weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Es gibt keine Zufälle.

514 Beiträge, Schlüsselwörter: Engel, Schutzgeist, Guide, Geisthelfer, Ungewöhnliche Hilfegeistmann
Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 16:43
@Keysibuna

Nicht jeder hat so ein erlebniss.....
Ich lese und höre dies zum ersten mal... und @nappi hat dies so für sich interpretiert.
Und ich finde das völlig ok..

Und ich glaube auch nicht das wir uns sorgen machen über viele andere kranken menschen..
Nicht vielen werden so ein erlebniss haben.. und es dann auch so interpretieren..


melden
Anzeige

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 16:44
@ Tajna der Arztbrief der Klinik ist ziemlich umfangreich, weil ich sehr gründlich untersucht worden bin.


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 16:47
@Keysibuna

So was ähnliches:
Eine Frau wurde von einer Stimme aufgeweckt, die sagte, sie müsse sofort ihre Wohnung verlassen.
Als sie aufstand, bemerkte sie, dass die Wohnung brannte und konnte sich retten.

Hätte sie jetzt denken sollen "verdammte Halluzination" und liegen bleiben?


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 16:49
@nappi
nappi schrieb:ich bin geneigt ihn, als mein Über-ich anzusehen
Da musste ich jetzt sofort an Freud denken ...

Wikipedia: Überich

Aber der meinte was anderes damit ... Eher was rein psychologisches und nichts a la Carlos Castaneda ...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 16:49
@nappi

Hoffe deine Behauptung niemanden zu solche leichtfertige Handlungen animiert und sich in Gefahr bringt.

@waterfalletje

Eben, man erzählt immer solche Dinge :}

@Tajna

Also ist es nur eine Aussage das man nach Ereignissen gemacht hat und dabei etwas übertrieben hat weil diese "Rettung" erst dadurch an Bedeutung gewinnt :}


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 16:52
nappi schrieb: Warum bin ich verschont worden? Warum dieser Aufwand mich vor dieser Therapie zu schützen? In meiner Familie sind sie an der Krankheit Krebs verstorben. Wirklich wichtige Menschen, nicht nur für mich.... Diese Frage kann ich nicht beantworten.
Ich denke mal, das hat nichts mit "verschont worden" zu tun.
Du hast ein perfekt funktionierendes Unterbewusstsein und diesem solltest du danken. Das heißt aber jetzt nicht, dass man sich immer auf dieses verlassen sollte. Du hattest Glück. :)


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 16:54
@Tajna ... danke für das Beispiel mit dieser Frau, die sich vor dem Feuer schützen konnte. Gläubige Menschen nennen es Schutzengel, nenne es wie du willst...aber es gibt solche Phänomene.

@keysibuna.... Dein Rat ist total daneben, weil du anderen Verantwortungslosigkeit unterstellst.
Ich kann für die Menschen nur hoffen, die auf dein Vertrauen darauf angewiesen sind, dass sie immer eine Alternative haben. Dir würde ich im RL solche Erlebnisse nie anvertrauen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 16:58
@nappi

Keineswegs, ich finde das mein Warnung sehr angebracht ist wenn man solche Dinge hier behauptet und dadurch leichtgläubige Menschen auf diese Art und Weise einsuggeriert das iwelche Gestalten die man nur selbst sehen kann Rettung bedeutet!

Denke deine Alternativen kann ich mir sehr gut vorstellen wie die wohl aussehen mögen.

Edit; Denke auch der Grund ist mir bekannt, weil ich dann Belege für deine Behauptungen sehen wollen würde :}


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:00
@Keysibuna

Es gibt viele solcher Berichte, z.B. ein Autofahrer hört eine Stimme, die sagt, "fahr langsamer" und hinter der Kurve ist dann ein Unfall und er kann gerade noch bremsen.

Manche nennen das dann Schutzengel, ich meine, es ist das eigene Unbewusste.

Viele Berichte sind ein Beleg.


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:02
@Agnodike.... ich habe ein gut funktionierendes Unterbewusstsein, so sehe ich es auch.
Nur die Geschichte ist so seltsam für mich, dafür finde ich keine Erklärung.

@Keysibuna... ich erfülle hier keinen Lehrauftrag, sondern berichte über meine TE.
Du brauchst nicht zu befürchten, dass ich leichtgläubige Leute manipuliere.
Ich bitte dich, ich bin auf keinen Streit aus.
Und würde immer einer Person mit dieser Diagnose auf Ärzte verweisen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:03
@Tajna

Das sind AUSSAGEN die man nach eine schreckliche Erlebnisse bzw. nach eine gefährliche Erlebnisse macht!

@nappi

Jop, und du erfährst wie man auf deine "Bericht" reagiert und warum man so reagiert und was man davon hält.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:04
@Tajna

Das sind AUSSAGEN die man nach eine schreckliche Erlebnisse bzw. nach gefährliche Erlebnisse macht!

@nappi

Jop, und du erfährst wie man auf deine "Bericht" reagiert und warum man so reagiert und was man davon hält.


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:06
@ Keysikuna.... nicht "man" reagiert auf meine Berichte so, sondern DU. Du sprichst doch für dich und nicht für alle, oder?
Warum dich solche Dinge aggressiv machen, verstehe ich ehrlich gesagt nicht! Ich bin nicht der Mensch, der deine Zustimmung sucht.


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:07
@Keysibuna

Bei @nappi ist es mehr als das.

Sie/er hat eine lebenswichtige Behandlung abgebrochen und war danach trotzdem gesund.

Die Gestalt hat also zu einem nachweisbar richtigen Verhalten geraten, das im Widerspruch zum normalerweise richtigen Verhalten stand.


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:09
@Tajna .. du hast es auf d. Punkt gebracht.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:10
Tajna schrieb:Es gibt viele solcher Berichte, z.B. ein Autofahrer hört eine Stimme, die sagt, "fahr langsamer" und hinter der Kurve ist dann ein Unfall und er kann gerade noch bremsen.
Das ist doch aber kein Vergleich, mit dem von 'nappi' erklärten Krebs in letzten
Fortschreitungsstadium.
Da bist Du nämlich schon mehr tot, als lebendig. Geh' mal krebskranke besu-
chen ... (ach ja, warum sollte man fremde Menschen besuchen wollen)


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:10
Tajna schrieb:Die Gestalt hat also zu einem nachweisbar richtigen Verhalten geraten, das im Widerspruch zum normalerweise richtigen Verhalten stand.
Nur ob diese "Gestalt" wirklich existiert hat, is alles andere als sicher ...


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:13
@X-RAY-2

Die Gestalt hat vermutlich nicht existiert, sondern war von der gleichen Natur wie eine Halluzination.

(Obwohl: Magier würden evt. was anderes glauben.)


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:13
@Tajna
Eben, deswegen kann diese Gestalt auch nichts "getan" haben ...


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:14
@X-RAY-2 für alle anderen nicht für mich schon. Auch wenn ich in dem Moment, wo ich sie sehe weiß, dass sie andere nicht sehen können. Es war eine Gestalt zwischen Traum und Wirklichkeit, anders kann ich es nicht sagen.

@ Ich will hier keinen Menschen überfordern.


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:15
@nappi
Entweder die Gestalt war real oder nich ... So einfach is das ...


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:16
@X-RAY-2

Die Gestalt hat ja Einfluß auf die Situation genommen und etwas bewirkt.

Auch wenn sie physikalisch vermutllich nicht vorhanden war und auch nicht von anderen Menschen gesehen wurde.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:17
@nappi
@X-RAY-2
@Tajna
@Keysibuna
@Agnodike

Möchte nur mal an den Beitrag von @omen erinnern:
... Zwei Ärzte sehen etwas, was nicht da ist. Und das, was nicht da ist, wird bei einer Biopsie rausoperiert, untersucht und dieses Ergebnis bestätigt dann wieder, dass etwas da ist, was nicht da ist.

Die Biopsie (mit anschließender Untersuchung der Gewebeprobe im Labor) und zwei Ärzte samt Untersuchungen (üblicherweise CRT, MRT, Ultraschall) kommen zu dem Ergebnis, da ist was und tatsächlich ist da nichts ?

Edith: Übrigens, wenn der TE nicht auf die Fragen eingeht (welche Klinik, anonymisierte KH-Berichte usw.), dann bringt das ja auch alles nichts.


melden

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:18
Es gab mal ein Buch über einen zukünftigen Arzt, der durch einen Unfall fast verblutet wäre. Er sah sich aus seinem Körper austreten und herumlaufen. Nur durfte er sich nirgends anlehnen, da er keinen Widerstand hatte. Er wurde gefunden. Der Prof. riet ihm, keine Medizin zu studieren, nach dem er das Buch gelesen hatte. Diese Art von Gestalt sah ich auch.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Zufälle.

11.08.2013 um 17:18
@Tajna
Nur das hier erzählte Geschichte von @nappi erst nach den (normalen) Ereignissen etwas dramatisiert wurde und deshalb diese Form angenommen hat ist dir wohl net in den Sinn gekommen?

Denke das kann man auch daran sehen wie man viele wichtige Fragen ausgewichen ist :}

Also habt noch viel Spaß :}


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden