weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Adipositas

909 Beiträge, Schlüsselwörter: Ernährung, Fettleibigkeit, Adipositas, Fettsucht
LivingFlesh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:28
@CrvenaZvezda
OK, danke. Ich schau es mir an. ;)


melden
Anzeige

Adipositas

14.01.2013 um 15:33
Ich habe Adipositas, nicht weil ich zu viel esse, sondern das falsche, und ich kaum bewegen kann.
Bewegung ist das A und O, und gesundes Essen. Keine Diät, keine Abmagerungspille ist alles Humbug.
Viele Übergewichte essen nicht mal übermässig, sondern zu wenig und meistens das Falsche.
Ich weiss wie es ist, ist nicht schön, mit dem Abnehmen ist so eine Sache, es einfacher zu sagen, als zu machen.


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:33
@lotus26
ja, das hast du gut formuliert.

Wenn sich jemand schlecht benimmt, der muß mit Contra rechnen.
Aber wenn jemand offensichtlich nur sein Leben leben will, wieso soll ich es ihm noch schwerer machen, als es so schon ist?


melden

Adipositas

14.01.2013 um 15:35
@Tanith22

eben drum. ich war selber stark übergewichtig und weiss wie es einem damit ergehen kann


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:36
@Dr.AllmyLogo
Ich kann dir nur einen guten Ratschlag geben....Der längste Weg fängt mit dem ersten Schritt an.....Sage dir, ab JETZT ändere ich was, ab JETZT tue ich was, und ziehe es durch...die ersten 1,2 Wochen werden die Hölle sein, aber das packst du ;)
Gut ist es auch, Leidensgenossen zu suchen und gemeinsam den Weg zu gehen


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:36
@Dr.AllmyLogo
Das sehe ich genauso.
Laßt Zucker und Weißmehl mehr weg und schon geht's besser. Aber ich wiederhohle mich.


melden

Adipositas

14.01.2013 um 15:37
@CrvenaZvezda

aber dafür muss es bei einem selber erst klick machen


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:37
@morgaine85
Vorher die Galle schallen lassen.


melden
morgaine85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:39
@emanon
ne....???


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:39
@morgaine85
Wow, meinen Respekt! Du hast Einsicht und tust was dagegen. Hast mehr als den halben Weg schon hinter dir ;) Nur weiter machen und sich nicht von Idioten aufhalten lassen. Wer lästert, hat selber ein schwaches Ego und muss es dadurch kompensieren, indem er andere Menschen fertig macht.
Alles Gute!


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:39
@morgaine85
Doch, unbedingt.


melden

Adipositas

14.01.2013 um 15:40
@Tanith22
Sowas esse ich ja nicht einmal, ich habe keinen Zucker hier, esse am liebsten Vollkornbrot.
Trinke nur Mineralwasser, esse sehr selten eine Pizza und Mc Burger und Co habe ich noch gegessen.
Darum verwundere ich mich, warum ich so zugenommen habe, nur weil ich seit dem Unfall nicht mehr gut und lange gehen kann.


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:40
@lotus26
Ja, natürlich. Man kann aber Unterstützung anbieten, indem man vorsichtig und gutgemeinte Ratschläge und Tipps gibt


melden
morgaine85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:40
danke @CrvenaZvezda

was hat die galle damit zu tun?
bis auf überfettete leber, sind all meine organe in ordnung @emanon


melden

Adipositas

14.01.2013 um 15:41
@CrvenaZvezda

das kann man natürlich. in meinem fall hat es allerdings nichts gebracht. ich musste von selber drauf kommen :-)


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:42
@Dr.AllmyLogo
Es kommt auch darauf an, wann du welche Lebensmittel zu dir nimmst. Wie bereits erwähnt, ich arbeite als Ernährungsberater, und wenn du Fragen hast bezüglich deiner Ernährung, kannst du sie gerne per PN stellen


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:44
@Dr.AllmyLogo
Was ist mit Schwimmen?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adipositas

14.01.2013 um 15:45
@morgaine85
Sprich mal mit deinem Arzt. Eine postoperative Komplikation in Verbindung mit der zu erwartenden Gewichtabnahme sind Gallensteine. Wenn du vor der OP schon "Steintreich" bist, wird dir während der OP gleich die Gallenblase mit entfernt, wenn du noch keine Steine hast, bekommst du postoperativ ein Medikament das den Gallenfluss verhindert.
Wurde darüber noch nicht gesprochen?
Willst du es laparoskopisch machen lassen?


melden

Adipositas

14.01.2013 um 15:45
@CrvenaZvezda

Sage das meinem inneren Schweinehund. ;)
Also ich habe schon mehrere Diäten hinter mir, mit dem Ergebnis, nachher doch mehr auf der Waage als zu vor.
Dabei sind die neusten Erkenntnisse, alle Diäten sind für die Katz.


melden
Anzeige

Adipositas

14.01.2013 um 15:47
Dr.AllmyLogo schrieb:Ich habe Adipositas, nicht weil ich zu viel esse, sondern das falsche, und ich kaum bewegen kann.
Bewegung ist das A und O, und gesundes Essen.
Das war bei mir teilweise auch so. Ich habe Gemüse, Fleisch, Obst und der Gleichen gegessen. Fleisch nicht täglich. Auch mal Fisch.
Und dann kamen eben auch mal Chips oder Schokolade dazu. Dies aber nicht in Übermengen.
Aber durch das fehlen von Bewegung, nahm man dann eben automatisch zu.
Das ist ein Kreislauf, aus dem man erstmal kommen muss.
Und klar, es ist immer leichter es zu sagen, als es zu tun.
Um Sport zu machen, muss man sich bewegen, sehr viel bewegen.
Und das ist für manche schon viel zu viel.
Aber nicht unbedingt weil sie es nicht wollen, sondern weil sie es einfach nicht können.
Wei sie Schmerzen haben sich zu bewegen.
Die Knie leiden, einfach alles.
Und wenn das der Fall ist, muss man sich Sportarten aussuchen die die Gelenke nicht so belasten.
Fahrrad fahren zum Beispiel.

Aber ein "Sehr dicker" Mensch, traut sich meistens noch nicht einmal in ein Fittnescenter. Weil er dort eventuell gehänselt wird. Und Geld für teure Geräte, hat auch nicht jeder.
Mal abgesehen von dem Platz.
Die Gesellschaft muss aufhören über Dicke so abstoßend zu urteilen.
Dann trauen die sich auch ins Fittnestcenter zu gehen. Und können etwas gegen ihr Übergewicht machen.

Ich weiß noch aus eigener Erfahrung, wie so ein Jungspunt von 16 Jahren zu mir meinte: "Hey, Deutsche Panzer rollen wieder!"
Ok, mich hat das jetzt nicht wirklich gestört, ich habe da ein sehr großes Selbstbewusstsein. Aber es gibt genügend andere, die darunter leiden und dann noch mehr essen. Aus Frust.

Solche Sprüche müssen aufhören. Ganz einfach!


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden