weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geistergeschichten

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Geist, Geschichte, Geschichten, Legende, Geistergeschichten

Geistergeschichten

19.07.2012 um 20:41
Also ich habe da keine Idee was das bei mir gewesen sein könnte. War es vielleicht nur Einbildung? Dazu habe ich mich aber zu sehr erschreckt...Vielleicht aber doch, weil ich mich alleine gefühlt habe..
Ich mag aber nicht allzu genau darüber nachdenken ehrlich gesagt.....


melden
Anzeige

Geistergeschichten

19.07.2012 um 21:14
Das Wort "Geist" ist ja in der jeweiligen Entsprechung in den meisten Sprachen eine Sammelbezeichnung für alle möglichen Arten von Phänomenen: Psychkinese, Phantome (= Gedankenprojektionen), Astralreisende, Restenergien, Naturwesen, "echte" Geister ...


melden

Geistergeschichten

19.07.2012 um 22:30
Hmm....Restenergien klingt interessant....wenn nochmal sowas vorkommt, werde ich berichten.
Ist aber auch nicht so einfach solch merkwürdige Erlebnisse zu beschreiben :(


melden

Geistergeschichten

20.07.2012 um 14:19
Grüss euch !
nachdem ich mir diesen thread genau durchgelesen habe ,nehme ich meinen ganzen mut zusammen und erzähle euch auch mal meine persönliche " geistergeschichte"
es ist allerdings schon etwa 10 jahre her, damals wohnte ich mit meinem mann und meinen drei söhnen, ( damals 8,15 und 17 jahre alt ) in einer grossen wohnung am stadtrand von wien im 5.stock. auf der schlafzimmerseiten blickten wir in einen grossen hof und auf eine kleingartensiedlung,unser bau war der höchste in der gegend ,also kein gegenüber und auch niemanden der uns indie fenster blicken konnte.

also eines nachts wachte ich wie von der tarantel gestochen auf und sass kerzengerade im bett, zuerst dachte ich es wäre was mit einem der kinder ,aber da war alles ok,keinem war schlecht und keiner schlafwandelte.dan bemerkte ich an meiner linken bettseite einen mannshohen grossen schwarzen schatten, der sich zuerst über mein bett beugte und dann ans fussende wanderte,in meinem ersten schreck versuchte ich meinen mann zu wecken, was aber nicht ging ,er schlief wie ein murmeltier.wärend ich den schatten beobachtet und er mich ,fiel mir auf das er undurchsichtig war,was sonst nicht der fall war,denn wenn ich sonst einen schatten in der nacht sah, konnte ich dahinter die türe, den kasten und unsere an einen hacken hängende bademäntel erkennen ,(also alles völlig normal wenn das licht von den hoflaternen durch die bäume auf die wände fällt) diesmal aber nicht ! es war eine dichte ,kompakte und undurchsichtige menschenförmige masse.

ich verkroch mich sicherheitshalber unter die decke und als ich ein paar minuten später wieder vorsah war alles wieder normal ?!?!

bis heute weiss ich nicht was das war ,vll ein traum ,oder doch ein "geist", aber keine schlafparalyse,


naja, überlebt hab ichs :)


liebe grüsse lily


melden

Geistergeschichten

20.07.2012 um 14:35
Hmm manchmal kann man Träume nur schwer abschütteln und sie machen einem im Nachhinein Angst, so das man wieder beeinflusst wird irgendwo. Oder es hängt Kleidung am Schrank, und die Phantasie geht mit einem durch...das habe ich auch schon durch. Okay, aber die sieht man ja dann nicht am Bett stehen.... Schlafparalyse kann ich bei mir wohl ausschließen. Es sei denn es war etwas ähnliches, weil ich die Nacht davor kaum geschlafen hatte. Nur hatte ich zu keinem Zeitpunkt am Mittag geschlafen und bisher kam es auch nicht nochmal vor.


melden

Geistergeschichten

20.07.2012 um 14:54
@Lily1960

Was hättest du denn gemacht, wenn das ein Einbrecher gewesen wäre? Ich glaube ich hätte mich wie ein Panzer über meinen Mann gerollt, bis er wach gewesen wäre, wenn mir sowas passiert wäre :D


melden

Geistergeschichten

20.07.2012 um 14:58
@DieKatzenlady
das war sicher kein einbrecher, der hätte durch die sicherheitstüre kommen müssen ,da hätte er das halbe haus aufgeweckt,
ich tippe nach wie vor eher auf einen heftigen traum, vll weil ich nicht so recht an geister glauben kann,

hmmm ,ich habe meinen mann eh grüttelt und geschüttelt, aber er war einfach nicht wach zubekommen ,im tiefsten tiefschlaf :)


melden

Geistergeschichten

20.07.2012 um 16:01
@Lily1960
Das nächste mal Nase zuhalten. Dann wacht er auf. :D


melden

Geistergeschichten

20.07.2012 um 16:06
@DeepThought
hihi, ;D das werd ich ,hoffe aber das soetwas nicht mehr vorkommt ,war schon etwas beängstigend


melden

Geistergeschichten

20.07.2012 um 16:09
@Lily1960
Vor allem wenn du dich bewegen konntest kann es keine Schlafstarre gewesen sein. ;)


melden

Geistergeschichten

20.07.2012 um 16:12
@DeepThought
ja stimmt, ich konnte mich voll bewegen, hab mich ja auch zu meine mann gerdreht und zum fenster gesehn und dann auch noch unter der decke verkrochen, wer weiss was das war, jedenfalls ist es nie mehr wieder geschehen


melden

Geistergeschichten

22.07.2012 um 15:27
Ich glaub ich werte meins als Einbildung, warscheinlich irgendwas im Unterbewusstsein. Es gab auch nicht nochmal so ein Erlebnis. Wenn ja, werde ich berichten


melden

Geistergeschichten

23.07.2012 um 04:31
@AlexandraSani
Hmm nicht immer ist es nur eine Einbildung meist redet man sich das ein weil alles was nicht " rationell " erklärbar ist , das kann kanns auch nicht geben. Das ist heute leider so , weil man alles erklären will im Rahmen von Physik u Wisssenschaft . Und was da nicht reinpasst das kann es auch nicht geben.ich sag es gibt soviel Dinge zwischen Himmel u Erde die wir nicht kennen. So genugt off topic..


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geistergeschichten

23.07.2012 um 10:10
Scarryandy schrieb:meist redet man sich das ein
das
es soviel Dinge zwischen Himmel u Erde die wir nicht kennen.
gibt.

SO macht das erst ein Sinn :}


melden

Geistergeschichten

23.07.2012 um 13:33
Noch mal eben zum Thema Schlafstarre in diesem Zusammenhang ...

Die typischen Halluzinationen die eine Schlafstarre oft begleiten, können auch ohne Bewegungsunfähigkeit auftreten ...


melden

Geistergeschichten

24.07.2012 um 01:55
@Keysibuna
Naje ist ne stark gekûrzte Fassung lol..aber wenns Sinn macht.


melden

Geistergeschichten

24.07.2012 um 18:27
@Scarryandy

Bin voll deiner Meinung! Nur WAS das eben manchmal ist....tja das wissen wir wohl nicht.


melden

Geistergeschichten

31.01.2013 um 18:08
Ich hab auch eine geschichte die mir mal eine freundinn erzählt hat

Ein paar hat in der stadt in ein haus gewohnt
Eines tagen war die frau alleine im haus und wollte sich fertig machen für ein treffen mit ihrem mann. Sie stand im flur wo ein grosser alter spiegel hang dann auf einmal sah sie im spiegel eine frau die mit einem strick die da hang sie erzählte es ihrem mann der aber zu ihr meinte das sie spinnen würde.seine ehefrau verneinte aber
Paar tage später genau das gleche und wieder hat sie es ihrem mann erzählt. Der war immer noch der meinung das sie spinnt. So zog die frau zu ihrer freundinn die in der nähe wohnt ein tag später stand der mann der frau vorm spiegel und sah das glechewwas hm seine frau erwähnt hatte.er benachrichtigte sein vermieter der ihm bestätigte das. Sich vor. Weningen jahre zuvor ein älteres ehepaar da gewohnt hat bis der mann von der au an krebs gestorben ist und sich die frau auf dem dachboden erhänghaben soll die leute sind da sofort ausgezogen


melden

Geistergeschichten

31.01.2013 um 23:16
@killerbär
Und jetzt dann bitte noch mal in leserlich, vielen Dank.


melden
Anzeige

Geistergeschichten

02.02.2013 um 15:17
Diese Begebenheit, die ich erzähle hat sich wirklich zu getragen. Genau genommen sind es zwei Vorfälle, die sicherlich keinen Bezug bis auf den Ort haben.

Meine Oma aus Kroatien musste früher - als Sie etwa 40 Jahre alt war, abends immer von einem Dorf zum anderen laufen, da sie dort arbeiten musste. Damals gab es dort kaum Autos, da es sich um eine ländliche Gegend handelt (damals war da noch halbe Steinzeit mit Leiterwagen und Kühen). Diese Dörfer befinden sich etwa 25km von Samobor in einem großen bergigen Waldstück. Zwischen Ihnen liegt ein kleiner Friedhof mit Kapelle, der jedoch nur über eine kleine Gabelung zu erreichen ist.
Eines Nachts als meine Oma dort vorbei ging, stand an der besagten Gabelung eine Geistergestalt ohne Kopf (ja ich weiss, typisch Gespensterstory, aber das hätte ich auch weg lassen können, wenn ich glaubwürdiger erscheinen wollte, war halt so).
Meine Oma war völlig geschockt, was vermutlich auch dazu führte, dass Sie sich kaum noch bewegen konnte. Sie wollte schnell heim rennen, was Ihr jedoch nicht gelang und Sie nur mit größter Mühe langsame Schritte machen konnte. Sie bereichtete später, der Geist wäre Ihr auch auf die Füße getreten, sobald sie schneller wurde. Dieser Geist hatte sie den ganzen Weg bis vor die Tür Ihres Hauses begleitet (kleines Dorf mit etwa 10 Häusern). Als er verschwand konnte sich meine Oma wieder bewegen. Durch dieses Erlebnis konnte Sie einen Monat nicht mehr sprechen.
Meine Oma hatte niemals geistige Probleme oder was mit Drogen usw zu tun (selbst heute mit 88 nicht).
Jetzt der Oberhammer: vor etwa 5-6 Jahren starb dort ein Pfarrer, der diese kleine Kapelle mit Friedhof betreute. Er war äußerst beliebt, was zur Folge hatte, dass in dieser Kapelle eine Messe für Ihn abgehalten wurde. Viele Besucher aus den umliegenden Dörfern kamen, sodass selbst vor der Kapelle alles voll mit Menschen war (u.a. auch eine Verwandte Person von mir). Als ein Pfarrer die Messe hielt, flogen kleine Steine in einer Schale, die als Deko für den Anlass diensten und vorne neben dem Pfarrer standen) in Richtung Decke, schwebten dort und vielen dann wieder herunter. Dieses Phänomen wurde von mehr als hundert Leuten beobachtet und von allen bestätigt. Jeder in der Kapelle hatte es gesehen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gläserrücken235 Beiträge
Anzeigen ausblenden