Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

EVP Tonbandstimmen

2.401 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: EVP, Pareidolie, Tonbandstimmen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 14:11
@AgathaChristo
Danke fürs Mitteilen.
Ich denke, @Dawnclaude fragte richtig: wussten sie von der Schwester von deiner Mutter?
Sicher zerstreiten sich Familienmitglieder schon mal oder reagieren muffelig.
Aber das mit der gemeinsamen Suche nach Sonderangeboten erscheint mir schon bemerkenswert. Hört sich nicht wie ein statistischer Trick an.
Mich würde da ja auch interessieren: was für Sonderangebote sollte es da geben, im Jenseits?


melden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 14:17
@Dogmatix
Ich schaue auch gerne nach Sonderangeboten. So wie viele Menschen.


melden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 14:20
@AlteTante
Auch zusammen mit deiner Schwester?


melden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 14:52
@Dogmatix
Warum nicht?


melden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 15:09
@AlteTante
warum nicht, sicher. aba wenn er sagt, mit nem freund oder freundin, dann hätte er doch - statistisch - ne größere Menge abgedeckt als mit: Schwester. Oder nicht?


melden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 18:02
@Dogmatix
@AgathaChristo


So funktioniert cold reading

In diesem Video geht es also darum, wie Wahrsager & Co bei ihrer Klientel vorgehen und (scheinbar) die Vergangenheit und/oder Zukunft des Gegenübers "wissen". Dabei kennen sie sich lediglich sehr gut damit aus, wie Menschen wahrnehmen und achten darauf, wie der Gegenüber reagiert, welche Gestik, welche Körpersprache er komuniziert. Denn diese ist vom Klientel nicht kontrollierbar und verrädt dem "Wahrsager" sehr viel.
Alles in Allem, es handelt sich aber (wie ich bereits auf der letzten Seite sagte) um Statistiken, die aber "Otto Normalo" in seinem Alltag nicht wahrnimmt.
https://www.youtube.com/watch?v=q06SggC7acw



Interessant ist in diesem Zusammenhang auch das Video "Körpersprache lernen" in seiner Videoliste (erste Seite unten links)


melden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 20:17
@ All
Hallo ihr Interessierten!

Seit mir bitte nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar beantworte, sondern als Gesamtkontext.
Okay, ihr glaubt an die geheime Technik der Wahrsager und Co, das ist auch für mich in Ordnung, zumal ihr ja an diese Techniken glaubt. Womit ich mich noch nicht beschäftigt habe.
Muss das auch nicht unbedingt, weil ich vermute, dass Menschen sich von sowas beeinflusssen lassen sollen?, um eigene Wahrnehmungen zu TBS dann als Spinnerei abgekanzelt werden soll. Vermute schon, das es Methode sein könnte?


melden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 20:25
@Dawnclaude
Im Prinzip klingt das nach einem sehr guten Indiz, es sei denn sie konnten Informationen über deine Familie wissen, kommt drauf an was du ihn vorher erzählt hast. Hast du ihr von der Schwester deiner Mutter erzählt? wenn nicht, sieht die Sache schon völlig anders aus.
Logisch dass man sich das nicht aus den Fingern saugen kann.

Text
Die Leute dort waren mir fremd. Habe telefonisch den Kontakt zu denen hergestellt und mir dort für eine Nacht eine Pension genommen. Auch habe ich nichts für dieses Spektakel bezahlt.
Gehe auch mal davon aus, das man mir glaubt, was ja in Foren nicht unbedingt üblich ist.


melden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 21:13
@ All
Finde übrigens diese Psychopaten mit ihren Tricks/Techniken nicht unbedingt glaubwürdig. Sie manipulieren und dirigieren lediglich, um glaubhaft erscheinen zu wollen. Und Mensch glaubt das oder nicht. Es ist für mich irreal, denen zu glauben, als doch mehr an sich selbst und seine Erfahrungen per TBS oder sonstiges? Sorry, meine Meinung.


1x zitiertmelden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 21:26
@AgathaChristo
Hast du das Video mal gesehen? Im Prinzip werden dort ja auch Techniken erklärt, die man durchschauen kann, wenn man sie kennt.
Also z.b. wurden zuerst Fragen gestellt bevor dir die Aussage gegeben wurde oder wurde dir einfach eine Aussage durchgegeben ohne weiteres Nachfragen? Letzteres ist dabei ja wichtig weil dann einfach die Person zielorientiert das erzählt, was sie als Botschaft erhalten hat.


melden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 21:47
@Dawnclaude
Hast du das Video mal gesehen? Im Prinzip werden dort ja auch Techniken erklärt, die man durchschauen kann, wenn man sie kennt.

Text
Werde ich. Aber was soll das? Soll ich dann meine TBS-Stimmen als unglaubwürdig erklären lassen, obwohl ich sie wahrgenommen habe? Oder wie soll ich dich verstehen?


1x zitiertmelden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 21:55
@ All
Dieses leidige Thema TBS bringt uns nicht weiter, echt. Habe auch keinen Nerv mehr, mich ständig rechtfertigen, kommentieren und glaubhaft erscheinen zu müssen. Trotzdem danke für Eure Kommentare dazu.
LG und eine schöne Nacht.


melden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 22:37
@AgathaChristo

Falls Du mal an so etwas wie Realität und echter Wahrheit interessiert sein solltest, dann lass diese TBS mal von Leuten anhören, die nicht ganz verzückt lauschend daran glauben. :D

Falls Du lieber in Deiner Traumwelt hängen bleiben möchstest, dann Finger von Nachforschungen oder gar vernünftigen Erklärungen! Fakten und Vernunft sind PFUI! für Träumer und Believer. :D


1x zitiertmelden

EVP Tonbandstimmen

03.12.2016 um 22:58
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Fakten und Vernunft sind PFUI! für Träumer und Believer. :D
Ja also da gebe ich dir Recht! Das ist alles "pfui". Finger weg davon, denn es könnte so manche die "brutale Realität" einholen, die an "Übernatürliches" glauben, denn ihre Traumwelt wird somit zerstört, das ist dann zu hart..^^


melden

EVP Tonbandstimmen

04.12.2016 um 11:59
@off-peak
Falls Du lieber in Deiner Traumwelt hängen bleiben möchstest, dann Finger von Nachforschungen oder gar vernünftigen Erklärungen! Fakten und Vernunft sind PFUI! für Träumer und Believer. :D

Text
Deine Einstellung finde ich ja auch in Ordnung. Schreibe ja lediglich meine Erfahrungen mit TBS hier und möchte sie anderen mitteilen, um vielleicht mal drüber nach zu denken. Letzendlich ist mir aber auch bewußt, dass Beweise für ein Jenseits bis heute nicht erbracht werden können.
Und nein, lebe nicht in einer Traumwelt. Bin nur anders als Andere!


1x zitiertmelden

EVP Tonbandstimmen

04.12.2016 um 12:13
@AgathaChristo
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Finde übrigens diese Psychopaten mit ihren Tricks/Techniken nicht unbedingt glaubwürdig. Sie manipulieren und dirigieren lediglich, um glaubhaft erscheinen zu wollen.
Tja, ohne das Du es beim Schreiben gemerkt hast, bestätigst Du mit dieser Aussage, daß ich mit meinem Video bei Dir voll "ins Schwarze" getroffen haben. Und Deine Aussage:"... Es ist für mich irreal, denen zu glauben, ..." ist im Grunde nur ein Vorwand, weil Du nicht akzeptieren willst, das Du von dem Sprecher (bei Deinem Erlebnis) manipuliert worden bist.

Das Du bei Deinem Erlebnis tatsächlich was wahrgenommen hast, will Dir hier auch Niemand absprechen. Selbstverständlich hast Du was wahrgenommen. Was wir Dir hier lediglich klarmachen wollen, ist, das Du diese Wahrnehmungen falsch bewertest.
Deine Gegenwehr in den weiteren Beiträgen macht es sogar noch deutlicher, daß Du gar nicht hören willst, das Du Opfer einer Manipulation geworden bist. Du hälst halt an Deiner Wahrnehmung und DEINER Bewertung fest. Willst/möchtest nicht wahrhaben, das Deine Bewertung falsch ist/sein kann. Und darum meinst Du, Du müßtest Dich hier rechtfertigen. Aber für was denn? Dafür das Deine Bewertung (nicht verwechseln mit Deiner Wahrnehmung) richtig ist und alle Anderen Deine Bewertungen falsch sehen?
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Letzendlich ist mir aber auch bewußt, dass Beweise für ein Jenseits bis heute nicht erbracht werden können.
Und selbst wenn, Du würdest diese Beweise nicht akzeptieren wollen, so wie Du nicht akzeptierst, das Du Opfer einer Manipulation geworden bist.
Mit anderen Worten: würde man Dir hier Belege vorlegen, wären sie für Dich sowieso irreal und würdest ihnen nicht glauben, weil Beweise/Belege für ein Jenseits für Dich eben keine Beweise/Belege sind.
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Und nein, lebe nicht in einer Traumwelt
Mit Deiner Nichtakzeptanz von Belegen, belegst Du umgekehrt aber, das Du in einer Traumwelt lebst.


melden

EVP Tonbandstimmen

04.12.2016 um 12:22
@Dogmatix
Mich würde da ja auch interessieren: was für Sonderangebote sollte es da geben, im Jenseits?

Text
Das ist eine gute Frage! Vermute mal, das sowas geistige Gedankengänge sind, die über TBS ausgesprochen werden und nicht wirklich im Jenseits ausgeführt werden können. Du hast mich gefragt und antworte mal so. Es gibt doch soviele TBS-Forscher im Netz, warum verlaufen die sich nicht mal hier bei Allmy? Wäre doch interessant mal Gleichgesinnte hier zu finden?


melden

EVP Tonbandstimmen

04.12.2016 um 12:27
@Micha007
Merkst du eigentlich, dass du lediglich daran interessiert bist, dass ich mich bedingungslos deiner Meinung anschließen soll? Sei mir bitte nicht böse, aber so nehme ich dich wahr.
LG


1x zitiertmelden

EVP Tonbandstimmen

04.12.2016 um 12:34
@AgathaChristo
Danke! Ich bin aber eher der interessierte Laie, kein Experte hier. Aber deshalb posiere ich auch nicht als einer. Und ja, das Video der Mann mit dem angestrengten Gesichtsausdruck der nicht zu Potte kommt, wahrscheinlich damit man den Pfeil rechts unten bemerkt (Abo hier), hm, also über Tonbandstimmen redet der ja nicht. Ich stell halt gerne Fragen, aber wenn ich weiß, dass ich keine wirklich weiterhelfenden Antworten geben kann, dann mach ich auch kein Pfui! und noch n Smiley dazu. Ich hoffe, dass du noch bessere Gesprächstpartner findest.


1x zitiertmelden

EVP Tonbandstimmen

04.12.2016 um 12:42
@AgathaChristo
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Merkst du eigentlich, dass du lediglich daran interessiert bist, dass ich mich bedingungslos deiner Meinung anschließen soll?
Es ist nicht meine Meinung, sondern die Realität, vor der Du die Augen zumachst.
Aber andere User|in haben Dir das ja auch schon gesagt, folglich ist es nicht meine Meinung, die ich/die anderen User|in Dir hier vermitteln wollen.

Im Übrigen befindest Du Dich hier in der [Mystery]-Rubrik und nicht in der [Esoterik&Spiritualität] (sprich: wünsch Dir was)-Rubrik.
Ein gewisses wissenschaftliches Engagement ist hier also eher wünschenswert, als Falschwahrnehmungen als Fakt darzustellen.


melden