weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Meditation, Hypnose, Trance, NLP, Blitzhypnose, Induktionen, Glaubenssätze

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 01:09
@elten

Die Frage ist wohl eher: warum sollte es funktionieren? Das ist nur ein Aneinanderreihen von kurzen Sätzen, die dazu auch noch nicht besonders subtil sind...


melden
Anzeige
elten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 01:16
@Thawra
Das Aneinanderreihen und leeren von Kurzen funktioniert bei mir aber prima.
Die Wirkung ist super und hält lange an :-


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 08:33
@2Elai
@Marlies
@elten
@Thawra

taenzerin

Bei diesem Bild, das vielleicht einige kennen, könnt ihr sehr schön erkennen, mit welcher Gehirnhälfte ihr arbeitet. Die meisten Menschen sehen die Tänzerin in einer Drehung gegen den Uhrzeigersinn, jedoch gibt es auch Menschen die sehen die Tänzerin in einer Drehung im Uhrzeigersinn und dann gibt es Menschen, die können die Tänzerin sowohl in die eine als auch in die andere richtung drehen lassen.

Hier gibt es kein richtig aber auch kein falsch :-)

Und genauso ist es mit den ganzen Übungen, die schon geschrieben stehen, erst wenn man sie versucht, wird man erkennen das sie funktionieren und das sie funktionieren weis man seit den 70iger Jahren. Sicher wird nicht jede Übung gleich gut auf die verschiedenen Menschen wirken und das ist auch gut so, sonst wären wir ja alle Roboter.

Sagorian


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 09:53
@Sagorian
Sagorian schrieb:Bei diesem Bild, das vielleicht einige kennen, könnt ihr sehr schön erkennen, mit welcher Gehirnhälfte ihr arbeitet.
Das ist auch Bullshit. Bei mir dreht die Tänzerin zuerst immer im Uhrzeigersinn. Das würde dann gemäss dieser Theorie auf die rechte Hirnhälfte hinweisen:
RIGHT BRAIN FUNCTIONS
uses feeling
"big picture" oriented
imagination rules
symbols and images
present and future
philosophy & religion
can "get it" (i.e. meaning)
believes
appreciates
spatial perception
knows object function
fantasy based
presents possibilities
impetuous
risk taking
Erstens: kein Mensch hat nur Eigenschaften, die der linken oder der rechten Hirnhälfte zugeschrieben werden.

Zweitens: wer mich als Mensch mit Betonung auf die rechte Hirnhälfte beschreibt, hat einen mittleren bis grösseren Knall.

Drittens: Die Tänzerin ändert nach einer Weile anstarren plötzlich - unkontrollierbar - die Richtung. Einem Kollegen ergeht es ganz genauso.

Kurz - netter Mythos, aber Unsinn. Du darfst nicht alles glauben, was sie dir im Internet erzählen.
Sagorian schrieb:das sie funktionieren weis man seit den 70iger Jahren.
Quelle?


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 14:39
@ Thawra

>> Erstens: kein Mensch hat nur Eigenschaften, die der linken oder der rechten Hirnhälfte zugeschrieben werden. <<

Hat niemand behauptet oder?

>> Zweitens: wer mich als Mensch mit Betonung auf die rechte Hirnhälfte beschreibt, hat einen mittleren bis grösseren Knall. <<

Das solltest Du dann demjenigen sagen der dies sagt aber nicht mir!

>> Drittens: Die Tänzerin ändert nach einer Weile anstarren plötzlich - unkontrollierbar - die Richtung. Einem Kollegen ergeht es ganz genauso. <<

Wenn dem so sein sollte, wie kann es dann sein, das wenn zwei Menschen auf die Tänzerin gucken, beide zur gleichen Zeit – die Tänzerin jeweils in eine andere Richtung dreht? Menschen dir gelernt haben beide Gehirnhälften zu nahezu gleichen Anteilen zu benutzen, können die Tänzerin sogar einmal im Urzeigersinn und einmal gegen Urzeigersinn tanzen lassen.

>> Kurz - netter Mythos, aber Unsinn. Du darfst nicht alles glauben, was sie dir im Internet erzählen. <<

Du darfst nicht alles glauben, das Du für Wahr ansiehst, sondern solltest hinterfragen, scheinbar hast Du nicht alles gelesen was ich geschrieben habe und ich kann dir versichern, ich glaube schon lange nichts mehr, das mir irgendjemand auftischen will, erst wenn ich es versucht habe, weis ich was wahr und was ich als unwahr ansehen kann und will, was aber nicht bedeutet das es für einen anderen Menschen genau so sein muss.

>> Quelle? <<
Die Übungen stammen alle aus den Grundzügen von NLP und werden in jedem Partitionier gelernt und geübt. Du kannst selber danach Googeln, Richard Bandler – John Grinder, Klaus Grochowiak, Alexa Mohl uvm. Ich werde sicher nicht die Geschichte des NLP hier niederschreiben, da sollte es genügend Info geben.

Aber daraus schließe ich, Du zweifelst die Übungen an, ohne auch nur Ansatzweise irgendwas zu versuchen um zu Erkennen, was funktioniert und was nicht. Soll mir recht sein, aber erwarte dann nicht, das ich näher auf dich eingehe, da ist mir meine Zeit zu schade, denn es gibt hier Menschen, die sich ernsthaft für dieses Thema interessieren.

Sagorian


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 15:22
@Thawra

Ich kann nur von mir sprechen, aber die beschriebenen Übungen funktionieren und das ist was zählt, auch die Tänzerin dreht sich bei meinem Mann rechtsrum und bei mir linksrum, auch zur gleichen Zeit, da ich ähnliches vermutet habe, aber die Figur dreht sich immer gleich und wechselt nicht automatisch.

@Sagorian

Du hast nicht gesagt das man nur sein rechte oder linke Gehirnhälfte verwendet, aber wenn man schnell liest, kann man es annehmen, das es nicht explizit beschrieben wird oder wenn man sich in dieser Thematik nicht so auskennt, das denke ich wollte Tharwra sagen, aber lass dich nicht ärgern, es ist ein Super spannendes Thema das man sich nicht vergällen sollte.


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 17:24
@Marlies

>> aber lass dich nicht ärgern, es ist ein Super spannendes Thema das man sich nicht vergällen sollte. <<

Warum sollte ich mich ärgern? Alle Fragen bzw. Feststellungen beziehen sich auf die Diskussionsrunde und das ist völlig ok. Jeder vertritt seinen Standpunkt, Thawra den seinen und ich den meinigen.

Wenn nun jemand kommt und sagt, funktioniert nicht und alles ist Bullshit, dann tut es mit für denjenigen leid, denn dieser Mensch hat schwerwiegende Glaubenssätze die bei ihm ablaufen. Aber es ist sein gutes recht, diese falschen Glaubenssätze aufrecht zu halten. Der Mensch schränkt sich ja nur selber ein.

Aber Du bist ja ein lebender Bleiweiß dafür, das die Übungen funktionieren

Sagorian


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 20:50
@Marlies
Marlies schrieb: aber die Figur dreht sich immer gleich und wechselt nicht automatisch.
Tja, bei mir schon. Wenn ich sie lange genug anschaue, scheint sie sich plötzlich in die andere Richtung zu drehen. Was schon zeigt, dass da irgendwas nicht ganz stimmen kann bzgl. den Behauptungen, was die Drehrichtung bedeute. Oder bin ich eine gespaltene Persönlichkeit? ^^
Marlies schrieb:Ich kann nur von mir sprechen, aber die beschriebenen Übungen funktionieren und das ist was zählt
Wenn es um Fakten geht, dann zählen Dinge wie repräsentative Erhebungen und Studien. Nicht einzelne Leute.


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 22:58
@Thawra

Schon mal daran gedacht, das Du beide Gehirnhälften benutzt und deshalb dreht sie mal in diese und dann wieder in die andere Richtung?

Ich brauche keine Fakten, ich versuch oder lass es bkeiben, da nützen wenig Studien und wenn 1000 Studien sagen kann nicht funktionieren und ich versuch es, noch dazu mit Erfolg, kann ich dann behaupten, trotz der 1000 Studien funktioniert es für mich und die 1000 Studien sind Bullshit.


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 23:13
@Marlies
Marlies schrieb:Schon mal daran gedacht, das Du beide Gehirnhälften benutzt und deshalb dreht sie mal in diese und dann wieder in die andere Richtung?
Schon mal daran gedacht, dass nachweislich jeder Mensch beide Gehirnhälften benutzt?
Marlies schrieb: kann ich dann behaupten, trotz der 1000 Studien funktioniert es für mich und die 1000 Studien sind Bullshit.
Nein, kannst du nicht.


melden
elten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

20.02.2013 um 23:49
@Marlies
lass ihn doch er will nicht...
Er braucht nur Aufmerksamkeit :)


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

21.02.2013 um 00:09
@elten

Ist das deine Art, was zum Thread beizutragen?


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

21.02.2013 um 00:36
@Thawra

843711 1238838717766t52m

Also die Bildabfolge ist immer exakt identisch. Ich kann zumindest da keinen Unterschied erkennen. Denke dir mal die blauen, roten und weißen Linien weg.

