Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

146 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Terror, Facebook

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:50
Wie albern zu behaupten, dass in diesem Fall die Mädchen selbst schuld waren. Wenn man einen Freund hat, vertraut man diesem wohl in den meisten Fällen dieser Person. Etwas anderes ist es natürlich bei einer typischen Drei-Wochen Beziehung :troll:


melden
Anzeige

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:50
@KimJongIl
Das Problem an unserer kleinen Geschichte ist, dass es keine universell gültige Aussage geben kann. Manche Präventionsmaßnahmen sind sozialadäquat (ich verschließe meine Haustüre) und manche sind es nicht (Verzicht auf Kleidung, die die Gefahr einer Vergewaltigung möglicherweise erhöht.

In diesen Bereich muss man nun das Anfertigen von Nacktbildern einordnen. Und aus meiner Sicht ist es nicht völlig selbstverständlich und unstreitig, dass es mehr zur Haustüre als zur Kleidung tendiert.

Oder um bei Deinem Kinderbeispiel zu bleiben: 6 Jahre und nachts allein raus: Nein. Aber allein zur nahen Schule: Ja.
brucelee schrieb:Dann heult das halbe Internet der einen nach, weil die meinte Fotos von ihren Brüsten irgenteinem Mann schicken zu müssen, und dann sich umgebracht hat weil sie deswegen gemobbt wurde.
Das toppt den ersten Beitrag von @KimJongIl noch deutlich.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:50
Pallas schrieb:Außerdem sind viele noch jung, unerfahren und leider furchtbar naiv.
Das ist keine selbstverständlichkeit. Ich kenne Mädchen in dem Alter die sowas nicht tun würden.
Oder zumindest weis ich es nicht :D
Also ich meine, es ist keine selbstverständlichkeit in dem Alter naiv zu sein. Im übrigen ist das eine Logikfrage. Wer tut denn allen ernstens sowas ??


melden

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:51
KimJongIl schrieb:WEIL solche Dinge ein Risiko mit sich bringen
Wenn du wieder auf Verwaltigung anspielst: Man kann auch ganz bieder dafür gekleidet sein. Wieviele Frauen werden wohl in Afghanistan vergewaltigt und nicht, weil sie aufreizend gekleidet sind, sondern weil der Täter über das Opfer Macht ausüben will.


melden

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:52
@brucelee
loool frag mal gewisse Leute, manche lernten sich früh kennen und sind so zusammengeblieben. Nicht jeder hier ist ein Hoppelhase der von Partner zu Partner hüpft.

Ich glaube die meisten haben schon anzügliche Fotos von sich jemanden geschickt oder solche gemacht ohne das etwas "passiert" ist. Auch frage ich mich manchmal, wie die Fotos zu gewissen Personen kommen..wer weiss ob da nicht gehackt wird oder so.

Ich find einfach man sollte die Privatsphäre von anderen respektieren, jeder der sowas teilt und weiterschickt, gehört meiner Meinung nach auch bestraft.

Es erinnert mich an meine jüngere Zeit, als man noch im MSN unterwegs war, da gabs teilweise auch Dinge die weiterverschickt wurden, ich bekam mal ein Video in welchem einem Mann die Kehle aufgeschnitten wurde..

..es scheint hier ähnlich zu sein, nur beziehen sich die Fotos/Videos nun auf Sexualität.


melden
KimJongIl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:53
@kleinundgrün
In welchen Bereich ordnest du bitte das mit den Nackbildern ein?

Ich hoffe nicht in den zweiten weil zu sagen es wäre nicht sozialadäquat Nacktfotos als Teenager zu machen und sie jemandem weiter zu geben, wäre schon heftig ;)

Und wie ich sehe hast du noch IMMER nicht gecheckt, dass die Meinung, die Kinder übernehmen ein Teil der schuld des Täters, lediglich von dir in den Raum gestellt wurde. Und dass die Straftat ohne die Nacktbilder net stattfinden konnte, kannst du nicht leugnen. Aber erstmal abwarten ob du mir nun sagen wolltest mit deinem post, dass es unangebracht ist Kindern das anfertigen udn verteilen von Nacktfotos zu verbieten :D


melden
KimJongIl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:53
@Pallas Auch du les bitte nochmal was ich überhaupt geschrieben habe. Ich sagte genauso dass man in JEDER kleidung vergewaltigt werden kann aber NUR wenn man nackt fotos von sich macht können die verteilt werden. Den rest les selbst nach, wenn du schon meine meinung kommentieren willst...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:53
@KimJongIl
ja ausländer is ausländer. aber laut deiner logik ist er schuld daran wen er in ein land zieht wo es nazis gibt


melden

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:55
KimJongIl schrieb:Und wie ich sehe hast du noch IMMER nicht gecheckt,
Doch doch. Aber Dein erster Beitrag zu diesem Thema legte diese Interpreatation nahe.

Aber nochmal zu Deiner Beruhigung: Ja, Du gibst den Opfern keine Mitschuld an der Tat.


melden
KimJongIl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:55
@interrobang Dann zitiere bitte DEN Absatz in dem ich etwas sagte, woraus man das schließen könnte. Wenn es der ist in dem ich am Ende sagte, dass er absolut überzogen ist, dann nehm ich zurück, dass ich dich für intelligent genug hielt, an dieser Diskussion teil zu nehmen.


melden

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:56
KimJongIl schrieb:NUR wenn man nackt fotos von sich macht können die verteilt werden. Den rest les selbst nach, wenn du schon meine meinung kommentieren willst...
Klar können die das, streitet ja keiner ab. Die Frage ist nur, welch armseliges Würstchen jemand sein muss, der sich damit rächen will.


melden
KimJongIl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:56
@kleinundgrün

nun bin ich beruhigt... :)


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 14:59
@kleinundgrün

Soll ich die Verstorbene auf FB liken ? Das Argument ''ach das sind Kinder'' zieht NICHT. Die können sehr wohl denken. Von mir bekommt die kein Mitleid.
Die Tat der Täter rede ich nicht klein. Ich sage nur das die in einem Alter sind wo die sehr wohl nachdenken können. Die Welt besteht nicht nur aus lieben und netten Menschen...

Falls du es noch nicht gemerkt hast: Ich wüsste nicht das wir hier von 6 JÄHRIGEN sprechen.
Das sind Jugendliche. Die sind keine 11 mehr. Die können denken.
kleinundgrün schrieb:Das toppt den ersten Beitrag von @KimJongIl noch deutlich.
Was hat mein Beitrag mit seinen zu tun ??
darkylein schrieb:loool frag mal gewisse Leute, manche lernten sich früh kennen und sind so zusammengeblieben. Nicht jeder hier ist ein Hoppelhase der von Partner zu Partner hüpft.
Und wo habe ich dem wiedersprochen ?


melden

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 15:00
@brucelee
brucelee schrieb:Btw:
Wer schickt schon einem 17 Jährigen Jungen, Nacktfotos von sich ?
Haben die nicht gemerkt das Beziehungen in dem Alter nicht lange halten ?


melden

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 15:00
KimJongIl schrieb:Ich sagte genauso dass man in JEDER kleidung vergewaltigt
Genau so sieht es aus.
Las sich vorhin für mich so, dass du denkst, dass vor allem Minirocktragende Frauen im Blickpunkt solcher Verbrechen stünden. War dann wohl ein Missverständnis meinerseits.
KimJongIl schrieb:aber NUR wenn man nackt fotos von sich macht können die verteilt werden.
Das stimmt, aber dem halte ich entgegen, dass mit großer Sicherheit niemand solche Fotos von sich anfertigt, damit diese dann von späteren Expartnern im Internet verteilt werden. Die Fotos macht man, weil ... keine Ahnung, es ein erotisches Geschenk sein soll, weil man ein Kompliment möcht oder, oder.. was weiß denn ich, das ist eh nicht meine Welt.
Aber definitiv macht man diese Bilder nicht, damit sie im Internet verbreitet werden - und wer solche Fotos missbraucht um sich zu rächen weil die Beziehung scheiterte oder sonst was... der ist eben ein Ekelpaket und begeht außerdem eine Straftat.

Und es sind ja nicht nur Jugendliche, die solche Fotos von sich anfertigen, es gibt wahrscheinlich noch mehr Erwachsene (gibt ja auch genug Photographen, die sich auf genau solche Bilder spezialisiert haben und die fotographieren mit Sicherheit keine unter 18jährigen).


melden

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 15:02
KimJongIl schrieb:Und dass die Straftat ohne die Nacktbilder net stattfinden konnte, kannst du nicht leugnen.
Nein. Es gibt einen Kausalzusammenhang. Das habe ich nie bestritten. Die Frage ist aber, ob dieser Kausalzusammenhang zu einer zurechenhbaren Mitverantwortung führt.
KimJongIl schrieb:In welchen Bereich ordnest du bitte das mit den Nackbildern ein?
Auch eher Richtung Tür. Aber das ist nicht so selbstverständlich, wie Du das unterstellst. Jugendliche können die Konsequenzen ihrer Handlungen nicht völlig absehen. Aus diesem Grund ist eine Pauschalaussage: "Hey, selbst schuld" nicht so recht angemessen.
brucelee schrieb:Das sind Jugendliche. Die sind keine 11 mehr. Die können denken.
Aber sie können eben komplexere Folgen ihres Handeln nicht so gut absehen, wie es Erwachsene können. Deswegen gibt es ein Jugendstrafrecht und eine eingeschränkte Geschäftsfähigkeit. Nach Deiner Logik sollte ein 16jähriger ein Haus kaufen und sich einem 30jährigen Darlehensvertrag unterwerfen können.


melden

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 15:04
Keine Ahnung ob ich das hier posten darf,
Die Frage ist vor allem, ob man es posten sollte. Welchen Erkenntnisgewinn erhoffst Du Dir von dem Link, abgesehen von voyeuristischen Motiven?


melden
KimJongIl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 15:04
@lilith

Selbst wenn dann wäre es unangemessen das hier zu posten!


melden
Anzeige

Schon wieder: Facebook Terror gegen Schulmädchen!

05.04.2013 um 15:05
Konsens mit @KimJongIl , ich trinke einen Kaffee ;)


melden
96 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden