weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Involviert in etwas Größeres

874 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Lichter, Kripo, Flackern

Involviert in etwas Größeres

08.09.2009 um 18:59
@ThomasG

lies dir mal bitte meine posts durch.. sind auch nur 5 oder so ^^


melden
Anzeige

Involviert in etwas Größeres

08.09.2009 um 19:31
@ThomasG

Ich glaube dir diese Geschichte, sie klingt eher glaubwürdig.
Dieses Gerät was du gesehen hast im Schacht. Was könnte es sein?

Hättest du eine Ahnung was das sein kann?

In welcher Ortschaft lebte Frau K?

Vielleicht findet man Infos im Internet in Bezirkszeitungen?

Kannst du angeben, wie viel Strom mehr verbraucht hat, in welchen Bereich?
Nach deinen Aussagen müssten es ja gleich mehrere Megawatt gewesen sein!


melden

Involviert in etwas Größeres

08.09.2009 um 21:46
@StUffz
Leider stimme ich dir nicht zu. De schreibst von windkraftanlagen und von 2 bis 30 mw.
wenn es aber eine GuD Anlage mit 380-400 mw ist, kann so etwas, was ich beschrieben habe, leicht passieren. Hier in spanien hängen auch alle an einem netz (REE=Red Electrica Española) und es kommt auch mal vor, das das netz "fluktuiert". das gibt dann auch saftige strafen für den anlagenbetreiber.
denk dran, dass auch eine anlage, die wieder ans netz geht, zuerst synchronisiert werden muss mit dem netz. da kann so etwas vorkommen. ich rede aus erfahrung, bin im maschinenbau tätig für einen der weltgrössten anlagenbauer und turbinenhersteller.


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 00:34
@ThomasG:

denk einfach an die Menschen, die wirklich Interesse an deiner Geschichte haben...und tu ihnen einen Gefallen: Halte sie auf dem Laufenden.
Du wolltest doch Meinungen zu deiner Geschichte hören. Glaub mir: Meine Meinung kannst du gerne hören, und ich würde gerne deine Geschichte nochmal im Ganzen lesen.
Also sei doch so nett und fass das Ganze nochmal zusammen...soll dein Schaden nicht sein!


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 08:55
@onuba
Das mag für Spanien zutreffen aber für Deutschland eher nicht.
Erstens gibt es eine Synchronisation, der Generator fährt "offline" hoch, dann wird er ans Netz angeglichen und erst dann aufgeschaltet.
Somit ist nichts mit Spannungsspitzen.
Zumal ich sowas auch noch nie gehört habe. Dann müssten in Deutschland ja reihenweise Elektronikartikel auseinanderfliegen, ist aber nicht so.


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 10:19
Stuffz scheint mir hier sehr gründliche Angaben zu machen und in dem Gebiet bewandert zu sein. Der Threadersteller geht hierauf mit keiner Silbe ein. Somit - erstunken und erlogen.


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 10:41
Aber eins muss man diesen Thomas G schon lassen, ein Buch könnte er schon schreiben. Hat sich sehr interessant lesen lassen das Ganze ;)


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 12:14
Ich finde es auch sehr schade, dass der TE die Zweifler (die mit BEGRÜNDUNG zweifeln) komplett ignoriert. Ich hatte vor ein paar Seiten auch schon mal den Wunsch geäußert, eine Skizze von der Maschine zu sehen. Zuerst reagierte er gar nicht dadrauf, dann fragte er irgendwann, warum wir eine Skizze von der Maschine wollen, da das ja nur ein unwesentlicher Bestandteil der Geschichte wäre. Für mich war dies jedoch das einzig mysteriöse an der ganzen Sache, da ich von "mysteriösem" Stromverbrauch etc keine Ahnung hab.

Ich finde das sehr schade...


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 16:51
>>Aber eins muss man diesen Thomas G schon lassen, ein Buch könnte er schon schreiben.<<

Man merkt aber an der Art wie schreibt, daß er 100%ig kein Schriftsteller ist. Wären seine Beiträge ein Roman, den ich mir gekauft hätte, würde ich mich ärgern, und mich fragen ob jemals ein Lektor einen Blick darauf geworfen hat.

Damit will ich sagen, daß ich nicht glaube, daß ThomasG hier seine neuste Romanidee ausprobiert. Wenn's ein Fake ist, hab ich ihn noch nicht durchschaut. Allerdings hab ich auch von Elektrizität null Ahnung, und die spielt ja eine elementare Rolle in der ganzen Geschichte.

Ich bin ThomasG wohlgesonnen und wünsche ihm, daß sich alles aufklärt, und sich seine Situation bald entspannt. Ich bezweifel aber, daß ich ihm dabei helfen kann ...


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 22:35
@StUffz
Ich kenn die situation in D nicht, aber die turbinen werden dort hergestellt, die ich meine. aber gut, diese diskussion führt wohl zu nix....ich bleibe bei meiner meinung.


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 22:37
@ThomasG
schreibst du garnicht mehr zurück oder fällt dir nichts mehr ein?


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 22:53
Vielleicht hat er keine Zeit mehr?

Beruflicher Stress?


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 23:09
@Mindslaver
heut war eh länderspiel....vielleicht morgen. aber das macht einen doch stuzig, genau wie im "Kackdämonthread". erst viele meldungen und dann verläuft langsam alles. aber sagen wir mal so, es gibt auch noch andere sachen im leben, als allmy und internet.


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 23:14
@onuba

Genau da gebe ich dir recht!


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 23:19
onuba schrieb:aber sagen wir mal so, es gibt auch noch andere sachen im leben, als allmy und internet.
Also wenn bei mir in der Wohnung sowas passieren würde, wäre ich froh dass ich hier Leute hab, mit denen ich darüber diskutieren kann...


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 23:20
@miku
ja, das schon, aber der mann hat auch frau und kinder...

@Mindslaver
oder er meldet sich nicht mehr, weil er zu viel hip-hop gehört hat ...hahahaha, bin ich blöd...;-)


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 23:22
@onuba
Oh nein, ich hab mich in den Threads vertan, ich meinte den Typen aus dem Kot Thread... Da kommt man ja ganz durcheinander :D


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 23:23
@miku
ach so....iss ok....kann passieren.


melden

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 23:28
@onuba

ALso das mit das er zuviel Hip Hop gehört hat schließe ich aus! :D


melden
Anzeige

Involviert in etwas Größeres

09.09.2009 um 23:30
@Mindslaver
ich würde nichts mehr ausschliessen, der stalker iss sicher so ein metal-freak....


melden
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden