Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

939 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Gläserrücken, Paranormales

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

24.04.2016 um 00:40
@Dawnclaude

Wie gehabt hier im thread.. objektive beweise der "hui-buh" Welt sind verboten. Wie auch immer. Verstöße dagegen (?) werden mit Mitteln der "Magie, ist Physik durch wollen" Logik einfach unterbunden....

Aaaaber, wenn beweise an sich verboten sein sollen. Warum sind es die angeblich "subjektiven" nicht?
Entweder wird etwas in einem ach so "perfekten System" unterbunden oder eben nicht..


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

24.04.2016 um 19:20
boe schrieb:Aaaaber, wenn beweise an sich verboten sein sollen. Warum sind es die angeblich "subjektiven" nicht?
Entweder wird etwas in einem ach so "perfekten System" unterbunden oder eben nicht..
Na, weil es die einen für sich wissen sollen und die anderen wollen oder brauchen es nicht. wenn du es unbedingt bräuchtest, würdet du die Beweise kriegen. Brauchste aber nicht. ^^


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

27.04.2016 um 00:54
@Dawnclaude

auf welchem "lvl" denkst bzw. fühlst du?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

27.04.2016 um 01:22
boe schrieb:auf welchem "lvl" denkst bzw. fühlst du?
ganz normal durchschnittlich, mit dem Unterschied, dass ich ein paar subjektive Beweise erhalten habe, die mir die Augen geöffnet haben zu bestimmten Dingen und ich daraus logische Schlüsse ziehe. Das wars eigentlich.

Ansonsten um wieder ztum gläserrücken thema zu kommen. Ich bleib dabei dass es das einfachste ist a) die augen zu schließen b) ein schweres glas zu benutzen. Dann sind Fehler im Prinzip auszuschließen. Mal sehen ob mal jemand auf die idee kommt.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

27.04.2016 um 17:59
@AgathaChristo schrieb:
Mein Bekannter ist dunkelhäutig und da war der Kontrast blonder Mann schon irritierend für mich.
Das ist sehr interessant. Wäre es dann denkbar, dass der nicht-existente zusätzliche Mann in Wirklichkeit eine Art negatives Spiegelbild war? Mit anderen Worten: Weil es dir körperlich nicht gut ging, hast du deinen Bekannten gewissermaßen doppelt gesehen - aber nicht richtig, sondern einmal "in echt", wie er aussieht, und einmal als eine Art Negativ in Kontrastfarben?

Also so etwas Ähnliches wie die Nachbilder, die man manchmal vom Anblick direkt davor sehen kann, wenn man auf eine weiße Wand schaut?


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

27.04.2016 um 20:09
@AlteTante
Das ist sehr interessant. Wäre es dann denkbar, dass der nicht-existente zusätzliche Mann in Wirklichkeit eine Art negatives Spiegelbild war? Mit anderen Worten: Weil es dir körperlich nicht gut ging, hast du deinen Bekannten gewissermaßen doppelt gesehen - aber nicht richtig, sondern einmal "in echt", wie er aussieht, und einmal als eine Art Negativ in Kontrastfarben?


]Text
Mein dunkelhäutiger Bekannter hat fast Glatze, untersetzt, mit Bäuchlein. Wobei die Gestalt ganz anders aussah. Also ihn doppelt sehen, wie du es formulierst, wäre so meine ich nicht möglich.
Vermute, diese blonde Gestalt wurde mir vorgegauckelt, einfach als Kontrast und Warnung zu ihm, weil eine Liebesbeziehung zu ihm aus vielerlei Gründen niemals hätte stattfinden dürfen, was sich ja auch bewahrheitete. Befreundet sind wir aber noch. Aber danke für dein Interesse.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

27.04.2016 um 21:30
Schade! Ich dachte, ich hätte DIE Erklärung für solche Phänomene gefunden. ;)


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

05.05.2016 um 21:33
Da die Frage hier lautet "Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken usw" antworte ich mal nur darauf..
Ich glaube nicht, dass so etwas funktioniert bzw es rationale Erklärungen dafür gibt, wenn man denkt es hätte funktioniert Und selbst wenn es nicht so wäre, würde ich das garnicht erst ausprobieren, weil es sowieso ja auch in diesen Kreisen nicht als eine positive Handlung angesehen wird.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

