Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vampire

2.892 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vampire, Untote, Blutsauger ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vampire

16.09.2008 um 20:58
nun ich muss clover recht geben . ich mein wer so verblendet ist und nur stur in eine WISSENSCHAFTLICHE richtung sieht ist nicht alles wissend. Es gibt nun mal Dinge die Unerklärlich sind und wie gesagt es gibt keine Beweise das es Vampire nicht gibt und keine das es sie gibt also sollte man sich alle Möglichkeiten offen halten . Wenn nicht würde ein gewisser Vampir sehr wütend werden xD....scherz.. Nein aber ich will damit sagen das man nicht nur so einseitig denken soll . Es macht ja schliesslich auch spass an etwas zu glauben was die meisten nicht verstehen ^^


melden

Vampire

16.09.2008 um 21:05
Nichts ist unnötig auf der Welt. Das gilt GERADE für die Wissenschaft! Selbst Dinge, die für uns auf den ersten Blick keinen Sinn ergeben, können sehr wichtig werden. Bitte vertäufelt mir hier mal nicht die Wissenschaft. Das würde nur die bestätigen, die behaupten Menschen, die an Vampire und so weiter glauben seien gestört.


melden

Vampire

16.09.2008 um 21:05
*verteufelt ;)


melden

Vampire

16.09.2008 um 21:07
so ist es, viele sagen ich Glaube nur was man sieht das stimmt aber nichtes giebt Dinge die noch nicht einmal die wissenschaft erklären kann oder kennt warum sollten also es nicht auch Vampire geben oder andere Wesen nur weil es die Wissenschaft sagt.


1x zitiertmelden

Vampire

16.09.2008 um 21:10
stimmt doch gar nicht ich sage nur das auch die Wissenschft nicht allwissend ist.


melden

Vampire

16.09.2008 um 22:23
ich verteufele nichts da ich eigentlich nichts mit dem teufel zu schaffen habe

Und ich sage ja nur wie mondshine das Wissenschaft nicht allwissend ist und nicht nur gutes zu stande bringt


melden

Vampire

17.09.2008 um 10:02
@Clover, mondshine und Co. :

Ihr könnt glauben was immer ihr wollt. Diesen will ich Euch doch gar nicht nehmen! Davon lebt ein Mythos wie der Vampirmythos und viele andere auch. nämlich vom Glauben der Menschen. selbst di8e Kirche lebt davon ;)
mir ging es nur darum die Frage nach der Mähr zu erklären, mehr nicht! Wissenschaft hin oder her!
Albert Einstein hat es trefflich auf den Punkt gebracht als er sagte:
" Zwei Dinge sind Unendlich, das Universum und die Dummheit der Menschen."
Seine Worte nichtmeine ;)


melden

Vampire

17.09.2008 um 15:47
Gääähn.
So, auch wenn es niemand glauben mag, ich lese für mein Leben gern Horror und Fantasy. Ich mag Sci-Fi Filme etc... Ich guck sogar Vampirfilme. Alles kein Problem.
Nur...deshalb glaube ich nicht gleich an den Wahrheitsgehalt.
Wenn jemand an Vampire "glaubt", ist zumindest seine Wahrnehmung gestört - dazu stehe ich. Das hat auch nichts damit zu tun, dass ich eine besonders fanatische Vefechterin der Wissenschaft bin - lediglich etwas mit gesundem Menschenverstand. Wenn aber jemand meint, sich mit einem Ausbruch aus der Realität einen Gefallen zu tun - bitte. Was soll`s.


melden

Vampire

17.09.2008 um 18:13
@ Gläubiger
da fehlt aber noch : ".....beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher" :D

@Realistin
Tut mir ja leid aber meine Wahrnehmung ist tadellos sonst könnt ich meinen Beruf nicht ausüben, auch gesunder Menschenverstand hat damit viel zu tun
Wenn es wahr ist wär es kein Ausbruch aus der Realität ;)
Aber selbst wenn........jeder muss mal aus der Realtität ausbrechen und diesen ganzen scheiß bei seite schieben können der so abgeht

Und ich habe nie behauptet das ich den Vampirfilmen glauben schenke
Es mag ein wenig wahrheit in manchen dingen stecken die im Fernsehn durch hollywood so erzählt werden
Aber an das meiste was die Sagen glaube ich nicht
Auch wenn ich zugeben muss das die Serie Moonlight meinen Ansichten schon sehr nahe kommt :D


melden

Vampire

17.09.2008 um 18:16
PS.: Außerdem wenn die Menschheit von der Existens wüsste, würden die meisten durchdrehn und Vampire jagen und vernichten!!! Genau wie sie damals die beschuldigten Hexen gejagt und verbrannt haben
DieWelt wär ziemlichlangweilig außerdem wenn alle Geheimnisse aufgedeckt wären ;)


melden

Vampire

17.09.2008 um 18:50
Zitat von MondshineMondshine schrieb:warum sollten also es nicht auch Vampire geben oder andere Wesen nur weil es die Wissenschaft sagt.
Weil es die Wissenschaft sagt! Modelle, die wissenschaftlich nachgewiesen sind und gelten, geben Aufschluss darüber, was in ihrem Bezug möglich ist und was nicht. Es bedarf auch keiner Philosophie in diesem Zusammenhang - es ist einfach so!

Was Vampire angeht, tut's schon eine simple Rechnung:
Wenn es die sagenumwobenen Gestalten tatsächlich gäbe, dann müssten wir alle Vampire sein. Angenommen, jeder Vampir würde pro Monat einem Menschen die Adern an- oder gar aussaugen und so zu seinem Kumpanen machen: Nach ein paar Monaten gäbe es nur noch Vampire und gar keine menschlichen Wesen mehr.
Wenn am 1. Januar des Jahres 1600 der erste Vampir auftauchte und exakt 536.870.911 Menschen die Welt bevölkerten. Tatsächlich lebten damals rund 500 Millionen auf der Erde. Wenn jener erste Vampir jeden Monat einem "unberührten", Menschen erstmals die Zähne in den Hals rammte, dann hätte es am 1. Februar 1600 zwei Vampire gegeben. Auch dieser zweite würde jeden Monat einen neuen Menschen kosten wollen, so dass es am 1. März also schon vier dieser Geschöpfe in Menschgestalt gegeben hätte.
Nach 29 Monaten, also nach knapp zweieinhalb Jahren, wäre jeder Mensch gebissen, angezapft und zum Vampir geworden - sofern jeder Blutsauger auch immer rechtzeitig ein noch unberührtes Opfer gefunden hat. Mathematisch ausgedrückt: 2 hoch 29 = 536.870.912. - Eine simple Gleichung, die dem Mythos das Leben aussaugt.



melden

Vampire

17.09.2008 um 19:15
Ich sag nur eins dazu VERBLENDET und STARRSINNIG! ^^


3x zitiertmelden

Vampire

17.09.2008 um 19:17
Zitat von Artemis66666Artemis66666 schrieb:Ich sag nur eins dazu VERBLENDET und STARRSINNIG!
Ist die Rechnung etwa falsch?


melden

Vampire

17.09.2008 um 19:23
Mann muss ja nicht bei jeden biss sterben oder sich verwandeln, wenn es wirklich soetwas wie Vampire unter uns geben sollte würden die doch logischerweise alles daran setzen nicht aufzufliegen oder?


1x zitiertmelden

Vampire

17.09.2008 um 19:33
Zitat von THOT23THOT23 schrieb:Mann muss ja nicht bei jeden biss sterben oder sich verwandeln
Nun schlägt's aber dreizehn.
Wie fast alle Mythen entstand der Vampirmythos, weil die Menschen sich früher verschiedene Naturphänomene mit ihrem Stand der Wissenschaft noch nicht anders erklären konnten. Menschen die unheimliche Krankheiten hatten, wurden oft als vom Teufel besessen erklärt und daher natürlich nicht richtig behandelt und oft von der Inquisition hingerichtet. Es gab verschiedene Krankheiten, die dazu führen konnten, dass jemand als Vampir angesehen wurde.

Wenn man sich mit der Entstehung, Verbreitung und vor allem Bedeutung des Vampirmythos beschäftigt, muss man auch nach Personen suchen, die diesen Ruf nicht gerade zu unrecht hatten und durch eine psychische Krankheit und ihren damit verbundenen Wahn Verbreitung und Erhalt des Mythos förderten. Hierbei muss man auch beachten, dass der Vampirismus nichts mit dem klassischen Vorstellungsbild eines Vampirs gemeinsam hat! Es gibt wenige bestätigte Fallbeispiele für echten Vampirismus. Der bekannteste wahre Vampir ist natürlich Graf Dracula, der durch seine grausamen Hinrichtungs- und Folterungsmethoden in Mittel- und Westeuropa den Ruf eines Vampirs hatte. Ein anderen Fall ist der der Gräfin Elizabeth Báthory, die im Rumänien und Österreich des 16 und 17.Jhds ihr Unwesen treib.

Und? Was bleibt? - Vampire sind und bleiben ein Mythos. Wie wir wissen, steckt in jedem Mythos ein Funken Wahrheit. -In diesem Fall, die genannten Beispiele. Nicht mehr!


melden

Vampire

17.09.2008 um 19:39
@22aztek
Ich meine doch nur Falls es sie dennn gibt.


1x zitiertmelden

Vampire

17.09.2008 um 19:46
THOT23
Zitat von THOT23THOT23 schrieb:Ich meine doch nur Falls es sie dennn gibt.
Tja, bleibt noch die Frage, was die "Gläubigen" unter dem Begriff "Vampir" überhaupt verstehen. Da sind sie sich alles andere als "einig". -Und somit (u.A.) ist ihre gewagte Behauptung nichtig.


@Artemis66666:
Zitat von Artemis66666Artemis66666 schrieb:Ich sag nur eins dazu VERBLENDET und STARRSINNIG!
Dann erkläre mir doch bitte mal, wie ein Vampir aus medizinischer Sicht überhaupt lebensfähig sein soll?
Und sag bitte nicht, du glaubst nicht an die Medizin, denn damit würdest du auch nicht an die Physik glauben - und dich somit der Grunglage entziehen, eine Aussage äußern zu können, die auch nur im entferntesten etwas damit zu tun hat.


melden

Vampire

17.09.2008 um 19:58
@ Jullia:

Und ich weiß nicht, wer von uns beiden "starrsinnig und verblendet" ist. -Bin ich es, weil die Wissenschaft, die Exisenz eines solchen Wesens nicht ermöglicht? Oder bist du es, weil du an etwas glaubst, dass sich jeder Möglichkeit seiner Existenz entzieht?

Du siehst -Mit diesen beiden Wörtern sollte man nicht "jonglieren"!



melden

Vampire

17.09.2008 um 20:02
@22aztek
Du kannst dir den Mund fusselig reden, hilft nix. Probier ich auch gelegentlich :). Ich denke wir haben es hier (vorwiegend) mit Mädchen/jungen Frauen zu tun, die den Vampirmythos romatisieren und glauben, weil sie eben glauben möchten. Für deine (durchaus!) logischen Argumente ist da kein Platz.


melden

Vampire

17.09.2008 um 20:32
@ Realistin

Hmm, also das ist eine nachvollziehbare Erklärung. Dagegen habe ich auch nichts, schade nur, dass sie die Wissenschaft und teils auch die Logik geradezu blasphämisch und lächerlich darstellen.
Glaube und Wissenschaft müssen sich doch nicht in jeder Form bekämpfen. Auch wenn sie einander ausschliessen.
Oder zumindest sollte dieser "Kampf" auf einem höheren Niveau stattfinden. Ich meine:
Zitat von Artemis66666Artemis66666 schrieb:Ich sag nur eins dazu VERBLENDET und STARRSINNIG!
???

-Das ist (im Zusammenhang mit dieser Diskussion) ein Eigentor. :D


melden