Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

482 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: EVP, Geisterhäuser, Sammelthread ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

12.10.2017 um 21:10
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Im Bereich Lost Place habe ich da einige Bilder und Videos gesehen. Das schönste für mich sind die Orte, wo man denkt, dass die Zeit stehen geblieben ist.
ich glaub, das hatten wir schon mal so etwa angesprochen.
natürlich gibts da interessante häuser und orte in der richtung.
aber wenn irgendwo an ner straße ein altes haus leer steht, dann ist das für mich einfach nur ein altes haus, das leer steht.

für mich werden die häuser auch für den thread erst interessant, wenn ich von spukphänomenen und geistererscheinungen höre oder lese ;)
das kann in einem unbewohnten wie auch in einem bewohnten haus sein.

@Anthea

danke für den link

http://www.proplanta.de/Maps/Geisterh%C3%83%C2%83%C3%82%C2%A4user+und+unheimliche+Orte+auf+der+Welt-points1330961284.html

das ist ne interessante liste, in der tat.


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

13.10.2017 um 15:35
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Das schönste für mich sind die Orte, wo man denkt, dass die Zeit stehen geblieben ist.
ok. ich hoffe, dass der thread jetzt nicht zu nem verlassene häuser-thread wird, aber weils so interessant ist, sei mir ein abstecher erlaubt.

da wird dir vielleicht dieses buch gefallen.



0 dust egypt forgotten arch



das buch ist von einer professionellen fotografin, Xenia Nikolskaya, die 2003 eine gruppe russischer archäologen nach ägypten begleitete. sie vermisste eine wirkliche perspektive der orte, fand die pyramiden auch nicht sonderlich interessant und kehrte 2006 allein zurück mit unterstützung und hilfe der ägyptischen botschaft in moskau. als sie dann zurück kam ohne pyramiden-fotos, rief sie der direktor des ägyptischen kulturzentrums nicht mehr an :)

die 2 bilder sind vom narag el din palace

0 Sarag El Din 01Original anzeigen (0,2 MB)

0 Sarag El Din 02

der palast wurde zuerst 1902 erbaut von einem italienischen architekten und war eigentlich als residenz für den deutschen Kaiser Wilhelm gedacht (da kam dann später der erste weltkrieg dazwischen). später dann vom ägytischen landwirtschafts-minister gekauft. danach gabs einige erben aber seitdem der letzte eigentümer Fuad Sarageldine starb, steht der palast leer.

die situation mit vielen dieser häuser ist etwas kompliziert. kurz, viele gehören privatleuten, die sie vererben aber nicht verkaufen und auch nicht renovieren können, weil sie dafür nicht genug geld verdienen.

bericht und bilder hier:

http://www.telegraph.co.uk/culture/photography/9359731/Egypts-forgotten-palaces.html

http://www.messynessychic.com/2017/10/10/exploring-cairos-ghost-mansions/

sie hat auch eine eigene webseite, wo du mehr ihrer tollen arbeiten und fotos sehen kannst.

http://www.xenianikolskaya.com/

muss mich immer noch mal um das kinderheim bräunsdorf kümmern (^ oben), wenn ich die zeit dazu finde.


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

13.10.2017 um 15:55
@Dogmatix
Wow, was für Bilder.
Keine Sorge. Ich denke nicht, dass es hier ein "Lost Place Häuser" Thread wird.
Persönlich assoziiere ich ja "alt" oft mit "unheimlich", wenn seit einiger Zeit dort niemand mehr wohnt bzw. gewohnt hat. Verstehst?
Wenngleich man jetzt "unheimlich" auch verschieden auslegen kann. Für manche sind dunkle Häuser die verlassen sind, schon unheimlich:
dark house by gothikaradium-d3hsaxt
Das Bild als Beispiel. Es zeigt ein verlassenes Haus. Für mich sieht es unheimlich aus. Aber für andere sieht es schön aus ^^
Es ist also immer eine Sache der auslegung.


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 12:27
@Niederbayern88

ok ich mach dann noch mal kurz weiter. letzten monat kam ja der film "the lodgers" raus.

filmposter

Spoiler
0 The Lodgers movie


mehr informationen hier:

http://www.filmstarts.de/kritiken/250618.html

http://www.imdb.com/title/tt4399952/

trailer:

THE LODGERS - Official Trailer

SpoilerYoutube: THE LODGERS - Festival Trailer [TIFF 2017]
THE LODGERS - Festival Trailer [TIFF 2017]


gedreht wurde der film in Loftus  Hall. in berlin gibts auch n club mit dem namen. das haus steht aber in irland.

auch eine touristenattraktion, aber trz interessant.

das haus hat auch eine eigene webseite, wo man mehr über das haus und seine geschichte und geister erfährt.

man kann es auch extra buchen. hier die webseite:

http://loftushall.ie/

hier bekommt man einen kurzen, guten eindruck. (die musik ist halt unnötig dramatisch, aber kann man ja abstellen.)

Loftus Hall Teaser

Spoilerhttps://www.youtube.com/watch?time_continue=54&v=pFPpTOfEERk

vielleicht n besseren eindruck gibt dieser kurze clip aus einer irischen fernseh-sendung.

Explore TV Ireland - Loftus Hall Ghost Story

Youtube: Explore TV Ireland - Loftus Hall Ghost Story
Explore TV Ireland - Loftus Hall Ghost Story


da sieht man auch das loch in der decke und das schlafzimmer von kitty devereau.

ein kurzer bericht zu den geschichten nicht nur um anne tottenham und kitty devereau gibts hier.
Loftus Hall ist einer der schaurigsten Plätze Irlands – der Teufel persönlich soll das Haus besucht haben. Noch heute spukt dort angeblich ein Geist. Der treibt sogar auf einem Foto sein Unwesen.
https://web.de/magazine/wissen/mystery/teufel-heimgesucht-schaurige-gruselhaus-loftus-hall-irland-32037510


warum anne tottenham durch das haus spukte, dafür gibts scheinbar verschiedene erklärungen.
Das tote Baby in der Wand

Die tote Anne fand keine Ruhe, immer wieder wurde sie in den folgenden Jahren und Jahrzehnten gesehen, wie sie durch die Zimmer des Hauses wandelte. Mehrere Pfarrer versuchten, ihren Geist mittels Exorzismus zu vertreiben. Aber auch danach sahen Angestellte das unglückliche Mädchen in Loftus Hall. Seltsamerweise wollen sie auch die Geräusche von Pferden gehört haben.

Oder spukte Anne aus einem ganz anderen Grund durch das Haus? ....
vlt gibts da ja auch die eine oder andere paranormale untersuchung, muss mal schauen.


1x verlinktmelden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 13:00
@Dogmatix
Hmmm.
Sei mal ehrlich:
angenommen du würdest damit beauftragt werden, dass du dich um so ein altes Haus "kümmerst". Meinetwegen auch für die Touristen. Du schaust also dass innen alles passt, dass Strom da ist usw. Würdest du das machen?


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 13:04
@Niederbayern88

ganz ehrlich? also beaufragt so, dass ich dafür auch noch geld bekomme, also nicht ehrenamtlich?
keine frage, das wäre doch ein traum!
aber ich würds auch ehrenamtlich machen :)


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 13:06
@Dogmatix
Naja mit Geld würde ich mich da auch kümmern. Solange ich da nicht drin leben und schlafen müßte.
Da bammelt es mir vor alten Häusern schon, so in der Nacht, alleine usw.


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 13:14
@Niederbayern88

nun, ich müsste ja nicht unbedingt immer in dem einen schlafzimmer nächtigen; da gibts ja mehrere.
obwohl das auch zugehört, die persönliche erfahrung ist letztlich unabdingbar ...
aber wenn du noch lieber eine zweite residenz in der nähe hättest, während du dich um das haus kümmerst, dann wäre das sicher auch ok :)


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 13:16
@Dogmatix
Ich denke ich würde da eher erst einmal die ganze Geschichte selbst in Erfahrung bringen (muss ich ja wenn ich da Führungen machen will^^)
Je mehr man über ein Haus weiß, umso besser. Dann kann man anfangen mit Führungen oder gar mit Forschungen.


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 13:23
@Dogmatix
Wobei:
anfangs wäre es wohl schon beklemmend. Man geht z.b. in den Keller oder in einen Raum wo... naja etwas passiert ist.
Glaube da würden die eigenen Sinne verrückt spielen wenn man wüßte dass z.b. da auf den Bett jemand erstochen wurde und z.b. der Geist noch im Haus herumirrt.


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 13:36
@Niederbayern88

hier kannst du ein kurzes interview mit anne power sehen, die sich da gut auskennt mit dem haus und den geschichten.

das ist zwar so betitelt:

Halloween at Loftus Hall

(wahrscheinlich weil es mal anlässlich von halloween gedreht wurde; kanal: Independent.ie)

Youtube: Halloween at Loftus Hall
Halloween at Loftus Hall


ist aber kurz und interessant.

bis 2:20 erzählt sie von den geschichten, danach von den spukphänomenen, welche menschen dort erlebt und erfahren haben (u. a. eine gefühlte präsenz im bett, auch durch die tür ... aber manchmal auch tagsüber).

aber deshalb sind sie doch nicht verrückt geworden. (du wärst aber kein guter geisterjäger :) )


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 13:47
@Dogmatix
Oha.
Ganz ehrlich? Das ist ein Haus wo ich "Falltüren" und andere "Geheimgänge" vermuten würde
:D
Insbesonders da dass Haus so groß ist


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 19:25
@Niederbayern88
@Dogmatix

Sehr interessant! Ich würde auch unentgeltlich, also ehrenamtlich dort Führungen machen, wenn ich es anbgeboten bekommen würde.
Aber ich würde es nur unter der Vorraussetzung machen, dass mindestens eine Person mit mir das Ganze durchzieht 😂

...allein wäre ich wohl der Schisser schlechthin!


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

14.10.2017 um 22:23
Na wir haben so ein altes haus und trotz oder wegen unserer weißen Dame genießen wir es hier zu leben und wenn ich mal das schloss für mich habe, auch nachts über ... Absolut kein Problem...
Ich bin ja auch der Meinung, dass es auch etwas mit innerer Einstellung zu tun hat :-)


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

15.10.2017 um 11:01
@Protonica
Allgemein kann man sagen:
Betritt man alte Häuser, weiß man nie, ob nicht was passiert.
Damit meine ich jetzt keinen "Geisterangriff" oder sowas. Sondern es kann ja schnell geschehen, dass man in den alten Holzböden durchbricht. Oder? @Dogmatix


1x zitiertmelden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

17.10.2017 um 10:34
@Niederbayern88

kommt auf das haus an. also in loftus hall eher nicht, da wird sich ja noch drum gekümmert.

nur noch mal kurz zu der seite

http://www.paranormaldatabase.com/index.htm

und zu deinem kommentar:
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb am 12.10.2017:Du wirst lachen. Diese Seite meinte ich :D
Danke dass du sie gepostet hast.
Es erinnert mich irgendwie an "Neuburg am Inn". Da gibt es ein altes Schloss wo regelmäßig "paranormale Touren" angeboten werden.
Das würde mich eher "abschrecken". Paranormale Erlebnisse bekommt man nicht einfach wenn man es verlangt.
erinnnert mich an ne geschichte, die 20 minuten schweiz kürzlich mal brachte.
Hört man Marder – oder den toten Sebastian?

von Roland Schäfli - Der Kammerjäger kann nichts finden. Und doch hören die Bewohner nachts Kratzgeräusche. Im Haus war schon früher ein Geist daheim.
http://www.20min.ch/schweiz/ostschweiz/story/28727951

das ist da auch n ganz normales haus, interessante geschichte.

aber das haus wirkt nicht sonderlich unheimlich, deshalb nur kurz.

der kammerjäger
Doch Kreienbühl stösst gar nicht erst auf die typischen Spuren. Kein Kot, keine Fussspuren. Dennoch verschiesst er mit Druck ein paar Ladungen seiner Spezialmischung unter die Dachziegel: ein biologisches Vergrämungsmittel, das er mit Eukalyptus- oder Lavendel-Geschmack tränkt. Kreienbühls Duftnote treibt normalerweise den hartnäckigsten Marder aus dem Haus. Nur: Normal sind die Vorgänge im alten Haus auf der Anhöhe über Teufen nicht.
sie schreiben da auch mehr zur geschichte des hauses
Im Erbauungsjahr 1956 sollte ein Keller in den Fels getrieben werden. Bei einer Sprengung wurde ein junger Arbeiter namens Sebastian verschüttet. Und getötet. ....
aber die frage
Kann die Schweiz ihrer stattlichen Liste von Spukhäusern eine weitere Adresse hinzufügen?
wird als eine offene zurückgelassen ...


1x zitiertmelden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

17.10.2017 um 14:17
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:loftus
@Dogmatix
Oh man. Ich habe anstatt "loftus" habe ich "Lokus" gelesen (umgangssprachlich für Klo) :troll:

Was die Schweiz angeht. Das muss sie ja selbst wissen. Es kommt wohl drauf an was mit dem Grundstück passieren wird. Wenn man den Platz dringend braucht und jemand verkauft es, damit da alles abgerissen wird, dann ist schnell alles weg.

Am schönsten aber finde ich persönlich die Häuser, die auch sauber gehalten werden. Wo also sich jemand oder mehrere sich darum kümmern.


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

18.10.2017 um 20:48
@Niederbayern88

so wie ich es verstanden habe, bestehen da keine pläne, das haus abzureißen.

es ist eben ne interessante geschichte eines nicht so bekannten hauses in der schweiz.

ok, das geht eher in die richtung touristik. pünktlich zu halloween bringt der kölner stadt-anzeiger einen artikel zu 10 orten.

die überschrift, na ja.
Deutschland, deine Spukschlösser
http://www.ksta.de/freizeit/ausfluege-zu-gruseligen-orten-deutschland--deine-spukschloesser-12072588

Von Raufeld, Laura Hinzen 11.10.17

stelle es mal trz ein als notiz. vlt. findet sich zu den orten ja noch mehr :)

Wesenberg, Mecklenburg-Vorpommern (kirche, geist eines priesters)

Zitadelle Spandau, Berlin (Anna Sydow, die Geliebte von Kurfürst Joachim II.)

Schloss Hirschstein, Sachsen

Rotenfels, Rheinland-Pfalz

Burg Lahneck, Rheinland-Pfalz

Kloster Tünsdorf, Saarland (Ketten, Schritte)

Hohenburg, Hessen

Burg Wolfsegg, Bayern

Starnberger See, Bayern

Kloster Wessobrunn, Bayern


1x zitiertmelden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

18.10.2017 um 22:50
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:Hohenburg, Hessen
Ich hab nur ein leerstehendes Schloss in Hohenburg in Bayern gefunden. Ich schätze, das wird aber gemeint sein.

Es steht für 90.000€ zum Verkauf und ist stark sanierungsbedürftig. Gruselig wirkt es auf mich nicht.


Edit: hab mir den Link jetzt erst angesehen, sorry.
Die Hohenburg liegt in Hessen.
Ich bin da wohl zufällig auf ein anderes, leerstehendes Gebäude gestoßen.


melden

Alte, unheimliche Häuser mit Geschichte (Sammelthread)

19.10.2017 um 01:07
Hohenburg, Hessen
http://www.spukorte.de/html/hohenburg.html (Archiv-Version vom 17.10.2016)

Ich wohne in der Nähe von Homberg, aber das war mir nicht bekannt.
Allerdings gibt es hier, wie soll ich sagen, eine Verbindungsstraße von Alheim-Baumbach über Alheim-Sterkelshausen in den sogenannten "Besengrund"; dieser Abschnitt nennt sich "Weiße Dame", da befindet sich auch ein Schloss mit dem Namen "Ludwigseck".

Um es näher zu bringen:
Das ganze befindet sich im Kreis Hersfeld-Rotenburg, in Nord-/Osthessen, zwischen Kassel und Fulda.


1x zitiertmelden