Also das Gif passt bei mir nicht komplett in den Beitrag deswegen hier nochmal
http://static.allmystery.de/upics/843711_1238838717766t52m.gif


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

21.02.2013 um 01:04
@walter_pfeffer

Jawohl, die Bildabfolge ist immer identisch. Und sie ist auch so gemacht, dass die Figur nicht dreht, sondern pendelt - darum kann es ja auch frei interpretiert werden als Links- oder Rechtsdrehung. Darum ist es auch möglich, dass die Drehbewegung sich plötzlich umzukehren scheint.

Ich war übrigens mal nach 5 Minuten Anstarren auch so weit, dass ich wirklich nur noch das Pendeln gesehen habe.


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

21.02.2013 um 01:35
Es ist durchaus von Nöten, --da Angst, oder gar Respekt zu haben! Leute die einen schwindelig reden,--die einen derart,-aufgrund psychologischer Erkenntnisse, einwickeln und manipulieren können, --sollten unter Beobachtung stehen!


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

21.02.2013 um 06:52
@Thawra
Thawra schrieb:Tja, bei mir schon. Wenn ich sie lange genug anschaue, scheint sie sich plötzlich in die andere Richtung zu drehen. Was schon zeigt, dass da irgendwas nicht ganz stimmen kann bzgl. den Behauptungen, was die Drehrichtung bedeute. Oder bin ich eine gespaltene Persönlichkeit?
Guten Morgen, Thawra,

dann sind wir alle "gespalten".
Was jedoch nicht heißt, daß wir verrückt sind, sondern nur feststellen, was im und MIT dem Geiste alles machbar ist.

Die Menschheit wurde noch nie so offen mit Psychologie/Geist konfrontiert wie zur heutigen Zeit des Cyber-Raums.


@schmitz

Rhetorik nennt sich der "Zauber".

Über Rhetorik wird alles gesteuert.
Gepaart mit Gestik kann das zu einer Waffe oder zu einem Heilmittel werden.
Wie ein scharfes Messer, dessen "Klinge" die Worte sind. Oder ....
Wie eine Feder, die sanft über deine Haut gleitet.

Vor der Rhetorik stehen immer Wünsche/Emotionen/Gefühle und Gedanken.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

21.02.2013 um 06:58
@Thawra

Das Bild mit der Frau war mir auch äußerst suspekt :) ... ich sah es das 1. mal vor ca. 1 Jahr.
Ich dachte, daß das ein schlechter Witz ist.

Doch wenn man sich damit beschäftigt, dann dreht sich die Frau tatsächlich in die Richtung, die du ansinnst.

Wenn du das Bild nicht in deinen Fokus ziehst, die Frau nur "aus dem Augenwinkel" betrachtest, dann kannst du dich (besser) auf die (entgegengesetzte) Richtung konzentrieren und schon dreht sie sich anders rum.


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

21.02.2013 um 09:50
@Marlies
@2Elai
@elten
@walter_pfeffer

@schmitz
>> Es ist durchaus von Nöten, --da Angst, oder gar Respekt zu haben! Leute die einen schwindelig reden,--die einen derart,-aufgrund psychologischer Erkenntnisse, einwickeln und manipulieren können, --sollten unter Beobachtung stehen! <<

Richtig, man sollte mit Respekt an die Sache ran gehen, Angst braucht man nicht haben, dennoch alles hinterfragen und immer mehrere Meinungen einholen, speziell wenn es um Diagnosen von Ärzten geht und denen nicht alles glauben.

Ich kenne einen Fall, da hat ein Arzt zum Klienten gesagt, sie sind Schizophren und dieser glaubte, er sein eine gespaltene Persönlichkeit. Was der Klient nicht wusste war, viele Ärzte sagen Schizophren, sobald man sagt. Ich glaube, alle hassen mich oder, in der Arbeit machen sie mir alles madig usw. Man muss wissen, wenn man Dinge annimmt – hört oder sieht, was kein andere Nachvollziehen kann, nennt man das Schizophren im Sprachgebrauch. Hat nichts mit dem Bleulers oder Schneiders Konzept (Diagnose und versch. Ausprägungen der Schizophrenie) zu tun.

Dieser Klient hatte aber aufgrund von Depressionen, viele Selbstzweifel und führt heftige innere Dialoge, hierzu kam es das er dann öfters Geräusche usw. vernahm, die aber nur er hörte, weil er in Trance, einen inneren Dialog führte, der ihm real erschien.

Dieser Klient wurde immer kränker, bis er zu einem Arzt kam, der ihm Diagnostizierte, sie sind nicht Schizophren sondern schwer Depressiv, das man durch anheben des Serotonin Spiegels rasch in den Griff bekommen wird. Heute ist dieser Mann glücklich verheiratet und stolzer Familienvater von 3 Töchtern.

Aber um sich nicht zu sehr ins Detail zu verstricken, was für alle Beteiligten keinen Nutzen hat, möchte ich eine neue Übung zeigen.

Zugangshinweise der Augen

Es ist leicht zu erkennen, ob eine Person in Bildern, Klängen oder Gefühlen denk, denn es gibt sichtbare Veränderungen in unserem Körper, wenn wir nacheinander auf verschiedene Arten denken.

Die Sichtweise ist immer vom Beobachter aus gesehen:
Augen gehen nach oben links = Visuell konstruierte Bilder
Augen gehen nach oben rechts = Visuell erinnerte Bilder
Augen sehen nach links = Konstruierte Klänge
Augen sehen nach rechts = Erinnerte Klänge
Augen gehen nach unten links = Kinästhetisch (Gefühl und Körperempfinden)
Augen gehen nach unten rechts = Auditiv digital (innerer Dialog)

Übung zu den Augenbewegungen:
Fragen, deren Beantwortung notwendiger weise visuelle Erinnerungen beinhaltet.
Welche Farbe hat deine Haustüre?
Was siehst du, wenn du zum nächsten Geschäft gehst?

Diese Fragen erfordern visuelle Konstruktion:
Wenn eine Landkarte verkehrt herum liegt, wo wäre Südost?
Wie buchstabierst du deinen Nachnamen rückwärts?

Um auditive Erinnerungen aufzurufen, kann man folgendes Fragen:
Kannst du im Geiste deine Lieblingsmusik hören?
Wie ist der Ton, wenn die Telefonleitung besetzt ist?

Fragen für auditiv Konstruiertes:
Wie würde sich deine Stimme unter Wasser anhören?
Wie würde sich dein Lieblingslied in doppelter Geschwindigkeit anhören?

Fragen um den inneren Dialog in Gang zu bringen:
Was sagst du dir, wenn etwas schief läuft?
Singe im stillen ein Kinderlied

Fragen für den Kinästhetischen Sinn:
Wie fühlt es sich an, wenn du nasse Socken anziehst?
Wie fühlst du dich nach einem guten essen?
Denke an den Geruch von Ammoniak

Wofür braucht man das ganze?
In der Hypnose ist es wichtig Rapport (Beziehung oder Bindung) aufzubauen, damit sich der Klient verstanden fühlt. Um schneller einen Rapport zu bekommen, achtet man auf die Augenbewegungen. Psychologen lassen sich gerne Erzählungen geben aus verschiedenen Lebensabschnitten. Eine sehr lehrreiche wäre zum Beispiel zu fragen, wie der letzte Urlaub so war. Nun kommt es darauf an, wie der Klient dies erzählt und welche Worte er verwendet, so bekommt man hinweise, ob der Klient ein Visuelle – Auditiver oder Kinästhetischer Mensch ist, oder sogar ein Misch typ.

Man kann diese Techniken auch zum flirten einsetzen, denn wenn man weis, welcher Typ Mensch einem gegenüber sitzt, kann man die selbe Sprache verwenden und wirkt dadurch symphytischer, was immer ein Vorteil ist. Beim Flirten sollte man auch die Spiegeltechnik einsetzen, alle Gestiken und Körperhaltungen von seinem Gegenüber zeitversetzt von ca. 1.5 Minuten wie zufällig annehmen. Es sollte aber nicht wie Nachäffen ausschauen. Man steigert seine Chancen um ein vielfaches.

Sagorian


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

21.02.2013 um 11:24
@Thawra

Also viel Nachdenken tust Du sicher nicht, wenn ich deine Kommentare so lese. Du stellst mir die selbe Frage auf ein Zitat von mir, wo genau das selbe drinnen steht. Ich denke du solltest weiter mit Bausteinen spielen und die Erwachsenen hier reden lassen, denn konstruktives wird man von dir nicht erwarten können.

Hast du dich je in die Materie versucht einzulesen? Wahrscheinlich hast du nicht einmal die postings hier von den Teilnehmern gelesen, sonst würdest du nicht so unqualifizierte Äußerungen tätigen.

@Sagorian
Kann man anhand der Augenbewegungen auch Rückschlüsse ziehen, ob mich mein gegenüber belügt?

@elten
Nicht beachten, auf das wird es wohl hinauslaufen, es gibt immer wieder Leute, die meinen sie müssen einen Diskussionsfluss mit solchen Äußerungen stoppen, weil sie nicht folgen können. Von wem haben wir gerade gesprochen? :-)


melden
Anzeige
elten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

21.02.2013 um 11:40
@Sagorian
<Man kann diese Techniken auch zum flirten einsetzen>

Du öffnest mir Welten.
Werd ich am Wochenende mal testen :-)

@Marlies
Beim Lügen wächst die Nase :)


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden