weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

2.886 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Männer, Charakter, Bad Boy

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

20.05.2016 um 17:58
@Doors
Doors schrieb:Männer, die wissen, was sie wollen, die mit beiden Beinen im Leben und im Beruf stehen, die Erfolg haben, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen, die nicht glauben, vom Abwaschen könne man schwul werden, die sich vor nichts fürchten, nicht mal vor vollen Windeln oder den eigenen Gefühlen.
Das ist aber schon ziemlich nah am Bad boy dran. Wenn er jetzt noch weiß, was er will, und was nicht, und wenn letzteres Abwaschen und Windeln wechseln ist, und er ersteres kompromisslos durchzieht, dann ist das m. E. genau das, was man "bad boy" nennen könnte, und worauf Frauen trotz aller Kompromisslosigkeit fliegen.


melden
Anzeige

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

20.05.2016 um 18:06
@stereotyp

Der Bad Boy ist jemand der Verantwortung übernimmt? Wofür? Dafür, dass das Bier nicht alle wird?


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

20.05.2016 um 18:10
@Doors
Ja gut. Verantwortung übernehmen ist der Punkt, der nicht so ganz in meine Argumentationslinie passt.
Aber das Verantwortung übernehmen ist ja auch eher was für längerfristige Beziehungen, die bad boys sind eher was für kurzfristige Sachen?


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

20.05.2016 um 18:12
@stereotyp

Keine Ahnung, ich würde keine fünf Minuten mit einem Bad Boy verbringen.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 11:20
Echte Bad Boys müsste es doch kaum noch geben, wenn die Jugend immer mehr verweichlicht.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 12:42
@plemplem
Habe ich gestern auch persönlich bemerkt


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 12:50
@PassionGirl

Was hast du gemerkt?


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:00
Eine spannende Frage wäre doch auch mal: Warum stehen Bad Boys auf Frauen?


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:03
@Kc
Kc schrieb:Eine spannende Frage wäre doch auch mal: Warum stehen Bad Boys auf Frauen?
Weil sie sie als ihr Eigentum bzw Besitz betrachten oder so :D


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:07
@Venom

Möglich :D


Persönlich finde ich ja, dass es `n Unterschied gibt zwischen Bad Boys und Arschlöchern - so persönlichkeitsmäßig und vom Verhalten.
Es gibt Typen, die sind sehr dominant drauf, harte Jungs und alles, tun mehr oder minder, was sie wollen.
Aber sie sind keine Bullies, sie hacken nicht einfach so auf Schwächeren rum, suchen Streit oder benehmen sich mies gegenüber Freunden und Freundinnen.

Die sind auch irgendwie Bad Boy, aber in Ordnung.

Bullies, Großmäuler, Typen mit miesen Manieren können zwar auch wie Bad Boys wirken, sind aber eher Arschlöcher.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:09
@Kc
Stimmt, wobei ich oft "Bad Boy" als ein Synonym für Arschloch verwende, aber das ist ja eben eine Ansichtssache was die Bedeutung des Wortes angeht.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:12
@Venom

Aber eigentlich wird das der Sache ja nicht gerecht oder?

Wie nennst du denn einen ,,guten" coole, harten Typen?

Abgesehen von ,,Kc" :cool: :D


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:16
@Kc
Für die habe ich keine bestimmte Bezeichnung denke ich mal, oder mir fällt es gerade nicht ein :D
Aber ich kenne auch keinen "guten coolen harten Typen", denn die "guten" Menschen die ich kenne scheuen es nicht ihre Emotionen zu zeigen im Gegensatz zu den "harten" die meinen, dass die Emotionalität nur was für Schwache ist und, dass die Männer bspw nicht weinen dürfen etc.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:22
@Venom

Naja ,,nicht weinen dürfen", so würde ich das nicht verabsolutieren.

Aber mal ehrlich: Ein Mann, der dauernd rumheult, weil er so sensibel und emotional ist, wirkt doch eher nicht sehr männlich.
Weder auf Frauen, noch auf Männer.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:24
@Kc
Naja ich sehe immer wieder wie man von "dauernd rumheult" redet, aber was versteht man darunter? Sowas wie zb heulen wenn man sich mal ein wenig verbrannt hat am Herd, oder kommen da auch Sachen dazu wie zb bei Filmen weinen, usw?


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:26
@Venom

Mhm, weniger der Anlass, sondern vielleicht eher die Masse macht es. Wenn jemand `n soft spot für Tiere hat, ist das ja völlig okay.
Genauso, wenn er bei Filmen so mitgeht.

Aber bei allen möglichen Anlässen Tränen und starke Emotionalität? Fragwürdig.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:29
@Kc
Naja und selbst die Masse ist da fragwürdig, denn manche sind zb hypersensibel. Da kann man doch nicht einfach seine Männlichkeit in Frage stellen, sowas trifft ja auf beide Geschlechter zu :D Von anderen Dingen wie PTBS muss ich garnicht reden, das sind Dinge die selbst einen möchtegernharten Typen in die Knien zwingen würde.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:37
@Venom

Besondere Umstände wie eine Erkrankung (PTBS) oder eine außergewöhnliche Persönlichkeit (Hypersensibilität) fallen ja eher raus bei der Diskussion.
Es geht doch gerade nicht um Sonderfälle, sondern darum, gewöhnliche Eigenschaften eines positiven, männlichen Verhaltens zu klären.

Also des ,,guten Bad Boys".

Man kann das ja gerne kritisieren und behaupten, dass die Persönlichkeit allein durch gesellschaftliche Rollenbilder und Erfahrungen geprägt wird.
Was so definitiv nicht stimmt, weil es auch biologische Unterschiede zwischen Männern und Frauen gibt, die wiederum Auswirkungen auf die Persönlichkeit haben.

Männer und Frauen bilden typische Persönlichkeitsmerkmale nicht nur aufgrund des Einflusses der Gesellschaft und ihrer Lebenserfahrungen aus, sondern sie bilden diese Merkmale auch aufgrund der Auswirkung beispielsweise von Hormonen.

Man kann also durchaus sagen, dass einige Verhaltensweisen und Persönlichkeitsmerkmale typisch männlich/weiblich sind.
Weil sie bevorzugt bei Männern bzw. bei Frauen zu finden sind, wenn vielleicht auch nicht ausschließlich.

Hohe Emotionalität und die Ausdrucksweise durch das Vergießen von Tränen zählen normalerweise nicht zu den typisch männlichen Verhaltensweisen.

Damit spreche ich Hypersensiblen oder PTBS-Leuten ja nicht die biologische Männlichkeit ab, sage aber, dass sie keine typischen NORMALEN Verhaltensweisen zeigen.
,,Normalität" orientiert sich hier an der Masse der Leute.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:45
@Kc
Kc schrieb:Hohe Emotionalität und die Ausdrucksweise durch das Vergießen von Tränen zählen normalerweise nicht zu den typisch männlichen Verhaltensweisen.
Was sie aber auch nicht zu Frauen macht oder sonst was :D Ich finde es zb sehr gut, dass auch Männer ihre Gefühle zeigen etc statt zu irgendwelchen Mitläufern zu werden die voll auf hart tun damit sie bei Frauen und den anderen dominant rüberkommen o.Ä.


melden
Anzeige

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

22.05.2016 um 13:56
@Kc
Auf was sollen sie sonst stehen ?😂


melden
78 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden