weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:02
Merkt denn keiner der verantwortlichen Theologen, dass diese Moral und Haltung zu einer Ambivalenz führt, die erst recht Leid erzeugt?


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:04
Manchmal wünscht ich mir wirklich dieser Jesus käme zurück und würde mal wieder die Geleerten lehren ;)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:10
Würde ja so gerne mal mit dem werten Herrn Ratzinger sprechen und zwar auf Augenhöhe von Mensch zu Mensch und seine Argumentationen hören, wobei ich fürchte der würde dann über ne Renaissance der Inqisition nachdenken, wenn er mich mal zu Wort kommen lassen würde!

Ich denke einfach wer von sich behauptet Sprachrohr für Gottes Willen zu sein, der sollte auch wissen wie menschliches Leid heute ausschaut und wie man es besser lindern kann, ohne den Menschen moralisch zu nötigen und zu drohen!

Ich fürchte fast in der Kirche ist die Veränderungsblindheit zu finden unter der in früheren Zeiten die Monarchie litt!


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:14
@DieSache
DieSache schrieb:aber man(n) darf unter römisch katholischem Segen Quälen und Seelen mehr leiden lassen als es nötig wäre?
Ich sehe das so daß die Kiche versucht die Menschen zu umdenken zu bewegen und nicht den Dreck der Geselschafft aufzuräumen und wenn du meinst daß die Kirche für das verantwortlich ist dann wird sich da sicher nichts ändern.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:18
Von vielen dieser Verfehlungen innerhalb kirchlicher Einrichtungen weiß man schon so verdammt lange, aber es ging dabei immer zu wie bei den drei Affen :

"Nix sehen, nix reden, nix hören!"

Wo sind die Taten der Kirchen, wo ihre wirkliche Seelsorge am Mensch, man kann nunmal nicht an alten Werten festhängen und halten wollen, die mit der heutigen Welt nicht mehr vereinbar sind, manches muss man reformieren, der Zeit anpassen, damits den Menschen auch verständlich wird!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:22
Der Vatikan gleicht einem Elfenbeinturm, der ganz weit in den Wolken und völlig vergeistigt sich schon im Himmel angekommen wähnt...auch in den Kirchen gibt es Hierarschien (sorry freudscher Verschreiber und den lass ich einfach mal stehen!), auch hier sehen die ganz oben nicht was mit denen ganz unten passiert, welche Last die auf den Schultern tragen!


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:22
@DieSache
DieSache schrieb:Wo sind die Taten der Kirchen
Dann sollst du dich richtig informieren.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:26
@threadkiller

auch die Taten kenn ich, hab selbst schon in kirchlichen Einrichtungen gearbeitet, da ist heute auch nur noch Wirtschaftlichkeit gefragt, menschliche Ideale findet man da nur unter den Ehrenamtlern und die haben meist am wenigsten zu sagen, emotional aber am meisten zu tragen!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:30
@threadkiller

und um aufs Thema zurück zu kommen, so wie die römisch katholische Kirche Wiedergutmachungs und Schadensersatzforderungen für Behandlungskosten von Opfern abgeschmettert hat, mit welch hahnebüchenen Erklärungen warum kein Anspruch bestünde...das ist Verhöhnung der Opfer pur!


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:31
@DieSache
DieSache schrieb:auch die Taten kenn ich, hab selbst schon in kirchlichen Einrichtungen gearbeitet, da ist heute auch nur noch Wirtschaftlichkeit gefragt,
Warum schreibst du dann, Wo sind die Taten der Kirchen ? das verstehe ich nicht, und witrschaftlichkeit gehört zum gesunden Menschen Verstand mit dazu, da verstehe ich auch nicht warum du die Wirtschaftlichkeit ins negatives Licht bringen willst.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 13:38
@threadkiller

weil ich wirkliche Seelsorge ganz ganz selten erlebt hab, weil man sich zwar oberflächlich der Probleme annimmt, aber wegen der moralischen Ambivalenz eben nur eine Form der Hilfe anbietet.

Es kommt alles viel zu dogmativ herüber und in dem was wir Menschen erleben erzeugt der alte Codex einfach zuviel Ambivalenz zwischen dem was geboten wird und dem was der Mensch im Alltag selbst erlebt.

Ich habe viellecht selbst zu hohe Ideale an Moral und Ethik derer die den Weg der Berufung gehen, aber Realität und "christliches" Vorbild, das passt einfach nicht, wenn ich an die Verfehlungen denke die da von so manchem Priester, Erzieher oder Chorleiter begangen wurden!


melden
emanon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 14:45
Traurig zu sehen wie einige hier anwesende Schäfchen der katholischen Kirche es versuchen die Inkonsequenz der katholischen Kirche und damit ihre Unglaubwürdikeit zu verschleiern.
Auf der einen Seite spricht sie sich gegen Kontrazeptiva aus um hinter dem Rücken der Gläubigen ihr Geld damit zu verdienen.
Auch in Firmen die Waffen herstellen wird investiert.
Liebe deinen Nächsten, nimm Waffen an denen der Vatikan verdient.^^


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

26.01.2013 um 23:40
@Tussinelda
Ist es bereits zu einer Befruchtung gekommen, verhindert sie die Einnistung in die Gebärmutter.
Quelle: Frauenaerzte-im-netz
Darum gehts ja.


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

27.01.2013 um 00:54
DieSache, du schiebst Kreuz und Leiden weg - das ist heidnisch. Der Christ nimmt das Leiden freudig an und macht sich daraus einen Schatz fürs Himmelreich.


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

27.01.2013 um 01:37
Das Problem ist auch das die von der Katholischen kirche nicht Heiraten dürfen, oder warum hört man sowas nur von der Katholischen kirche und nicht von der Evangelische Kirche ?

Also ich finde die von der Katholischen Kirche müssten mal umdenken bzw Zeitgemäß denken.

Denn entweder die Pfarre und Co gehn im Puff / haben eine heimliche geliebte oder die sind Perverse Schweine.

Ich denk das dass mit dem Eheverbot zusammenhängt !


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

27.01.2013 um 01:46
Gerade das Zeitgeistige steht der christlichen Lehre diametral entgegen! Kirche ist und war immer gegen die Welt und das weltliche Denken. Klar, dass das für natürliche Menschen völlig unannehmbar ist und ihnen das Christentum wie Wahnsinn vorkommt, aber es ist die göttliche heilige Lehre, deren Umsetzung Gott auch von seinen Gläubigen erwartet. Sobald eine Kirche hier nachgibt, weicht der Segen Gottes von ihr. Deshalb, je konservativer und knallharter eine Kirche, desto besser im allgemeinen. Die Modernen werden doch geradezu gemeinsame Sache mit dem Antichristen machen! Auf diese Verlockungen darf man also nicht hereinfallen.


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

27.01.2013 um 02:05
@jinping

Was hat die aufhebung des Eheverbot für Katholischen Pfarrer und Co mit den Antichristen zu schaffen.
jinping schrieb: Sobald eine Kirche hier nachgibt, weicht der Segen Gottes von ihr
Denkst du wirklich das es Gott lieber hat das sich Pfarrer und Co sich über schutzbefohlene als das Eheverbot aufzuheben ?

Denn wenn das so ist, ist es kein Gott für mich !


Edirt:

Ich glaub ja eh nich an die Bibel, ich glaub das es eine Höher macht gibt, aber nicht so wie es wo geschrieben seht !


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

27.01.2013 um 03:25
@jinping

sorry, aber dieses "Leiden hinnehmen!" ist mir zu autosadistisch, denn die christliche Lehre bininhaltet eine Heilslehre und der widerspricht sich dass jeder leiden muss um zu Gott zu finden, er (Jesus) meinte ein Geben und ein Nehmen!

Und ein Dasein für die Kranken, Schwachen und Armen, wirkliche Seelsorge schaut anders aus, als das was man im Alltag der 60er bis 80er vertuschte...diese Ambivalenz dieser Werte führt doch erst zur Doppelmoral.

Jesus wollte nicht dass wir leiden, er wollte dass wir Menschen uns helfen uns selbst zu helfen und dass die Stärkeren den Schwächeren beistehen und nicht dass man sich an ihnen vergeht!


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

27.01.2013 um 03:49
Jedenfalls darf man nicht ein gottgeschenktes Kind im Mutterleib töten, um es sich bequemer zu machen und ein Problem zu lösen (Kind passt mir jetzt gar nicht, ich wollte doch studieren). Bei einer Vergewaltigung ist das Kind dann zwar sicher ein Kreuz, aber nichts berechtigt, dieses Leben zu nehmen - Gott hat es ja offensichtlich gewollt. Wahres Christentum in seiner Höchstform ist immer Nachfolge Jesu bis ans Kreuz, Kreuzesnachfolge und Kreuzaufsichnehmen.


melden
Anzeige
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

27.01.2013 um 05:29
@O.G.
O.G. schrieb:Ich denk das dass mit dem Eheverbot zusammenhängt !
Dann muss du dich richtig informieren.
Den die meisten Missbrauchfälle liegen ausserhalb der K. Kirche.


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden