Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

3.049 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Männer, Charakter + 1 weitere

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 14:12
in wie fern BAD?

So ungefähr?


Youtube: Teuflisch - Frauen stehen auf böse Buben (kurze Version)
Teuflisch - Frauen stehen auf böse Buben (kurze Version)



1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 14:17
Zitat von ThildaThilda schrieb:Wenn ich nicht ehrlich wissen will, ob mein Po in dem Kleid fett aussieht, frage ich nicht. Ich frage nicht, um nach Komplimenten zu fischen, sondern um die Wahrheit zu hören. Vielleicht noch nicht mit 20, aber mit 40 dann doch. Das sind weibliche Spielchen, die ich ebenso irritierend finde wie männliche Spielchen. 😁
Da stimme ich dir zu. Wenn ich frage, wie ich in diesem Kleid, das ich anhabe, aussehe, will ich die Wahrheit hören. Ich will ja nicht rumlaufen wie ein Clown oder ne Presswurst... Ich erwarte dahingehend absolute Ehrlichkeit.
Zitat von cherry.blossomcherry.blossom schrieb:Meiner Erfahrung nach gibt es verdammt viele Menschen, die das wollen. Die Angst haben anzuecken und sehr bemüht sind, dass auch niemand nur ansatzweise etwas schlechtes über sie denken könnte.
Ja, ich wage zu behaupten, dass diese in der Mehrheit sind.
Ich habe beides durch... Schwimmen mit dem Strom als auch Provokation und grundsätzlich gegen alles sein...

Mittlerweile bin ich so gereift, dass es mir zu 99% egal ist, was andere von mir denken. ICH wähle meine Freunde sorgfältig aus und ich trenne mich rigoros von Menschen in meinem Umfeld die mir nicht gut tun. Ich passe mich nicht an, nur um überall lieb Kind zu sein und dennoch bin ich zumindest rein optisch nicht besonders auffällig...
Das versuche ich auch meinen Söhnen mitzugeben, sie sollen zu sich stehen, nicht wie die Lemminge einer Strömung folgen ohne diese zu hinterfragen und ehrlich mit sich und anderen zu sein.

Zum Thema zurück:

Unter“ Bad Boy“ verstehe ich eher einen Möchtegern der sich aufplustert weil er eigentlich ein armes Würstchen ist. Das Wort Bad Boy nehme ich nicht ernst.
Es gibt Arschlöcher, richtige Arschlöcher und es gibt Menschen die von allem Anteile in sich tragen. Von nett bis egoistisch bis böse...


1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 14:18
Zitat von EyaEya schrieb:Wahre Liebe ist für mich wenn er humorvoll sagt "Schatz in dem Kleid ist dein Arsch gigantisch" und sie drauf sagt "lenkt wenigstens von dir ab". :D
Shows würde ich mich erst gar nicht wagen und evt. mag hier schon der Unterschied zwischen Badboy und Softie liegen. s ist auch teilweise die se Schlagfertigkeit, aber eben in einer Art dass es trotzdem noch nett und humorvoll rüber kommt.

Ich weiß auch immer noch nicht ob man das nun gezielt üben kann, ich denke es ist größtenteils Charaktersache.
Zitat von ThildaThilda schrieb:*hofknicks*
Ich möchte übrigens zum Alter und der Reife noch Intelligenz hinzufügen. So manch ein Mann, der Bad Boy Allüren auslebt (wie von mir definiert, was vielleicht nicht die allgemeingültige Definition ist), ist einfach nur dumm und so manche Frau, die darauf steht ist ebenso nicht die hellste Kerze auf der Torte. Das sind lebende Klischees übrigens selten, weil sie nicht links und rechts schauen, sondern im richtig-falsch der eigenen Vorstellungen gefangen sind.
tja, sehe ich genauso. Obwohl der Begriff halt ziemlich weite gefasst ist was denn nun ein Badboy ist.
Für mich ist die Grenze ganz klar da erreicht wo sich über andere lustig gemacht wird, jemand in die Pfanne gehauen wird usw.,.. Also Motto "ha ha ha der Lappen, guck ihn dir an, wenn ich so wäre würde ich mich erschießen" :D ...so in der Art halt


2x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 14:19
Zitat von knopperknopper schrieb:Also Motto "ha ha ha der Lappen, guck ihn dir an, wenn ich so wäre würde ich mich erschießen" :D ...so in der Art halt
Das ist kein Bad Boy, das ist gelinde gesagt ein dummes Arschloch, das keine Erziehung genossen hat


3x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 14:28
Zitat von miezmiezmiezmiezmiezmiez schrieb:Das ist kein Bad Boy, das ist gelinde gesagt ein dummes Arschloch, das keine Erziehung genossen hat
Unter dem was ich als Bad Boy verstehe, würde er solche „Lappen“ verteidigen und den anderen gehörig in den arsch treten.
Sowas kann ich überhaupt nicht ab. Wenn jemand gegen schwächere geht, behinderte verarscht etc. werd ich zur Wildsau


1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 14:28
Zitat von knopperknopper schrieb:Also Motto "ha ha ha der Lappen, guck ihn dir an, wenn ich so wäre würde ich mich erschießen"
Das ist eh was vom dämlichsten was man zu oder über einen Menschen sagen kann und hat nix mit Bad Boy sondern mit
Zitat von miezmiezmiezmiezmiezmiez schrieb:dummes Arschloch, das keine Erziehung genossen hat
zu tun!!!

Edit:
"Unter dem was ich als Bad Boy verstehe, würde er solche „Lappen“ verteidigen und den anderen gehörig in den arsch treten."

genau! @6.PzGren391

(Kann man beim Editieren nicht mehr zitieren?)


1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 14:49
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Unter dem was ich als Bad Boy verstehe, würde er solche „Lappen“ verteidigen und den anderen gehörig in den arsch treten.
Sowas kann ich überhaupt nicht ab. Wenn jemand gegen schwächere geht, behinderte verarscht etc. werd ich zur Wildsau
Das wäre für mich auch kein Bad Boy, sondern ein Mensch der Zivilcourage zeigt und Schwächeren beisteht.


1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 14:50
Zitat von miezmiezmiezmiezmiezmiez schrieb:Das wäre für mich auch kein Bad Boy, sondern ein Mensch der Zivilcourage zeigt und Schwächeren beisteht.
Das eine muss das andere ja nicht zwangsläufig ausschließen. Ich finde Egoismus ist das größte Laster des Menschen. Viel schäbiger geht es nicht mehr.


1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 15:00
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Das eine muss das andere ja nicht zwangsläufig ausschließen.
Das stimmt. Aber ich kann per se mit dem Begriff Bad Boy nichts anfangen. Ich definiere anders.

Ich lege auf Äußerlichkeiten bei anderen keinen Wert somit fällt da die Begrifflichkeit weg. Ich hatte und habe mit Leuten zu tun die in MC's sind oder waren, ich habe Freunde und Bekannte, die an sämtlichen möglichen und unmöglichen Stellen gepierct und tätowiert sind und auch diese Menschen ordne ich in keine Kategorie ein, ausser in Freund oder nicht.
Ich kategorisiere eher in Spektren wie freundlich, ehrlich, echt oder in hinterfotzig, intrigant, verschlagen, etc

Jeder Mann, jeder Mensch hat Charakterzüge die er erblich mitbekommen hat oder sich im Laufe seines Lebens erworben, angeeignet hat. Auf Dauer wird ein "Badboy" irgendwann allein im Leben dastehen, weil er sich es mit allen verdorben hat oder maximal Menschen um sich hat die er manipulieren oder beherrschen kann. Was sagt das über diesen Mann aus? Es ist ein armseliges Würstchen, mit Null Selbstvertrauen und Eigenliebe, das andere erniedrigt um sich selbst zu erhöhen. Natürlich wird es Frauen geben, die zu Anfang sich blenden lassen, aber ich glaube nur wenige tun sich das an ein Leben lang an. Und wenn, dann sind es Frauen, die es nie anders kennen gelernt haben. Die meisten wachen früher oder später auf und wehren sich oder trennen sich.


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 15:57
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Ich glaube ja das liebenswerter Rebell ziemlich oft mit Proll-Arschloch verwechselt und gleichgesetzt wird
Wie kann denn ein liebenswerter Rebell ein Arschloch sein?

Wahrscheinlich versteh ichs nich weil ich so net denke

Schublade und so ..


2x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 16:09
Zitat von CherokeeroseCherokeerose schrieb:Wie kann denn ein liebenswerter Rebell ein Arschloch sein?
Na weil das erste Auftreten sich ja nun mal nicht unähnlich ist.
Das sieht man den Leuten ja nicht an der Nasenspitze an, ob jemand nun im Grunde genommen ein "Gutmensch" ist, harte Schale weicher Kern oder eben einfach doch nur ein Arsch.
Beide treten in der Regel aber selbstbewusst auf, meist dominant.


2x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 16:26
Zitat von AlltagsheldinAlltagsheldin schrieb:Gutmensch
Aaaahhh ein absolutes Trigger Wort von mir.. ;)
Zitat von AlltagsheldinAlltagsheldin schrieb:Na weil das erste Auftreten sich ja nun mal nicht unähnlich ist.
Ja das stimmt schon aber wenn man den Rebellen näher kennen lernt dann sollte sich schon zeigen ob liebenswert oder doch eher Arsch


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 16:45
Liebenswerter Rebell, da muss ich immer sofort an Kevin Bacon denken. Wird Zeit Footloose mal wieder zu schauen.

Solche Typen gibt es aber auch im echten Leben: Dickköpfig, Aufmüpfig, vorlaut und herzensgut.

Vielleicht zu pauschal, aber das linke- und grüne Lager dürfte voll von herzensguten Rebellen sein.


1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 16:51
Zitat von Avic.A3Avic.A3 schrieb:in wie fern BAD?

So ungefähr?
Haha danke, der Film ist so witzig.

Wenn wir schon bei Filmen sind, es gibt auch Bad Boys die im Herzen eigentlich ganz lieb sind, aber eben anders können wenn nötig.
Youtube: Gas Station Fight | Hell or High Water (2016) | 1080p HD
Gas Station Fight | Hell or High Water (2016) | 1080p HD


Der monatliche Hormon Umschung soll bei Frauen auch einen Einfluß haben.


1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 17:57
Zitat von AvantegaAvantega schrieb:Nein, das bin ich beides nicht. Aber trotzdem seh ich das so weil ich denke, das es kein wiederspruch ist.
Das kannst du auch gern in deiner Welt tun, trotzallem ist die Realität eine andere.

Laß es mich wissen wenn du verheiratet bist mit Kind und alles wunderbar klappt wieviel "BadBoy" und so ein Kram dir noch wichtig ist...
Zitat von AvantegaAvantega schrieb:...ich weiß aber, das mir die meinung vieler Menschen eher am Arsch vorbei geht.
Na so pauschal klingt das aber eher nach "Beratungsresistenz"... ;)

Ich hoffe das dir nicht alle Meinungen am "Allerwertesten" vorbei gehen... In der Berufswelt da draußen kann dieses Verhalten böse in die Buxe gehen...
Zitat von AvantegaAvantega schrieb:Jeder hat ein anderes Leben und ein anderes Wertesystem.
Ja, und?

Wie schafft man es denn deiner Meinung (als Außenstehender) nach, sich als treusorgender Familienvater/Ehemann/Geldverdiener mit Kind ein Image als "Badboy" aufzubauen bzw. als solcher zu gelten?

Du siehst ja in deinen vorangegangenen Postings keinen "Widerspruch" darin...

Ein "Badboy" ist ja dMn einer der sich nicht alles von anderen sagen läßt (im übertragenen Sinne)...
Also wie willst du das alles unter einen Hut bekommen?


2x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 18:00
Zitat von CherokeeroseCherokeerose schrieb:Wie kann denn ein liebenswerter Rebell ein Arschloch sein?
Wieso sollte ein liebenswerter Rebell nicht auch ein Arschloch sein? Selbst der altruistischste Mensch kann arschig handeln.
Zitat von AlltagsheldinAlltagsheldin schrieb:hnlich ist.
Das sieht man den Leuten ja nicht an der Nasenspitze an, ob jemand nun im Grunde genommen ein "Gutmensch" ist, harte Schale
Oder gar ein Bessermensch?! 😁
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:ielleicht zu pauschal, aber das linke- und grüne Lager dürfte voll von herzensguten Rebellen sein.
Schon sehr pauschal! 😁 Wobei ich dir schon zustimme, dass es aus der links-grünen Szene eher rebellisch menschelt als aus der rechten Szene. Menschenverachtendes Gedankengut ist eben einfach weder herzensgut, noch rebellisch, sondern dumm. Ist aber wirklich o.T, denn mit Bad Boys hat das alles nichts zu tun.
Zitat von KürbiskernKürbiskern schrieb:es gibt auch Bad Boys die im Herzen eigentlich ganz lieb sind, aber eben anders können wenn nötig.
Da kann man doch aber alle 4 „in die Tonne kloppen“, so von der sexuellen Anziehungskraft eines Bad Boys her, oder ist von den Aktionen da irgendwas potentiell sexy?


melden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 18:28
Zitat von KaMailLeonKaMailLeon schrieb:Das kannst du auch gern in deiner Welt tun, trotzallem ist die Realität eine andere.
Hast du keine besseren Argumente?
Zitat von KaMailLeonKaMailLeon schrieb:Laß es mich wissen wenn du verheiratet bist mit Kind und alles wunderbar klappt wieviel "BadBoy" und so ein Kram dir noch wichtig ist...
Sollte das je der fall sein, wirst du das unter Garantie nicht erfahren, sondern nur leute, die mir wichtig sind.
Zitat von KaMailLeonKaMailLeon schrieb:Na so pauschal klingt das aber eher nach "Beratungsresistenz"... ;)
Ach, lässt du dich von jedem da draußen beraten?
Zitat von KaMailLeonKaMailLeon schrieb:Ich hoffe das dir nicht alle Meinungen am "Allerwertesten" vorbei gehen... In der Berufswelt da draußen kann dieses Verhalten böse in die Buxe gehen...
Alle Meinungen gehen mir natürlich nicht am Arsch vorbei, ich differenziere zwischen wichtigen Leuten und Leuten, die einfach nur Müll labern.
Zitat von KaMailLeonKaMailLeon schrieb:Wie schafft man es denn deiner Meinung (als Außenstehender) nach, sich als treusorgender Familienvater/Ehemann/Geldverdiener mit Kind ein Image als "Badboy" aufzubauen bzw. als solcher zu gelten?
Entweder man ist ein Bad Boy oder man lässt es sein. Ausserdem kommt in der Regel zuerst das Bad Boy Image, also in der Jugend, und dann Heiratet man und so, das passiert dann so ab der Volljährigkeit. Oder wie läuft es in deiner Welt ab?
Zitat von KaMailLeonKaMailLeon schrieb:Ein "Badboy" ist ja dMn einer der sich nicht alles von anderen sagen läßt (im übertragenen Sinne)...
Also wie willst du das alles unter einen Hut bekommen
Keine ahnung, mir gelingt es eben.


1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 18:41
Zitat von miezmiezmiezmiezmiezmiez schrieb:Das ist kein Bad Boy, das ist gelinde gesagt ein dummes Arschloch, das keine Erziehung genossen hat
Zitat von tessietessie schrieb:Das ist eh was vom dämlichsten was man zu oder über einen Menschen sagen kann und hat nix mit Bad Boy sondern mit
so sieht es aus, und freut mich dass ihr das auch so seht.
Zitat von KaMailLeonKaMailLeon schrieb:Laß es mich wissen wenn du verheiratet bist mit Kind und alles wunderbar klappt wieviel "BadBoy" und so ein Kram dir noch wichtig ist...
nun ja ich denke da sind nun wirklich andere Qualitäten gefragt, also als Familienvater....bin mir auch nicht so sicher ob ich da je hingelange.
Bad Boy sein zählt sicherlich nicht dazu.


1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 18:45
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Hier, hier, hier 👆🏻Ich bin ein Bad Boy, ich bin ein Bad Boy! [singt]
Wuuuah :D
Sagt der, der mit seiner Bastelschere rumläuft


1x zitiertmelden

Warum stehen Frauen auf "Bad Boys"?

03.05.2020 um 18:48
Zitat von StuartStuart schrieb:Hier, hier, hier 👆🏻Ich bin ein Bad Boy, ich bin ein Bad Boy! [singt]
Wuuuah :D
Sagt der, der mit seiner Bastelschere rumläuft
:D

Bastelscheren gehören bestimmt zum neuen Bad Boy image


melden