Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geistergeschichten

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Geist, Geschichte, Geschichten, Legende, Geistergeschichten
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

01.07.2003 um 15:00
@HG

nun ja das hast du wohl richtig erkannt aber darum geht es mir nicht
ist dir schon mal aufgefallen ds die meisten geistergeschichten aus der früheren zeit kommt wo man sich einiges noch nicht erklären konnte

mich interesieren diese geschichten das interbretieren darüber nachdenken und heraus zu finden das es wohl keine erklärung dafür gibt das ist es

nun ja und genau solche geschichten suche ich


melden
Anzeige
hk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

01.07.2003 um 15:27
:D ok, als Entschädigung guck ich mal, was sich finden / ausdenken / erleben lässt :D


melden
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

01.07.2003 um 15:34
wäre net danke


melden
hk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

01.07.2003 um 16:29
guck mal auf http://www.noraja.de/ , da musste dich zu den Geschichten durchklicken ;D


melden
spetim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

01.07.2003 um 16:44
@ Spucky

Bidde, aber bidde wenn du nächstes Mal eine Geschichte erzählst, dann setze die Satzzeichen ein. Dein Text war ziemlich unverständlich. Ich danke dir im Voraus.

@ Fantasyelf

Diese Geschichte wurde hier schon einmal erzählt.

Und ich denke, dass das ein Fuchs gewesen ist.




Peace Tim


melden
mücke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

01.07.2003 um 20:52
setim,

diese geschichte wurde ja auch von fantasyelf erzählt ^^,
er hat sie halt nur wiederholt

___________________

:[ :( =8[ ~:[ ?:-| 8(


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

01.07.2003 um 20:57
Hi @spuky :)

Meine Mutter arbeitet in einem Krankenhaus, ich durfte vor ca. einem
halben Jahr eine "Schnupperwoche" dort machen ,weil mich die Arbeit in
Krankenhäusern seit jeher interessiert.
An einem Tag in dieser Woche hatte meine Mutter schon mittags frei ,aber
ich musste bis abends dort bleiben ,also beschloss ich nach der Arbeit
mit einer Bekannten mitzufahren .Eine andere Bekannte schloss sich uns
noch an und die Fahrt konnte losgehen. Es war schon ziemlich dunkel, als
wir einen unheimlichen Feldweg Entlangfahren mussten. Ich saß hinten
und die anderen saßen beide vorne. Auf einmal mitten auf dem Feldweg
fing der Wagen zu spinnen an, der Motor stotterte und mit einem Ruck
blieb der Wagen stehen. Ich hielt vor Schreck den Atem an, eine Panne!
Und das auf diesem düsteren Feldweg! Meine eine Bekannte stieg aus dem
Auto und öffnete die Motorhaube,aber sie konnte nichts finden. Ich hatte
Angst und schloss die Augen. Plötzlich spürte ich einen eisigen
Luftzug,das schien mir unmöglich,schliesslich war es Sommer. Als ich den
Kopf drehte und auf den Platz neben mir sah blieb mir vor Angst und
Schrecken fast das Herz stehen: neben mir saß eine Frau,irgendwie
milchig-weiss anzusehen und doch irgendwie unsichtbar! Ich schrie so
laut ich konnte,meine Bekannten stürzten sofort zu mir ins Auto,sie
konnten diese Frau gerade noch sehen,ehe sie sich vollständig in Luft
auflöste .Plötzlich sprang der Motor an, meine Bekannte fuhr so schnell
sie konnte weg. Seither fahren wir immer einen Umweg,um nicht noch mal
bei diesem Feldweg vorbeizumüssen...
Ich weiß bis heute nicht,wer die Frau war,oder was sie mit ihrem Besuch
neben mir bezweckte,aber eins weiß ich: ich werde niemals mehr auch nur
in die Nähe von diesem schrecklichen Feldweg gehen!

Wahr oder gelogen? :)

Grüße Moki




Nobody is perfect


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

01.07.2003 um 21:06
Eine habe ich Dir noch.... @spuky :)

Also,es ist etwa 1 Jahr her,da passierte es.Von meiner Mutter eine Arbeitskollegin,spielte mit Freunden Gläserrücken.Sie beschwörten sich einen "Poltergeist" herauf,als nach einer Woche das geschah,was niemand zu träumen gewagt hätte.Als nach einer Woche sich alle wieder in der Wohnung trafen,wo sie den Geist heraufbeschwörten,haben sie darüber geredet und herausgefunden das der Geist noch kein einziges Zeichen von sich gegeben hat,als plötzlich sich die Tapeten wellten und sofort wieder zurück wichen.Alle hatten es gesehen,es war keine Einbildung.Es passierte immer öfter.Daraufhin ist sie ausgezogen.Dann erfuhr sie, dass in der Wohnung ein Ehepaar eingezogen ist,die nach einem halben Jahr wieder ausgezogen, weil es wie sie sagten"spuken"würde.Alle anderen Nachmieter sind ebenfalls sofort wieder ausgezogen.Die Wohnung ist nun ein Lager für einen kleinen Privatladen,der seit einigen Tagen geschlossen hat,wegen verschwundener Ware.Allerdings ist dort niemand eingebrochen,die Waren verschwanden wie aus Geisterhand.



Grüße Moki


Nobody is perfect


melden
hk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

01.07.2003 um 21:28
tja, so ist das bei Gläserrücken aka Satansbeschwörung...
glaubt mir ruhig, egal, was man euch erzählt, die "Geister" ,die dabei kommen, sind nie gut, sie sind einfach böse, eben Schergen Satans.


melden

Geistergeschichten

02.07.2003 um 07:51
Spetim & Mücke@:

Ja, ich weiß, das ich mein Erlebnis schon mal geschildert habe, aber hier paßt es doch auch nochmal rein.


melden
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

02.07.2003 um 08:30
@moki

also die erste kauf ich dir nicht ab.
da ich mir denken kann das deine mom , nicht im krankenhaus arbeitet naja.
und als zweites wenn dir sowas passiert wäre hättest du es vielleicht schonmal erzählt

die zweite klingt gut könnte ich mir auch vorstellen


melden
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

02.07.2003 um 08:30
@spetim

ich werde es versuchen


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

02.07.2003 um 15:44
@ spuky,
erstens, woher willst Du wissen,wo meine Mutter arbeitet,
2. wenn ich alles ins Forum setzten würde, was mir in meinem Leben passiert ist, dann würde mich das komplette System für verrückt erklären.
Übrigens,die zweite Geschichte war frei erfunden...


Grüße Moki:)

Nobody is perfect


melden
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

02.07.2003 um 15:48
die erste nicht ?

zu 1 hab ich geraden

zu 2 das könnte wohl war sein kannst es mir ja per e-mail schreiben :)


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

02.07.2003 um 15:56
Verstehe jetzt nicht so ganz,was Du meinst? @spuky

Was soll ich Dir per Mail schreiben?

Grüße Moki

Nobody is perfect


melden
sugargirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

02.07.2003 um 16:03
stimmt die erste geschichte moki?


melden
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

02.07.2003 um 16:04
@moki

also nomal in deutsch :-)

zu deiner frage 1 woher willst du wissen das wo meine mutter arbeitet

Das habe ich geraden :-)

zu frage 2 wenn ich hir alles aufschreiben würde .......

dann schreib es mir einfach per e-mail
:) :) :) :) :) :) :)


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

02.07.2003 um 16:04
Hi @spuki, würdest Du mir folgendes glauben??..........

Also ich will eine Geschichte erzählen, die mir mein Opa erzählt hat. er hat sie selbst erlebt.
Es ist alles in einer dunklen regnerischen Nacht passiert. Als mein Opa (damals 20 Jahre alt) nach Hause fahren wollte. Doch da sah er ein Mädchen in einem
weißen Kleid an der Straße stehen. Er hielt an und fragte sie warum sie denn im Nassen stehe? Das Mädchen antwortete:" Ich weiss nicht wie ich nach Hause kommensoll". Und mein Opa war so nett und nahm sie mit. Er redete ein wenig mit ihr und merkte dabei wie sie zitterte. er bot ihr seine Jacke an und sie nahm sie dankend.
Er lieferte sie nach Hause und meinte er würde sie morgen wieder abholen.
Mein Opa fuhr also am nächsten Tag an das Haus an dem er sie abgesetzt hatte und klingelte. Es machte eine ältere Frau auf, es war ihre Mutter. Er fragte ob ihreTochter zu Hause sei. Die Frau blickte ihn zweifelnd an, und meinte mit Tränen in den Augen:" Meine Tochter ist TOD! Sie ist vor genau einem Jahr bei einem Autounfall übererfahren worden. Mein Opa konnte das nicht glauben und erzählte der Frau ,dass er am vorigen Abend ein Mädchen mit einem weißen Kleid hier abgesetzt hatte. Die Frau ging in das Haus und kam gleich wieder. In der Hand trug sie ein Foto ,das zeigte sie ihm. " Ja das ist sie!", meinte er. Die Frau fing an zu weinen. Zum Beweis zeigte sie ihm wo sie begraben war. Und ihr werdet es nicht glauben aber auf dem Grab des angeblichen toten Mädchens lag seine Jacke.

Grüße Moki






Nobody is perfect


melden
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

02.07.2003 um 16:06
@moki

nicht sauer sein aber die geschichte kommt mir bekannt vor

kam die nicht im TV ?


melden
Anzeige
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

02.07.2003 um 16:06
@sugargirl, nein ich habe die Geschichte nicht erlebt... :)

@spuki, nu hab ich alles verstanden...

Grüße moki

Nobody is perfect


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden