Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Energievampire-Gibt es sie?

160 Beiträge, Schlüsselwörter: Vampire, Energievampire

Energievampire-Gibt es sie?

13.08.2007 um 23:33
@tie: Hast du denn schonmal versucht dich einfach bewusst auf dein Verhalten und deine Hintergedanken dabei zu konzentrieren?


melden
Anzeige

Energievampire-Gibt es sie?

14.08.2007 um 17:49
Also wenn ich im Nachhinein an allgemeine Situationen denke. Dann hab ich schon so ein Gefühl das es tatsächlich Situationen gab, in denen es mir gut ging wenn oder weil es anderen Leuten schlecht ging. Aber das ich das verursacht haben soll, kann ich nicht behaupten. Und ich glaub das kam wohl auch eher von dem halt bestehenden Kontrast.
Aber gerade bei der Person die mir sagte dass ich sie ausgesaugt und krank gemacht hätte, ist das nie der Fall gewesen. Bei ihr war es wohl eher so dass ich mich genauso fühlte wie sie sich zu fühlen schien. Also, ging es ihr z.B. schlecht, war das bei mir nicht anders. Hat sie sich gefreut, konnte ich nicht anders als mich auch zu freuen. Von daher verstehe ich das halt nicht. Ich würde niemals einen Mensch krank machen wollen und ausgerechnet diese Person ist der allerletzte Mensch bei dem ich mich parasitär verhalten würde. Es tut mir jetzt noch zermürbend weh dass sie das denkt. Ich kann klar behaupten zumindest bei dieser Personniemals Hintergedanken gehabt zu haben. Bis auf ein paar die ich als Mann leider nicht abbstellen kann und die ich auch nie oder selten ins Gespräch gebracht habe. Also keine Hintergedanken die schlechtes für den Menschen bedeuten würden. Aber ich werde das jetzt mal verschärft beobachten, wobei ich glaube ich weiss was dabei raus kommt.

Kann man sich den vielleicht tatsächlich selbst im Weg stehen um so etwas herauszufinden? Kann es Möglich sein dass ich selbstständig nie in der Lage sein werde dass zu erkennen, weil ich mich vielleicht schon zu sehr verrannt habe und eigentlich nur noch in einer grossen Lüge lebe? Oder zu sehr von mir und meinen guten Absichten überzeugt bin, um mir einzugestehen dass ich den Menschen schade? Ich weiss zu 99% dass kein anderer Freund von mir, je von mir behaupten würde, was diese Person behauptete. Sollte ich mich davon distanzieren um die Wahrheit herauszubekommen? Oder macht mich das ganze erst selbst krank?


melden

Energievampire-Gibt es sie?

14.08.2007 um 17:57
" Ja " !!!
Welche soll es denn sonst noch geben ???

Delon.


melden

Energievampire-Gibt es sie?

14.08.2007 um 18:02
was meinst du mit "welche"?


melden

Energievampire-Gibt es sie?

15.08.2007 um 17:47
Zurück vom 7.euro 20 pro stunde Ferienjob

Energievampire sind Frauen glaubt mir.Mein lieber Scholli die erzählen dir soviele Probleme das sie auch mit der Zeit zu deinen Problemen werden.

Das Verlangen nach frischen KAffee steigt in die Höhe


melden

Energievampire-Gibt es sie?

15.08.2007 um 18:46
*lach* das sagt ein gestandener mann , neeeeeeeeeee :D
lol


melden

Energievampire-Gibt es sie?

15.08.2007 um 18:50
Es hat mit " Magie " zu tun !
Bewußt - aber auch unbewußt !
Was in " Vampirfilmen " Blut ist - ist in Wirklichkeit Energie !
Wie hätte man diese aber in Filmen darstellen können ?
Folglich tauschte man die Energie - mit " Blut " !!!

Delon.


melden
lindy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energievampire-Gibt es sie?

15.08.2007 um 20:15
‘Wir leben in einer Energiewelt und auch wir Menschen sind Energiewesen.
Somit haben wir über die Energieebene immer Anteil am Ganzen - im Guten wie im Negativen.
Die Haut ist keine Grenze für psychische oder energetische Einflüsse.
Ein Großteil unseres Verhaltens wird von unseren eigenen Gefühlen ( bewussst oder unbewusst) beeinflusst; auch von den frühen, anerzogenen Prägungen durch Menschen unseres Umfelds. Aber unsere individuelle Psyche mit den ihr eigenen Verhaltensmustern ist nicht für alle unsere Reaktionen maßgebend.
Wir werden auch von anderen Menschen, von ihren Gefühlen und Gedanken beeinflusst, die als Energie/Information in unsere Sphäre gelangen.
Zwischenmenschliche Energieverbindungen knüpfen sich in der Regel an den psychischen Zentren, den Chakras, in der Aura des Menschen an. Die Chakras haben die Funktion der Informations - und Energieaufnahme aus der Umwelt, und sie geben auch Informationen und Energie aus unserem eigenen System nachaussen ab.
Menschen, die sich gerne mögen, knüpfen Herzensbänder, von Herzchakra zu Herzchakra. Menschen, die eine sexuelle Beziehung führen, haben Bänder von Sakralchakra zu Sakralchakra.
Menschen mit gemeinsamen Interessen, die sich gut verstehen, knüpfen Verbindungen am Kehlchakra, dem Kommunikationszentrum.
Menschen in spiritueller Gemeinschaft verbindet oft ein Band am Dritten Auge auf der Stirnmitte.
Geistheiler verbinden sich mit ihren Patienten oft über das Nabel - oder Solarplexuschakra.
Dieses Chakra wird mit Macht oder Willenskraft in Verbindung gebracht, und in der Tat durchfliesst eine kosmische Energie von grosser Macht und Heilkraft einen Heiler während der Energieübertragung.

Alle diese Vorgänge sind normal und passieren täglich, ohne dass sie uns besonders bewußt würden. Sie sind eine Begleiterscheinung jedes physischen Kontakts. Gehen die Menschen nach dem Gespräch, nach dem Liebesakt, nach der gemeinsamen Meditation oder derHeilsitzung wieder auseinander, so verblasst das Band im Normalfall wieder. Man trifft andere Menschen, spricht, denkt, tut andere Dinge, die das Jetzt einnehmen und das ist auch gut so.

Manchmal kommt es jedoch vor, dass ein Mensch uns noch lange nach dem Treffen ( oder auch schon zuvor) in seinen Bann schlägt. Es scheint unmöglich, sich der Macht dieser Person zu entziehen. Immer wieder ertappen wir uns dabei, dass unsere Gedanken um die Person kreisen und es bedarf einer gehörigen Ablenkung, damit wir uns davon lösen können.

Dahinter steckt in vielen Fällen ein energetischer Störfall, jene Energieverbindung, die vom Jetzt abgekoppelt ein astrales Eigenleben führt. Diese Verbindung verblasst nach dem psychischen Kontakt nicht wieder, sondern sie bleibt aktiviert - quasi ’nicht aufgelegt’ beim Telefonat.

Dieser energetische Dauerrapport verursacht, neben der genannten gedanklichen Beanspruchung, vielerlei Phänomene, körperliche Schmerzen undmehr.
Ein solcher Dauerrapport bildet die energetische Komponente einer Beziehung, die aus einem Wechselspiel von Macht und Ohnmacht besteht. Eine solche Energieverbindung ist eine ‘astrale Nabelschnur’, sie entsteht jedoch weitgehend unbewusst und ist selten mit offenkundig böser Absicht verbunden.
Häufig bestehen Liebesbeziehungen aufgrund einer astralen Nabelschnur.
Dion Fortune bezeichnet die durch ein Energieband in Dauerrapport stehenden Personen als ‘astrale siamesische Zwillinge’, da ein ständiger Informations - und Energiefluß zwischen den beiden stattfindet.
Jede astrale Nabelschnur ist immer zweiseitig. Liebe oder zumindest Symphatie bildet die Grundlage.
Das macht es auch so schwer, diese Machtverbindungen zu lösen, bzw. führt oft zu Rückfällen. Liebe in Verbindung mit Macht ist nicht zu dosieren, hier geht es stets um Alles oder Nichts. Die Wirkungen der Soforthilfe im energiebereich sind begrenzt, wenn man nicht auch bereit ist, an sich selbstzu arbeiten.
Es ist nötig die Ursachen an sich selbst zu ergründen und den Gesamtzusammenhang zu erkennen.
Dann kann man das Muster und damit auch die Beziehung wirkungsvoll ändern.

Zu dieser Veränderung gehört eine konsequente Grenzziehung, sowohl auf der psychischen, wie auf der astralen Ebene und auch das Loslassen der eigenen Macht - und Kontrollansprüche.
Nichts festhalten wollen, sondern das , was jetzt ist, geniessen.
Es kann nicht Liebe sein, was einander aufsaugt wie ein Schwamm.’
Aus: ‘Die Macht energetischer Verbindungen und ihre Auflösung’ von Karin Brandl


melden
helminator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energievampire-Gibt es sie?

31.05.2008 um 18:42
Natürlich gibt es Leute die einen immer wieder dazu bringen seine ganze Energie einzusetzen. Aber wirklich als Vampire würde ich die nicht bezeichnen.


melden

Energievampire-Gibt es sie?

31.05.2008 um 20:38
also es gibt auf jeden Fall so egozentrische Verlierer die ewig über Probleme klagen die in Wirklichkeit halb so wild sind..

Hab ich auch schon welche von erlebt.

Die halten ihre eigenen Probleme -ob sie nun ernst sind oder nicht- für absolut weltbewegend und wenn man dann saelber mal Sorgen hat dann is das Nebensache weil sie selbst ja in viel schlimmeren Problemen stecken.

Aber da gleich von "Energievampieren" zu reden is für mich Schwachsinn.
Wie gesagt... das sind einfach nur Egozentriker die einen an der Waffel haben.


melden

Energievampire-Gibt es sie?

31.05.2008 um 21:41
Also von "Energie-Vampiren" hab ich noch nie was gehört, echt nicht...aber von Geldhaien und die gibts wirklich!


melden

Energievampire-Gibt es sie?

01.06.2008 um 11:50
Dann mach dich schlau?

Ich kenne auch welche, die man wohl als derartige Vampire bezeichnen würde. Allerdings halte ich das nicht für etwas übersinnliches, man merkt ja, wer einem die Kräfte raubt und wer nicht

und bei Vampiren muss ich unweigerlich an Spitze Eckzähne denken :D


melden

Energievampire-Gibt es sie?

11.08.2008 um 21:40
McBraindead
"Energievampire sind Frauen glaubt mir.Mein lieber Scholli die erzählen dir soviele Probleme das sie auch mit der Zeit zu deinen Problemen werden."

Seltsam ich bin ein Kerl und werde gerne mal von Bekannten als Energievampir bezeichnet, da Leute in meiner Nähe müde und ausgelaugt werden und Pflanzen in 2 Tagen trotz regelmäßigem Gießen vertrocknen.

Um also auf die Ausgangsfrage dieses Threads zurückzukommen:

Ja ich denke, dass es Energievampire gibt, da ich anscheinend selbst einer bin :-)

So far

Kemuel


melden

Energievampire-Gibt es sie?

11.08.2008 um 22:21
und wie es die gibt.Ich habe ständig mit Energievampiren zu tun.
Deshalb versuche ich mit Hilfe von Aura schliessen und segnen bei zornigen Menschen die Angriffe abzuwehren oder wie ein Bummerang zurück zu geben.Ist aber mit viel üben verbunden.


melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energievampire-Gibt es sie?

11.08.2008 um 22:51
Delon schrieb am 15.08.2007:Es hat mit " Magie " zu tun !
Bewußt - aber auch unbewußt !
Was in " Vampirfilmen " Blut ist - ist in Wirklichkeit Energie !
Wie hätte man diese aber in Filmen darstellen können ?
Folglich tauschte man die Energie - mit " Blut " !!!
Delon.
Sorry, aber das ist ein blöder Vergleich.
Es hat nichts mit Magie zu tun. Oder glaubst du etwa auch ein Energie Drink wie Red Bull ist magisch? Bitte nicht der Werbung glauben. Red Bull ist KEIN Flugtrank.
Energievampir ist einfach nur ein Ausdruck für Kraftraubende Personen. Kraftraubende Städte dagegen werden meist Moloch genannt.
Für mich ist eine Stadt wie Berlin ein Moloch oder Energievampier.Wenn ich da unterwegs bin merke ich wie die Stadt mich langsam auszehrt. Ich bin auch nicht unbedingt ein Großstadt Mensch aber ich finde Hamburg kostet nicht so viel Kraft wie Berlin.Und so ist es auch mit Personen von denen Mensch belagert wird um als seelischer Mülleimer zu fungieren. Und diese Kraft & Nerven raubenden Personen ( Hallo EMMA) werden eben auch umgangssprachlich ENERGIEVAMPIER genannt.

1984


melden
holzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energievampire-Gibt es sie?

11.08.2008 um 23:27
1984 schrieb:Oder glaubst du etwa auch ein Energie Drink wie Red Bull ist magisch?
Aber natürlich! Es gibt doch gar keine roten Bullen, die tragen doch dunkelblau...


melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energievampire-Gibt es sie?

11.08.2008 um 23:35
holzer schrieb:Aber natürlich! Es gibt doch gar keine roten Bullen, die tragen doch dunkelblau...
Na, und? In der Schweiz gibt es auch Lila Kühe.

1984


melden
holzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energievampire-Gibt es sie?

11.08.2008 um 23:38
Na, und? So weit ich weiss sind die doch alle lila...

<= Grossstadtkind ^^


melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energievampire-Gibt es sie?

11.08.2008 um 23:42
holzer schrieb:Na, und? So weit ich weiss sind die doch alle lila...

<= Grossstadtkind ^^
Lol, Bundesland SLH. Also der Kuh Spezialist überhaupt. Und unsere Kühe sind Schwarz weiß.

1984

PS: Schlafende Kühe schupsen geht wirklich;-)


melden
Anzeige

Energievampire-Gibt es sie?

12.08.2008 um 00:39
Habe glaub ich mal vor einer Weile eine Gruppe Menschen im Fernsehen gesehen, die sich als eine Art ,,Energievampir" bezeichnet haben.

Sind im Gothik-Style rumgelaufen und haben behauptet, sie würden Leuten nicht das Blut, sondern deren Lebensenergie absaugen und sich davon ernähren.

Solche Typen sind für mich eher ,,New-Age-Vampire", welche sich gerne für was besonderes halten.

Warum auch immer, ich find`s lächerlich ;).


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Shell Grotto17 Beiträge