weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 11:18
@Blutfeder
Geschichte wird von Siegern geschrieben, hier die Kirche, daher wissen auch viele heute nicht mehr, dass das Heidentum ein Glauben war und nicht als Synonym für Gottlosigkeit steht.

@Thalassa
Für mich weniger, allein die Vorkommnisse der letzten drei Jahrzehnte genügen, um damit ganze Studien zu füllen, höhö.


melden
Anzeige

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 11:24
@univerzal

Ja natürlich! Aber die Geschichte mit und um Herrn Pfeiffer zeigt doch wieder, daß unsere "Freunde" in den bunten und schwarzen Kleidchen wie immer versuchen, die Dinge totzuschweigen und zu hoffen, daß es sich irgendwann von alleine erledigt.


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 11:29
@univerzal
univerzal schrieb:Geschichte wird von Siegern geschrieben, hier die Kirche, daher wissen auch viele heute nicht mehr, dass das Heidentum ein Glauben war und nicht als Synonym für Gottlosigkeit steht.
jep, dabei gibt es nicht das "Heidentum"
alle hatten ihre eigenen Glaubensvorstellungen, je nach kulturkreis
sogar innerhalb der kulturen gab es unterschiedliche glaubensrichtungen, man siehe nur mal die gazen Kelten
die Waliser glaubten was anderes als die schotten und die nochmal was anderes als die iren
und die engländer(Angelsachsen) waren ursprünglich auch ein Germanisches Volk


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 11:30
@Thalassa
Das bleibt noch abzuwarten, immerhin soll ja die Studie fortgesetzt werden, lt. akt. Kenntnisstand. Wobei, wenn sich in der Hinsicht nicht bald was tut, dann geht das letzte Fünkchen Glaubwürdigkeit auch noch flöten. Oder wenn tatsächlich das Studienkonzept abgemildert wird und die Personalakten unberührt bleiben. Dann ist aber auch das Signal vom VDD klar: Liebe Allgemeinheit, ihr könnt uns mal, die Aufklärung und Opfer sind uns scheissegal, wir wollten nur die Empörung aussitzen.

@all
Apropos, gibt es dazu schon Neuigkeiten was die Studie betrifft?


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 11:33
@Blutfeder
Schon klar, aber man konnte es unter Heiden zusammenfassen, im Christentum etwa gibt es ja auch zig Strömungen, Pfingstbewegung, freie Kirchen usw.


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 11:45
@univerzal
jop, Quäker, alt katholiken, opus dei...
wirklich zusammenfassen kann man es nicht, da es keinen bezug zueinander hat, im gegensatz zu den ganzen jüdischen sekten, die ja alle an den gleichen obermotz glauben, zum teil die gleichen glaubensbücher haben und so
die anderen kann man in nur in kulturellen gruppen zusammen fassen: germanische, Keltische...


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 11:48
@Blutfeder

Nicht zu vergessen, die Anglikanische Kirche - sind ja auch Katholiken, aber seit Heinrich VIII - ihrem Gründer - eben ohne Papst ;) .


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 11:48
@Blutfeder
Jaja, worauf ich hinaus wollte: Die heidnischen Glaubensrichtungen waren eigenständige Religionen, ehe sie assimiliert und teils mit christlicher Verpackung übernommen & wiederverwertet wurden.


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 11:53
@Thalassa
Anglikanische Kirche - :D
Dazu mal etwas Eigenwerbung auf ein witziges Argument, dass letztens durch unseren lieben Freund @natü in einen anderen Thread aufkam. ^^

Umfrage: Habt ihr was gegen Homosexualität? (Beitrag von univerzal)


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 11:54
@Thalassa
meinst du denhier:
Henry VIII

ja
weihnachten ist das nordische Julfest
das Bild gottes als mann mit weißem gewnad und bart stammt von Zeus/Jupiter
Mithras hatte auch 12 jünger, wurde von einer jungfrau geboren und seine geburt wurde auch von einem kometen angekündigt


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 12:14
@univerzal

:D Danke für den Link! Hab mich doch eben glatt wieder "festgelesen" :D


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 12:16
@Blutfeder

Ja, genau den meine ich!
Seitdem ist ja die jeweilige Königliche Hoheit Oberhaupt der angklikanischen Katholiken, ganz ohne Papst und ganz ohne Vatikan.


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 12:50
@Thalassa
jep

also ann doch lieber church of satan
die wollen nur ein einziges mal geld von dir, 125$ und das wars dann auch
auch zahlen die steuern von ihren einnahmen weil anton szandor LaVey die ganzen spinner gehasst hatte, die ne religion erfinden um den steuern zu entgehen


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 12:58
@Blutfeder

:D Laß das nicht unsern wackeren Freund natü lesen - das ist ja nun erstrecht Teufelswerk! Wahrscheinlich noch schlimmer als Beischlaf ohne kirchlichen Segen, Abtreibung, Heidentum, Atheismus und sowas alles!


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 13:03
@Thalassa
vergiss ahiru nicht der/die/das ist ja auch so gepolt
aber wenn man die Satanische bibel mal durchliest, so böse iss sie nicht


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 13:50
..seltsam das sowas nur bei den Katholiken Thema ist. Wie schauts bei den Protestanten aus?
Die haben bestimmt doch auch einige Leichen im Keller!?


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

23.01.2013 um 13:54
@pajerro
ja die fahren betrunken auto
<Kr ähenblick> Ist das eig ein Christlicher Verein?
<P4 rtyBuff3t> ja^^
<P4 rtyBuff3t> Das ist von unserer Evangelischen-Gemeinde aus
<Kr ähenblick> Aber ich muss keine Kinder vergewaltigen, oder?
<P4 rtyBuff3t> alter
<Kr ähenblick> Ich frag lieber nach
<P4 rtyBuff3t> Das waren die Katholiken
<Kr ähenblick> Achja
<Kr ähenblick> Die Evangelischen fahren besoffen
<Kr ähenblick> Das kriege ich noch hin xD
Quelle: ibash

da war doch vor jahren der skandal mit der evangelischen obermotzin, die besoffen gefahren ist und einkassiert wurde
außerdem haben die die frau zuhause und können da einen wegstecken


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

24.01.2013 um 13:19
pajerro schrieb:..seltsam das sowas nur bei den Katholiken Thema ist. Wie schauts bei den Protestanten aus?
Die haben bestimmt doch auch einige Leichen im Keller!?
Prinzipiell hast Du natürlich recht. Wenn man bei folgenden zwei Listen nicht dazu schreiben würde, um welche Kirche es sich jeweils handelt, dann würde niemand mit Sicherheit sagen können, welche jetzt welche ist:
http://www.theologe.de/schwarzbuch_katholische-kirche.htm
http://www.theologe.de/schwarzbuch_evangelische-kirche.htm

Auch bei anderen Religionen sieht es ähnlich aus. Ein Beispiel aus dem Buddhismus gibt es hier:
Diskussion: Sexueller Missbrauch in buddhistischen Klöstern

Warum in den Medien immer die Katholische Kirche im Vordergrund steht, liegt wahrscheinlich daran, dass die RK immer etwas dunkles, mysteriöses, archetypisches umgibt. Sie eignet sich einfach besser für Schauergeschichten.

Ein Beispiel für die ungleiche Berichterstattung in den Medien ist z.B. der Fall der Odenwaldschule. Wäre es eine katholische Schule gewesen, dann wäre das in jeder Berichterstattung dazu gesagt worden. Dass aber der Hauptangeklagte in diesem Fall - der evangelische Theologe Gerold Becker - ein hohes Tier in der EKD war, habe ich nicht ein einziges Mal in den Medien gehört.

Die Trunkenheitsfahrt von Margott Käßmann ist auch so eine Sache. Wäre ein katholischer Bischof betrunken am Steuer eines Feton - mit einem Maffioso auf dem Beifahrersitz - angehalten worden, und hätte dieser dann auch noch gesagt "zu dem Maffioso äussere ich mich nicht, sondern trete einfach zurück und sage nichts mehr dazu", dann hätte es sicherlich ordentlich gerauscht im Blätterwald.
Ich wusste bis zu dieser Geschichte nicht mal, was ein Feton ist, so exclusiv und selten ist dieses Auto.


melden

Päderastensammelstelle katholische Kirche?

24.01.2013 um 13:32
Ich bin immer wieder entsetzt, was heutzutage noch alles möglich ist:
http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=au&dig=2012%2F04%2F03%2Fa0087&cHash=c3581e5c74/

Insgesamt sind in Spanien angeblich 300.000 Kinder von der Kirche gestohlen und weiterverkauft worden; und das Ende des 20. Jahrhunderts!


melden
Anzeige
melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden