weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es Engel?

1.557 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Engel, Schutzengel
petako
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 20:11
@taothustra1

Da du es mir nicht näher erläuterst, schließe ich daraus, dass dir dieser Unterschied selber nicht bekannt ist.

::Petako::
[pain ends truely as killing offers]


melden
Anzeige
genesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 20:15
Es ist ein paar Wochen her ,da kam ich mal wieder abends nach Haus, legte mich aufs Bett und wollte schlafen. Als ich meine Augen geschlossen hatte habe ich ganz ganz viele gelbe Rechtecke mit runden Ecken und roter Farbe drin gesehn, alles "strudelte" oder "floss" von links nach rechts.
Wenn ich meine Augen öffnete war wieder alles weg, Augen zu wieder alle Farben da.
Gut dachte ich mir so lustige Farben siehst du ja ziemlich selten kurz vor dem schlafen gehen also habe ich mir das Schauspiel angeschaut und ich weiss nicht mehr wieviel minuten oder sekunden später hämmerte es in meinem Kopf "Vernariel, Vernariel, Vernariel ...", die Farben waren nicht mehr da, und mir wurde als ob irgendetwas in meinem Hinterkopf bis zu meinem Hals gebrummt hätte, schwierig zu beschreiben aber ich hatte das Gefühl das das Brummen nicht nur akustisch zu hören war ich hab gefühlt wie mich etwas in irgendeine Richtung zog, aber nur in meinem Hinterkopf und bis zum Hals, oder es war als ob riesenschwere PopCorns herumflogen, es war unangenehm tat aber nicht weh, und dazu immer dieses "Vernariel, Vernariel, Vernariel ... " als ich mich dann auf meinen Bauch gelegt hab (hat gedauert bis ich auf die Idee kam), war wieder ALLES weg.

Nun befürchte ich das entweder Irre bin oder ernste Physische oder Psychische Probleme hab. Wenn ihr mir irgendwie helfen könntet, vielleicht gibt gegen sowas Medizin oder sowas.
Wäre ja auch nett wenns ein Engel ist, vielleicht auch ein böser egal was, ich wüsste nur zu gerne was das ist oder wie man das nennt ?!

Danke im voraus


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 20:20
@ genesis
ich bezweifle ob du den namen richtig verstanden hast.aber ich will es nicht ausschließen.
auf anhieb würde ich sagen,es war dein eigener name in einem deiner vorleben.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 20:24
@ petako

ich kann deine schlußfolgerung nicht nachvollziehen.
du bist doch der meinung daß deine richtig ist ?
und ich habe kein problem damit.
da es mir genügt zu wissen was ich weiß.
ich bin nicht einer von denen die ihr wissen dadurch bestätigen müssen in dem sie andere davon überzeugen.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
petako
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 20:25
@taothustra1

Heiße Luft und nichts als Ausreden.

::Petako::
[pain ends truely as killing offers]


melden
genesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 20:29
In einem meiner Vorleben ?Klingt ziemlich interessant aber auch irgendwie nach ScienceFiction oder sowas. Also die Stimme klang irgendwie wütend aber gutmütig wütend so als ob es was klarmachen oder verdeutlichen wollte, als ob es ein Kind tadelt oder auf etwas hinweist.
Den Namen hab ich superklar und deutlich gehört, das war echt ziemlich seltsam.

Aber wenn es mein Name in einem (!) meiner früheren Leben war warum hör ich ihn jetzt ???

@taothustra:
Kennst du dich mit solchen Sachen gut aus ?


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 20:47
@ genesis
du sagst doch selbst

Also die Stimme klang irgendwie wütend aber gutmütig wütend so als ob es was klarmachen oder verdeutlichen wollte, als ob es ein Kind tadelt oder auf etwas hinweist.

also hat sie doch dich gerufen?

es muß wohl dein geistiger führer(erklärung s.o.) gewesen sein der dir etwas klar machen wollte.
es kann sich dabei durchaus um einen menschengeist handeln der dich aus einem früheren
leben gekannt hat bzw.mit dir in irgendeinem verwandschaftsverhältnis stand.

deine aufgabe ist es das nächste mal besser aufzupassen was er von dir will.
du mußt ihn akzeptieren - ja eigentlich ihm dankbar sein daß er sich die mühe macht.denn es ist wichtig , sie melden sich nie ohne grund.

ob ich mich auskenne ?
das magst du selbst beurteilen.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 20:50
@ petako

boh...jetzt hast du mich aber mächtig beeindruckt.

merkst du immer noch nicht mit welch unverschämten anspruch du an mich herangehst ?

wie kommst du auf die idee daß ich dir zu irgend
etwas verpflichtet sein soll ?

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
petako
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 21:01
@taothustra1

Du bist echt zu bemitleiden. Aber nicht nur du, sondern viele hier im Forum. Du trägst echt nicht zur Verbesserung dieses Forums bei, sondern verscheuchst neue Mitglieder und spielst dich als oberkluger Besserwisser auf.

Was bist du?!

Ein einsamer verlassener Mann in seinen besten Jahren der nichts besseres zu tun hat, als seine pseudoklugen Theorien hier loszulassen und andere dafür zu beschimpfen, wenn sie mit denen nicht übereinstimmen? Ich glaub dann bist du auf dieser Welt ziemlich falsch. Bleib halt wie du bist und verwese geistig und körperlich dahin, bis es bald so sein wird als ob du nie existiert hättest - es wird dir nichts anderes übrig bleiben.

Ich meinerseits werde mich von diesem Forum fernhalten, um dir wenigstens das letzte Publikum, dass du noch hast (in Form der Forumsleser) nicht wegzunehmen.

Armer, alter Mann.

::Petako::
[pain ends truely as killing offers]


melden
genesis1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 21:09
Oops! Es geht hier ja echt ab! Kommt mal wieder ins Lot, bitte oder eröffnet einen Beitrag wo ma sich streiten und beleidigen kann, wo sich devote und dominante mal so richtig austoben können.


@taothustra:

Kann man mit solchen "Personen" eine bewusste Kontaktaufnahme herbeiführen. Mein Erlebnis kam ja so im Halbwachen Zustand, hat das damit zu tun das da der Geist irgendwie geöffneter für sowas ist ?


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 21:24
@petako
du hast nun deine wahre geisteshaltung zu erkennen gegeben und ziehst die konsequenz daraus
...wenigstens zeigst du charakter.
hoffentlich hältst du dich auch daran.
denn solche von deiner sorte sind schon genug hier rumgeschwirrt.und schwirren zum teil immer noch hier rum.
einfach nur laut dämlich und beleidigend.
und tschüss !

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 21:35
@ genesis
der halbwache zustand hat schon etwas damit zu tun.weil die normale gehirntätigkeit während des tagesbewußtseins die kommunikation mit geistern in der regel stört.denn die kommunikation mit ihnen läuft nicht über die bekannten 5 wahrnehmungssinne die mit dem gehirn verbunden sind.
ob du es herbeiführen kannst ?
nur in ganz seltenen ausnahmefällen.denn der geistige führer ist dem zu führenden in der spirituellen entwicklung voraus(sonst könnte er auch nicht sein führer sein) und weiß selbst am besten wann er sich zu melden hat.
auf rufen folgt er in der regel nicht weil dem auf der erde lebenden menschen nach wie vor die freie willensentscheidung und selbstbestimmung überlassen bleiben muß.
diese würde er jedoch aufgeben wenn er herausfinden würde daß sein geistiger führer in allem besser bescheid weiß.somit würde er nur nach verstandesmäßigem vorteilsdenken handeln und nicht seinen sinn/geist für das wahre und richtige/gute entwicken können.was wiederum sein sinn des lebens ist.
den zu erreichen aber soll der geistige führer unterstützen helfen.und nicht verhindern.


schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 21:39
...sei einfach bereit und fürchte dich nicht
dränge und fordere nicht sondern nehme dankbar an was dir gereicht wird.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
vecil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 22:23
Greetings,

Bei dem Thema "Gott" ist es halt so, dass es sich in diesem Forum regelmäßig wiederholt. Ich mag nicht mehr über etwas reden, über was man eigentlich gar nicht reden kann ^^. Ich habe auch Niemandem vorgeschrieben über etwas zu reden; ich habe nur meinen Missmut mit meinem Hinweis auf andere Threads mit dem Thema "Gott" ausdrücken wollen ;).

Stimmt es dann nicht, dass der Geistführer = Schutzengel ist ? Ich habe es immer so empfunden und erfahren.

Und zu meiner Ausserirdischen Theorie.
1. Ich kenne mich mit der Prä-Astronautik relativ gut aus und
2. Ich kenne keine logischere Theorie.
3. Meine Intuition sagt mir aber, dass da eine Kleinigkeit oder eine Sache nicht stimmen kann. (Auf die Prä-Astronautik bezogen). Was es ist kann ich nicht genau definieren. Aber solange ich nicht was Logischeres weiß, was das Verhalten von Jahwe und seine "Engel" erklären kann, warum die in der Bibel angesprochenen Maße für Fluggeräte perfekt zusammen passen, solange kann ich auch nicht das Gegenteil behaupten. Und wenn du, taothustra, mir richtig logische und der Wahrheit entsprechende Erklärungen für gewisse Dinge im AT geben kannst, dann bin ich ruhig.

Ich habe auch die Traum Methode, bzw. Die "Unterbewusstsein bitten, die Antwort zu geben" Methode über Nacht ausprobiert aber bislang erfolglos. Die Unvoreingenommenheit und die richtige Konzentration bereitet mir noch Probleme.

"Die Wahrheit ist der Stein", :D veCil


melden
vecil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 22:26
Greetings,

Und noch was. Als ich vor 1-2 Wochen Fieber hatte, war ich auch im Halbschlaf. Und plötzlich hatte ich so etwas wie eine Eingebung oder so ähnlich. Ich hatte auf jeden Fall den Namen "Tiphaniel" im Kopf. Auch so wie er geschrieben ist. Hmm... und Tiphaniel bzw. die Endung "..iel" klingt immer so nach Engel ^^.

"Die Wahrheit ist der Stein", :D veCil


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 22:35
in der preastronautik kann man sich gar nicht auskennen weil es sie nicht gibt.
der begriff wurde von den diesbezüglich "gläubigen" selbst in die welt gesetzt.

und das ph in tiphaniel hast du wohl auch rausgehört ?

logik oder intuition - das ist der kampf der menschheit

wieso engel ?

daniel nathanael ezechiel ismael und 1000 andere waren auch keine engel.

wie wärs mit veciel ?
komm ,geh in dich. normalerweise hast du mehr drauf ?! :)

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 22:39
die endung -el steht für leuchtend.


melden
vecil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

25.02.2003 um 22:59
Greetings,

Das ph habe ich nicht herausgehört ;). Dumm, dass die Tastatur keine Lautschrift darstellen kann. Es war halt ein F-Laut.
Ausgesprochen wird es dann "Ti-Fan-iäl" ^^.
Naja... Kann auch sein, dass es inzwischen Tiphaniel heißt, weil ich es unterbewusst umgewandelt habe. Oder so...

Dass Daniel, etc. keine Engel sind, das stimmt allerdings. Vielleicht ist es weniger die Endung sondern mehr der Gesamteindruck, den dieser Name auf mich macht.

Ich kann ein in-mich-Hineingehen nicht provuzieren. Es geschieht spontan und ist mit einem seltsamen Gefühl behaftet. Es ist das Gefühl, das man hat, wenn man einen Geistesblitz hat. Dann fühle ich, dass es nicht von mir kommt sondern von meinem Geistführer. Kennt ihr das auch ? Ihr sagt etwas geniales oder etwas, das ihr gar nicht wissen könnt. Meine Mutter erzählte mir, ich konnte ihr mit 4 Jahren über meine Geburt berichten. Meine Geburt war schwierieg, und besaß einige Auffälligkeiten, die eigentlich keine andere Normalgeburt besitzt. Wie konnte ich mich an die Geburt erinnern wobei ich das momenten nicht mehr so genau weiß. Eine andere komische Sache bei mir war als ich 4 war - Das ging bis 15 Jahren, teilweise auch heute - dass ich immer Gegenstände mit meinen Augen bzw. Blick bewegen wollte. Und ich hatte auch lange Zeit einen Sprachfehler, weil mir das normale Reden zu langsam war und ich auch immer von meinem Gegenüber wollte, dass es sofort weiß was ich weiß. Diese Dinge erlebe ich auch z.T. Heute. Wie gesagt, ich bin ein komisches Kind gewesen. Mein Lieblingsspielzeug war immer ein 15 cm langer Ast, mit dem ich redete, den ich manchmal einpflanzte, den ich wie ein schutzbedürftigen Menschen behandelte.

Das war jetzt wieder persoöhnlich... auh mann

"Die Wahrheit ist der Stein", :D veCil


melden
Anzeige
das_mädchen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

26.02.2003 um 09:35
hey leute

danke das sich so viele dafür interessieren... aber BITTE, BITTE, BITTE nicht streiten ;-)

Eure Auffassungen sind ja alle schön und gut, für die einen sind es außerirdische, für andere Geistesführer.... und für die anderen wahrscheinlich die längste praline der Welt *g* na, na .. spaß bei seite.

was ich sagen möchte ist, ich hab einen fehler gemacht mit der eröffnung, das thema ist zwar interessant, doch wir stehen alle wieder am anfang.... denn hier und wie auch in anderen themen KÖNNEN wir die wahrheit einfach noch nicht erfahren.
Deswegen ist jede Theorie für jeden richtig, denn die fantasie produziert sich weiter...
in 500 Jahren werde ich, du, er..... vielleicht als engel bezeichnet weil ich mich für andere einsetze, mich kümere, freundlich bin, und ICH habe ein licht in den Augen wie es einer von euch beschrieben hat.... das sagt mir fast jeder... ein licht wo sich jeder geborgen fühlt... vielleicht werd ich ja mal vergöttert *lachkrampfkrieg*

Doch ich weiß das ich es SICHA net bin.


Euer Mädchen...

Was man verstehen gelernt hat,
fürchtet man nicht mehr.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden