weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Involviert in etwas Größeres

874 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Lichter, Kripo, Flackern

Involviert in etwas Größeres

31.07.2009 um 21:05
@missmystery
Eher unwahrscheinlich, ein Gerichtsmediziner kann noch zwischen alten und frischen Verbrennungen unterscheiden, denke ich.
Überhaupt halte ich das ganze eher für eine "Geschichte". Hört sich an manchen Stellen an wie ein Thriller aus ´ner Prosiebenproduktion.


melden
Anzeige

Involviert in etwas Größeres

31.07.2009 um 21:18
@Gryphus : bin ich ganz deiner meinung.. das is i-wie zu ausführlich erklärt und i-wie unglaubwürdig... ich denke auch das das ne geschichte ist-.- die sich der herr G. ausgedacht hat xD haha G punkt -.- omfg bin ich pervers


melden

Involviert in etwas Größeres

31.07.2009 um 21:23
Naja, egal ob erfunden oder nicht, zu unserer Unterhaltung trägt es allemal bei.


melden

Involviert in etwas Größeres

31.07.2009 um 21:32
das haste wohl recht... xDDD ich lach mich gerade schlapp


melden

Involviert in etwas Größeres

31.07.2009 um 21:34
@missmystery
missmystery schrieb:vilt. waren die verbrenungen früher da als wo sie ermordet oder von alleine geschtorben ist wer weis
Die Pathologen die täglich Obduktion durchführen erkennen den Unterschied zwischen einer frischen oder alten (vernarbten) Verbrennung bestimmt auch nicht;-)
Auch wenn sie in der Lage sind nachzuweisen ob Hämatome sich vor oder nach Todeseintritt gebildet haben, kapitulieren die bestimmt bei der Aufgabe eine frische Verbrennung zu erkennen.
Jo, das ist wirklich Mystery.

Ich denke auch eher das wir einem Autor helfen sein Werk auf Wasserdichte zu überprüfen, oder ihm aus der Schaffenskriese befreien, da er momentan in der Geschichte feststeckt und sich nun auf diesem Wege alternative Fortsetzungen erhofft. Warum auch nicht? King hat auch mit Kurzgeschichten begonnen .Eine seiner besten ist, ´´ Der Fornit´´.
Unter diesem Gesichtspunkt bringt es doch Spaß Herrn G aus D. zu helfen.
Ich hoffe aber das er das Grundgerüst der Geschichte nochmals überarbeitet um ihr ein Gesicht zu verleihen und Sinn einhaucht ohne den aufgebauten Spannungsbogen zu verlieren. Aber, wer weiß. Vielleicht bleibt ja auch alles unklar bis zum Schluss, wie bei Memento. Übrigens ist das Original auch hier eine Kurzgeschichte;-)


melden
missmystery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Involviert in etwas Größeres

31.07.2009 um 22:08
Gryphus: Naja ich bin auch keine Ärtztin oder so damit ich es weiß ich bin mal erst 14 :P

Naja das klingt wirklich wenig nach Pro7 aber meine oma wie schon gesagt hatt auch so etwas Ähnliches gehört kann auch sein das es das nicht war ... muss sie mal fragen habe aber in der letzten zeit echt viel um die ohren


melden

Involviert in etwas Größeres

31.07.2009 um 22:16
@missmystery
missmystery schrieb:Naja ich bin auch keine Ärtztin oder so damit ich es weiß ich bin mal erst 14 :P
Dann Entschuldigung. Damit hast du natürlich Welpenschutz.


melden
missmystery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Involviert in etwas Größeres

31.07.2009 um 22:38
Welpenschutz ? was ist das XD


melden

Involviert in etwas Größeres

02.08.2009 um 01:11
*seufz* Wäre ja schön, wenn jetzt während der Abwesenheit des Erstellers nicht sein schöner Thread verhackstückt wird...


melden

Involviert in etwas Größeres

02.08.2009 um 13:42
@Gryphus Prosieben würde sowas nie auf die Beine stellen können. :D
Aber manche Stellen passen einfach nicht zusammen. z.B warum die Frau ein Guckloch hatte und WER den Herrn G. im moment Stalkt muss ja irendwie der Mörder sein, Arbeitskollegen halte ich für unwahrscheinlich.


melden

Involviert in etwas Größeres

02.08.2009 um 14:10
Hallihallo,

Meckerteil:
Ich bin total dafür dass wir dagegen sind, hier alles zuzuspammen.
Ich hab jetzt den ganzen Thread lesen wollen, oft Teile aber übersprungen da mir das "Buchauthor-gebrabble" echt langsam auf die nerven ging, genauso wie der Spam.
Abhilfe kann da wohl nur realistin schaffen, die ja Ihren Onkel/Cousin (sry, ging unter) fragen wollte.
Jedenfalls kann ich mir vorstellen dass der TE hier dann wirklich irgendwann keine Lust mehr hat was zu tippeln.

konstruktiver Teil:
PC scheinst ja zu haben, wesentlich billiger als Überwachungskameras (imho auch effektiver) wäre so etwas hier: http://www.freeware-archiv.de/WebCamMonitor-Sicherheit.htm
Kostet nix (ausser PC und Webcam)
Ausleuchtungstechnisch evtl. noch BewegungsLichtDings? (keine Erfahrung mit so etwas)
Inwiefern man jetzt das USB Kabel der Webcam verlängern kann (glaub das war begrenzt) kann ich dir dummerweise auch nicht sagen. Die Idee mit der Bärenfalle fand ich zwar ... öhm, relativ brutal, aber auch durchaus erwähnenswert.

Ohne Feedback von realistin behalte ich mir ansonsten vor, keine Meinung dazu zu haben, bin aber Super gespannt wie das ganze hier ausgehen wird.
Ich wünsche Dir lieber TE, alles erdenklich Gute und hoffe dass die Sache positiv ausgeht. Lass Dich bitte von den ganzen OffTopic Schwätzern nicht allzu nerven, manche Leute brauchen es einfach irgendwo einen Inhaltslosen Einzeiler zu hinterlassen. Dass der Fluch der Foren *g


melden

Involviert in etwas Größeres

04.08.2009 um 19:33
@ TE

War leider absehbar... vom TE kommt nichts mehr. jetzt ist der feine ja im "urlaub"...

ahja "ich mache diese skizze, blabla und das.. wenn ich wieder zeit hab.. bla weil ich jetzt dann RASENMÄHEN muss..

sei mir mal nicht böse, aber eine schnelle skizze von dieser "mysteriösen Tonne" in dem besagten Keller.. dauert keine fünf minuten...

aber dafür ist keine Zeit.. der Rasen..

Schriftsteller?


melden

Involviert in etwas Größeres

05.08.2009 um 01:43
@yxtra128
Schriftsteller?
Dann muss ihm grad aber verdammt langweilig sein, wenn er sich diese ganze Geschichte ausdenkt und mit viel Mühe die ganzen Fakten über Stromzähler etc. recherchiert.


melden

Involviert in etwas Größeres

05.08.2009 um 05:46
@yxtra128
Lass ihn doch erst mal Urlaub machen...dann sehen wir weiter.
Wenn dann nix mehr kommt, können wir ihn immer noch des "Fakes" beschuldigen.


melden

Involviert in etwas Größeres

05.08.2009 um 07:48
An seiner Stelle würde ich nicht wiederkommen, wenn ich das hier so alles lese. Nicht grad diplomatisch. :)

Er muss ja denken: "Jetzt wollte ich hier wenigstens mal Verständnis oder Hilfe und die bezichtigen mich der Lüge."

Mörder oder Wahnhafter hat man ihn ja schon in seinem Umfeld genannt, jetzt kommt noch der Lügner dazu.

Also ich hätte da jetzt keine Lust mehr, irgendwas stundenlang klarzustellen. Da hätte ich andere Probleme, die vorrangig sind.

Vorausgesetzt die Story ist real. :)


melden

Involviert in etwas Größeres

05.08.2009 um 10:18
@yxtra128
Finde ich nicht unbedingt angebracht deine Aussage... Immerhin hat er zwei Skizzen angefertigt und hochgeladen und er hat auch immer sehr ausführlich auf Fragen geantwortet. Man hat ja auch noch ein bisschen zu erledigen bevor man in den Urlaub fährt und @ThomasG geht tagsüber auch arbeiten. Dass man abends lieber noch ein bisschen Zeit mit der Familie verbringen möchte statt vor dem PC zu hängen kann ich nur zu gut nachvollziehen. Wenn mein Freund abends heim kommt bin ich auch nur ganz selten mal am PC und an den Wochenenden so gut wie gar nicht.


melden

Involviert in etwas Größeres

05.08.2009 um 12:57
Stand zufällig irgendwo, wo die alte Frau gefunden wurde? Im Erdgeschoss oder eben im Keller... ?


melden

Involviert in etwas Größeres

05.08.2009 um 15:12
Moin

Erstmal wünsche ich dir Thomas, dass diese Belästigungen bald aufhören.

Ich möchte nun auch mal meinen Senf dazu geben und seine Sache ansprechen, die hier noch garnicht angesprochen wurde:

Thomas, dein Koffer wurde durchwühlt und die Dokumente waren durcheinander, nachdem du auf der Toilette beobachtet wurdest, das sieht für mich danach aus, als wenn mehrere Personen in dem Hause zugange waren, also dich eine Person beobachtet und die andere deine Tasche durchwühlt hat (vielleicht nach einem Bericht von diesem Haus gesuchtum zu sehen, ob du den Mann in dem Bericht erwähnst).

Ich wünsch dir auf jeden Fall einen schönen und erholsamen Urlaub.


melden
el_cojones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Involviert in etwas Größeres

05.08.2009 um 16:55
Ich bin Hellseher und sehe in meiner Kristallkugel, dass die Geschichte in einer Woche mit nem Einbruch oder einem Hausbrand weitergeht. :)



naja, die geschichte hat mir aber gefallen.


melden
Anzeige

Involviert in etwas Größeres

05.08.2009 um 19:24
@el_cojones
Man war das lustig. Hast du nichts besseres zu tun, als dich über ihn lustig zu machen?


melden
81 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden