weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum für 1500 Euro arbeiten?

1.500 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Arbeiten, Durchschnitt

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 09:33
ich bin in den letzten 2 Jahren 3 mal umgezogen und habe mit 37 Jahren 4 Monate in einer 9ner WG gewohnt nur weil ich halt etwas mehr Geld verdienen möchte als der Durchschnitt ..
Wie lange ich das so noch durchhalte weiss ich nicht.
Die meissten die viel verdienen wollen haben auch kaum was vom Leben !!!
Das fängt bei Schichtdienst an und hört bei Überstunden auf ... wenn ich dann manche Leute meckern höre weil die mal ne Stunde länger im Büro sitzen und die Zeit auch noch bezahlt bekommen versteh ich die Welt nicht mehr


melden
Anzeige

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 10:16
Die Frage muß etwas differenzierter gestellt werden.
Es ist ein großer Unterschied, ob ich die 1.500€ in München zur Verfügung habe oder irgenwo am Land in Meck- Pomm...


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 10:30
@Kurzschluss

überwiegend sind die einkommen regional angepasst


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:24
@gastric
gastric schrieb:liegst du noch mama und papa auf der tasche oder warum sollten sie für dich noch kindergeld bekommen?
Ich liege zum Glück niemandem auf der Tasche, weder meinen Eltern noch dem Staat.

@Syco
Syco schrieb:Du kannst doch nicht akzeptieren das Leute für ein Gehalt Arbeiten geht das unter deiner Idealvorstellung liegt...
Ich akzeptiere das schon das Menschen für dieses Geld arbeiten gehen. Ich verstehe nur nicht wie man sich mit sowas zufrieden geben kann?
Was wolltest du früher mal werden und wie hast du dir früher mal dein Leben vorgestellt? Mit 40 immer noch in ner 60qm Wohnung im 3. Stock mitten an der Hauptstraße? Und morgens zur Arbeit damit man am Ende des Tages total geschlaucht nach Hause kommt? Ich glaube kaum :-)
Syco schrieb:Das Wunschdenken was du an den Tag legst gehört eigentlich verboten...
Ja nee ist klar...wo lebst du denn? Was kann ich dafür wenn du solche Wünsche nicht hast?
Syco schrieb:Beweisen ob das was Du vorher erzählt hast stimmt kannst du mir nicht, wie den auch, aber so Unverständnislose aussagen wie du sie triffst lassen dich nicht wirklich glaubwürdig wirken.
Unverständlich sind sie nur für Menschen die aufgehört haben ihre Träume zu verwirklichen.

@mae_thoranee
Das sind alles sehr schöne Hobbys und ich freue mich das du glücklich damit geworden bist :-)

@McNeal
McNeal schrieb:Also ich weigere mich 1500 Nettogehalt als Armut anzuerkennen.
Dann frag dich mal was mit 67 von den 1500 noch übrig sind.

@Mrs.Mikaelson
Mrs.Mikaelson schrieb:Bestehe ich jedoch beharrlich darauf, meine gewohnten Bahnen beizubehalten und sperre mich vehement gegen jegliche Form von Änderungen, im positiven, wie auch negativen Sinne, so behindere ich mich letztendlich nur selber mit solch einem selbstschädigenden Verhalten.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:40
@McMurdo

sorry das ich das hier mal so sagen muss ... aber auf diesem Planeten leben einfach zu viele Luschen !!! :)


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:44
@Kurzschluss

Ein Verfahrensmechaniker verdient in Hamburg etwa 3000€ Brutto .. excl. Sonderzulagen wie Weihnachtsgeld etc. ... in Meckpom hingegen nur etwa 2000€


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:45
ich frag mich echt wofür leute immer ihr ganzes geld ausgeben oO
ich hab 650€ als student von denen 280€ für miete/nebenkosten(telefon strom etc.) abgehen und mit dem rest komm ich prima aus oO


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:48
Nerok schrieb:ich frag mich echt wofür leute immer ihr ganzes geld ausgeben
Urlaub, essen gehen, Partys mit Freunden, Technik ... mein Geld werd ich immer los


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:49
Wenn ich mir den Post des TE durchlese "reichen 1500 Euro und würdet ihr dafür arbeiten?":

Sry, ich muss mich Nerok da anschließen.
Wofür gebt ihr euer Geld aus?
Ich lebe von weniger Gehalt (Netto), und das ganz gut oO


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:49
@tuskam

naja gut..da kann ichs verstehen.
auch wenn ich keinen großen drang hab in urlaub zu fahren und das bis später aufschieb :D


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:53
@Nerok

Urlauub muss seiin ... damals als die Kohle noch net so dicke da war gabs camping auf Amrum oder mal Sylt für ne Woche ... war ne geile zeit :)


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:55
@tuskam

liegt wohl daran das ich nochnie in urlaub war :D

aber wenn ich lese "wir verdienen viel zu wenig! wir müssen davon ja auch siebenquadrillionen haustiere durchfüttern! und dann noch rauchen! ein muss!"...


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:55
Also ich arbeite für 1.500.
Die Woche.
Netto.
Und komm ganz gut über die Runden.

Weiss nicht, was ihr alle habt?

Grüssle

The Saint


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:56
Ob Urlaub sein muss oder nicht sollte jedem selbst überlassen sein. Mir kommt das Thema komisch vor. Als ob man einem Langzeitarbeitslosen sagt: "Warum gibst du dich mit ALGII zufrieden geh doch arbeiten!"


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 11:56
@McMurdo
Dein PRoblem ist nicht das Geld, sondern eher ne beginnende Midlifeciris


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 12:06
The_Saint schrieb:Also ich arbeite für 1.500.
Die Woche.
Netto.
Könnt man glatt 2 Gehälter draus machen.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 12:59
@Kotzi
Ja, könnte man.
Dann würde ich aber nicht mehr arbeiten.....
Laden zusperren .......
Leute entlassen......
Mir was neues suchen...

Oder irgend jemand, der so gut ist wie ich, versucht das Ding für die Hälfte zu machen.
Gibt's den?

Neeeee- weil der/die auch für das Doppelte sein/ihr Ding macht.

Will sagen- Jeder ist seines Glückes Schmied.
Wenn ich lese, das jemand schreibt, daß ein Facharbeiter in HH soundsoviel, in Magdeburg aber nur soundsovielte bekommt, dann soll halt der Magdeburger nach HH gehen und sich wundern, warum das Brot dort das Doppelte kostet..... Und dann über eine weitere Qualifikation nach oben purzeln anstatt gefrustet den Luschen heraushängen zu lassen.

Grüssle

The Saint

P.S. Auch in Magdeburg kann man sich weiterbilden ;)


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 13:23
Und was verdienen deine Angestellten?


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 14:48
Kotzi schrieb:Ob Urlaub sein muss oder nicht sollte jedem selbst überlassen sein. Mir kommt das Thema komisch vor. Als ob man einem Langzeitarbeitslosen sagt: "Warum gibst du dich mit ALGII zufrieden geh doch arbeiten!"
@Kotzi
Und was sollte man einem Langzeitarbeitslosen der unzufrieden mit ALGII ist deiner Meinung nach sonst sagen?


melden
Anzeige

Warum für 1500 Euro arbeiten?

14.12.2012 um 14:57
Wieso muss ich ihm was sagen? Bekommt er magischerweise eine Stelle wenn ich ihn dazu auffordere endlich wieder arbeiten zu gehen?


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden