Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

550 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Wald, Erscheinung + 3 weitere

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

23.02.2008 um 18:49
Naja wenn Männer anfangen zu denken *lol* no comment *g*


melden
KenneyWest Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

23.02.2008 um 21:46
wenn frauen ihre intuition spielen lassen *eyesroll*


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

23.02.2008 um 21:55
KenneyWest

Nochmal die Frage :

Wohnst du Nähe der Lindstedter Chaussee, oder Potsdamer Straße?

1984


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

23.02.2008 um 22:05
Link: maps.google.de (extern)

Wenn ich mir auf Google Maps Potsdam Bornstedt ansehe, erkenne ich in dem daneben liegenden Waldgebiet mehrere Ruinen. Ich wollte nur wissen um welche es denn geht.

1984


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

23.02.2008 um 22:08
sorry mit dem Link Mist gebaut.
http://maps.google.de/maps?hl=de&tab=wl

1984


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 10:07
Ich weiss was es war, 10 brünftige Barrasböcke, die länger kein Mädel hatten.


1x zitiertmelden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 10:27
@KenneyWest
Ich glaube dir!!!


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 16:37
nachdem erlebnis weigerten sich einige kameraden bei mir zu nächtigen und bestanden darauf das ein taxi gerufen wird welches sie zum hotel bringt bzw nach hause

Oh je - und im Ernstfall - wird da auch gekniffen?!

Meine Oma pflegte immer zu sagen: Kind - Tote sind die einzigen Menschen , vor denen du keine Angst haben musst.
Recht hat sie....


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 16:43
eigentlich schon.... gruselig und manchmal bestimmt auch angst einflösend sind sie trotzdem, siehe poltergeister....


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 16:47
meine schwester ihre katze ist zur zeit läufig,das hört sich an als wenn jemand schreien würde..sehr menschliche laute..im moment sind die katzen läufig,denn im mai kommt dann der nachwuchs ;)


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 16:59
kleine süße katzenbabys.... *knuddel*^^


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 17:36
Zitat von schatten69schatten69 schrieb:Ich weiss was es war, 10 brünftige Barrasböcke, die länger kein Mädel hatten.
Nee, es waren zehn Bundis mit Stabtaschenlampen. Und ausserdem gehts hier doch um die Geräusche... ;)


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 20:14
Es ist normal das ausgebildete Soldaten zögern ohne ihre Ausrüstung blind in einen Wald zu rennen.Manche Situation bedarfen einer voherigen auswertung.Natur bedingt leicht zeit verzögert.Im übrigen Verdeidige ich mich lieber mit einer handvoll "ausgebildeten Soldaten" als von eine Rechtspfleger.Derwürde immer vor mir gehen. Vor Gericht würde ich dann doch einen Anwalt bevorzugen,aber mir nie anmaßen zu sagen das ein Soldat seine Arbeit besser macht. Ist euch schon mal aufgefallen,das wenn alle Geschichten von ehemaligen Wehrdienstleistenden stimmen,die Bundeswehr die Elite Einheit vorm Herrn ist? Nur Einzelkämpfer. Ich glaube ich war der einzige Stabs Soldat.
Aber das hat alles nichts mit der Storry zu tun
Also Kenny...Schreie noch mal gehört? (mist,ich brauche eine neue Tastatur..)


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 20:16
""Ich weiss was es war, 10 brünftige Barrasböcke, die länger kein Mädel hatten.""

na besser als n homoboy der kein stecher hatte (iihhh ekelig) höhöhöhö


melden
KenneyWest Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 20:19
ja ich wohne in der nähe der lindtstedter chaussee...und nein hab sie nicht gehört da ich auch andere sachen zu tun habe, als 24 std am we im wald rumzulaufen..das mach ich in der woche schon genug


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 20:21
ich denke du hörst die auch von deiner wohnung aus? jetzt auf einmal musst du im wald rumlaufen um sie zu hören???

sowas dämliches hab ich schon lange nicht mehr gehört. du widersprichst dir andauernd selbst.


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 20:22
...auf Staatskosten beim Barras ausruhen. Hut ab Schatten.. dann mal raus aus der Sonne.Wenn es mal wieder ein Hochwasser gibt oder für länger der Strom ausfällt bist Du bestimmt der erste der nach Warmen Decken,Sandsäcken und Tee Schreit.Soldaten sind alles Mörder. Außer wenn ich selber in Gefahr bin... Das sind Augenblicke in denen man echt Nachdenklich wird


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 20:25
recht hat schatten aber... wer bezahlt denn die bundis? wer bezahlt deren waffen, maschinene und alles andere? der staat...


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

24.02.2008 um 20:36
Und wer bezahlt die Zivis,die Feuerwehr,die Krankenwagen???? Der Staat.Wer ist der Staat? Wer nutzt diese Einrichtungen?


melden

Mit militärischer Ausbildung gegen etwas Unbekanntes

25.02.2008 um 10:39
Und wer "nutzt" die Bundeswehr? Wem bringt sie etwas? Im Gegensatz zu Krankenwagen.


melden