Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Paranormale Erlebnisse!

1.667 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Tod, Seele ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 13:33
@RevoMan
glaubst du die gestalt war im computer, oder leicht über dem Bildschirm?
bzw. trat sie am ende an den Seiten hervor?
Zitat von RevoManRevoMan schrieb:Es gibt etwas in unser Welt was wir nicht wissen und auch nicht wissen sollen und ich denke aus irgend einem Grund hatte ich da etwas entdeckt was nicht für meine Augen bestimmt war.
Naja da gibts natürlich schon was, aber eigentlich wollens auch viele gar nicht wissen. Das muss man nun mal akzeptieren, mir gehts allerdings ziemlich auf den Sack.:)
Glaube aber jetzt bloß nicht, dass was total negatives war.
Allein von der Logik her, denk mal drüber nach, warum es einfach mal so auf deinem Bildschirm erscheinen sollte und dann "überrascht tut". Werte es einfach als persönliches Jenseits-Zeichen für dich, aber jetzt nicht, dass du den Google Geist bei finsteren Plänen überrascht hast. ;)


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 13:44
@Dawnclaude
Nein das natürlich nicht :)
Ich weiß nicht ob das was war und wenn was.
Wie gesagt ich hätte mir nichts weiter daraus gemacht wenn da nicht eine gewisse Reaktion zu vernommen gewesen wäre.
Ja wie du sagst es kann auch eine jenseitige Erfahrung gewesen sein.
Damit hatte ich schon öfters zu tun.
Naja egal was es war, so war es doch etwas einmaliges.
:)


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 13:48
@RevoMan
Jo, find ich auch. Naja ich hab auch schon ein paar kleinere paraerlebnisse mit Computern gehabt , und z.b. georgerus , dem hab ich dein posting jetzt auch gezeigt. ;) aber sowas wie deines ist schon recht einmalig.
Die mir bekannten "Computerzeichen" waren dann z.b. manchmal emails wo plötzlich "kontakte" hergestellt wurden und sowas. Also irgendwie können sie die computer tatsächlich manipulieren - wie auch immer das geht - mit Cyberspace und co, keine Ahnung. Natürlich werden dir einige sagen, dass du dir das eingebildet hast. Aber das ist doch letztendlich immer die gleiche Leier, man muss es erlebt haben. :)


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 13:56
@Dawnclaude
Ja das stimmt.
Hatte den selben Post vorhin in einem anderen Tweet veröffentlicht und die Antworten darauf waren nur mit Häme und Spott gespickt.
Aber da steh ich drüber.
Solche Dinge sind meistens individuell auf das jeweilige Ich nenne es mal Medium.
Und deswegen für jemanden der so etwas nicht wahr nimmt einfach nur bullshit!!!!
Ich hatte auch schon oft solche Erlebnisse mit anderen Personen die dann das selbe wahr nahmen.
Diese bleiben dann besonders im Kopf hängen von dem Erinnerung's Faktor her.


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 14:02
@RevoMan
ja die skeptiker, kommen dann auf die glorreiche Idee zu sagen, dass es ein "Gruppeneinreden" war. ^^
Magst du mal von dem erlebnis berichten, was du mit mehreren gesehen hast? das kommt nicht so oft vor, deshalb ist es umso schöner. Denn viele, die nur Einzelerlebnisse haben, bekommen schnell Selbstzweifel, wenn dir ganz viel eingeredet wird, dass es sowas nicht gibt.
Stell dir mal vor, es würde nur ein Mensch auf der Welt geben, der paraerlrebnisse hat. der arme Kerl würde sich auf jeden Fall für verrückt halten. Können wir froh über das Internet sein. Früher wurden die Leute noch verbrannt. Jetzt nur noch verbal. :)


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 14:48
@Dawnclaude

Hehe ja der wäre dann wohl ne arme Sau :D
Klar ich rede da eigentlich gerne drüber.
In so Foren ist das was anderes aber halt nicht immer wie ich vorhin gelernt hab!

Eines davon ist vor 9 Jahren ungefähr passiert.
Ich war zu Hause mit meiner damaligen Freundin.

es war schon spät am Abend.
Wir lagen im Bett dicht beieinander.
Ich erinnere mich noch das ich plötzlich eine Art Kribbeln im Hinterkopf hatte.
Ich kann gar nicht richtig beschreiben wo dies auf einmal herkam aber es war ein komplett neuartiges Gefühl.(kam auch danach nie wieder)

Und mit diesem Kribbeln kam mir wie aus dem nichts der Gedanke mal zu versuchen meine ex mittels Gedanken zu kontaktieren.
Ich lag also dicht hinter ihr und rief ihren Namen mehrmals mit einer gewissen Betonung.
Ich dachte zu ihr das sie sich doch einfach mal zu mir herum drehen solle wenn sie mich hören könne ohne einen gewissen Grund ,quasi als Bestätigung.
Und sie tat es.
Da war ich das erste mal baff!
Ich fragte sie natürlich sofort warum sie sich herum gedreht hatte weil das Timing einfach passte zu meiner telepathischen frage.
Sie sagte das sie ihren Namen mehrmals gehört hatte.
Da war ih das 2te mal baff!
Ich erklärte ihr dann das ich es war der sie rief und sie meinte, nein das kann nicht sein.
unmöglich denn sie war sich sicher die stimme von weiter weg gekommen sein musste.
als würde jemand draußen auf der Straße stehen und nach ihr rufen.
Ich merkte dann aber schnell das sie ein wenig Angst bekam als ich ihr erklären wollte was da gerade passierte war.
Also ließ ich nach.
Ich war überwältigt das es funktioniert hatte, jedoch warf dies für mich viele fragen auf.

Ich realisierte dann auch schnell das dies etwas mit dem vorherigen Gefühl zu tun haben musste,
das ich kurz vorher empfand.
Denn als es in dieser bestimmten Hirnregion kribbelte war es so als wenn ich das sichere Wissen hatte Telepathie ausüben zu können.
Obwohl ich mir gleichzeitig nicht viel Hoffnung machte auf Erfolg.
Als wenn ich Zugriff auf etwas hatte das normalerweise nicht abrufbar war.
Erstens das wissen und zweitens die erfolgreiche Ausführung.
Ich hatte bis dato auch noch nie so etwas je versucht.
Sehr Paradox und doch klar zugleich.
Schwer zu beschreiben...




@Dawnclaude


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 15:25
@RevoMan

du scheinst sehr medial begabt zu sein, wenn du telepathie beherrschst ist das schon mal ein eindeutiges zeichen dass du gewisse fähigkeiten hast. aus dem grund wirst du wohl auch dieses wesen im pc gesehen habe

bei mir ist das seit einigen jahren mit den dingen im pc..da passieren die merkwürdigsten sachen, emails verschwinden od wenn ich bestimte personen die ich über irgendwleche netzwerke kontaktieren will, hängt sich der pc auf..
aber am meisten waren dinge da war im pc was, meistens im internet wo dinge waren, die mit einem/einer bestimmten datum/bestimmter person zu tun haben..

habe das alles dokumetiert. u screenshots gemacht und mit paint gespeichert..

ich denke auch wie dawnclaude dass es da viell etwas aus dem jenseits war was da in deinem pc rumspuckte, ob böse od gut?
ich denke ja eher an die dunkle seite in deinem fall, weil wieso sollte es plötzlich bei dir nen stromausfall geben wenn es ein gutes wesen war.

bei mir? wirkte es immer so als wären es botschaften weil es zu90%um eine mir wichtige person ging/geht..wenn sowas passiert..wirklich schlau bin ich aber nicht geworden, kann natürlich auch sein dass ich absichtlich verarscht werde..könnt ich mir ja vorstellen bei wesen aus den dunklen ebenen
hast du noch mehr erlebnisse zu berichten?


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 15:34
@RevoMan

das schlimmste was übrigens an nem pc war, da sah ich mit meiner freundin ein video über ne mittelaterlcihe hochzeit, wollt ihr das zeigen wegen der schönen musik u naja auch wegen dem thema:)

daneben aber hatte ich imemr das gefühl bei ihr od um sie herum ist irgendwas, irgendwas dunkles..
so also wir sahen das video..u ich fing an ihr auch vom heiraten zu erzählen..auf einmal hängte sich das video auf, der bildschirm wurde schwarz..u eine stimme erschien, die uns anschrie..das war die absolut schrecklichste u gruseligste stimme die ich jemals im leben gehört habe..man konnt den pc auch nicht abschalten..ich war kurz davor den pc aus dem fenster zu werfen..wirklich!

nur als wir den akku rausnahmen hörte es auf..
u zur stimme, sie klang dämonsich, sie war nicht menschlich u auch kein pc fehler..
ein beweis hatte ich dann später nochmal, als ich sie das erste mal nach unserer trennung wieder anrufen wollte...da war plötzlich wieder diese widerliche stimme..musste dann dreimal noch anrufen weil irgendwas die verbidnung blockierte..

das war für mich der beweis dass diese stimme nichts einmaliges war, sondern irgendwie zwischen ihr u mir steht..wer auch immer das ist, es machte mir damals eine scheiß angst, denn ich war dann überzeugt bei ihr ist was u sie ist viell besessen..
u als ich wieder kontakt aufnehmen wollte. wollte das diese stimme nciht u blockierte mein handy..


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 16:36
@georgerus
Hui das klingt ja auch stramm.
Und seit du von ihr getrennt bist ist das Phänomen weg?
Ich habe noch eine Erfahrung in Bezug auf die Telepathie gemacht, allerdings danach und da weiß ich auch nicht so recht wie ich das einordnen soll aber ich denke das es damit zu tun hat.
Es geschah ungefähr 2-3 Wochen nach dem Telepathie fall.
Ich lag nachts im Bett und schlief.
Mitten im Schlaf wurde ich plötzlich wach, schaute an meinen Füßen herunter Richtung Tür und ehe ich mich versah kam eine dunkle Gestalt auf mich zu und es fühlte sich an ,als wenn mir dieses Ding in den Leib boxte oder in mich hinein sprang.
In diesem Moment dachte ich wäre wach geworden und ich hätte einen bösen Alptraum gehabt.
Ich schnappte nach Luft und war echt geschockt und hatte ein sehr krasses Gefühl der Angst.
Rückblickend muss ich sagen das es mir danach lange nicht gut ging.
Mental hatte ich danach schwer abgebaut.
Mein Selbstbewusstsein ging rapide nach unten.
Aber nochmal zurück auf dieses Ereignis.
Danach tat ich dies als Traum ab und versuchte es zu vergessen.
Bis zu dem Tag als ich mit meiner jetzigen Lebenspartnerin gerade frisch zusammen war.
Ich weiß es noch ganz genau.
Wir gingen ins Bett und ich war kurz vorm einschlafen.
Meine Gedanken kreisten und auf einmal kam mir wieder wie aus dem nichts, eine klare Kindheitserinnerung in den Kopf als ich vielleicht so 4-5 Jahre alt war.
Ich sah mich selbst bei meiner Oma im Wohnzimmer stehen.
Und da geschah es.
Ich hatte plötzlich das selbe Gefühl wie bei der schwarzen Gestalt die auf mich zu raste, nur anders rum als wenn etwas meinen Körper verlassen hätte.
Wie aus dem nichts in Sekundenbruchteilen ging das.
So was hatte ich noch nie gefühlt.
Man muss dabei beachten.
Jedes Erlebnis geht einer bestimmten Tat oder einem Gedanken voraus.
So erkennt man das die Dinge irgendwie zusammen hängen.
Ich habe mir lange den Kopf zerbrochen was das alles zu bedeuten hatte.
Erst vor kurzem kam mir der Gedanke das ich vielleicht mit der Telepathie eine Grenze überschritten hatte die mir nicht vorherbestimmt war und man mich dafür bestraft hatte und bei dem reinen Gedanken an meine Kindheit habe ich diese Bestrafung aus meinem Körper verbannen können.
Dies ist natürlich nur Spekulation aber wenn man es Revue passieren lässt ,könnte es gut sein.
Aber man weiß ja nicht was die Wesen die über uns stehen, (und das ist gewiss das da noch mehr ist) mit uns geplant haben.


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 17:15
@RevoMan

du erlebst ja auch einiges mysteriöses, manoman

also bei mir ist es ja immer noch, das ist ja gerade das fiese..seit der trennung erhalte botschaften wegen ihr..sei es am pc. od dass mich wildfremde menschen auf meinem ahndy anrufen, u die aus orten kommen wo meine freundin gerade war, od ist..

das krasseste dabei war dass ich bei einer astralen außerkörperlichen erfahrung in eine enrgieebene fiel, u ich da mit drei stimmen sprach. die ich auch fragte ob ich sie wiedersehe, u eine stimme sagte ja..
das ganze war so ein krasses erlebnis, weil es mit nichts in unserer realität vereinbar ist, ich spürte noch nie das wachbeuwßtsein so wie dort, alles war extrem intensiv, die farben, die klänge im hintergrund, alles war energie u ich spürte die energie..als ich aufwachte ,w ar das wie ein schock, weil alles auf einmal so ruhig war, u so unintensiv sage ich jetzt mal..

zu den anrgiffen wvon wesen im halbtraumzustand.. da könnt ich dir jetzt nen roman erzählen, ich sage dir aber kurz ja ich kenn sowas, die letzten mal konnt eich es sogar erkennen, es war wie der predator so durchsichtg..kennst das?
u dann griff es mich an..ich wurde sonst immer von nicht wahrnehmbaren angegriffen die mich würgten, einmal wollte mich etwas aus dem körper rausziehen u zum balkon in den boden runter..nur durch heftiges treten las es mich los

seit dme ich den glauben zu jesus gefunden habe, langt es wenn ich ihn um hilfe bitte. dann werd ich immer aus der ebene herauskatalpulitert od erwache u sie lassen von mir ab..

ich denke du biszt auf eine weitere ebene gekommen druch dein teleptahieerlebnis..u nimmst seitdem noch mehr wahr...
die kindehitzserinnerung war die positiv od negativ?

es kann viell sein dass diese erinenrung einen selsbtanteil aufgebaut hat in dir, sozusagen einen kleinen dämon??
u den hast du nun abgestoßen?
geht es dir seitdem besser?

ich kenne die ganzen fragen so wie du sie dir stells..man denkt nach u kommt doch oft nicht dahinter, alles bleibt ein großes rätsel. manche halten einen sogar für verrückt..

aber ich denke dass was du gesehen hast, war ein teil der wahrheit die andere nicht bewußt wahrnehmen..


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 17:22
@georgerus
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:auf einmal hängte sich das video auf, der bildschirm wurde schwarz..u eine stimme erschien, die uns anschrie..das war die absolut schrecklichste u gruseligste stimme die ich jemals im leben gehört habe..
Was hat die Stimme denn geschrien??


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 17:26
@titus1960

oahuahrgaoauouahhhhaaaaaaaaaooooauahahahaa

irgendwie sowas..also kein wort..sondern es klang wie absoluter hass

ich hab auch mal gegoogelt beo youtube ob es sowas gibt...aber konnte ncihts finden...

wie gesagt es war das gruseligste was ich jemals gehört habe..u mir kann eig sonst nicht so schnell was angst machen
um es kurz zu fassen, es klang dämonisch, wiklich einfach nur dämonisch!!!!


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 17:34
@georgerus
achso..... ich dachte es wäre ein Satz gewesen der Sinn gemacht hätte....schade! Gruselig ist es aber dennoch....


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 17:37
@titus1960

ja ein satz, wie du blöde sau..od sowas hätte sinn gemacht, dann wüßt ich irgendwas will mich nicht dort haben bzw bei ihr..

aber der schrei der so klang als würd mich etwas über alles hassen, war eig auch ne aussage an mich..
u wie erzählt, es war ja noch einmal, bei dem ersten anruf von mir nach der trennung von meiner freundin..ich wollt schon das handy wegwerfen weil ich so erschrocken war..es war das selbe schreien

also kann ich somit einen technischer fehler am pc ausschließen, bzw das schreien ans ich sagte mir ja schon dass es nichts menschliches od technisches war..


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 17:48
@titus1960
@RevoMan

u die geschichte ging ja noch weiter..

als ich dann später als ich noch mit ihr zusammen war ein bewerbungsgespräch hatte hats mich fast umgehauen...die firma war in ihrem geburtsort..u ich fuhr also dahin..dann traf ich den mann mit dem ich das gespräch hatte, u er hieß herr hölle

ok dann fuhr ich zurück, u auf der autobahn hatte ich beinahe dreimal einen unfall gebaut, weil das navigationsnsystem gesponnen hat, mich völlig wirr herumgeführt hat u komische geräusche gemacht hatte..

ob da zwischen den beiden ereignissen ein zusammenhang ist? aber ich hatte an dem tag richtig angst, dass sich meine vermutung bestätigt, bei meiner freundin ist etwas aus der hölle


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 18:07
@georgerus
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:die firma war in ihrem geburtsort..u ich fuhr also dahin..dann traf ich den mann mit dem ich das gespräch hatte, u er hieß herr hölle
Näää...!!! Wahnsinn....kannte sie den auch?


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 18:12
@georgerus

Boah ich glaube ich hätte mir an deiner stelle in die Hose gemacht.
Aber ich habe so eine komische stimme auch schon mal gehört.
Auch am Telefon.
Es Klang wie ein Schrei, sehr aggressiv und befremdlich.da waren auch noch Leute dabei.
Hatte ich ganz vergessen.
Wir werden von höheren Wesen gelenkt ob wir wollen oder nicht.

Die Erinnerung war neutral also positiv.
Nichts besonderes.
Ja danach ging's mir wieder besser.

Ich hab auch einmal transkomminikation gemacht.
Wollte meine kleine verstorbene Schwester sprechen.
Und auf der Aufnahme war mein Name zu hören.
Es war eine Kinder stimme.
Das Problem war nur das wir hier bei uns in der Wohnung danach sehr starke Aktivität hatten.
Vor allem wenn man dieses Thema ansprach oder nur dran dachte.
Wir haben es dann tot geschwiegen und es verschwand.
Nur eines gibt mir immer noch zu denken.
Hier bei uns in der Wohnung in der wir jetzt leben haben schon mehrere Leute fast den verstand verloren, sprich sich extrem auffällig verhalten, fühlten sich stark verwirrt, verfolgt oder hatten einen kompletten Identitätswechsel.
Außer bei mir war das nie hier in der Wohnung.
Hab schon überlegt das es vielleicht ein Dämon oder ein hier Ansässiger geist sein könnte.
Entweder liegt es an mir oder ich werde bloß verschont.
Kein plan?
Habe mich letztens mal sehr intensiv mit der reptoiden These beschäftig.
Und je mehr ich darüber gelesen hatte, umso mehr Parallelen fand ich zwischen meinen paranormalen Erlebnissen.
Sogar Erlebnisse von Freunden und Verwandten
spiegeln sich wieder in die Machenschaften dieser Interdimensionalen Wesen.
Ob man dem nun Glauben schenkt sei dahin gestellt.
Aber wenn man für solche Dinge empfänglich ist und eine halbwegs verständnisvolle Erklärung sucht findet man sich und sein erlebtes dort 1 zu 1 wieder.

Ach so ja auch das mit den Störungen was Elektronik angeht kann ich nur bestätigen.


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 18:52
@titus1960

weiss gar nicht, wie ich es jetzt beschreiben soll.

du hast doch eben @georgerus zitiert.

mit dem stzanfang ''auf einmal hängte sich das video auf''

ich habe diese wörte eben total verpixelt gesehen,fast wie gestrichelt als würde da ein andere satz entstehen und geflackert. habe ständig hoch und runter gescrollt und wollte dich schon fragen wie du das gemacht hast. jetzt wo ich schreiben wollte war es dann wieder normal. ohne scheiß...allmy macht mich fertig glaube ich


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 19:05
@RevoMan
Zitat von RevoManRevoMan schrieb:Ich dachte zu ihr das sie sich doch einfach mal zu mir herum drehen solle wenn sie mich hören könne ohne einen gewissen Grund ,quasi als Bestätigung.
Und sie tat es.
Da war ich das erste mal baff!
Ich fragte sie natürlich sofort warum sie sich herum gedreht hatte weil das Timing einfach passte zu meiner telepathischen frage.
Sie sagte das sie ihren Namen mehrmals gehört hatte.
Da war ih das 2te mal baff!
Ich erklärte ihr dann das ich es war der sie rief und sie meinte, nein das kann nicht sein.
unmöglich denn sie war sich sicher die stimme von weiter weg gekommen sein musste.
als würde jemand draußen auf der Straße stehen und nach ihr rufen.
Mir ist etwas sehr ähnliches passiert, und zwar als ich ein paar Versuche in Richtung Astralprojektion gemacht habe. Bis zu diesem Erlebnis war ich mir nie sicher, ob Astralprojektion wirklich funktioniert, oder ob es nur eine Art Phantasiereise ist. Seitdem bin ich davon überzeugt, daß es mehr ist als nur Phantasie...


melden

Paranormale Erlebnisse!

21.02.2013 um 19:08
@gaston85
Zitat von gaston85gaston85 schrieb:.allmy macht mich fertig glaube ich
achwas das ist nicht allmy.... ;)


melden