Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

939 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Gläserrücken, Paranormales

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.11.2016 um 14:41
@Haret
Haret schrieb:Also ich bin ja sowas von “gläubig“, kann aber auch gut mit geschlossenen Augen schreiben.
Was hat das mit "gläubig" zu tun? Das geht. Ist somit Wissen.
Haret schrieb:Also woher willst du jetzt wissen, dass noch nie bei Seancen die Anwesenden die Augen geschlossen hielten??
Gegenfrage: woher nimmst die Annahme, ich würde? Ich habe das NULL geschrieben.
Haret schrieb:Ist leider kein Privileg der ach so aufgeklärten Skeptiker hier, mit geschlossenen Augen schreiben zu können.
Äh, und welches Bedürfnis befriedigst Du gerade mit dieser Pöbelei? Du selbst hast doch gefragt, ob das schon wer gemacht hat. Und jetzt wirst Du ausfallend, weil eine der Antworten "ja" lautet?
Haret schrieb:Dumm auch, dass bei einer echten Seance gar nicht die Dummies selbst schreiben, die ihre Finger an Glas haben.
Dumm ist nur, dass Du Dich auf Pöbeln verlegst, statt aufs Nachdenken.
Denn genau das ist der springende Punkt, den Du hier mit Lächerlichmachen einer durchaus berechtigen Frage/Überlegung zu vertuschen gedenkst.

Warum beantwortest Du nicht einfach die Frage? Denn das hast Du ja nicht getan. Ich wiederhole sie aber gerne:
Warum müssen Menschen ihre Finger/Hände auf Gläser oder Tische legen, wenn doch, wie Du gerade selbst mal wieder überzeugt behauptest,
diese Menschen aber gar nicht die Schreibenden sein sollen?
Warum ändern Gläubige das Experiment nicht einmal und lassen ihre Finger/Hände von den Schreibgeräten weg?

Als nächstes könntet Ihr doch mal Fragen in einer anderen Sprache stellen.

Woher willst Du also wissen, ob die Dummies oder Geister schreiben?

Geht nicht, gelt? So was aber auch ...


melden
Anzeige

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.11.2016 um 14:58
@Haret
Naja Parker ist ein spiele Konzern .....


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.11.2016 um 16:17
@off-peak
Oh ja, hatte das Kurzschluss gefragt, nicht du.
Nichtsdestotrotz hast du dich dieser sonderbaren Frage angeschlossen!
Warum man Hände oder Finger aufs Glas legt willst du wissen?
Kann ich dir sagen: nicht umsonst nennt man solche Seancen auch einfacher ausgedrückt “einen Kontakt herstellen“.
Da aber diejenigen, die man kontaktiert, nunmal nicht in unserer Welt leben, und sie somit nicht einfach mal ans Telefon gehen können oder zum Kaffeekränzchen vorbeikommen, muss der Kontakt anderweitig aufgebaut werden.
Wenn du unter Wasser leben würdest, ich an Land, meinst du, ich könnte dich einfach so mal kontaktieren?? Nein, natürlich nicht.
Ich könnte dir auch einfach einen Brief schreiben, wenn der allerdings von mir ins Wasser geworfen wird, wird davon nicht mehr viel ankommen. Nicht anders verhält es sich mit solchen “Spielchen“.
Abgesehen davon, die Geübten in solchen Dingen brauchen kein Brett und kein Glas und keinen Tisch, um jemanden zu rufen.
Das machen die Neugierigen, die ein bisschen spielen wollen.

Und nein, ich pöbel nicht!


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.11.2016 um 16:42
@Haret
Haret schrieb:Oh ja, hatte das Kurzschluss gefragt, nicht du.
Ach? Und deshalb darf ich nichts dazu sagen? Dir ist aber schon klar, dass wir hier in einer öffentlichen Diskussion sind?

Dir scheint aber gar nicht klar zu sein, dass Du - schon wieder - entscheidende Fragen ignorierst.

Warum müssen Menschen ihre Hände auf die Gläser/Tische legen?
Woran willst Du festmachen, ob es diese Menschen oder Geister sind, die die Gläser/Tische bewegen?

Dein Unter-Wasser-Beispiel enthält übrigens denselben Logikfehler: Du setzt einfach, ohne es zu wissen, ohne Belege dafür zu haben, voraus, dass solche Wesen existieren.
Und das, obwohl die angewandte Technik des Handauflegens nicht geeignet ist, fest zu stellen, ob Menschen oder Geister die Gegenstände bewegen.

Schlimmer noch: obwohl Du daher ja keine Gewissheit haben kannst, wer das Glas anschiebt, , denn es fehlen ja immer noch eindeutige Belege für ihre Existenz, schreibst Du ihnen bereits im nächsten Schritt (ohne den ersten gemacht zu haben) irgendwelche Eigenschaften zu, die Du aber auch nicht beleg(en kann)st.

Alles, was Du tust, ist eine Behauptung/Fantasie nach der anderen auftischen. Mehr nicht. Du hast keine Belege, keine Fakten kein Wissen, worauf Deine Annahmen berechtigterweise aufbauen könnten.
Übrigens nicht nur Du - das hatte und hat bisher keiner, der solche Geistergeschichten behauptet.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.11.2016 um 16:50
@off-peak
Ok, mir war wohl nicht klar, dass man hier auf der Anklagebank vor Gericht sitzt.
Also so ganz ohne Beweise und Belege hat man da natürlich schlechte Chancen.
Woran machst du eigentlich fest, dass immer die Leute das Glas bewegen, sofern es sich bewegt?
Und was passiert eigentlich, wenn sich das Glas gar nicht bewegt??


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.11.2016 um 19:31
@Haret
Haret schrieb:Ok, mir war wohl nicht klar, dass man hier auf der Anklagebank vor Gericht sitzt.
Ein Euro für jedes Mal wenn ich dieses blöde Argument höre! Fällt Dir nichts Besseres ein? Wenn Du keine Antworten hast, dann behaupte aber auch nicht. Denn wenn Du keine Antworten hast, dann hat Deine eigene These offenbar Lücken.
Wenn Dich einfache sachbezogene Fragen schon so in Panik versetzen, dann diskutiere nicht.

Aber erspar mir die Peinlichkeit dieser fadenscheinigen Ausrede.
Und komm mir nicht mit einer Frage, bevor Du die an Dich gestellten beantwortet hast.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.11.2016 um 20:42
@off-peak
Also wenn du das schon so oft gehört hast, dieses blöde Argument, wär es nicht mal an der Zeit, darüber nachzudenken, warum du das so oft hörst?


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.11.2016 um 21:51
Haret schrieb:Also wenn du das schon so oft gehört hast, dieses blöde Argument, wär es nicht mal an der Zeit, darüber nachzudenken, warum du das so oft hörst?
Wenn man etwas dummes oft genug behauptet wird es intelligent...?


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.11.2016 um 22:15
@Haret
Haret schrieb:Also wenn du das schon so oft gehört hast, dieses blöde Argument, wär es nicht mal an der Zeit, darüber nachzudenken, warum du das so oft hörst?
Weil es außer Dir noch mehr Leute gibt, die sich Thesen fernab der Realität zusammenbasteln, für die sie aber selbst keine schlüssigen Erklärungen haben? Und dann, wenn man sie näher fragt, in Erklärungsnot geraten? Aber nicht fair genug sind, dies zuzugeben? Und schon gar nicht die Chuzpe haben, es sich selbst gegenüber einzugestehen? Und damit das schöne Fantasygebäude dann nicht zusammen bricht, ist ihnen keine Ausrede zu peinlich, Hauptsache, sie können sich vor Antworten drücken.

Denn die hast Du noch immer gegeben. So macht eine Diskussion aber wohl kaum Sinn.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

14.11.2016 um 22:46
@off-peak
@Haret

Also nur um noch mal zu klären ,was nun eigentlich ein "klassischer Gläserrücker" dazu denkt, warum man die Hände auf dem Glas halten sollte. Soweit ich das verstanden habe, liegt das an der Energie, die auf dieses Objekt der Materie übertragen wird, daher die Energie der Menschen auf das Glas. Mehr Hände mehr Energie, höhere Chance einen geist zu beschwören. Und der Geist braucht diese Energie damit er dann das Glas verschieben kann.
So oder so ähnlich lautet der O-Ton.
Ich persönlich hab ja ne andere Theorie, aber ich verrücke ja auch keine gläser.

Und es gab wohl auch schon einzelfälle, wo sich das glas einfach so bewegt hatte laut einiger Aussagen hierim Forum, aber sowas lässt sich natürlich schwer überprüfen, wie wir ja hier auch schon Videos gepostet hatten und man nicht wirklich erkennen kann, ob sie fake sind oder nicht.
Ein bespiel von vielen:
Youtube: Gläserrücken.Glas zerspringt!!!! Kein Fake !!! Echter Geist!!!! Hilfeeee es gibt sie doch!


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.11.2016 um 00:18
@Kurzschluss
Wer weiss??

@off-peak
Du hast recht, so machen Diskussionen keinen Sinn.
Aber so ist es nunmal im I-net; es kann dir jeder einen.vom grünen Pferd erzählen, letztendlich werden es wenigstens in dieser Rubrik immer persönliche Erlebnisse oder Überzeugungen sein. Und achtung: die werden in den allerwenigsten, oder gar keinen Fällen, auf irgendeine Dir passende Art und Weise dokumentiert, verifiziert und wissenschaftlich abgesegnet sein.
Ist doch ganz einfach. Deshalb ist es auch so einfach, hier immer nach Beweisen zu verlangen, weil es eh klar ist, dass sowas nicht dokumentiert wird!

@Dawnclaude
Ach, ehrlich gesagt, isses auch egal, mir würde es im Traum nicht einfallen, Gläser zu rücken.
Dafür mach ich viel zu viele kaputt...


melden
GyatsoJigme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.11.2016 um 00:32
@Dawnclaude

Das Video wird wohl ein ziemlich schlichter Fake sein, trotzdem ist es mMn unglaublich gruselig und auch ich (der in keinster Art und Weise an solche Sachen glaubt) würde mir niemals das Recht herausnehmen, mit solchen Sachen zu scherzen.

Klingt vielleicht Dumm, aber ich finde, mit so etwas sollte man nicht derart leichtfertig umgehen.

Für mich ist das einfach eine Sache des Respekts, vor Sachen, von denen ich keinerlei Ahnung habe.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

15.11.2016 um 00:46
@GyatsoJigme
ja, schwer zu sagen. in den Kommentaren von youtube haben sie viel darüber diskutiert, wie es ein fake sein kann, sind sich aber unsicher. Aufgrund dessen wie dieses glas hochfliegt, so senkrecht.

Aber da gibts wie gesagt einige im Netz und es ist eben auch für viele Leute so eine Partynummer geworden.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

28.12.2016 um 09:54
@Dawnclaude

Ein Idikator dafür, dass es sich um eine Show handeln dürfte ist schon die Aufmachung. Denn auf dem Tisch liegen 28 "Kärtchen", die ein Windhauch schon bewegen könnten. Das Quietschen kommt durch einseitige Krafteinwirkung zustande, welcher normal denkende Mensch würde, wenn er das wirklich ernsthaft machen will, dies auf seinem Glastisch praktizieren und dann noch mit ienem Weinglas? Die 4 haben das als "Partygag" angesehen und es so den Zuschauern verkauft.

Nochmals zu den Kärtchen, den 28. Unser Alphabet besitzt 26 Buchstaben, so bleiben zwei übrig für Ja und Nein.... aber wo sind die Zahlen 0-9 und "Ende"? Auch die sollten notwendigerweise dabei sein. Zu guter Letzt dürfte wohl ein Nylonfaden am Glas befestigt gewesen sein.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

29.12.2016 um 01:09
@GyatsoJigme
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb am 15.11.2016:wie es ein fake sein kann,
Durchsichtiger Faden?

Wir hatten das Video schon mal vor längerer Zeit und diesen Trick auch besprochen. Ich weiß nur nicht mehr, ob das in diesem Thread hier war oder in einem anderen.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

29.12.2016 um 01:50
Sagen die Geister beim Gläserrücken eigentlich immer die Warheit? Wenn ich mehrere Gruppen von Gläserrückern hätte, die zwar in getrennten Räumen sitzen aber alle die gleichen Fragen stellen, dann müssten ja alle Antworten gleich sein. Wäre mal einen Versuch wert. Man könnte so eine ganze "Meisterschaft" im Gläserrücken austragen, indem man noch die benötigte Zeit, die für die Beantwortung der Fragen anfällt anrechnen würde.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

29.12.2016 um 11:05
@5X5
Die Idee ist nicht schlecht.
Aber wenn sogenannte Geister Fragen beantworten, betrifft es ja denjenigen, der sie stellt und auch anwesend ist. Wenn die Fragen vorher mit verschiedenen Leuten in getrennten Räumen abgesprochen werden würden, können die Antworten ja nicht gleich sein, weil es ja andere Personen sind.
Also schätze Geister nicht so blöde ein, dass die das nicht merken würden. Lole
Aber ein Versuch wäre es wohl wert.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

29.12.2016 um 11:22
@AgathaChristo
Du hast mir die Worte aus dem Mund genommen.
Also wenn ich als Nicht-Geist von mehreren Personen und d. h. auch: in verschiedenen Kontexten die selbe Frage gestellt bekomme, dann sage ich auch nicht immer das gleiche. Ich frag mich da auch immer: wer ist das, der diese Frage stellt? Und warum? Also das zwischen-menschliche und inter-kommunikative spielt schon ne große Rolle. Wieso sollte ich als Geist da anders sein?
Etwas anderes wäre es, wenn ich als Geist den Versuch durchschaut hätte und unbedingt von meiner Präsenz überzeugen wollte, dann würde ich da so mitspielen, dass ich immer das gleiche sage.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

29.12.2016 um 12:46
@AgathaChristo
AgathaChristo schrieb:Die Idee ist nicht schlecht.
Aber wenn sogenannte Geister Fragen beantworten, betrifft es ja denjenigen, der sie stellt und auch anwesend ist.
Danke für die Aufklärung. Das Geister nur Fragen beantworten, die sich auf den Fragesteller persönlich beziehen wusste ich nicht. Ich dachte man könnte Geister auch allgemeineres fragen.


melden
Anzeige

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

29.12.2016 um 17:10
@5X5
"Das Geister nur Fragen beantworten, die sich auf den Fragesteller persönlich beziehen wusste ich nicht. Ich dachte man könnte Geister auch allgemeineres fragen."

Gibt es hierzu vertrauenswürdige Untersuchungen? Bei unseren Sitzungen wurden Fragen von Personen zu anderen im Raum anwesenden Personen gestellt und es kamen Antworten.

Man kann auch allgemeine Fragen stellen, die überhaupt nicht in Bezug einem der Anwesenden stehen .... und Antworten diesbezüglich erhalten. ;-)


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geister in Flaschen??43 Beiträge