Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Meditation, Hypnose, Trance, NLP, Blitzhypnose, Induktionen, Glaubenssätze

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

17.11.2014 um 14:02
Sorry das Du so lange hast warten müssen, jetzt habe ich wieder mehr Zeit :-)

Interessant ist so eine Rückführung, um Krankheiten aufzuspüren. Wenn Menschen z.B. unerklärlichen Hautausschläge haben, wo alle medizinischen Präparate und Therapien scheitern, kann man eine Rückführung machen, meistens stellt sich heraus, das diese Menschen im früheren Leben eine Brandwunde an dieser Stelle hatten oder noch schlimmer, sie wurden verbrannt, sobald der Körper dies weis, verschwinden die Hautprobleme wieder.

lg
Sagorian


melden
Anzeige
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

17.11.2014 um 14:14
@Sagorian

Macht nichts. Ein Forum ist schließlich nicht das Leben. Das mit den Krankheiten habe ich auch nicht gewusst. Wahnsinn was man da alles rausfinden kann. Wenn man aber eine Erinnerung an ein früheres Leben hat, wie kann man da zu 100 % sicher sein, dass dieses frühere Leben tatsächlich stattgefunden hat? Manche würden vielleicht sagen, dass das Gehirn einen täuscht.


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

17.11.2014 um 14:24
also ich kann dazu nur sagen, mit Hypnose sollte man aufpassen. Ich sage nicht, es bringt keinen Erfolg, aber 100 % Verbesserung bringt es auch nicht.


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

17.11.2014 um 14:24
@Marina1984

Da gebe ich dir recht, auch unter den Kollegen ist man sich nicht ganz einig, woher diese Informationen kommen, aber aufs ganze gesehen ist es egal, denn - und das ist das fantastische daran, sobald du dich leiten last, von einem Therapeuten bist du ja in einem sehr entspannten Zustand, dein Geist jedoch messerscharf. Nun fragt dich der Therapeut etwas und du gibst ihm Antwort.

Therapeut: Was siehst du gerade, bzw. wo denkst du das du ichgerade befindest
Proband: Sagt nun das, was hm als erstes in den Sinn kommt.

Dabei ist es irrelewant ob dies nun zu 100% richtig ist oder nicht, denn es kommt der Zeitpunkt wo du so entspannt bist und es dir so gut geht, das ein jeder falscher Gedanke, den du bewußt sagst um den Therapeuten zB. hinters Licht zu führen, dich so anstrengt, das du es sein lässt nur um dieses guten Zustand aufrecht zu erhalten und das geht nur dann, wenn du alles sagst was gerade durch den Kopf geht, egal ob dies nun zu der Frage vom Therapeuten passt oder nicht, am Ende einer solchen Sitzung wird der richtige Weg ersichtlich sein.

Den Therapeuten kann es aber egal sein, ob man flunkert oder nicht, denn Du hast es in der Hand wie schnell eine Therapie Früchte trägt oder nicht. Der Therapeut bekommt sein Geld, ob der Klient nun flunkert oder nicht :-)

lg
Sagorian


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

17.11.2014 um 14:29
@Allesforscher

Erstens - 100% gibt es nirgends und wenn jemand behauptet er kann zu 100% helfen, lügt sich der selbe selber in die Tasche. Der Hypnotiseur ist dir der Impulsgeber, der Proband selber geht in Hypnose und das immer freiwillig.

Ich weis das im Internet Horrorstories verbreitet werden, was man nicht alles machen kann, würde das so laufen wie die es auf ihren YouTube Videos anprangern, kannst sicher sein das die Amis nur mehr Hypnotisierte Soldaten hätten, also Killermaschinen

Hypnose kann nur soweit helfen, wie der Klient es zulässt und das ist nicht immer leicht zu erklären, das der Patient alles macht und nicht der Therapeut.

lg
Sagorian


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

17.11.2014 um 14:36
@Sagorian

Schade. Gerade das mit dem früheren Leben wäre durchaus interessant gewesen. Habe mal eine Doku darüber gesehen und angeblich haben sie da nachgeforscht, was es zu dem Zeitpunkt früher alles gegeben hat. Die hypnotisierte Person nennt zum Beispiel ein Gebäude das nicht mehr existiert und bei den Nachforschungen kam dann raus, dass es dieses Gebäude tatsächlich früher gegeben hat. Nur nehme ich das nicht immer gleich zu 100 % hin weil ich nicht weiss, ob da irgendwas in der Sendung gefälscht worden ist oder nicht.


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

17.11.2014 um 14:52
@Marina1984

Um das zu verstehen, sollte man sich mit der Matrix beschäftigen, für Menschen die sich diesem Gebiet verschließen wird es schwer werden Zugang zu finden, aber ich will es kurz mal anschneiden.

Die Matrix aus meiner Sichtweise:

Ich vermute, das die meisten Informationen ausserhalb unseres Körpers gespeichert werden, der Mensch hat nun eine Fähigkeit, sich dieser Matrix zu ermächtigen, sprich sein Gehirn sendet Informationen aus und Empfängt diese auch wieder (menschliches WLAN :-)) )

Dies steht aber jedem Menschen zur Verfügung und so kommt in die Matrix ein gigantischer Wissenspool zustande, auf das jeder Mensch zugriff hat. Begibt man sich nun un einem Hypnotischen Zustand, werden die Sinne geschärft, man ist hochempfänglich und so kann man die Matrix anzapfen und auch Dinge daraus zu ziehen, die gar nicht aus dem Wissenspool von einem selber ist.

Kann man sich so vorstellen, man hört einen Radiosender und plötzlich wird das Radiosignal von einem anderen überlagert und man hört einen anderen Sender, obwohl man nichts am Empfangsgerät verändert hat.

Wie stelle ich mit vor, das es mehrere Leben gibt?

Ich betrachte das Leben als CD Scheibe, wenn Du die CD vor deine Augen haltest, ist alles unterhalb der bedruckten Seite das Niemandsland - Nirwana usw. hat viele Namen und alles oberhalb ist mein derzeitiges Leben. Alles passiert zur selben Zeit, wie ein Spielfilm, da kann ich auch in die Zukunft und Vergangenheit des Films reisen.

Wenn ich sterbe, wandert meine Seele wieder nach unten auf der CD und da bleibe ich solange bis ich bereit bin ein neues Leben kennen zu lernen und dann z.B. such ich mir die Ritterzeit aus. Da alles zur selben Zeit stattfindet, ist auch die Info in der Matrix ständig präsent und viele Menschen können darauf zugreifen, so entstehen dann diese Bilder auf vergangenen leben. Ob das nun das eigene war oder die Info eines anderen Menschen, kann ich nicht sagen, aber das stört mich auch nicht, da man immer ans Ziel kommt, solange der Proband auch Veränderungen zulässt.

hoffentlich war das jetzt nicht zu verwirrend

lg
Sagorian


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

17.11.2014 um 14:56
@Sagorian

Ich glaube ich habe es einigermaßen verstanden. Danke für die Information. :)


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

17.11.2014 um 14:57
@Marina1984

Gern geschehen :-)

lg
Sagorian


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

31.08.2017 um 16:56
Um den Vorwurf entgegen zu halten das mein Posting auf Seite 1 in Steemit als Plagiat abgehandelt wird, habe ich den Link auf den Post gesetzt!

https://steemit.com/deutsch/@asmr-austria/hypnose-ein-wort-und-viele-gedanken

Somit sollte man erkennen das hier auf den Plattformen ein und die selbe Person schreibt aber unter verschiedenen UserNamen

Mit freundlichen Grüßen
Sagorian oder auch asmr-austria


melden

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

18.12.2017 um 12:14
Hallo Sagorian. Ich habe nicht alle Kommentare gelesen sondern nur deinen Eingangspost. Ich wollte Dich fragen was Du zu den Hypnose Apps sagst. Wo es ums abnehmen geht. Kann das wirklich funktionieren? Oder die Hypnose Videos bei Youtube, wo es ums abnehmen geht. Die Kommentare zeigen das viele Menschen sich dadurch verändern oder vielmehr sich ihre Essgewohnheiten verändern und dadurch tatsächlich abnehmen.
Sei lieb gegrüßt


melden
Anzeige

Angst vor Hypnose & NLP - ab heute nicht mehr!

25.01.2018 um 11:57
@Sagorian


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Massaker von Nankin34 Beiträge
Anzeigen ausblenden