08.05.2016 um 20:12
@Gürtellinie
Ich stimme dir zu.
Es gibt Videos davon. Viele eigentlich. Entweder rückt gleich der ganze tisch oder nur das Glas.
Ich halte auch nicht viel davon. Vor allem weil ich eines schon ein wenig eigenartig finde:
Erst passiert meistens nix. Dann aber bewegt sich das Glas ziemlich schnell wie in diesem Video
Youtube: Die Geister, die wir riefen - Ein Selbstversuch im Gläserrücken


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.05.2016 um 13:17
Mir persönlich ist beim Gläserrücken auch noch nichts passiert, deswegen stehe ich solchen Videos jetzt auch eher skeptisch gegenüber. Das einzige was man meiner Meinung nach damit tun kann, ist seine Freunde ein bisschen erschrecken, wenn man das Glas durch die Gegend schiebt. Irgendwie hatte ich allerdings nie den Dreh raus, das so geschickt einzufädeln, dass die nachher nicht rausgefunden hätten, dass ich das war :} :no:
Allerdings will ich jetzt auch nicht jene ignorieren, die mir sagen, ja ich hab das gemacht und danach ist mir echt was passiert. Meine Mutter und meine Tante zum Beispiel haben mir sowas schon mal erzählt. Ich will die zwei natürlich nicht als Lügner hinstellen, aber im Endeffekt war ich nicht selbst dabei (Weil ich zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich noch nicht geboren war) und weiß nicht, ob sie nicht gelogen haben. Meine Mutter z.B. hat mir berichtet, dass während dem Gläserrücken zwar nichts passiert ist, aber danach, nachdem sie diesen "Kreis" gebrochen haben, beinahe ein Schrank auf sie draufgefallen wäre.. Angeblich einfach so


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.05.2016 um 15:39
Midori_Mori schrieb:Meine Mutter z.B. hat mir berichtet, dass während dem Gläserrücken zwar nichts passiert ist, aber danach, nachdem sie diesen "Kreis" gebrochen haben, beinahe ein Schrank auf sie draufgefallen wäre.. Angeblich einfach so
also lässt du das dann offen ? gibts denn noch andere erklärungen außer Lüge oder paranormal? an was glaubst du denn dann?


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.05.2016 um 00:13
@Dawnclaude
Tut mir leid, ich verstehe gerade nicht richtig was du meinst, glaube ich :D

Im Allgemeinen glaube ich an Paranormales nur nicht an Gläserrücken im Speziellen. Allerdings kenne ich auch Leute, die aufgrund solcher Dinge an Gläserrücken glauben. Bis mir das jedoch nicht selbst mal passiert ist, kann ich das nicht so einfach als "wahr" abstempeln.

Wird ja zum Beispiel auch oft gesagt, dass man nichts machen soll, was die Geister dabei verärgern könnte, oder man sollte nicht den Kreis brechen. Wie oft ich schon getrollt habe, und die Geister mich dafür bestraft haben müssten, es aber nicht getan haben :D Außerdem ist ohnehin nie was passiert. Also so im Großen und Ganzen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.05.2016 um 08:49
Midori_Mori schrieb:Wird ja zum Beispiel auch oft gesagt, dass man nichts machen soll, was die Geister dabei verärgern könnte, oder man sollte nicht den Kreis brechen. Wie oft ich schon getrollt habe, und die Geister mich dafür bestraft haben müssten, es aber nicht getan haben :D Außerdem ist ohnehin nie was passiert. Also so im Großen und Ganzen.
Ich hab mich nur versucht in die Lage von dir zu versetzen, wenn die eigene Mutter von stark paranormalen erzählt, wo man jetzt nicht gerade andere Erklärugnen findet (son Schrank fällt nicht alle Tage um :D))
Naja und dann ist es ja schon interessant, wie man zu dem Thema steht, wenn das Vertrauensverhältnis zur Mutter nicht eingeschränkt sein sollte. Daher find ich es interessant, dass du es nicht so recht glauben magst.
Ich selbst hab immer nur paranormales erlebt und meine Familie so gut wie gar nichts. (außer dass Akupunktur sehr gut funktioniert , was ja viele Skeptiker auch bezweifeln, sonst ist meine familie eher skeptisch) Von daher kenn ich eben hauptsächlich nur meine perspektive.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.05.2016 um 11:36
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:h hab mich nur versucht in die Lage von dir zu versetzen, wenn die eigene Mutter von stark paranormalen erzählt, wo man jetzt nicht gerade andere Erklärugnen findet...
Du gehst also davon aus, das Schränke grundsätzlich nicht umfallen und dieses Ereigniss daher "stark paranormal" gewesen sein muss? Schonmal bei Ikea gewesen? Wenn nicht, fahr mal hin und schau dir die Schränke an. Ich hab von meinem Vormieter einen Ikea Schrank i meiner Wohnung, der mittlerweile immer wackeliger wird und wenn ich nichts unternehme, dann fällt der irgendwann zur Seite. Der Schrank neigt sich beim Öffnen der Türen nach links. Da scheint der Vormieter irgendeine Schraube vergessen oder falsch angebracht zu haben. Irgendwann fällt der. Hoffentlich ist dann nicht gerade ein Believer in der nähe.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.05.2016 um 13:13
@5X5
mir ist in meinem ganzen Leben noc nie ein Schrank umgefallen, dass dies nun genau zum Zeitpunkt des Gläserrückens passiert , ist dann doch ein sehr schweres Indiz. Natürlich kann man immer irgendeine sehr unwahrscheinliche rationale Erkläung finden, die irgendwo im Rahmen von 1:10000000 liegen, aber wahrscheinlicher ist dann doch die Geisterattacke, insbesondere wenn manweiß, was sie so drauf haben. Und ich glaube du weißt das ja auch. ;)


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.05.2016 um 13:45
@Dawnclaude
Ich weiss nicht wie oft am Tag allein in Deutschland Gläserrücken praktiziert/gespielt wird. Aber ich glaube schon, das es viele Spiele pro Abend sind. Das dann auch mal ein Haushaltsunfall dabei passiert ist nicht ausgeschlossen. Wäre mal ein Fall für einen Statistiker, da eine Warscheinlichkeit zu errechnen. Ich würde mal tippen, das die Warscheinlichkeit sogar höher ist, als einen 6er im Lotto zu haben. Und 6er im Lotto sind auch ein natürliches Ereigniss, obwohl sie so unwarscheinlich sind.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.05.2016 um 15:50
Dawnclaude schrieb:Daher find ich es interessant, dass du es nicht so recht glauben magst.
Theoretisch habe ich nie gesagt, dass ich es nicht glaube :D Ich weiß nur nicht was ich glauben soll, weil es mir persönlich noch nie passiert ist und ich es deswegen nicht so wirklich einschätzen kann. Ich hab ja schon ein paar Mal mit Freunden Gläserrücken gemacht - so zum Spaß. Ob wir jetzt irgendeine spezielle Regel nie befolgt haben, oder sonst wie, keine Ahnung. Auf jeden Fall ist nie etwas passiert, wenn nicht gerade einer von uns mit dem Glas rumgespielt hat.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.05.2016 um 17:45
@Dawnclaude
Ich glaube da interpretierst Du etwas zu viel paranormales rein.
Der Schrank ist nicht während des Gläserrückens umgefallen, sondern im Nachhinein.
Ein Schrank kippt zwar nicht alle Tage um, sollte er auch möglichst Sinngemäß nicht, aber kann u.U. halt passieren. Da jetzt eine Geisterattacke zu vermuten, finde ich etwas übertrieben und mal wieder wird da ein Zusammenhang hergestellt, wo meiner entgegengesetzten Meinung nach überhaupt keiner besteht. Schließlich weiß ja niemand ob der Schrank nicht auch so umgekippt wäre 😉


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.05.2016 um 18:09
@Midori_Mori
Vielleicht könntest du noch in Erfahrung bringen, wann der schrank zusammengefallen ist also stunden nach dem Gläserrücken, tage später, wochen später etc.


melden
Anzeige

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.05.2016 um 18:24
Das mit dem Schrank kann auch unbewußt überschüssige Energie von der Mutter gewesen sein.
Nach dem Gläserrrücken sozusagen sich dann entladen. Und hat den Schrank umfallen lassen. Möglich ist ja alles.


melden
571 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt