weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Feministen

2.109 Beiträge, Schlüsselwörter: Videospiele, Feminismus, Regine Pfeiffer, Frautv
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feministen

11.01.2013 um 21:18
@intro
Lol, das ist echt lächerlich. Meiner Erfahrung nach sind es vor allem Jungen, welche die Schule für andere Jungen zur Hölle machen. Die meisten Amokläufer wurden in der Schule gemobbt.


melden
Anzeige

Feministen

11.01.2013 um 21:21
Aber nicht jeder, der gemobbt wird oder wurde, muss deshalb zwingend Amok laufen. Das tun nur die wenigsten, wenn man Studien Glauben schenken will, nach denen jedes zweite Kind sich schon mal gemobbt gefühlt hat.


melden

Feministen

11.01.2013 um 21:26
Bezüglich des Beitrags im Tagesspiegel: Früher war es andersherum, jahrtausendelang haben Männer alles bestimmt, die Frauen sind aber dennoch nicht durchgeknallt und haben wildfremde Leute umgenietet.
Es ist aber sicherlich richtig, dass dies die Zeit des weiblichen Geschlechts ist, sie sind sehr gut in vielen Dingen, die heute gefragt sind und haben ihre besseren Schulnoten wohl durchaus verdient. Das ist kein Grund für Jungs, jetzt durchzudrehen und die Schuld für das Ende ihrer Vormachtstellung den Frauen zu geben. Die holen jetzt ja nur das nach, was ihnen früher vorenthalten wurde.


melden

Feministen

11.01.2013 um 21:43
yoyo schrieb:die Frauen sind aber dennoch nicht durchgeknallt und haben wildfremde Leute umgenietet.
Sie haben umnieten lassen: Elizabeth I., Maria Theresia, Katharina die Grosse, Golda Meir, Indira Gandhi, Margaret Thatcher...


melden

Feministen

11.01.2013 um 21:46
Selbst umnieten und umnieten lassen sind erstens nicht dasselbe, und zweitens könnte man diesen paar Frauen eine fast unendliche Liste von Männern in ähnlicher Funktion gegenüberstellen.


melden

Feministen

11.01.2013 um 21:47
@yoyo

Ich wollte auch nur sagen, dass Frauen keine Engel sein müssen.


melden

Feministen

11.01.2013 um 21:49
Das sicher nicht. Hat ja auch niemand behauptet. Natürlich ist man kein Engel, nur weil man niemanden umnietet :D


melden

Feministen

11.01.2013 um 21:49
@Doors

Nein beileibe Engel sind wir nicht und manche Gedankengänge möchte Mann von Frauen auch sicher nicht Wissen :)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feministen

11.01.2013 um 21:49
@yoyo
wie war das, hinter jedem erfogreichen mann, steht eine ebenso.. naja, lassen wir das :D


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feministen

11.01.2013 um 21:51
vintage-ad


melden

Feministen

11.01.2013 um 21:58
@gibraltar

Of course!

Gears-of-War


Nein, das ist nicht meine Frau!


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feministen

11.01.2013 um 22:00
@Doors
Kettensägen sind nur was für Männer....
enhanced-buzz-4669-1330224012-45


melden

Feministen

11.01.2013 um 22:01
@gibraltar

In Staubsaugern klemmen sich Männer höchstens die Schwänze ab.


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feministen

11.01.2013 um 22:02
@Doors
Warte nur, du ......
enhanced-buzz-4388-1330216088-26


melden

Feministen

11.01.2013 um 22:04
@gibraltar

Pass auf, dass nicht gleich Moderatöse @Merlina kommt, und Dich übers Knie legt von wegen "offtopic".


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feministen

11.01.2013 um 22:08
@Doors
enhanced-buzz-30379-1330219795-114

Fühle mich immer wie ein Alien, was eine fremde Kultur besucht, wenn ich alte Werbung sehe. Und was bin ich in diesen Momenten froh, dass sich was geändert hat. Und was hab ich Angst, wenn ich daran denke, dass das junge Menschen in 30 Jahren wieder so sehen werden :p.


melden

Feministen

11.01.2013 um 22:25
Schauen wir uns mal diese werbung hier an, die fand damals auch keiner sexistisch oder irgendwie anrüchig :p



melden

Feministen

12.01.2013 um 01:18
intro schrieb:und in meinen augen ist der fehler bei gender mainstreaming nach wie vor den kindern überhaupt etwas (wie eben ein rollentypisches verhalten) aufzuzwingen
Wie passiert denn sowas? Wenn ich einen Sohn habe , dann werde ich ihn wie eine Sohn erziehen, behandeln.

Sein Bett ist ein Rennauto, zum spielen bekommt er Sachen für Jungs.

Faschings verkleidet er sich als kleiner Cowboy und sein Strampelanzug ist blau.

Mein Sohn ist ein Sohn und kein Gender Transvestit der mit 18 als Freak die Leute auf Rtl unterhält und auch kein Kathoy der-die-das sich in Bangkok was einfängt.

Mutter Natur braucht ihr nicht neu erfinden.


melden

Feministen

12.01.2013 um 01:25
@insideman
Du wirst gleich böse Feuer kriegen... :D


melden
Anzeige
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feministen

12.01.2013 um 01:25
@insideman

Danke, für diesen Kommentar. Versuch ich, die ganze Zeit zu erklären


melden
97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden