weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöses Geräusch im Wald!

460 Beiträge, Schlüsselwörter: Wesen, Geräusche, Nachts, Schreie

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 01:56
@miku

Normalerweise sind Rehe eher tagaktiv, das allerdings nur in Gegenden, wo wenig menschlicher "Betrieb" herrscht und sie ungestört sein können.


melden
Anzeige

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 02:00
@Corvina
Hm, ok... Winterschlaf halten die wohl auch nicht, also könnte das mit dem ganzen Jahr schon sein... Aber jeden Tag um die selbe Uhrzeit ein schreckhaftes Geräusch machen?

Da kommt mir gleich ne ganz andere Theorie:

Vielleicht ist es wirklich so ein Tier welches jeden Tag um die selbe Zeit von diesem "Wesen" besucht wird (evtl gequält?)...


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 02:03
also ich vermute mal das es kein einzelnes tier is.....rehe leben ja in kleinen herden und die geräusche dienen der komunikation..... ausserdem wandern die tiere ja im wald herum(im revier)..... da würde ich sagen dass deswegen 2 bis 3 tage vergehen bis sie wieder an der gleichen stelle grasen und schreien....


melden
Ichwarsnicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 02:07
Also wohl doch "nur" ein Tier. :-(

@Corvina
Menschlicher "Betrieb"??? ^^
... tschuldigung, aber las sich lustig. :-)

Nacht, ich gehe jetzt auch pennen.


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 02:10
@Ichwarsnicht

lol, immer diese zweideutigen Anspielungen, aber ja, auch das lässt Rehe das weite suchen xD


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 02:10
@Ichwarsnicht
Ichwarsnicht schrieb:Also wohl doch "nur" ein Tier. :-(
Nicht unbedingt, ich finde meine Theorie ganz gut... :D


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 02:30
Ja, oder das Reh (oder der Fuchs) hat sich von dem "Wesen" bedroht gefühlt und hat es mit seinem Geschrei verscheucht.

Darauf rannte das zweibeinige "Wesen" zum Haus von @TheMothman, wo es Schutz suchte und tauchte vor seinem Fenster auf.


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 07:53
Ich habe solche Geräusche auch schon des öfteren gehört. U.a. auch als mal eine unserer Katzen ein Reh aufgestöbert hat. Das hat sich dann lautstark beschwert und unsere Katze hat reißaus genommen (und die legt sich normalerweise auch mit Füchsen an *g*)

Hört mal hier bei Rehwild rein:
http://www.jagd.it/stimmen/indexsauegetiere.htm

Das kommt dem noch näher. Also ist es wohl wirklich ein Reh.

(für eine Gänsehaut empfehle ich Luchs und Dachs *g*)

Btw..man sgt ja auch, daß Rehe "bellen". Fragt mal einen Jäger.


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 08:30
Wie naturfern leben eigentlich einige Leute! :) Das ist eindeutig ein REH!!! Wie @Corvina
schon schrieb! Hier kann man es auch noch mal hören:

http://www.jagd-online.de/naturschutz/tierstimmen/

und hier noch mal, wen es denn interessieren sollte, etwas über das Reh:

http://www.jagd-online.de/naturschutz/einmaleins/?meta_id=92

Ich habe ja gleich geschrieben, frag' den Jagdpächter! ;)


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 09:59
Und wenn man sich mal ein Reh/Hirsch im Dunkeln nur in der Frontansicht vorstellt, kommt auch eine Höhe von mind. 1,60 m hin. Vielleicht stand es da und der Rest des Körpers ist in der Dunkelheit etwas verschwommen. Dann sieht es von vorne aus, wie etwas Großes auf "2" Beinen.


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 10:37
Bin nach Anhören des Soundfiles auch der Meinung. Ganz sicher Reh. Und gute Begründung von SaskiaLara: Reh direkt von vorn gesehen.
Also hat der TE ein Rehvormhaus...lol.


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 10:45
@TheMothman
Sieht so aus als wäre das Rätsel gelöst. Denkst du, es kann ein Reh gewesen sein (also das was du gesehen hast)?

Wenn du das absolut ausschließen kannst, würde ich doch auf meine Theorie zurückkommen :D


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 10:51
Deichgräfin schrieb:Wie naturfern leben eigentlich einige Leute!
Also ich lebe seitdem ich denken kann in der Natur, habe auch schon zig Rehe gesehen, auch nachts schon. Aber so ein Geräusch habe ich noch nie gehört :) Würde auch nie drauf tippen, dass es von einem Reh kommt! Tja... Wieder was dazu gelernt :) Dann weiß ich jetzt jedenfalls Bescheid wenn ich solche Geräusche mal hören sollte!

@TheMothman
Ich nehme an, der Ausflug hat sich dann erledigt? ;)


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 10:57
Ist ja wirklich fast eindeutig. Die Geräusche passen, denke meine Erklärung was die "Erscheinung" betrifft ist auch nit so schlecht. Was ich allerdings immer noch seeeehr merkwürdig finde, ist dieser lange Zeitraum von 2 Jahren und die Regelmäßigkeit des Geräusches. Machen Rehe/Hirsche sowas??? Habe davon keine Ahnung.
@Jiska
Also wäre ne Kontrolle vielleicht nit so schlecht. Nur zur Bestätigung. ;-)


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 12:00
Naja, ich glaub manche Tieren haben auch ihre Macken ;)
Hab vor zwei, drei Tagen erst auf ksta.de gelesen, dass ein Fuchs Schuhe klaut und vor seinem Bau hortet :D (war wohl eher eine Fuchsdame...).
Im Winter vereinigen sich Rehe zu Familienverbänden (in der Jägersprache „Sprünge“ genannt). Territorialität ist nur bei Böcken bekannt, und dies auch nur dann, wenn sie das männliche Sexualhormon Testosteron dazu veranlasst, wie z. B. vor der Brunft bis Mitte August, wenn die Einstände als Reviere neu bezogen und auch verteidigt werden, und während der Brunft (Blattzeit). Beim Markieren ihrer Reviere verwenden sie Duftdrüsen an Kopf und Beinen und auch Urin. Außerhalb dieser Zeiten leben insbesondere ältere Böcke einzelgängerisch und verteidigen ihr Revier nicht, sind jedoch relativ standorttreu.
Quelle Wikipedia

Und wer weiß, vielleicht gibt es ja auch einen Grund, weswegen das Tier diese Geräusche von sich gibt...


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 12:10
Jiska schrieb: Und wer weiß, vielleicht gibt es ja auch einen Grund, weswegen das Tier diese Geräusche von sich gibt...
Steht in dem von mir genannten Link drin: wenn Rehe sich erschrecken, geben sie einen bellenden Laut von sich!

Ich lebe hier ziemlich ländlich, d. h. hinter unserem Grundstück fängt die Feldmark an. Im letzten Winter kamen die Rehe zum Aesen dicht bis an das Haus heran. Wenn meine Hunde das bemerkt haben und sie verbellten, dann "bellten" die Rehe zurück! :)


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 12:13
@Deichgräfin
Ja, das hatte ich gelesen, ich meinte damit, dass es vielleicht in der Nähe etwas gibt, was zu dieser Zeit immer "anfängt" oder so... Hier bei uns gegenüber ist zum Beispiel eine Bäckerei, die machen um diese Zeit auch ganz schön Lärm. Vielleicht sollte man mal danach "Ausschau" halten.
Wobei ich mir vorstellen könnte, dass ein Reh nach zwei Jahren auch kein Bock ( ;) ) mehr hat sich fast jede Nacht erschrecken zu lassen...


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 12:24
vllt schauen sich die Rehe jede Nacht zur gleichen Zeit Horrorfilme an. ^^
toll, dass man endlich mal den Ursprung eines komischen Geräusches herausfinden konnte.
Alle Achtung liebe Rehe, seltsame Laute von euch geben könnt ihr gut.


melden

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 12:34
Kann ja auch sein, dass um diese Zeit ein anderes Tier durch das Revier läuft und das Reh sich gestört fühlt.


melden
Anzeige

Mysteriöses Geräusch im Wald!

18.11.2010 um 12:40
Hmmm... Wenn das stimmt, was der TE schreibt, kommen die Geräusche ja seit 2 jahren JEDEN Monat (also nicht nur August bis November z.B. ). Und IMMER zwischen 1 und 3 Uhr Nachts. Sorry, aber das leuchtet mir immer noch nicht ein. Auch nicht anhand der geposteten Links oder Auszügen von Wiki. Weil sich das meistens Alles auf ne bestimmte Zeit oder ein bestimmtes "reagieren" der Tiere auf seine Umwelt bezieht. Aber vielleicht ist es seit 2 Jahren eine vebotene Liebe zwischen einem Hund in der Nachbarschaft und einem Reh... Und die haben Nachts um die Zeit immer ein heimliches Date. Hi,hi...


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Spurlos verschwunden170 Beiträge
Anzeigen ausblenden