weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

1.084 Beiträge, Schlüsselwörter: Amoklauf
BluePain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 20:52
@Dr.Shrimp

Stimmt. In Amerika ist das so oder so nicht selten, aber die Welt braucht halt Neuigkeiten, egal ob schlechte oder gute. So sind wir Menschen veranlagt.


melden
Anzeige

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 20:58
@Dr.Shrimp

Und nun?
Exakt wie bei den vorherigen Amokläufen.
Und ich "prophezeie" hiermit, dass sich auch nach diesem Mal, rein gar nichts an prägnanten Änderungen ergeben wird.
Diese kaltblütige Ignoranz wird weiterhin die Oberhand behalten.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 20:59
@BluePain

Es geht den Zuschauern, glaub ich, gar nicht so sehr um die Sensation. Prinzipiell entsteht erst diese Wut und die wollen sie dann bedient sehen. Allerdings scheinen sie gar kein ernsthaftes Interesse daran zu haben, den Täter wirklich zu verstehen. Zumindest nichts, was über ein monokausales "die Shooter waren es" hinausgeht.

Es wirkt so, als ginge es ab diesem Wutstadium nur noch darum, diesen Rachetrieb zu befriedigen. Als sei das traurigste an der Sache, dass sich der Täter selbst schon getötet hat, sodass sie ihn nicht mehr lynchen können.

Und dieses Herdenverhalten ist ja nichts Amerikaexklusives. Wie der hier schon angesprochene Lynchmob wegen Emden zeigte. Was es umso problematischer wirken lässt, dass solche paranoiden verängstigten emotionalisierten Leute Waffen leicht erwerben können.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 21:00
@Dr.Shrimp
Die Menschen wollen und brauchen Sündenböcke.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 21:02
@Mrs.Mikaelson
Mrs.Mikaelson schrieb:Diese kaltblütige Ignoranz wird weiterhin die Oberhand behalten.
Die Entscheidungsträger machen das meiner Meinung nach sehr bewusst, beweisen kann man das natürlich nicht. Aber ich denke, es geht ihnen nur darum, dem Volk das Gefühl zu geben, dass was passiert, ohne dass sie ihr Waffengeschäft gefährden müssten.

Das Image ist ja sowieso immer das Wichtigste. Was wirklich jeweils passiert, nehmen ja eh die wenigsten wahr.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 21:13
Die USA sind halt generell eine relativ gewalttätige, militaristische, zersplitterte Gesellschaft, was soll man da erwarten ... Auch Drogen sind ein großes Problem, es laufen unheimlich viele Amis mit psychologischen Problemen herum, z. B. Meth- und Medikamentenabhängige.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 21:18
@Dr.Shrimp

Es ist doch wohl offensichtlich, dass es sich hierbei ausschliesslich um die eigene Machtdemonstration seitens des Staates handelt.
Wenn ich offen sein soll,gehe ich allerdings davon aus, dass die "Befehlshaber" der ganzen Waffenindustrie einen enormen Druck auf die Regierungchefs auszuüben wissen - das Gewerbe wird verteidigt, unter allen Umständen.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 21:26
http://www.n-tv.de/panorama/Mutter-setzte-Sohn-extrem-unter-Druck-article9793391.html


melden
avecaesar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 21:29
@Mrs.Mikaelson

kann ich net glauben,daß die Waffenindustrie sich gegen alle Widerstände zur Wehr setzt.
Hast eine Quelle dafür?


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 21:38
@avecaesar

Grundgütiger - nein, die liegt mir nicht vor.
Meine Defizite sind leider politischer Art ,muss ich gestehen.
Doch es erscheint mir nachvollziehbar und alles Andere als unwahrscheinlich.

Korruption ist Gang und Gebe - und zwar nicht nur hier zulande.


melden
avecaesar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 21:39
@Mrs.Mikaelson

ist halt ein Pauschalurteil,gell.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 21:49
Von Wahrscheinlichkeiten ausgehend, ist @Mrs.Mikaelson s Annahme wohl wesentlicher wahrscheinlicher, vor allem wenn man bedenkt, wie hoch der jährliche Umsatz ist, als dass sich die Waffen-Lobby mal eben so um den Finger wickeln lässt.


melden
avecaesar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 22:00
@outandabout

Vom Umsatz mal abgesehen denke ich,daß alle Mitarbeiter in der US Waffenindustrie,in einer anderen Branche nicht minder erfolgreich wären.Von daher kann ich nicht nachvollziehen weshalb sich die Damen und Herren so an ihren Job klammern müssten,den sie noch ausüben.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 22:03
@avecaesar

Einen Goldesel ersetzt man aber nicht so einfach durch ein Pferd.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 22:26
avecaesar schrieb:Vom Umsatz mal abgesehen denke ich,daß alle Mitarbeiter in der US Waffenindustrie,in einer anderen Branche nicht minder erfolgreich wären.
Wie kommst du darauf? Die Arbeitslosigkeit in den USA ist ziemlich hoch. Wer heute seinen Job verliert, bekommt vielleicht keinen mehr.

Alles rund um Waffen hat für die US-Wirtschaft große Bedeutung, die Begeisterung für alles Militärische kann man sich als Deutscher gar nicht vorstellen.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 22:46
Quelle: http://www.amazon.de/Der-Riss-Tafel-Amoklauf-schwere/dp/3642113095/ref=cm_cr_pr_product_top
Statt einer Psychose scheinen zahlreiche School Shooter unmittelbar vor ihrer Tat eine kurzzeitige Vermischung von Realität und Irrealität zu erleben, die mit herkömmlichen Kategorien der modernen psychiatrischen Klassifikationssysteme nicht fassbar sind. Dieses Erleben wird eher einer überbordenden Phantasie als einer psychischen Störung zugeschrieben.
(S. 12)

Fallbeispiel: West Paducah, Kentucky
Mit der Zeit führte der innere Druck dazu, dass er Ängste entwickelte. Carneal fürchtete sich so sehr vor fiktiven Fremden oder Monstern, die sich unter seinem Bett befinden oder zum Fenster hereinklettern könnten, dass er oft nicht alleine in seinem Zimmer schlafen wollte.

Er begann sogar Küchenmesser unter seiner Matratze zu verstecken, um sich verteidigen zu können. Nach und nach nahmen seine Ängste ein solches Ausmaß an, dass er von Möbelstück zu Möbelstück sprang, damit ihn die Monster nicht ergreifen konnten. In der Dusche deckte er die Abluftöffnungen zu, damit keine Schlangen hereinkriechen konnten.

Diese Ängste veränderten sich nach Einschätzung der Psychologin, als Carneal älter wurde. Sie wurden nun stärker nach außen gerichtet. Stets fühlte er sich unsicher und begann seiner Mutter bald von Situationen an seiner Schule zu berichten, bei denen Klassenkameraden seine Schulsachen aus dem Fenster warfen oder ihn gegen Spinde stießen. Ein subjektiv besonders schwerwiegendes Ereignis war eine öffentliche Demütigung in der Schulzeitung. Dort wurde ihm in der Gerüchteecke eine homosexuelle Beziehung zugeschrieben, woraufhin ihn einige Mitschüler als »Schwuler« und »Schwuchtel« bezeichneten.
(S. 28)


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 22:49
@Dr.Shrimp

Eine Angststörung (wie im obigen Text beschrieben) ist eine psychische Störung.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 22:57
@outandabout_

Unter den Angststörungen finde ich aber nicht die Angst vor Monstern,
sondern die Angst vor realen Dingen, deren Gefahr nur überschätzt wird.

Hier wurde aber eine völlig neue Realität geschaffen, in denen es bestimmte Regeln gibt, um den Monstern zu entgehen (von Möbelstück zu Möbelstück hüpfen).


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 22:58
@outandabout_

Ich dachte halt, vielleicht interessieren sich Leute hier für Fachliteratur und ich habe mal eine Stelle zitiert, an der ich Gänsehaut bekam. Bin aber noch lange nicht durch, hab es gerade erst geholt.


melden
Anzeige

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

15.12.2012 um 23:01
@Dr.Shrimp

es gibt rationale und irrationale Ängste und ebensolche Störungen. ;)

Hab vorhin mal interessehalber in einem Forum für Asperger gelesen (lässt sich leicht über Google finden), dort gibt es auch einen Thread in welchem u.a der Unterschied zwischen einem erweiterten Selbstmord (wie das hier der Fall ist) und einem Amoklauf diskutiert wird.


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
nackte Haut im TV141 Beiträge
Anzeigen ausblenden