Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Ereignisse

172 Beiträge, Schlüsselwörter: Augen, Stein

Seltsame Ereignisse

06.09.2008 um 18:09
Jo passt schreibs ma privat ! ^^


melden
Anzeige

Seltsame Ereignisse

11.09.2008 um 16:37
@ stahlschlag: so hab das jetzt auspribiert mit den Lämpchen da tut sich allerdings nix ..

Werde aber dafür im Laufe der nächsten Tage (vielleicht auch heute oder morgen) ein Paar Fotos von dem seltsamen Ort bekommen .. :)


melden

Seltsame Ereignisse

11.09.2008 um 16:38
ausprobiert sorry ^^


melden

Seltsame Ereignisse

12.09.2008 um 11:02
kommen nochn paar informationen von dir dobii?


melden

Seltsame Ereignisse

12.09.2008 um 12:09
@ Panic: Es kommen noch Fotos ..

Wen du mir sagst was du wissen willst, sag ichs da ;)


melden

Seltsame Ereignisse

12.09.2008 um 15:52
Die Geschichte hört sich wirklich strange an. Mich interessiert besonders die Stelle mit
dem Stromschlag. Hast du den Stromschlag in der Hand bzw. am Finger gespürt mit der
du den Stein berührt hast oder hast du den Schlag an einer anderen Stelle gespürt?

Ich wurde nämlich mal des Nachts von so ein paar Verrückten mit Steinen beworfen, die
das wohl lustig fanden. Das war in der Nähe von Bahnschienen. Die Steine, die dort
rumliegen sollte eigentlich jeder kennen. Faustgroß und relativ schwer. Ich habe einen
Stein auf die Schulter bekommen und da ich zu dem Zeitpunkt nicht wusste was
überhaupt los war, dachte ich auch an so eine Art Stromschlag, bis ich bemerkte, dass
neben mir komische Geräusche (Steine die auf den Asphalt aufschlugen) zu hören
waren. Erst dann bemerkte ich, dass jemand mit Steinen wirft und mich getroffen hatte.
Das war sehr unangenehm. Vielleicht hat dich auch ein Stein getroffen ohne das du es
bemerkt hast!?


melden

Seltsame Ereignisse

12.09.2008 um 19:23
Es kann keiner dort sein der mit den Steinen wirft da wir nachschauen immer und einmal sind wir sogar rein gegangen da is nix .. ausser n paar Hühner und 2 Ziegen .. ^^

Und nein ich bekam den Schlag in den Fingern genau aus ich den Stein anfasste ..

Naja das is wirklich komisch zu erklären wenn ich selber nicht genau weiss was das sein könnte ..

Jedenfalls is keiner dort und ich glaub kaum dass ein Huhn mit Steinen wirft (oder etwa doch >? ^^)

Naja es is schon ein unheimlicher Ort wenn man nachts dort ist ..

Und ich glaub auch kaum dass 3 Jahre immer wenn wir dort sind genau einer zum selben Zeitpunkt dort ist und mit Steinen wirft :)

Aer wie gesagt wenn jz die Fotos kommen kann auch sein dass jemand schon dort war weil er schon mal was davon gehört hat ?

PS: keiner von uns beiden wurde je von einem Stein getroffen .. die kamen am Boden an bei unseren Füßen und ich glaube auch nicht, dass es beabsichtigt ist uns zu treffen ..

Lg, =)


melden

Seltsame Ereignisse

12.09.2008 um 23:44
hmm wirklich komisch
kannst du mir mal die genaue lage von dem "minihäusle" sagen?


melden

Seltsame Ereignisse

13.09.2008 um 01:12
@ Panic:

Da isn screen von google earth eingefügt worden von mir da wo ich das weiss eingekreist hab da is das Häuschen und der Platz halt ..

Leider kann man das ned gscheid zoomen :(

Aber es folgen auch bald Fotos !

Also die Blechhütte is genau hinterm Zaun und ne Seite is offen da sind Holz und so Sachen drinnen und ein Teiol is zugesperrt .. da sind aber nur so alte Geräte drinnen wie zb ne alte Säge und weitere Werkzeuge und so ..

Weiter hinten schräg gegenüber is ein gaaanz kleines Gehege wo 2 Schafe drinnen sind ..

und dann sind da noch so ein paar Weinreben ..

Von aussen rechts neben der Blechhhütte steht son selbstgebautes Ding wo auch noch Holz drinnen is mit ner alten Matratze und ner alten Tür die einfach nur da lehnt ..

Lg, :)


melden

Seltsame Ereignisse

13.09.2008 um 10:13
ja das hab ich auch schon gesehen... is aber unscharf - also Zoomen kann man auch vergessen...
naja warten wir auf die Fotos ;)


melden

Seltsame Ereignisse

13.09.2008 um 15:15
Ich hoffe die kommen bald ;)


melden

Seltsame Ereignisse

08.10.2008 um 10:01
was ist denn nun mit den fotos :O?


melden

Seltsame Ereignisse

08.10.2008 um 22:45
ja hab ich mich auch chon gefragt wird wohl noch ne weile dauern können mein freund is sleider sehr im stress und derzeit ned daheim .. vl geht sichs mal aus am we ich frag ihn ja eh bin ja selber gespannt drauf :D


melden

Seltsame Ereignisse

14.05.2012 um 00:03
so... nach 4 jahren bin ich wieder hier!
nachdem sich das alles ein bisschen gelegt hat und ein wenig ruhe einkehrte hab ich nichts mehr gepostet... jetzt, nach guten 4 jahren, fängt das ganze theater nochmal an... und jetzt verfolgt es mich auch noch bis zu mir nachhause!

vor ein paar wochen stieg ich mit meiner freundin vom auto aus (habe mich neben einem gartenzaun mit sträuchern gestellt).

beim aussteigen hörten wir schritte in den sträuchern aber ich dachte vorher es sei eine katze oder sowas...
wir ignorierten das geräusch zuerst, aber als das nach ein paar minuten immer noch nicht aufhörte, ging ich näher ran.

man konnte hören, dass es sicher nicht von einer katze kam! es klang als würde da ein mensch gehen.. oder irgendwas mit mindestens 30 kilo... irgendwas schweres... er/sie antwortete nicht auf unsere rufe, und ich dachte schon, es könnte vielleicht ein einbrecher sein also wollte ich die polizei rufen... bevor ich sie aber rief, ging ich zum einen ende des zaunes, wo man in den garten einsieht, sah allerdings nichts und auch niemanden...

als ich wieder zu meiner freundin zurückging, die neben dem auto stand, drehte ich mich nochmal um und sah, wie am ende der sträucher (die sträucher sind nicht so lange wie der zaun) etwas großes, schwarzes und eher in ründlicher form sich bäugte, uns ansah und dann wieder hinter die sträucher verschwand... es war ca. so groß wie wir...

ich konnte leider keine gliedmaßen erkennen, für mich sahs einfach aus wie ein runder, schwarzer schatten... man konnte aber genau erkennen, dass es sich neben den sträuchern vorbäugte und nicht an der hausmauer, also doch eher kein schatten? :o

ein paar minuten später hört man am ende des zaunes, wo ich vorhin stand und in den garten gesehen habe, wie geräusche vom boden kamen. es klang wie wenn wer ein papier einrollen würde oder so, und man sah einen großen schwarzen fleck am boden...

wir waren zuerst ziemlich unter schock und haben uns ein wenig von der stelle entfernt.. als ich die taschenlampe aus dem auto holte, hörte man er/sie/es richtung türe gehen. dann war es weg. auf der straße war aber weit und breit keiner zu sehen... natürlich hab ich dort angeläutet (sind ja meine nachbarn) und vorsichtshalber mitgeteilt, dass jemand im garten rumschleicht, aber die haben nichts mitbekommen, da war es schon weg...

was mir erst am tag danach auffiel war, immer wenn es durch die sträucher ging, hörte es sich genau so an, als würde der oder das auf großen steinen rumlaufen...

am nächsten tag zufällig gesehn dass dort gar keine steine liegen.. deswegen der zusammenhang...

seitdem das passiert ist hör ich ab und zu auch sowas, wie wenn jemand am dachboden einen kasten oder irgendwas verschiebt... teilweise auch so laut, dass es leute am telefon mitbekommen... ich kann allerdings garantieren, da ich nachgesehen habe, dass am dachboden keinerlei gegenstände wie tische, stühle etc. sind, daher passen auch die geräusche nicht zusammen...

manchmal hört man auch am balkon etwas umfallen, auch wenn nichts umgefallen ist, klopfgeräusche, die auch meine mutter schon gehört hat... vielleicht hat da doch jemand einen rat für mich...? :(


melden

Seltsame Ereignisse

14.05.2012 um 22:21
@dobii
Aber der/die/das wirft nicht mit Steinen?

Und hattest du mal Fotos aus Italien bekommen? Warst du nochmal da? Hat sich vieleicht was/jemand an dich dran gehängt? Wie alt bist du? wohnt deine Freundin bei dir?

Puuh... Das sind viele Fragen, wäre aber lieb wenn du sie beantworten würdest.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Ereignisse

14.05.2012 um 23:01
@dobii
sorry, falls ich es überlesen habe, aber ist der ort in italien weit weg von sizilien?


melden

Seltsame Ereignisse

14.05.2012 um 23:19
@Lady_Amalthea
nein, hat nicht mit steinen geworfen
ja hab ich bekommen, kann sie gerne hochladen jetzt wo ich sie nun habe :) werd ich auch gleich machen
ich war immer wieder dort, ja, aber immer nur das selbe...
wie meinst du, dass sich jemand dranhängen könnte?
ich bin 21 jahre alt, und nein, meine freundin wohnt nicht bei mir, wohnt 1 straße weiter :)

@Haret
ja ist ziemlich weit weg, Urbania ist ca. in der mitte, ist in den marken :)


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Ereignisse

14.05.2012 um 23:21
ok, danke...

hast du die steine noch?


melden

Seltsame Ereignisse

14.05.2012 um 23:21
@Haret
nein, aber ein bild davon


melden
Anzeige
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Ereignisse

14.05.2012 um 23:23
ja das bild hab ich gesehen...

wo bist du denn jetzt? lebst du dort oder hier in deutschland?


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geister Erfahrung15 Beiträge
Anzeigen ausblenden