Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

703 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tiere, Meinung, Recht, Gerrecht

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:23
@CrvenaZvezda

also ich ernähre mich vegan und hab keine gesundheitlichen beschweren.


melden
Anzeige
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:24
@Shionoro

Ich dachte, das hätten wir geklärt?
Ohne die Industrie wäre eine vegane Lebensweise NICHT MACHBAR.


melden

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:24
@CrvenaZvezda

und was soll das für eine relevanz haben?

Wie gesagt, ohne industrie wäre die gesamte heutige gesellschaft so nicht möglich


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:25
Shionoro schrieb:Capslock ist eine andere taste als shift
Bist schon son Erbsenzähler, was?
Shionoro schrieb:Das ist ca so, als würdest du sagen: krieg is voll okay, solange alle soldaten den anderen nur ihre waffen aus der hand schießen und sie dann gefangennehmen.
So ein Schwachsinn. Im Krieg geht es für BEIDE Seiten um Leben und Tod. Da muss man schnell handeln; in einem Schlachthof hat man Zeit alles vorzubereiten und muss auch nicht unter ständiger Todesangst leiden.


melden

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:27
@El_Gato

Ach, also is das bei der tierhaltung okay, weil es da nur für eine seite um tod geht und die andere nix zu befürchten hat? ^^


melden

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:27
und die tiere leiden mit sicherheit unter qualen und teils todesangst


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:28
@Shionoro

Es gibt Tierschutzgesetze und Richtlinien, die beim Schlachten eingehalten werden müssen.

Wie kommst du überhaupt auf den kruden Gedanken, Krieg und Tierschlachtung miteinander vergleichen zu wollen?


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:28
@Shionoro

Ja, ja schon klar.....

Aber dieser User meinte, das Fleisch sei für den Menschen völlig entbehrlich.
Was ganz einfach nicht stimmt!
Für Einzelpersonen, die Zugang zu einer breiten produktpalette habe, ja

Für die Spezies Mensch als solche-nein!
Wir entwickeln uns immer weiter, und dafür ist nun mal Fleisch erforderlich, und keine im Labor zusammengebastelte Masse


melden
Kaito
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:29
@Shionoro Hab schon auf ein Klugscheißer Kommentar gewartet.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:30
@Shionoro
Shionoro schrieb:... und teils todesangst
Mit Adrenalin vollgepumptes Fleisch kannste vergessen.


melden

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:34
@feallai
lebst du deinen glauben? im ersten moses steht, dass das tier dem menschen untertan ist. damit hättest du eine rechtfertigung.
"Untertan" heisst aber nicht automatisch "misshandeltes Opfer".
Ein Untertan ist jemand, der Dir einerseits dient, demgegenüber Du aber andererseits Verantwortung trägst. Und da haperts doch gewaltig....


melden

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:34
@El_Gato

die sind aber ziemlich lax und im allgemeinen werden sie nicht eingehalten.
UNd selbst wenn, sind diese regelungen viel zu lasch.
Es gibt keine ethisch einwandfreie intensivhaltung, und es gibt keinen massenkonsum von tierprodukten ohne intensivhaltung bei der anzahl menschen.

@Kaito

Always delivering.
war auch nich schwer

@CrvenaZvezda

Doch, das stimmt, eben für einzelpersonen, und es stimmt, dass ein mensch zum überleben fleisch und tierprodukte nicht braucht.

Nicht alle Menschen können vegan leben, z.b. aufgrund von nicht verfügbarkeit, kultureller vorstellungen oder auch des geldes wegen.

Diese Leute sollen auch nicht vegan leben, bevor sie das gefahrlos für ihre gesundheit tun können.
Die muss man erstmal in die LAge bringen, dass das für sie möglich ist.

Das ist doch eigentlich sogar schön, veganer müssen sich also, wenn sie es ernst meinen, auch darum sorgen, dass entsprechende Leute reichtum bekommen.

allerdings, du weißt es auch, diese Leute essen eher selten fleisch, die können's sich gar nich leisten.
Die ärmsten der armen essen reissuppe, und das nicht weil ihnen die tiere leid tun, sondern weil sie sich nix besseres leisten können.

Warum sonst ist der fleischkonsum in chian erst exorbitant angestiegen, als die arme bevölkerung steigende löhne bekam?
Weil diese leute sich vorher fleisch nicht leisten konnten.


Fleisch jedenfalls ist für die spezies mensch nicht erforderlich.
Fleisch ist für manche menschen notwendig, weil die industrie immer noch darauf fokussiert ist.
Aus keinem anderen grund.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:34
@El_Gato
El_Gato schrieb:... Wie kommst du überhaupt auf den kruden Gedanken, Krieg und Tierschlachtung miteinander vergleichen zu wollen?
Macht er immer. Schon erstaunlich, das er das Wort Krieg benutzt,
statt normalerweise Massenmörder mit Tierschlachtung gleichsetzt.


melden

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:35
@der-Ferengi

mach ich zwar nie, aber unterstell es ruhig weiter, du verstehst ja öfter falsch, was ich so sage.


melden
bloodrocuted
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:36
@der-Ferengi
Ich warte nur darauf, dass jemand mit dem Holocaust kommt.


melden

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:37
@bloodrocuted

soll ich?


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:39
@Shionoro
Shionoro schrieb:mach ich zwar nie, aber unterstell es ruhig weiter,
Das hast Du getan, als ich Dich zum ersten Mal hier
irgendwo in einem Vegetarierthread gelesen habe.
Leider wurde der Beitrag gelöscht, sonst hätt' ich
ihn Dir jetzt unter die Nase gerieben.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:39
@Shionoro

Ich gebe es auf mit dir und deinen Veganer-Kollegen. Sollen sich die Anderen die Haare sträuben.

Wir hatten das schon 4,5 mal besprochen, dass Fleich unentbehrlich ist für die menschliche Entwicklung....aber neeeeein....lieber Friede Freude Eierkuchen und ein Hirn so gross wie eine Walnuss zurückerlangen.

Dafür aber total friedlich von einem Löwen, Bären, Hai etc gefressen werden.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:40
@CrvenaZvezda

Aber wirklich. Ich habe auch keine Lust mehr auf diesen Blödsinn.


melden
Anzeige

Sind die Tiere zum essen da und was haltet ihr vom Recht des Stärkeren

20.03.2013 um 00:41
LuciaFackel schrieb:Ein Untertan ist jemand, der Dir einerseits dient, demgegenüber Du aber andererseits Verantwortung trägst. Und da haperts doch gewaltig....
da geb ich dir voll recht.


melden
194 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sterbehilfe70 Beiträge