weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

383 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Gläserrücken

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 19:52
@NixTobacco

Und du glaubst nicht das du eher mit deinem Unterbewusstsein kommuniziert hattest?
Siehe auch den Post von @Keysibuna


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 19:53
@SanctusDominus

Danke für die Mühe, aber so was wird gerne überlesen und bewusst ignoriert, egal wie ausführlich man es erklärt.


melden

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 19:57
@Keysibuna

Ja das kenne ich auch nur zu gut, naja mal gucken, vielleicht kommt ja jetzt ne Antwort... ^^


melden
NixTobacco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 19:59
@SanctusDominus
Und woher kommt's das mein Onkel mir das bestätigt hat ? Ziou hat mir sogar erzählt wie sie gestorben ist, und mein Onkel hat das gleiche gesagt.

@Keysibuna
Ich hab's nicht ignoriert, aber das hört man immer, und nach ne'r Zeit nervt's.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:02
@NixTobacco
NixTobacco schrieb:Und woher kommt's das mein Onkel mir das bestätigt hat ? Ziou hat mir sogar erzählt wie sie gestorben ist, und mein Onkel hat das gleiche gesagt.
Ist es nicht möglich das du diese Informationen von verschiedenen Quellen, bewusst oder unbewusst, mit der Zeit gesammelt hast??

PS: Und solche Geschichten hört man auch immer ^^


melden

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:03
NixTobacco schrieb:Ich hab's nicht ignoriert, aber das hört man immer, und nach ne'r Zeit nervt's.
Nur kann es noch so nerven, es entspricht aber (aus deiner Sicht wohl leider) der Realität!
Ist sogar wissenschaftlich belegt und hier mehrfach auch verlinkt!


melden
NixTobacco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:04
@Keysibuna
Wie gesagt, ich hab sie nie kennengerlent und wusste auch nichts von ihr. Also nix Unterbewusstsein.

Ps.: Ich weiss ! -.-'


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:05
@NixTobacco

Aber über sie viel gehört oder??


melden

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:05
Keysibuna schrieb:Ist es nicht möglich das du diese Informationen von verschiedenen Quellen, bewusst oder unbewusst, mit der Zeit gesammelt hast??
Genau diesen Gedanken pflege Ich auch!

Man nimmt unbewusst mehr wahr als man selber zu glauben vermag!

Schnipsel aus z.B. Gesprächen, die in der Familie geführt wurden, aber keinerlei (zu diesem Zeitpunkt) Sinn ergaben, werden zwar bewusst ausgeblendet, aber unterbewusst gespeichert!


melden
NixTobacco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:07
@Keysibuna
Ich habe noch nie von ihr gehört, gesehen, gelesen - Bis jetzt.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:07
@Jofe
^

Jop, und bei so einer "Sitzung" kommen diese Fetzen wieder zum Vorschein.

@NixTobacco

Deine Eltern haben doch bestimmt ab und zu über sie geredet oder??


melden
NixTobacco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:09
@Keysibuna
Wir hatten keinen Kontakt zu ihnen, weil sie zuweit weg wohnten, und wir hatten ein Familienstreit...kann man sich halt denken worauf ich hinaus will.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:10
@NixTobacco

lol

Trotzdem redet man über diese Personen mit denen man Stress hat und wenn es so ein Todesfall gab erst recht. Auch über die Ursachen.


melden
NixTobacco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:11
@Keysibuna
Du willst mich verkohlen oder..?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:12
@NixTobacco

Nein, es sind nun mal Tatsachen, das man über solche Dinge in der Familie beredet und aus diesen Gesprächen entnehmen wir viele Informationen die wir erst viel später bewerten.


melden

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:12
@NixTobacco

Also über sie gesprochen habt ihr doch sicherlich übe rdie Jahre mal hin und wieder oder? Und doch bestimmt auch was so alles in der Vergangenheit vorgefallen ist nehm ich mal an.


melden

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:12
NixTobacco schrieb:Wir hatten keinen Kontakt zu ihnen, weil sie zuweit weg wohnten, und wir hatten ein Familienstreit...kann man sich halt denken worauf ich hinaus will.
In Familein wird untereinander von einem zum anderen alles weitergetratscht!

Und wenn man es nicht aus erster Quelle bekommt, dann hat ein anderer Verwandter auf irgendeiner Familienfeier was aufgeschnappt und weiter erzählt!

Prinzip stille Post!

Und dann kommt dies ...
Jofe schrieb:Schnipsel aus z.B. Gesprächen, die in der Familie geführt wurden, aber keinerlei (zu diesem Zeitpunkt) Sinn ergaben, werden zwar bewusst ausgeblendet, aber unterbewusst gespeichert!
... zum tragen!

Wir nehmen nur einen Bruchteil der "einprasselnden" Informationen bewusst wahr!

Kann Mir schon denken, das auf Familienfeiern die eine oder andere Information unbewusst auch deinen Intellekt erreicht hat!


melden
NixTobacco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:14
@Keysibuna
@SanctusDominus
Keine Ahnung ^^ Ich wohn eh nicht bei meinen Eltern.


melden

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:15
SanctusDominus schrieb:Also über sie gesprochen habt ihr doch sicherlich übe rdie Jahre mal hin und wieder oder? Und doch bestimmt auch was so alles in der Vergangenheit vorgefallen ist nehm ich mal an.
Mit Sicherheit!

Ich kenne keine Familie (und habe auch selber nie eine Familienfeier erlebt) bei der nicht über die "schwarzen Schafe" oder andere (zumeist nicht Anwesende) Zugehörige geredet wurde!

Und auch aus der "Familienchroik" wird reichlich und ausführlich erzählt!


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken, Wahrheit oder Humbug?

31.07.2011 um 20:17
@NixTobacco

Deswegen reden wir ja auch von unbewussten Informationsaufnahme ^^


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden