Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

1.646 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Anneliese Michel, Teufelsaustreibung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.01.2006 um 10:52
...wieder mal der beste Beweis, dass Filme mittlerweile doch einen Grossteil der Menschen sehr, sehr verblöden, schade eigentlich, denn dafür wurden sie eigentlich nicht gemacht...

Warum spielst du nicht mit Deinen Freunden ?

Die sind alle tot !



melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.01.2006 um 11:11
@nachbar
der film ist die geschichte der anneliese michel .
aber auch ich finde, dass es nicht an diesen film fest gemacht werden sollte ,was da geschehen ist ,ist sehr schlimm.aber man kann davon ausgehen das es so geschah .
nur wer eben nicht an sowas glauben kann den könnte man auch mit beweisen kommen und er würde sie anzweifeln und auch das ist ja in dem fall ´michel geschehen .
da wurden eltern , geschwister und freund als lügner hingestellt ,ich frage mich warum diesen nicht geglaubt wurde ,aber ärtzten die sie nicht kannten und die eine krankheit extra für sie erfunden haben ,weil zuviele dinge mit ihr geschahen ,die sich nicht mit den der epilepsie und sziophrenie decken .

die menschen als verblödet hinstellen ,die glauben das es dämonen gibt ,ist schlichtweg hirnverbrannt .
ich schimpfe auch keinen für blöd ,nur weil er nicht an etwas übernatürlichen glaubt .



_____________________________
Das größte Übel, das wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein.



melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.01.2006 um 14:13
Sorry miyu, war definitiv nicht so gemeint, wie du das aufgegriffen hast...
Ich versuch nicht zu bekehren, weil es da nix gibt, wo dann Glaube hingekehrbar is...

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.01.2006 um 14:34
Also ich kenn mich ja damit auch etwas aus....
Ich wohne ca. 10Minuten von Klingenberg entfernt (Wohnort der Anneliese Michel).
Hier gingen und gehen immernoch Gerüchte durch die Reihen, und Omas können auch ganz viel erzählen....
Zu Anneliese Michel gibt es 2 ganz spezifische Bücher die beide in meinem Besitz sind....

1. Anneliese Michel und ihre Dämonen
In diesem Buch werden Theorien und Beweise gebracht für die Bessesenheit der Anneliese

2.Das bricht dem Bischof das Kreuz
Hier wird dafür gesprochen dass Anneliese krank war

Auf etlichen Internetseiten wir nur dass erstere Buch erwähnt, um die These zu unterstützen. Ich denke man sollte beide lesen um sich ein Bild zu machen...

Habe mir jetzt auf jedenfall mal die 90minütige Kasette bestellt und bin voller Erwartungen


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.01.2006 um 19:40
wo kriegt man die denn so einfach?
Überall wo ich gefragt hab, musste ich nen ordentlichen Grund mit angeben, damit die überhaupt mit mir geredet ham...
Aber ne Kassette gabs net -.-

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.01.2006 um 20:12
@Kayleigh
Ich gebe dir recht. Aber warum sollten die Dämonen in eine kleine Studentin aus der Provinz fahren...? Ich glaube ja nicht, daß die Anneliese wirklich besessen war.


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.01.2006 um 20:14
War sie auch nicht, dieser Film ist ja mal wohl lächerlich... immernoch krankhaft sowas mit dem Fall von Anneliese zu vergleichen!

Mr. Cab Driver... FuCk YoU! I`m a Survivor!


melden
tanno ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.01.2006 um 20:19
GIbts darüber eigentlich mal ne Doku oder sowas im TV?

~*Einbildung ist auch eine Bildung oô*~


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.01.2006 um 20:20
Da lief viel drüber im Fernsehen, als der Film raus kam. Vielleicht wird da was auf der DVD drauf sein...???


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.01.2006 um 20:21
Hm ka, ja zum Teil kommen so Berichte und so, musst halt ma innem TV-Programm lesen

Mr. Cab Driver... FuCk YoU! I`m a Survivor!


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

25.01.2006 um 11:58
die sprache auf den tonbändern ist aramäisch oder syrisch, das ist beides das selbe. eine übersetzung zu "ich bin der der inne wohnt" such ich auch, konnte leider bis jetzt keine finden.
Falls jemand da was findet, immer her damit...


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

25.01.2006 um 12:17
wolfine ,sie war also nicht besessen ,dass weißt du sicherlich ,warst du dabei ,oder woher bist du dir da so sicher ?
oder ist es auch nur eine mutmaßung ,denn im grunde ,ist weder das eine noch das andere bewiesen .

_____________________________
Das größte Übel, das wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein.



melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

26.01.2006 um 02:50
Also ich habe die Kassette auf einer der Internetseiten bestellt, habe den angegebenen Typen geschrieben und angegeben dass ich die Kassette für ein Referat bräuchte, ich hab ne ewig lange email zurückbekommen, dass Anneliese wirklich bessesen gewesen wäre etc. und ich soll 5Euro in Briefmarken an angegebene Adresse schicken für Kassette.Werd es machen wenn wieder der erste ist *g* wie immer pleite...


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

26.01.2006 um 14:50
Da verkauft einer die Bänder? Ist ja schrecklich! Wie unwüdig für die arme tote Anneliese...


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

26.01.2006 um 21:11
Klar, sie war besessen ja ist gut... ich finde es einfach merkwürdig, in was man sich da reinsteigern kann. Irgendwer hat mal gseagt, doch... dieses Mädchen ist vom Teufel heimgesucht und boom, schon ist sie von Dämonen umgeben und besessen und wer weis was noch... argh :(

Mr. Cab Driver... FuCk YoU! I`m a Survivor!


melden
tobby ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

05.02.2006 um 16:37
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=4606801585&ssPageName=STRK:MEWA:IT

hier ist das auto der familie michel!

"NOTHING IN THIS BOOK IS TRUE, BUT IT'S EXACTLY HOW THINGS ARE." - Bob Frissell - Zurück in unsere Zukunft... ...vorwärts in die Vergangenheit


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

05.02.2006 um 16:55
die war nicht besessen!
wer was anderes sagt, spricht sich für die Korrektheit dieses Mordes aus!

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

06.02.2006 um 14:39
hallo leute!

der vorfall von anneliese michel ist sehr betörend und unakzeptabel! bin da gleicher meinung mit euch!

jedoch schreibe ich gerade eine selbstvertiefungsarbeit (SVA) mit einem kollegen zusammen, für die lehrabschlussprüfung (LAP) über das thema: der exorzismus. über jediglicher art von informationen, bilder, tonaufnahmen, bildaufnahmen, texte und ähnliches, wären wir sehr foh.

könntet ihr uns vieleicht in einer kleinen form helfen, wenn ihr material besitzt?

ich danke schon im voraus!

black mustang


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

06.02.2006 um 15:22
http://www.exorzismus.de/ (Archiv-Version vom 04.12.2005)

hehe^^

Nee, mal ernsthaft:

Wikipedia: Exorzismus
http://www.skeptischeecke.de/Worterbuch/Exorzismus/exorzismus.html (Archiv-Version vom 08.12.2005)
http://www.theologe.de/theologe9.htm
http://www.pfarrerblatt.de/text_10.htm (Archiv-Version vom 25.01.2006)

Aber Achtung. Viele Texte sind von der Kirche verfasst und befürworten den Exorzismus. Jetzt musste nur noch Texte finden, die von normalen Menschen verfasst wurden...

Ich hoffe, ich konnte dir helfen (wenigstens ein bisschen)

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

08.02.2006 um 08:30
herzlichen dank lightbringer! mehr infos, mehr zum vergelichen, besserer schluss daraus ziehen! dangööö!

*lool* Jetzt musste nur noch Texte finden, die von normalen Menschen verfasst wurden... :-)) wo du recht hast hast du wohl recht...

ich lese gerade ein buch über exorzismus, wobei ein ehemalliger pfarrer seine eindrücke niederschrieb.... und ich muss sagen, mir lief es schauernd den rücken herunter. jetzt muss ich sage, dass ich wohl an das glaube... denn ich hab nochie solch ein buch in meinen händen gehabt!!

greez blacky


melden