Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Paranormale Erlebnisse!

1.667 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Tod, Seele ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Paranormale Erlebnisse!

31.08.2013 um 20:45
Zitat von MarougeMarouge schrieb:wenn Kinder "Geister" oder "Engel" sehen,
Sowas ist völlig normal , macht doch da kein Drama von .
Ich hab mich als kind auch vor allem möglichem gegruselt wo ich heute drüber lache , das gehört halt einfach dazu .

aber das ist nicht Paranormal^^


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

31.08.2013 um 20:56
@Heijopei
Zitat von HeijopeiHeijopei schrieb:aber das ist nicht Paranormal^^
Ebend!

Gibt aber immer noch genug Menschen, die der Meinung sind, dass manche tatsächlich Wesen aus andern "Ebenen" oder "dem Jenseits" (was immer damit gemeint sein soll) wahrnehmen können, oder Verstorbene sehen, die aus verschiedenen Gründen noch "an die weltliche Materie" (oder so) gebunden sind. Und eben sollen nach deren Meinung Kinder dafür ganz besonders in der Lage sein, da sie ja noch "offen" und "unbelastet" sind ;)


melden

Paranormale Erlebnisse!

31.08.2013 um 21:01
@Marouge
Zitat von MarougeMarouge schrieb:Ich hab ja auch nirgendwo behauptet, dass IMMER die Eltern dafür verantwortlich sein müssen, wenn Kinder "Geister" oder "Engel" sehen, sie können aber sehr wohl eine massgebliche Rolle dabei spielen, wie ihre Kinder später mit dem Thema "Geister" oder "Engel" ganz allgemein umgehen bwz. ihre Einstellung zu "Paranormalem" grundsätzlich ist, und ob Ängste schon in der Kindheit durch die eigene Einstellung/Glaubensvorstellungen der Eltern eher begünstigt/bestärkt werden oder nicht.
Natürlich können auch die verantwortungsvollsten Eltern nicht jeden Einfluss von aussen verhindern ...

Soll sich jetzt nich so anhören, als wären automatisch immer die Eltern schuld ...


3x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

31.08.2013 um 21:07
@x-ray-2
Zitat von x-ray-2x-ray-2 schrieb:Soll sich jetzt nich so anhören, als wären automatisch immer die Eltern schuld ...
Hört sich nicht so an, weil Du hattest eine Seite zuvor ja geschrieben:
Zitat von x-ray-2x-ray-2 schrieb:Was den Geisterglauben bei Kindern angeht ... Das müssen nich immer nur die Eltern sein ... Da kommen auch andere Einflüsse, ausser den Eltern, in Frage: Fernsehen, Bücher, was andere Kinder äussern ...
;)


melden

Paranormale Erlebnisse!

31.08.2013 um 21:39
Zitat von x-ray-2x-ray-2 schrieb:Natürlich können auch die verantwortungsvollsten Eltern nicht jeden Einfluss von aussen verhindern ...
Mann sollte sowas sowieso nicht verhindern , lasst sie doch "rumspinnen und sich gruseln " das ist eine völlig normale Sache , wir waren schliesslich alle mal Kinder und haben das auch durchgemacht .


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

31.08.2013 um 22:17
Mensch Leute: das ist der "Plan" omg, versteht ihr noch immer net??? Das ist so und die Guides bestimmen Euer Leben :P: Das IST die Wahrheit :}


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

31.08.2013 um 22:34
@Marouge
Falls du mich auf einen Widerspruch in meinen Post aufmerksam machen willst, bitte ich um nähere Erläuterung ...

Oder bin ich zu müde und hab was überlesen oder falsch verstanden ...?

Falls ja sorry im Voraus :)

@Heijopei
Zitat von HeijopeiHeijopei schrieb:Mann sollte sowas sowieso nicht verhindern , lasst sie doch "rumspinnen und sich gruseln " das ist eine völlig normale Sache , wir waren schliesslich alle mal Kinder und haben das auch durchgemacht .
Alles in "vernünftigen Rahmen", wie ich es, der Einfachheit halber, mal nenne ...^^


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

31.08.2013 um 22:50
@x-ray-2
Zitat von x-ray-2x-ray-2 schrieb:Falls du mich auf einen Widerspruch in meinen Post aufmerksam machen willst, bitte ich um nähere Erläuterung ...

Oder bin ich zu müde und hab was überlesen oder falsch verstanden ...?
Naja, vielleicht war´s ja auch ein Missverständnis meinerseits (wär ja nicht das erste Mal ;) ).

War dieser Satz von Dir
Zitat von x-ray-2x-ray-2 schrieb:Soll sich jetzt nich so anhören, als wären automatisch immer die Eltern schuld ...
denn nicht darauf bezogen
Zitat von x-ray-2x-ray-2 schrieb:Natürlich können auch die verantwortungsvollsten Eltern nicht jeden Einfluss von aussen verhindern ...
?

Weil auch eine Seite zuvor hattest Du ja schon klargestellt, dass eben nicht automatisch immer die Eltern schuld sind:
X-RAY-2 schrieb:
Was den Geisterglauben bei Kindern angeht ... Das müssen nich immer nur die Eltern sein ... Da kommen auch andere Einflüsse, ausser den Eltern, in Frage: Fernsehen, Bücher, was andere Kinder äussern ...
;)
Und ich hab nur gemeint, dass es sich eh nicht so anhört, weil Du da schon klar vermittelt hattest, wie Du über "Geistersehen" von Kindern denkst.

Falls der Satz
Zitat von x-ray-2x-ray-2 schrieb:Soll sich jetzt nich so anhören, als wären automatisch immer die Eltern schuld ...
auf meinen Post bezogen war, hab definitiv ich etwas falsch verstanden ;)


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

01.09.2013 um 02:03
@Marouge
Zitat von MarougeMarouge schrieb:Naja, vielleicht war´s ja auch ein Missverständnis meinerseits (wär ja nicht das erste Mal ;) ).
Auch meinerseits wäre es nich das erste Mal ;)

Sei nich böse, wenn ich erstma pennen geh, bevor ich dir antworte ...

Bin morgen bzw heute mittag/nachmittag wieder da und das in aller Frische :)


melden

Paranormale Erlebnisse!

01.09.2013 um 02:17
Zitat von ackeyackey schrieb:Mensch Leute: das ist der "Plan" omg, versteht ihr noch immer net??? Das ist so und die Guides bestimmen Euer Leben :P: Das IST die Wahrheit :}
Tjo und mein Plan ist ziemlich paranormal! :D


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

01.09.2013 um 02:59
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Tjo und mein Plan ist ziemlich paranormal! :D
Nein, DEIN plan ist es, soviele Personen wie möglich von deinen Gedankengut zu überzeugen, um dich selbst zu bestätigen.
Dabei ist's egal ob's wirklich wahr ist, oder nur ne Suggestion oder Irrglaube.

Dabei suchst du nur nach Bestätigung, und jede weitere Person, der du nen Wurm ins ohr setzen kannst, sorgt nur dafür das du dich noch mehr bestätigt fühlst.
Ne wirklich sachliche Vorgehensweise ist dir dabei schnuppe, Hauptsache DU wirst irgendwo bestätigt.
Oder es spricht nichts gegen deine Wunschvorstellungen, solange ist alles gut. Aber sobald jemand deine Vorstellungen infrage stellt, kommen Phrasen wie der plan, guides usw. Als Ausrede.
Nach dem Motto, wenn viele fliegen sagen "Kot" schmeckt gut, dann können die ja nicht falsch liegen, und es muss was dran sein.


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

01.09.2013 um 11:24
@boe
Zitat von boeboe schrieb:Dabei suchst du nur nach Bestätigung, und jede weitere Person, der du nen Wurm ins ohr setzen kannst, sorgt nur dafür das du dich noch mehr bestätigt fühlst.

Ich such keine bestätigung mehr . ich hab davon ja schon genug gehabt. Da können jetzt Millionen leute sagen, dass ist Unfug, interessiert mich nicht wirklich. Beweisen können sie es eh nicht, ein Glaube wie jeder andere auch. Point of no return.
Ich sag nur, dass mein Plan paranormal ist, weil er das schon seit insgesamt 3 Jahren ist mit dutzenden von Ereignissen. Und ja, das gefällt mir. :)
Und wenn du auf Realismus "Böse Welt" stehst, dann von mir aus. Tu , was du nicht lassen kannst.


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

01.09.2013 um 13:38
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Ich such keine bestätigung mehr . ich hab davon ja schon genug gehabt. Da können jetzt Millionen leute sagen, dass ist Unfug, interessiert mich nicht wirklich. Beweisen können sie es eh nicht, ein Glaube wie jeder andere auch. Point of no return.
Du hast dir lediglich gezielt bestätigende schulterklopfer gesucht. Die aber nichts zum Wahrheitsgehalt der Behauptungen aussagen.
Eben, ist nur ein glaube. Und man kann eine nichtexistenz nicht beweisen, diejenigen die behaupten müssen beweisen.
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Und wenn du auf Realismus "Böse Welt" stehst, dann von mir aus. Tu , was du nicht lassen kannst.
Also siehst du die reale Welt als böse an?!
Interessant, und könnte einiges erklären.
Also ich hab keine Probleme mit der "Bösen Welt", und stelle mich den Herausforderungen darin.


melden

Paranormale Erlebnisse!

02.09.2013 um 21:38
Gestern Abend,Kinder sind im bett,Mann sitzt unterm Dach ich allein im Wohnzimmer. Auf ihren Matratzen liegend unsere beiden Deutschen doggen.
Es war Ca 22 Uhr.Ich lese in meinem Buch,plötzlich springt unser Rüde auf,er hatte geschlafen,und heult wie ein Wolf. Macht woff wird,legt sich wieder hin.
Mir ist in diesem Moment heiß und kalt geworden.


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

03.09.2013 um 11:39
Zitat von Evolet84Evolet84 schrieb:Mir ist in diesem Moment heiß und kalt geworden.
Wieso? Wird nicht das erste und nicht das letzte Mal gewesen sein dass er traeumt. :)


melden

Paranormale Erlebnisse!

03.09.2013 um 12:31
@Evolet84
Ihr habt wahrscheinlich eine läufige hündin in der gegend, es reicht auch wenn sie nur vorbei läuft und er sich nur im "halbschlaf" oder dösen befindet.
Hatten damals auch zwei mal im Jahr ruhelose nächte, verursacht von unserem hofhund, ein riesenschnauzer, der sehnsucht nach unserer Dackeline hatte :D


melden

Paranormale Erlebnisse!

03.09.2013 um 20:53
@Alarmi

Nein aber es war in diesem moment doch sehr schockierend,vorher hatte er so noch nie geträumt.. Eben nur dieses übliche im traum laufen.... Ich wollte nu nicht darauf hinaus das es irgendwas paranormales war,aber eben in diesem moment total unheimlich.


melden

Paranormale Erlebnisse!

04.09.2013 um 07:26
@Evolet84
Wieso postest Du es dann im Thread fuer paranormale Erlebnisse? :) Ist leicht irrefuehrend.


melden

Paranormale Erlebnisse!

05.09.2013 um 17:29
@Alarmi

oh da hast du recht sollte in kuriose ereignisse.. So ein mist.


melden

Paranormale Erlebnisse!

05.09.2013 um 18:48
Hallo Leute,

gerade hat mir meine Freundin von einem ziemlich krassen Erlebnis erzählt was wie folgt ablief:

Gestern Abend brachte sie wie immer gegen 18:30-19:00 ihren 15 Monate alten Sohn ins Bett dabei fiel ihr auf dass er ganz komisch und total ängstlich in die Rechte obere Zimmer Ecke beim Kleiderschrank starrte, sie hat sich natürlich nicht viel dabei gedacht denn sie sah dort nichts. Etwas später dann fing der kleine dann total merkwürdig an zu schreiben (ja mir ist klar dass das Kleinkinder ab und an tun) sie rannte schnell ins Schlafzimmer denn sie dachte er sei aus dem Bett gefallen da es kein normales schreien war wie z.b. wenn er aufwacht oder Hunger hat, als sie dann ins Zimmer kam fand sie ihn auf allen Vieren mit dem Kopf nach unten etwas der gleich hat es noch nie gegeben und er schrie wie am spieß, sie kennt ihr Kind sehr gut sie sagte mir das war kein Aua oder Hunger schreiben so habe sie ihn noch nie schreiben gehört. Etwas später dann als er sich wieder beruhigt hatte und eingeschlafen war ging das ganze aber noch weiter, als sie aus dem Schlafzimmer durch den Flur ins Wohnzimmer lief fiel wie aus dem nichts die obere Glasscheibe der Garderobe herunter!!! Das beste daran ist dass genau diese dicke und stabile Glasscheibe vor ca 3-4 Wochen um ein Haar auf mich geflogen wäre und wir uns damals beim verlassen der Wohnung schon wunderten wie das passieren konnte, denn diese ist Glasscheibe liegt auf der einen Seite auf und ist mit der anderen Seite in einer Klemmvorrichtung. Wir dachten uns nichts dabei und die Scheibe wurde wieder befestigt...nun hatte sie natürlich schon ziemliche Angst/Gänsehaut auf einmal fing dann noch der leere Trockner im Abstellraum an zu laufen (dort gibt es auch eine herausziehbare Treppe die unter das Dach führt) Auf den schock hin rief sie ihre Mutter an und es kamen Mama, Oma und ihr Bruder vorbei. Diese konnten das natürlich nicht so wirklich glauben, also legte ihr Bruder sein Handy mit der Aufnahme Funktion in den Flur und sie gingen eine längere Zeit in die Küche. Als ihr Bruder eine ganze weile ca. 20-30 min später das Handy holte und sie sich die Aufnahme anhörten bekamen sie es mit der angast zu tun denn auf der Aufnahme hörte man ganz ganz viele Schläge eine Kinder/Baby Stimme und leise eine ganz tiefe Männer stimme die etwas wie hotten hotem sagte.... dann sind sie alle aus der Wohnung und zu ihren Eltern nach hause dort sind alle mehr oder weniger zum gleichen Zeitpunkt ins Bett gegangen heute morgen wollt sie sich noch mal die Aufnahme von gestern Abend ansehen doch diese war weg!!! komischerweise war sie heute morgen um 6:30 die allererste die wach war und das Handy lag die ganze Nacht in der Küche, als sie ihren Bruder darauf ansprach war dieser total fassungslos und sagte das können nicht sein und er hätte sicherlich nichts gelöscht!!!


Würde mich sehr über ernsthafte Nachrichten freuen.....

und an alle die jetzt mit irgendwelchen blöden Kommentaren kommen wollen, die könnt ihr gleich behalten mir ist schon klar dass sich das ganze mehr als nur komisch oder für manche sogar lächerlich anhören mang aber meine Freundin erzählt mir so etwas nicht aus lust an der Freude oder um mich zu verarschen zumal sie es erstmal nicht erzählen wollte da sie dachte ich würd sie gleich für völlig verrückt halten...

im Voraus schon mal besten dank für eure Antworten........


2x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

05.09.2013 um 19:02
Merkwürdig is für mich dabei höchstens, wieso die Aufnahme verschwunden is bzw gelöscht wurde und das was aufgenommen wurde an sich ...

Was die Glasscheibe angeht, die scheint ja nich einmal das erste Mal runtergefallen zu sein ... Daher allein schon mal nichts ungewöhnliches ...

Das mit dem Trockner wird sicher jemand erklären können, der mehr Ahnung von Elektrik und sowas hat als ich ...

Und was das Kind angeht, wird das Verhalten sicher einen normalen psychologischen Grund haben ...

So seltsam wie die Aufnahme und ihr Verschwinden auch is, ich würde empfehlen, das Paranormale bei der Lösungsfindung aussen vor zu lassen ...


Edit:
Zitat von ZailesZailes schrieb: hotten hotem
Hotten Totten ...?
@Zailes


1x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

05.09.2013 um 19:06
@Zailes
also erstmal:
dein text ist nur extrem schwer lesbar - ein paar absätze hätten ihm gutgetan!
ich hab mich trotzdem durchgequält.
Zitat von ZailesZailes schrieb:Etwas später dann fing der kleine dann total merkwürdig an zu schreiben ...
mit 15 monaten? respekt. habt ihr das fotographiert was er geschrieben hat?
und mit was hat er geschrieben? buntstifte? kreide? bleistift? kuli?
Zitat von ZailesZailes schrieb:... als sie dann ins Zimmer kam fand sie ihn auf allen Vieren mit dem Kopf nach unten etwas der gleich hat es noch nie gegeben ...
was ist daran so aussergewöhnlich? erstaunlicher wär's wohl wenn er auf zwei beinen gestanden hätte, oder nicht?
Zitat von ZailesZailes schrieb:... als sie aus dem Schlafzimmer durch den Flur ins Wohnzimmer lief fiel wie aus dem nichts die obere Glasscheibe der Garderobe herunter!!! Das beste daran ist dass genau diese dicke und stabile Glasscheibe vor ca 3-4 Wochen um ein Haar auf mich geflogen wäre und wir uns damals beim verlassen der Wohnung schon wunderten wie das passieren konnte, denn diese ist Glasscheibe liegt auf der einen Seite auf und ist mit der anderen Seite in einer Klemmvorrichtung.
die glasscheibe ist also schon mal runtergefallen? und dabei nicht kaputtgegangen?
warum habt ihr sie dann nicht besser befestigt?
das ist doch extrem gefährlich, vor allem wenn da ein kleines kind unterwegs ist?
worauf liegt die glasscheibe auf?
Zitat von ZailesZailes schrieb:Wir dachten uns nichts dabei und die Scheibe wurde wieder befestigt...
die glasscheibe ist also ein zweites mal nicht kaputtgegangen?
was ist das für spezielles bruchsicheres glas?
und hoffentlich habt ihr sie wenigstens dieses mal besser befestigt?
Zitat von ZailesZailes schrieb:... auf einmal fing dann noch der leere Trockner im Abstellraum an zu laufen ...
hat der 'ne zeitschaltuhr? jedes moderne haushaltsgerät hat heute sowas. vielleicht hat sie die versehentlich aktiviert, passiert mir regelmässig mit der spülmaschine, ich verwechsel da wohl ab und an mal was.
ansonsten: irgendeine unregelmässigkeit in der elektrik. kommt vor.
Zitat von ZailesZailes schrieb:(dort gibt es auch eine herausziehbare Treppe die unter das Dach führt)
was hat die treppe mit dem trockner zu tun?
Zitat von ZailesZailes schrieb:Auf den schock hin rief sie ihre Mutter an und es kamen Mama, Oma und ihr Bruder vorbei.
was hat sie denn so geschockt dass sie ihre komplette familie herholen musste? bzw. dass die überhaupt gekommen sind? meine mutter würde mich auslachen und sagen ich soll den stecker ziehen und mir die bedienungsanleitung durchlesen bzw. den elektriker anrufen.
Zitat von ZailesZailes schrieb:Diese konnten das natürlich nicht so wirklich glauben, also legte ihr Bruder sein Handy mit der Aufnahme Funktion in den Flur und sie gingen eine längere Zeit in die Küche.
wie kommt denn der bruder auf die idee aufnahmen zu machen nur weil der trockner angesprungen ist? hat er da jemanden vermutet der illegalerweise in die wohnung schleicht um den trockner anzuwerfen? oder was war der anlass?
Zitat von ZailesZailes schrieb:Als ihr Bruder eine ganze weile ca. 20-30 min später das Handy holte ...
das handy muss ja 'ne ziemlich grosse speicherkarte haben dass da 20-30min film draufpassen.
wie hat er das überhaupt gemacht den flur zu filmen wenn das handy nur lag? mein handy müsste ich wenigstens irgendwo dagegenlehnen und es wär nicht einfach den richtigen winkel zu finden...
Zitat von ZailesZailes schrieb:... und sie sich die Aufnahme anhörten bekamen sie es mit der angast zu tun denn auf der Aufnahme hörte man ganz ganz viele Schläge eine Kinder/Baby Stimme und leise eine ganz tiefe Männer stimme die etwas wie hotten hotem sagte....
sorry, aber was erwartet ihr denn für geräusche?
der trockner läuft (das kann klingen wie schläge), ihr hockt mit mehreren leuten in der küche rum, es gibt ein kleinkind - das sind doch genau die geräusche die zu erwarten waren?
Zitat von ZailesZailes schrieb:dann sind sie alle aus der Wohnung und zu ihren Eltern nach hause dort sind alle mehr oder weniger zum gleichen Zeitpunkt ins Bett gegangen
auch das kleinkind?
Zitat von ZailesZailes schrieb:heute morgen wollt sie sich noch mal die Aufnahme von gestern Abend ansehen doch diese war weg!!!
macht das handy vielleicht nächtliche sicherungen? meines tut das.
Zitat von ZailesZailes schrieb:komischerweise war sie heute morgen um 6:30 die allererste die wach war ...
was ist daran komisch? sie hat immerhin ein kleines kind! da ist man es gewohnt früh aufzustehen. oder auch nachts ab und an aufzustehen.
Zitat von ZailesZailes schrieb:und das Handy lag die ganze Nacht in der Küche, als sie ihren Bruder darauf ansprach war dieser total fassungslos und sagte das können nicht sein und er hätte sicherlich nichts gelöscht!!!
vielleicht irgendein automatisierter prozess wenn man's nicht richtig abspeichert.
mein handy hat auch anweisung unnötigen müll zu löschen damit es nicht ständig zumüllt.


melden

Paranormale Erlebnisse!

05.09.2013 um 19:07
@x-ray-2
Zitat von x-ray-2x-ray-2 schrieb:Merkwürdig is für mich dabei höchstens, wieso die Aufnahme verschwunden is bzw gelöscht wurde und das was aufgenommen wurde an sich ...
bestimmt der allmy-virus.
der sorgt doch regelmässig dafür dass solche aufnahmen auf mysteriöse weise verschwinden...
Zitat von x-ray-2x-ray-2 schrieb:Was die Glasscheibe angeht, die scheint ja nich einmal das erste Mal runtergefallen zu sein ... Daher allein schon mal nichts ungewöhnliches ...
also ich find das schon ungewöhnlich dass eine glasscheibe nicht kaputt geht die von oben (!!!) runterfällt. und natürlich dass man die dann nicht vernünftig befestigt, das ist doch gefährlich sowas!


melden

Paranormale Erlebnisse!

05.09.2013 um 19:34
sorry wegen der Rechtschreibung usw. hatte als Kind eine Schwere Lese/Rechtschreibschwäche und bin froh dass es mittlerweile so olala geht.....


1. er fing an zu schreien, sorry nicht schreiben
2.hat sich somit ja erledigt
3. nein der kleine läuft schon eine ganze weile und auch schon ziemlich sicher, in einer solch komischen Position hat sie ihn eben noch nie gesehen
4. Ja ist sie und wurde dann von ihrem Vater ordentlich befestigt, natürlich ist sowas gefährlich darum wurde sich ja wirklich richtig fest gemacht (auf der vorderen Seite liegt die scheibe ca. "30cm x 12cm x 1-1,5cm auf und an der Wandseite ist rechts und links in 2 verschraubbaren klemmungen!
5. soweit ich weiß ist sie jetzt kaputt konnten nicht allzu lange telefonieren da hab ich nicht bis ins kleinste Detail nachgefragt
6. ja ich glaube
7. keine Ahnung wenn vlt. für leute interessant die sich mit paranormalen Sache oder so etwas befassen
8.Oma ist gerade eben auf besuch da und und ihr Bruder war wohl neugierig.
9. und die erst kürzlich neu befestigte Glasscheibe ohne sie zu berühren herunter fiel..zumal der Trockner bis dahin längst wieder ausgemacht wurde
10. naja auf ne normale 8oder 16GB mini SD bekommst schon gut etwas drauf wenn es nicht gerade mit Full-HD gefilmt wird
11. in der Küche kann man gut lüften und da sie kein Balkon hat wurde dort geraucht und im Rest der Wohnung nicht, Der kleine hat ja längst wieder geschlafen
12. natürlich auch das Kleinkind ohhhh maaaaaannnn was für ne frage
13. keine Ahnung
14. das komisch ist darauf bezogen dass die Aufnahme weg war, natürlich ist es normal dass der kleine um die Zeit wach wird
15. ??keine Ahnung


danke mal für die ersten Antworten, auch wenn die so fragst als wären wie die letzten Deppen


2x zitiertmelden

Paranormale Erlebnisse!

05.09.2013 um 19:41
@Zailes
Ich kann zwischen all den Vorfällen (Verhalten des Kinds, Trockner, Scheibe) keinen kausalen Zusammenhang sehen ...

Du solltest deiner Freundin raten, unbedingt rational an die Dinge heranzugehen ...

Das is zumindest mein Rat ...

Was die Aufnahme angeht, da ja, wenn ich recht verstanden hab, ein Kind und eine männliche Person in der Wohnung waren, ist natürlich das naheliegendste anzunehmen, dass eben diese auf der Aufnahme zu hören waren ...

Das hatte ich beim ersten Mal überlesen, dachte es wäre niemand da gewesen, während der Aufnahme ...

Aber der Text is auch sehr schwer zu lesen ... Nicht wegen der Rechtschreibung, sondern aufgrund fehlender Absätze ... Da überliest man leicht mal was ...


1x zitiertmelden