weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum für 1500 Euro arbeiten?

1.500 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Arbeiten, Durchschnitt
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 07:53
scheint einpaar spassvögeln hier gar nicht bekannt zu sein, dass es auch ne menge leute weltweit gibt, die für unter ein euro am tag ihren lebensunterhalt bestreiten müssen.
die fragen sich sowas bestimmt nicht. da heisst es eher, geh arbeiten oder sterben


melden
Anzeige

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 07:57
1500... Davon kann man ja nie ein nen Porsche fahren.... Better Save yourself and die young.

Ne ma im ernst. Viele Tätigkeiten sind nunmal auch nicht so überaus wichtig oder einzigartig das sie höher entlohnt werden mussten. Und es ist jetzt nicht super viel aber aufjedenfall kann man davon doch leben.... Und wenn man 300 Euro für nen Auto hat und ein eigenes Haus kann es einem ja garnicht so schlecht gehen ;)

Das man für mehr Geld einfach mal nen besseren Job braucht würde ja schon genannt.... Vielleicht sollte ich den Satz am Anfang nochmal um ändern....

Save yourself and "bilde dich jung".....


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:03
@JimmyWho
JimmyWho schrieb:Save yourself and "bilde dich jung".....
unterschreib ich dir sofort, gehöre auch zu denen, denen diese Tatsache viel zu spät bewusst wurde, eine gute fundierte Ausbildung ist wichtig, wenn man später nicht von Hilfsjob zu Hilfsjob springen und ein wenig Luxus im Leben haben will!


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:03
sicher die Erwartungshaltung ist immer verschieden, der eine ist mit 1000€ zufrieden weil er sich einfach damit abgefunden hat das kein Geld für Urlaub und Spaß da ist.
Der andere verdient 1500€ aber es reicht trotzdem nicht.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:03
Da sieht man mal wieder, wie verwöhnt wir Deutschen/in Deutschland Lebenden sind...


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:05
@Kältezeit

Was heißt verwöhnt ... ich hab nur ein Leben und versuche das besste daraus zu machen.
Sicher sollte jeder seine Grenzen kennen aber solange es Chancen gibt ... immer weiter !!!


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:17
@tuskam
Eben... und es GIBT Chancen.
Von Nichts kommt eben Nichts. Und das ist nicht nur hier so. Doch gibt es Länder, da kannste was können und verdienst trotzdem nur nen Appel und nen Ei.

Vielleicht sollten manche mal über den Tellerrand hinaus schauen. Hier muss niemand auf der Straße leben oder gar hungern, nein, sogar Leute die nie in ihrem Leben gearbeitet haben, werden durchgefüttert. Vielleicht sollte man da mal anknüpfen, dann würde auch mehr für die arbeitende Mehrheit übrig bleiben.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:25
@Kältezeit

Ja.. da hast Du recht.
In anderen Ländern .. ich hab einige gesehen ... schlafen Menschen in der Gosse und haben keine Kleidung ... geschweige denn was zu essen..
Von Krankenversicherung und sowas fange ich gar nicht an

Das sollten viele mal anschauen um dann hoffentlich zu verstehen wie gut es uns geht und damit meine ich nicht nur mal den Fernseher einzuschalten sondern persönlich dort aufzulaufen


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:29
@all
ich lebe nicht in anderen ländern und ich arbeite auch nicht in anderen ländern.

also geht es mir erstmal am arsch vorbei was in anderen ländern verdient wird.

ich lebe und arbeite hier in deutschland und ich muß dafür sorgen das ich hier in diesem land ein einigermaßen auskommen habe.

jetzt zu der summe von 1500€ netto im monat. habe ich familie, dann kann man davon keine familie ernähren und der/die partner/in muß mitverdienen.

bin ich aber alleine,dann ist es ein sehr gutes auskommen,das ist in etwa 2300- 2400 brutto


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:34
dasewige schrieb:ich lebe nicht in anderen ländern und ich arbeite auch nicht in anderen ländern.
Um zu wissen,dass täglich Säuglinge verhungern und verdursten,braucht man da nicht leben !
dasewige schrieb:also geht es mir erstmal am arsch vorbei was in anderen ländern verdient wird.
Daumen hoch.klasse Einstellung !
Wirklich........1a !


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:35
@dasewige
Um den Wohlstand eines Landes zu messen, benötigt es aber den internationalen Vergleich.
Wir würden doch selbst noch meckern, wenn jeder 2000 netto verdienen würde, denn dann würden wir andere Dinge finden, für die wir unser Geld ausgeben können und das würde dann wiederrum auch wieder nicht reichen. ;)


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:43
@Desmocorse
Desmocorse schrieb:Daumen hoch.klasse Einstellung !
Wirklich........1a !
es erfreudt mich das du mir zustimmst!

@Kältezeit
wie willst du deutschland mit bangla desch vergleichen?


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:51
@dasewige

Es muss ja nicht gleich Bangladesh sein... aber selbst wenn. Dort leben auch Menschen, bzw. dort ÜBERleben Menschen. Wir hingegen können schon ganz gut leben, ohne zu hungern, zu frieren, ohne Selbstmediaktion, da wir ein relativ gutes Gesundheitswesen aufweisen. Hier kann jeder zum Arzt gehen und wird auch behandelt. Nahezu jeder besitzt ein Handy, Auto, Flachbildfernseher. Früher war das noch Luxus. Nun gehört's zum Standard und dieser "Standard" will natürlich gehalten werden.

Sooo schlecht kann es uns also nicht gehen.

Und nochmal zu dem Vergleich mit anderen Ländern: Um zu sehen, wie gut es mir geht, schaue ich, wie schlecht es andere erwischt hat. Das betrifft nicht nur den Wohlstandsvergleich, sondern das kann man allgemeingültig für sein Leben anwenden.

Glaubst gar nicht, wie sehr einen das pushen kann, auf der andren Seite hat man dann selbst (zumeist) eben auch nix mehr zu meckern. ;)


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:53
Wer zahlt freiwillig ca. 600€ miete, wenn er "nur" 1500€ verdient? Ich meine ich bekomme nichtmal 1500€ im monat und dementsprechend hab ich auch meine bude angepasst mit ca 350€ ..... Je nach lebensstandard und bedürfnissen kann man von 1500€ mehr als gut leben .... oder eben total schlecht, wenn der eigene standard weit über dem gehalt liegt. Das ein beruf angemessen bezahlt werden sollte, sollte aber natürlich eine selbstverständlichkeit sein.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:55
@gastric

Ja .. weiß auch net was der TS uns damit sagen will :)


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:55
Ich finde, 66Ct/Stunde Freizeit ist doch nicht wirklich wenig. Wenn das Dein Verdienst ist, @McMurdo, dann musst Du eben auf einige Dinge verzichten oder auf einige Dinge sparen.
Eine solche Einstellung wirkt auf Menschen, die sich überlegen müssen, welche Grundnahrungsmittel sie sich leisten können oder welche Unterkunft wie Hohn und Spott.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:57
@gastric
kann ich so nur unterschreiben!

Dieses Gejammer lässt mich daran denken wie oft ich mir immer anhören musste für das Geld das Du bekommst würde ich morgens nicht aufstehen


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 08:59
@Kältezeit
ich mus mein leben hier bezahlen, hier in diesem land.

wenn ich mit einem gehalt von 1500€ netto in bangladesh leben würde, dann kann ich in saus und braus leben.
ich würde wohl dann auch nur einen 1/2 monat arbeiten.


melden

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 09:00
@mae_thoranee
mae_thoranee schrieb:da kann man doch gut von leben. wenn du natürlich, die qualität deiner freizeitgestaltung von dingen abhängig machst, die geld kosten, wirds eng.
Mit welchen Dingen, die nichts kosten, verbringst du denn deine Freizeit?

@Vogelspinne
Vogelspinne schrieb:das sind umgerechnet 2.995 DM (ca)
Gibts hier noch was für DM?

@RubberDuck
RubberDuck schrieb:So eine Frage ist ein Schlag ins Gesicht für alle arbeitenden Menschen die sich um ihre Familie sorgen.
Ich glaube du hast die Intention meiner Frage nicht verstanden, vielleicht habe ich mich auch undeutlich ausgedrückt. Ich wollte mit der Frage nicht andeuten das ich lieber gar nicht Arbeiten gehen will, sondern warum Menschen sich damit abfinden in Armut zu leben?

@Hornisse
Hornisse schrieb:Wie viel sollte dir denn bleiben deiner Meinung nach?
Minimum 2000 Euro, also 66 Euro / Stunde Freizeit, das wäre ein Anfang. Ansonsten habe ich da nach oben keine Grenze.

@Powermausi
Powermausi schrieb:Was sollen denn die armen Geringverdiener sagen, die mit 800-900 Euro auskommen?
Damit kann meiner Meinung nach niemand zufrieden Leben.


@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Ich finde, 66Ct/Stunde Freizeit ist doch nicht wirklich wenig. Wenn das Dein Verdienst ist, @McMurdo, dann musst Du eben auf einige Dinge verzichten oder auf einige Dinge sparen.
Natürlich, 0,66 Euro sind eine furchtbare Menge, da kannst du dir aufm Oktoberfest alle 4 Stunden ne Cola Kaufen. Oder alle 20 Stunden ein Maß Bier.


melden
Anzeige
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum für 1500 Euro arbeiten?

05.12.2012 um 09:01
@dasewige
Du verstehst mich einfach nicht, aber ist mir jetzt auch rille.


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden