weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unterirdisches Hospital

144 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Bunker, Krankenhaus, Unterirdisch, Hospital, 2welt
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterirdisches Hospital

24.11.2008 um 10:35
@Samnang

@ Marina...möchtest du etwa in den Untergrund ??

Vielleicht kommt man da besser zu einem Job als bei überirdischen Krankenhäusern. Man sieht es ja. *lach*


melden
Anzeige
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterirdisches Hospital

24.11.2008 um 10:44
@Maina...ja ja so ist es , also ich wünsche dir in jedem Falle einen überirdisch guten Job, egal ob auf oder unter der Erde* :D LG SAM

Zum Thema zurück

Das unterirdische Hospital von Wizernes,
ist aber glaube ich inzwischen zugemauert....hatte ich vor einiger zeit mal was gehört oder gelesen. Vielleicht weiß ja ein UNTERGRUNDLER mehr ?


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterirdisches Hospital

24.11.2008 um 10:46
@Samnang

Danke. :-)


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterirdisches Hospital

24.11.2008 um 10:51
Arras. Frankreich /Deutschland 1 .Weltkrieg
auch hier wurde unter anderem ein unterirdisches Hospital in den Gewölben entdeckt

"Zitat"
"Als wir das erste Mal das Krankenhaus betraten, fanden wir noch die Gewehrkugeln, die sie angeschossenen Soldaten auf dem OP-Tisch aus dem Körper geholt hatten", sagt Alain Jacques. Der Stadtarchäologe von Arras entdeckte 1990 die erste unterirdische Höhle
Bericht:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,547483,00.html


melden

Unterirdisches Hospital

24.11.2008 um 14:39
auch sehr interessant,...


http://www.mutzig.net/index_d.html


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterirdisches Hospital

24.11.2008 um 15:34
^^@Cqb
haa, da war ich, sogar Picknick gemacht...ist aber schon lange her, gute Idee, denn das war toll, da sollte man tatsächlich wieder mal hin.

Gar nicht weit weg davon

und auch wenns kein Hospital ist, ein Besuch lohnt sich..
Um die in der Tiefe des Erdreichs liegenden Festungsanlagen ranken sich denn auch viele Geschichten. Dazu gehört die nicht auszurottende Mär von einem unterirdischen Gang, der zum Schloss Favorite bei Förch führen soll. Er wurde nie gefunden, doch nichts ist langlebiger als eine vertraute Überlieferung

http://www.hist-ver-rastatt.de/html/kasematten.html


melden

Unterirdisches Hospital

24.11.2008 um 19:16
Liegt in Jülich, googel mal danach. Wollte da immer mal als kleines Kind rein, so wie ich es mitbekommen habe,sollen die Geräte und Anlagen darin noch funktionsfähig sein.


melden

Unterirdisches Hospital

24.11.2008 um 19:20
Sehe gerade ist doch noch Aldenhoven und die Links auf der ersten Seite treffen es, wie gesagt als Kind wollte ich da immer mal rein, weil mein Vater in der Nähe gearbeitet hat.


melden

Unterirdisches Hospital

26.11.2008 um 20:18
wenn jemand weiß wie man dahin kommt könnten wir(die da rein wollen)
alle mal treffen und zusammen und das da anschauen!!!


melden
elite6271
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterirdisches Hospital

28.11.2008 um 11:36
Wie findet man bitte solche Eingänge? Sehr interessant aber keine Ahnung wie man so etwas entdeckt, vor allem erschreckend das noch gar nicht alles entdeckt wurde


melden

Unterirdisches Hospital

28.11.2008 um 11:43
Ich weiß, das es so eine Anlage im Köln/Bonner Raum gibt, soll auch riesig sein. Ein User wollte mal auf einem anderen Forum einen Rundgang organisieren, aber mit einem mal war der User nicht mehr greifbar wegen persönlicher Probleme und das ganze ist versandet :-(


melden

Unterirdisches Hospital

30.11.2008 um 15:54
Nicht Köln Bonner Bereich, das Örtchen heisst Aldenhoven und ist bei Jülich, finden tut man das eigentlich recht einfach. Wenn aus dem nichts ein Schornstein aus dem Boden ragt und es links und rechts nichts weiter gibt, bist du richtig.


melden

Unterirdisches Hospital

30.11.2008 um 15:55
Vielleicht mach ich mal n Foto, aber dafür müsste ich die 15 Minuten mitm Auto fahren, nunja wenn mal was zufällig in der Nähe ist und ich daran denke werd ich n Bild machen.


melden

Unterirdisches Hospital

10.12.2008 um 21:56
Hey capspauldin
Also du sagst das wäre in Aldenhoven ? Könntest du den bereich vllt ein wenig mehr eingrenzen weil ich wollte die nächsten wochen dahin und hatte jetzt nicht die lust das ganze da abzusuchen ;-) wäre echt nett wenn du das sagen könntest


melden

Unterirdisches Hospital

10.09.2009 um 21:45
Ist denn nun mal geklärt, wo genau sich das Hospital befindet und war auch schon jemand da, der die genaue Wegbeschreibung mitteilen kann?


melden

Unterirdisches Hospital

11.09.2009 um 04:03
Hallo,
angeregt durch diese Diskussion hab ich mich auch mal ein wenig schlau gemacht und gegooglet, gelesen, gegooglet, wieder gelesen.
Der Bunker soll wohl tatsächlich unter der Realschule Aldenhoven liegen.
Da von einem 40m langem Rohr die Rede ist kann der Zugang also auch nur im direktem Umkreis der Schule liegen.

Ich bin auch schon am hin und her überlegen ob ich nicht mal einen Ausflug in den Bunker machen soll, es sind von mir aus auch nur 15 Autominuten.
Vielleicht kann man sich ja zusammenschließen wenn es mehrere Interessenten gibt. :-)


melden

Unterirdisches Hospital

11.09.2009 um 16:11
Nö, dann komm ich nicht mit, nach Aldenhoven, des ist viel zu weit weg von mir :D


melden

Unterirdisches Hospital

11.09.2009 um 19:20
Was ist denn in der Nähe von Aldenhoven, wo liegt das?


melden

Unterirdisches Hospital

12.09.2009 um 09:17
Aldenhoven liegt quasi direkt bei Jülich in direkter Nähe von Aachen.


melden
Anzeige
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterirdisches Hospital

12.09.2009 um 11:06
jedenfalls starke Bilder* glaube 2006/07

http://www.dubtown.de/images/galerie/hospitalunterirdisch/index.html

sicher auch bearbeitet....
man sollte beim betreten auch an die Schimmelpilze ect denken die sich da gebildet haben..schon deswegen nicht einfach mal so reingehen.aber über das Stadtarchiv und (sollte es ihn noch geben) einen alten Pfarrer, der sich damit auskennt/kannte) kann man sicher genaueres erfahren.

http://www.juelich.de/archiv/


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seltsame Tierwelt64 Beiträge
Anzeigen ausblenden