weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Können Katzen Geister sehen?

341 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Katzen

Können Katzen Geister sehen?

28.08.2003 um 16:37
Ja, ja, ja, ja.

Nicht desto trotz, wer einmal gesehen hatwie kleine Kinder in einem Sandkasten von Hunden in Angst und Panik versetzt wurden, die gerade dabei waren Katzenkot auszubuddeln, kan sich des unangenehemn mepfindens nicht entziehen, warum sich der Mensch einem Haustier unterordnen soll.

Geht man über die Gehwege, und kommt da ein Tier entgegen, so sollte man doch als Mensch nicht genötigt sein, sich einem etwaig sabbernden oder gar beissenen Tier unterordnen zu müssen, und den Weg frei machen, der Hund müsste ausweichen oder warten.

Postboten können von diesem Problem , dass gar keins sein dürfte ein Jammerlied singen. Der Mensch am Gängelband des Haustieres. Ist es nicht schon genug, das der Mensch sich mit menschlichen Vorschriften arrangieren muss?


melden
Anzeige
shadowwoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

28.08.2003 um 17:51
Aber nicht alle Hunde- und Katzenbesitzer sind so. Ich habe zum Beispiel eine Hauskatze ohne Freigang, weil diese sogenannten "Menschen" gern mal aus Spaß Katzen überfahren. Die machen daraus ein Sport oder Hobby. Darüber hinaus denken diese Menschen auch nicht darüber nach, was sie den Besitzern damit antun, wenn diese ihre Katzen von der Fahrbahn kratzen müssen.

Außerdem macht sich auch nicht jeder Hundebesitzer ein Spaß daraus, die Menschen in seiner Umgebung in Angst und Schrecken zu versetzen. Ich gehe aus Prinzip nicht mit meinem Hund an Kindern oder Erwachsenen heran sondern wechsele die andere Straßenseite. Denn kleine Kinder möchten immer so gern den kleinen, süßen Wauwau anfassen. Da ist zum Beispiel meine Kritik die ich an die Bevölkerung habe. Denn auf etwaige Ratschläge, das Tier nicht anzufassen wird doch gar nicht reagiert. Die Menschen wundern sich, dass der Hund mit einem Knurren oder Bellen reagieren. Sie stempeln den Hund als Aggressiv ab. Und das ist mir erst letztens erst passiert. Wenn du unbedingt die Tierhalter aufklären möchtest, dann mach das gleiche auch bei denen, die sich keine Tiere halten möchten. Damit sie kapieren das ein Nein auch nein bedeutet...


melden
prudance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

28.08.2003 um 19:38
Je nachdem wie man Tire erzieht könen sie Freund oder Feind sein!!!

Bei einem Hund der nichts beigebracht bekommt ist es kein Wunder das er bellt oder beisst!!
Aber ein Hund der aufmerksamkeit und Liebe bekommt hört auf sein Frauchen und sie geht mit ihm und nicht er mit ihr spazieren!!

Für manche Frau die keine Kinder bekommen kann,ist ein Haustier ein wertvoller psychologischer ersatz!!!

Genauso wie für älter Menschen!!

Also meine meinung ist Haustiere sind in den richtigen Händen was schönes und wertvolles!!


melden

Können Katzen Geister sehen?

29.08.2003 um 13:41
na wie war der spruch:
"hunde haben herrchen,
katzen personal!!"

als ich den spruch gelesen habe ich hab mich gekringelt
aber es is wirklich so...

wenn der tag nicht dein freund war, so war er dein lehrer


melden
shadowwoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

29.08.2003 um 13:47
Das stimmt ja auch...

Mein Hund hat heute überhaupt keinen Beschützerinstinkt. Der sitzt bei mir unter dem Schreibtisch und hat angst vor dem Gewitter. Ist halt ein Schön-Wetter-Hund! ;)


melden

Können Katzen Geister sehen?

29.08.2003 um 14:32
mein vater hasst katzen:
uns is letztens eine zugelaufen und mein kater darf nicht mal vor meinen eltern deren bett sitzen und schnurren(meinung meines vaters) und die katze kommt einfach in unser haus schaut sich um legt sich ins bett meiner eltern und schläft MEIN VATER SAGT NIX er streichelt sie auch noch...
so was von ungerecht meinem kater gegenüber aber der wird ja vn uns mädls in der familie verwöhnt :)

wenn der tag nicht dein freund war, so war er dein lehrer


melden
shadowwoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

29.08.2003 um 14:41
Wie verhält sich dein Kater, deinem Vater gegenüber? Ist der Kleine abweisend? Es kommt öfters vor, dass Kater lieber zu Frauen gehen und Katzen lieber zu Männern. Das gibt es auch bei Hunden...


melden

Können Katzen Geister sehen?

29.08.2003 um 21:39
"Aber nicht alle Hunde- und Katzenbesitzer sind so. Ich habe zum Beispiel eine Hauskatze ohne Freigang,"

Gerade hier zeigt sich ein weiterer Grund für den verbot der Haltung von katzen als Haustier, sind sie Frei wildern sie, ansonsten werden sie Artfremd gehalten, warum also überhaupt erst welche zulassen.

"Ich gehe aus Prinzip nicht mit meinem Hund an Kindern oder Erwachsenen heran sondern wechsele die andere Straßenseite"

Löb lich, wären doch nur alle so, aber zeigt es nicht genau meine Kritik, der Mensch als Sklave der niederen Kreatur.

Freilebende Canide also Wildhunde, Füchse oder Wölfe, sollten neben Hunde als Nutztier erlaubt und geschützt sein.

"Für manche Frau die keine Kinder bekommen kann,ist ein Haustier ein wertvoller psychologischer ersatz!!!

Genauso wie für älter Menschen!!"

Schön warum nicht sozial aktiv werden, oder die Gemeinschaft mit anderen suchen?

"mein vater hasst katzen:
uns is letztens eine zugelaufen und mein kater darf nicht mal vor meinen eltern deren bett sitzen und schnurren(meinung meines vaters) und die katze kommt einfach in unser haus schaut sich um legt sich ins bett meiner eltern und schläft MEIN VATER SAGT NIX er streichelt sie auch noch...
so was von ungerecht meinem kater gegenüber aber der wird ja vn uns mädls in der familie verwöhnt "

Hier schwingt die uralte Angst mit, dass Katzen kleine Kinder oder älter Menschen mit ihrem Körper ersticken würden. Mehrfach aiuch iin Gruselfilmen forgeführt.

Wäre es nicht schicker wenn Luxe in unseren Wäldern Rehe killen würden.

Ich fände das gut. Im Gegenzug, müsste die Jagd stark eingeschränkt werden.


melden
shadowwoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

30.08.2003 um 14:28
Beitrag, 27.08.03

Katzen wären dann einzig zur Bekämpfung von Mäuseplagen auf Bauernhöfen erlaubt. Katzen töten jährlich harmlose freilebende Singvögel, lediglich zum vergnügen und aus Jagdinstinkt. Selbst gefütterte Katzen jagen unschädliche Vögel. Sollte eine Katze verstorben sein, so sollte die Anschaffung einer anderen verboten werden.

Wenn man bedenkt das Singvögel unter anderem auch die Fruchtbestände von den Bäumen vieler Bauern fressen, die diese Menschen, um ihren Lebensunterhalt zu finanzieren, benötigen. Und aus gesundheitlichen Gründen halbwegs auf Pestizide verzichten wollen.

Beitrag, 28.08.03

Wer einmal gesehen hat wie kleine Kinder in einem Sandkasten von Hunden in Angst und Panik versetzt wurden, die gerade dabei waren Katzenkot auszubudeln...

Klar ist das auch viel schlimmer, als wenn sich irgendwelche Junkies nachts auf einem Spielplatz einen Schuss setzen und die Spritzen dann liegen lassen. Es ist natürlich sehr viel ungefährlicher, wenn die Kinder mit drogenverseuchten und vielleicht auch noch AIDS-infizierten Spritzen oder benutzten Kondomen spielen, als wenn sie mal ein wenig Katzenkot anfassen.

Beitrag, 29.08.03

Gerade hier zeigt sich ein weiterer Grund für den Verbot der von Katzen als Haustiere, sind sie frei wildern sie, ansonsten werden sie artfremd gehalten, warum also überhaupt erst welche zulassen.

Wieso sollte man dann auch Katzen auf Bauernhöfen zulassen, damit diese Höfe von Ungeziefer freigehalten werden. Denn im Grunde, werden die Katzen dort auch gefüttert und jagen zusätzlich auch Mäuse und Ratten. Sowie (Sing-) Vögel und Obstbäumen.

Für manche Frau, die keine Kinder bekommen kann, ist ein Haustier ein wertvoller psychologischer Ersatz! Genauso für ältere Menschen!

Schön warum nicht sozial aktiv werden, oder die Gemeinschaft mit anderen suchen.

Ich kann Prudance da nur zustimmen. Die Gemeinschaft zu anderen Menschen suchen, bedeutet gleichzeitig über die Dinge die einen so fertig machen reden zu müssen. Manche Menschen können das aber nicht, oder haben es versucht und wurden von ihrer Umwelt nicht ernst genommen. Haustiere merken sofort, wenn es ihrem Frauchen oder Herrchen nicht gut geht. Und sie sind einfach nur für ihre Menschen da, ohne belastende Fragen zu stellen... Das allein ist sehr hilfreich. Ich weiß von was ich hier schreibe, ich war selbst in Therapie wegen Magersucht, und wenn ich meine Katze nicht in diesen Momenten gehabt hätte, wäre ich nicht so einfach gesund geworden. Über seine Probleme mit Therapeuten, Freunden, Partner zu reden ist ja ganz gut und schön, aber manchmal nicht besonders hilfreich. Denn eigentlich möchte man nur die Zuwendung von jemanden ohne dabei noch seine Probleme zu erzählen und da sind Haustiere besonders hilfreich...

Ach und noch was... Luchse gehören wie Löwen, Tiger, Puma, Panther, usw. auch zu den Katzen. Man bezeichnet sie auch als Großkatzen. Diese Tiere jagen auch nicht nur um an Nahrung zu kommen, sondern aus reinem JAGDINSTINKT!!!


melden

Können Katzen Geister sehen?

01.09.2003 um 03:53
Sollte der Europäer eine asiatische, also eher kulinarische Beziehung zu seinen Haustieren anfangen?

Ohne die Unzahl von Katzen in den privat Häusern, könnte die Zahl der durch diese Tiere gewilderten Vögel gesenkt werden.


melden

Können Katzen Geister sehen?

05.09.2003 um 17:29
Wie verhält sich dein Kater, deinem Vater gegenüber? Ist der Kleine abweisend?
nö sie verhält sich bei mir genauso wie bei meinem vater...
sie is eines tages zu uns ins haus und hat sich bei uns auf die couch gelegt. also soo frech (sie hat ausprobieren müssen was sie darf und wie weit sie gehen darf) und dass sie zu meinem vater ins bett gangen hat ihr gezeigt dass sie das bei uns auch darf. nur sie geht auf unsere hasen los aber sie tut ihnen nichts (die hoppeln frei im garten rum. aber nur bei tag. am abend heißt es: hasi eintreiben) sie erschreckt sie einbisschen so dass sie weg hoppeln und dann lässt sie die hasen wieder in ruhe "grasen"

wenn der tag nicht dein freund war, so war er dein lehrer


melden
doctrinedark
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

12.09.2003 um 14:59
Guten Tag Leute!

Ich bin Besitzer von vier Katzen und in dieser langen Zeit, die ich schon mit ihnen verbracht habe, bin ich der Meinung, das Katzen einen siebten Sinn haben. Manchmal kommt es vor das sie in der Nacht oder am Tag sich plötzlich erschrecken, oder zur Seite springen. Sie fangen an zu fauchen und brummen, als wär da was, was ich nicht sehen kann.

Als wenn sie was entdeckt hätten und Angst davor haben.

Ich komme mir dann immer wie in einem schlechten Horrorfilm vor.

Ich durchsuche die Wohnung und gucke nach in allen Ecken nach. Am Anfang dachte ich, ein einbrecher oder ein anderes Tier, was auch immer ist in der Wohnung.

Oder der von Katzen gefürchtete Staubsauger. Aber da war nichts.

Gut daß das nicht jeden Tag vorkommt.

Vielleicht haben Katzen ja einen Bezug zum dem was da auch immer ist.

Habts Ihr auch schonmal sowas erlebt?

*~*Die Überschreitungen eines jeden Menschen entsprechen seiner Wesensart.
Dadurch daß man seine Überschreitungen sieht,
kann man einen Menschen erkennen.~*~


melden
shadowwoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

12.09.2003 um 18:51
Genau das habe ich gemeint als ich den Thread geöffnet habe!


melden
katy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

14.09.2003 um 20:23
Meine beiden Katzen, das ist ganz witzig, die haben ganz verschiedene Charaktere. Meine Katze ist einfach nur verschmust, faul und ein Fresssack. Mein Kater hingegen ist zwar auch verschmust, faul und ein Fresssack, aber er hat riesige Angst.
Früher brauchte ein Fremder ihn nur angucken und da ist der Schisshase schon weggerannt.
Sie ist echt super zutraulich, mit der kannse machen wasde willst, wat anderes als schnurren kommt der nich in den Sinn.
Die ist echt super-süss!

Und ihr seid der Meinung, die kann man einfach so rausschmeißen?

Es gibt viele Menschen, die sehr an ihren Haustieren hängen, aber glaubt ihr, die Tiere hängen auch an uns Menschen?

Bei meiner Katze ist es so, beim Tierarzt zum Beispiel hat sie auch heftig Angst, und anstatt zu versuchen davon zu laufen, drückt sie sich quasi voll an mich ran, als ob sie in mich reinkriechen wollte und sich verstecken wollte, als ob sie mir vertraut.

Aber wenn ich dann so darüber nachdenke, ist das doch vollkommen schwachsinnig! Katzen können doch nicht denken. Die sind doch dumm wie´n Stück Brot, abgesehen von ihrem Instinkt.

Da frage ich mich doch, warum denken wir, dass die uns vertrauen usw.


melden
shadowwoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

14.09.2003 um 20:50
In gewisser Weise vertrauen sie uns auch. Denn sonst würden sie nicht so anhänglich sein, uns hinterher laufen, mit uns spielen. Wenn ein Tier kein Vertrauen hat, weil es schlechte Erfahrungen mit Menschen hat, kann man tun was man will. Sie wird sich niemals anfassen lassen. Ich denke das (Haus)Tiere auch intelligent sind. Meine Katze zum Beispiel wirft offene Packung Hundefutter vom Regal, weil der Hund davor steht und überlegt wie er jetzt an sein Leckerchen kommt. Der Hund dagegen macht die Schlafzimmertür auf, damit die Katze im Bett schlafen kann.


melden
katy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

14.09.2003 um 21:26
Ich weiß nicht, ich kann irgendwie nicht wirklich glauben dass Katzen einen richtigen Vertand haben, so richtig denken können.
Vielleicht so kleine Dinge, aber mehr auch nicht.
Tiere sind nicht intelligent, so seh ich das.
Jedenfalls die meißten nicht.
Bleibt allerdings die Frage, was man unter intelligent versteht. Ich meine z.B. das Ich-Bewusstsein, Tiere haben das nicht, das ist sogar bewiesen. Obwohl es ausnahmen gibt, beispielsweise sollen Killer-Wale wie ich gehört habe ein Ich-Bewusstsein besitzen, kein Besonders ausgeprägtes, aber immerhin.
Aber Katzen sicher nicht


melden
shadowwoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

14.09.2003 um 21:54
Das Katzen einen richtigen Verstand haben, habe ich auch nicht behauptet. Ich glaube sie "denken" anders als zum Beispiel ein Mensch. Sie sehen ein Objekt, vielleicht eine Spielzeugmaus oder einen Ball. Sie gehen an den Gegenstand heran und schnuppern und schlagen mit der Pfote dagegen. Der Gegenstand, der Ball, bewegt sich und die Katze läuft hinterher und spielt damit. Je öfter die Katze den Ball sieht, kramt sie in ihrem Gehirn nach, und kann die Erinnerungen abrufen. Sie weiß das sie damit spielen kann.

Eine Frage. Kommen deine Katzen, wenn sie hören das der Kühlschrank geöffnet oder geschlossen wird. Oder laufen sie dir entgegen, wenn du den Karton mit dem Trockenfutter schüttelst? Wenn ja, dann ist es das gleiche. Sie rufen diese Geräusche aus ihrem Gedächtnis ab und assoziieren damit etwas positives. Das bedeutet damit auch, dass sie lernfähig sind. Und das wäre nicht möglich wenn sie nicht auf ihre Art und Weise auch eine gewisse Intelligenz haben.


melden
nobunaga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

14.09.2003 um 22:46
Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.


Der Mensch möchte Fisch sein und Vogel,
die Schlange hätte gerne Schwingen,
der Hund ist ein fehlgeleiteter Löwe,
der Ingenieur wäre lieber Dichter,
die Fliege übt den Flug der Schwalbe,
der Dichter eifert nach der Fliege,
nur die Katze will nichts als Katze sein.


Einen Hund kann man sich halten, aber mit Katzen ist es anders. Die Katze hält sich ihre Leute, denn für sie sind die Menschen nützliche Haustiere. Ein Hund tut uns schön, aber der Katze müssen wir schöntun. Der Hund ist ein Angestellter, die Katze ein freier Mitarbeiter.



Gruß

wer leuchten will
muß brennen


melden
shadowwoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

14.09.2003 um 23:18
@nobunaga

ganz recht. das ist aber der beste job den ich je hatte. dann hab ich nämlich einen super chef erwischt. ;)


melden
Anzeige
nobunaga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Katzen Geister sehen?

14.09.2003 um 23:24
@shadowwoman

ein glück, daß ich ohren habe, sonst würde ich jetzt im kreis grinzen!!!!

ich hab auch eine katze an der ich sehr hänge.
Es ist diese Ästhetische ruhe und ihr eigener wille der eine katze zu viel mehr macht als bloß zu einem Haustier!!!

:) ;)

Gruß

----------------------------------------------------------------------------------
Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten. Sie entspringt dem Willen.
Mahatma Gandhi
---------------------------------------------------------------------


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden