oder?
alleine das extrem viele Investoren sich in deutsche Staatsanleihen gerettet haben, hat uns einen günstigeren Zinssatz beschert und somit ein Plus von zirka 40 Milliarden.....


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:46
@darkshadow77

Keine Frage, ich rede nicht von den Menschen die durch Unfälle nicht mehr das machen können was sie sich mal erträumt haben.


melden
samaelcrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:47
@Rattensohn

Natürlich weiß ich das. Aber versuche du mal das Geld nachzuverfolgen und sag mir wo es hin kommt wenn doch immer alle nur jammern - selbst der Staat. Ich kenne genug Kommunen die jeden Cent rechnen müssen ... also da kann es schon mal nicht hin kommen - und im Endeffekt zum Endverbraucher auch nicht.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:47
@samaelcrow
Das System ist lächerlich. Es ist irreparabel verzogen und verzerrt. Und die Verhältnisse verschieben sich gerade vehement zum Vorteil einiger weniger "Privilegierter". Die schreiben hier wahrscheinlich nicht mit, sonst hätten wir all diese Diskussionen nicht.

Ich arbeite nicht für 1500 Euro. Sondern dafür, dass ich meinen Arsch gefälligst zu meinem Arbeitgeber bewege, und dies nach Möglichkeit jeden Morgen, um mir all diese kleinen Annehmlichkeiten leisten zu können, die ich habe und geschätzt 70 Prozent der Weltbevölkerung nicht: eine warme, freundlich eingerichtete Wohnung, ein zuverlässiges Auto, einmal im Jahr in Urlaub fliegen, mich gepflegt kleiden, gut und regelmäßig zu essen und meine Rechnungen zu bezahlen. Was man halt so macht.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:47
McMurdo schrieb:Keine Frage, ich rede nicht von den Menschen die durch Unfälle nicht mehr das machen können was sie sich mal erträumt haben.
Ok, kam so rüber, wollte eben klarstellen, das es eben nicht JEDER kann.

@McMurdo


melden
samaelcrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:49
@Magaziner

Ich denke das sollte "Standart" sein. :)


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:50
@samaelcrow
Wie bitte?
Da scheinst du aber schlecht informiert zu sein.
Denn gerade zur Zeit erhalten die Kommunen doch ordentlich Zuschüsse....

Hier ein Beispiel

http://aktuell.meinestadt.de/mainz/2012/12/05/gruene-kommunen-erhalten-kuenftig-rund-500-millionen-euro-mehr/

Und hier noch weitere

https://www.google.de/search?q=Kommunen+erhalten&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:52
@samaelcrow
Ein Standard, den man sich erarbeiten und erwirtschaften muss. Alternativ kann man ja betteln, betrügen und klauen, das führt auf Dauer gesehen zu einem Posten im gehobenen Management oder direkt in die Politik, aber selbst Diebe müssen sich diesen "Standard" erst erarbeiten. ;)


melden
samaelcrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:53
@Rattensohn

Wie kommt es dann das unsere Kommune immer noch sparen muss? Und ich weiß das es nicht nur hier sondern in den meisten in unserem Gebiet sind. Die Stadt hier könnte Ruck Zuck bis zu 3 Jobs mehr bereit stellen .. aber die Politik (also der Gemeinderat) befürchtet die hohen Kosten ...


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 23:58
@samaelcrow
Woher soll ich wissen was bei euch in der Kommune los ist?
Allgemein ist es jedoch so, das etliche Kommunen in Deutschland mehr Zuschüsse bewilligt bekommen haben als noch vor einigen Jahren. Die Steuereinnahmen sind ja auch erst seit kurzem so gut, es ist doch nur logisch das es evtl. etwas Zeit braucht bis zu allen etwas durch gesickert ist.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

06.12.2012 um 00:03
@Magaziner

es ist sinnlos hier etwas von Standards zu erzählen, weil hier Leute mitschreiben die sich wieder außerhalb allem sehen was alle machen, "gegen den Strom Schwimmer" und andere Möchtegern, die im Endeffekt noch mehr jammern als die Leute von denen sie hier reden.


melden
samaelcrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

06.12.2012 um 00:04
@Rattensohn

Dann kannst du vielleicht den Unmut verstehen der dahinter steckt. Es würden auf der Stadt gut und gerne 3-5 Posten mehr gebraucht um das Stadtbild einigermaßen "schön" zu gestalten. Aber statt dessen wird daran gespart wie man am besten den Sprit für die Rasenmäher in eine angenehme Situation bekommen könnte um Geld zu sparen. Unkrautvernichter ist seit neusten auch tabu .. und da es die 1€ Jobber auch nicht mehr gibt, sieht dementsprechend im Frühling alles wie Hund aus. Aber egal ... hauptsache man hat gespart und man braucht dafür keine Leute einstellen.


melden
samaelcrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

06.12.2012 um 00:06
@Syco

Den Mut dazu haben wenige .. ja .. da kann ich dir nur beireden ... also schwimm du nur mit dem Strom weiter und lass uns "Freidenkern" den Weg offen ... pff


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

06.12.2012 um 00:07
@Kurosagi

Deine Miete ist ja ein Traum! oO
Ich zahle warm, inkl. Strom für 50qm 560€. -.-


Zum Thema:
Es kommt immer drauf an, in welcher Gegend man wohnt, scheint mir. Ich könnte von 1500€ sehr gut leben, obwohl ich in einer teuren Gegend wohne, ganz einfach deshalb, weil ich jetzt sehr viiiiel weniger verdiene und mir 1500€ wie ein schöner Traum vorkämen.
Hat man allerdings Kinder, sieht die Sache schon ganz anders aus.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

06.12.2012 um 00:08
@samaelcrow
Du, das könnte aber vielleicht daran liegen dass direkt in eurer Kommune unfähige Leute sich den Arsch absitzen und nichts gebacken bekommen. In anderen Kommunen sitzen vielleicht fähige Leute die wissen wie man den Laden im Griff hält, Gelder richtig beantragt und auch bewilligt bekommt. ;)

Und achja um auf die Frage zurück zu kommen wo all die Einnahmen hin fließen, wäre ein erster Einblick in den Bundshaushalt wohl ein Anfang.

http://www.bundeshaushalt-info.de/startseite.html


melden
samaelcrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

06.12.2012 um 00:12
@Rattensohn

Sooo tief wäre ich da nicht involviert. Aber ein bisschen frischer Wind wäre bestimmt nicht verkehrt. Und das obwohl hier die SPD die Überhand hat .. schon seid vielen Jahren. Aber auch da scheint sich bald ein Machtwechsel zu ergeben. :)


melden
Anzeige
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

06.12.2012 um 00:13
@mothwoman

Im Gegensatz zu deiner Miete scheint es wohl wirklich göttlich zu sein.

Wenn ich so viel Miete zahlen müsste, würde ich freiwillig im Wald ziehen. :D


melden
139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden