weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geister im Haus

147 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Medium, Verrückt, Frau X, Icedragon, Geister Im Haus
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:28
@Icedragon

und wie schaut es aus du bist im Wald mit einem Spaten in der hand....und gräbst ein Loch kommt ein Spaziergänger,ruft die Polizei Voila eine Leiche....wie konntest du es wissen das im Zig quadratmeter Wald ausgerechnet dort ein Skelett liegt.


melden
Anzeige

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:29
@Angelhunter235
das mache ich


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:29
@marco23
das stimmt


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:33
marco23 schrieb:und wie schaut es aus du bist im Wald mit einem Spaten in der hand....und gräbst ein Loch kommt ein Spaziergänger,ruft die Polizei Voila eine Leiche....wie konntest du es wissen das im Zig quadratmeter Wald ausgerechnet dort ein Skelett liegt.
Dazu muss es erst einmal kommen - Außerdem wird dort kein Mensch die Polizei anrufen, wenn du im Wald ein kleines Loch aushebst. (Das ist den Spaziergängern sowas von egal - und der Polizei erst recht.) Wenn tatsächlich Knochen gefunden werden, kann die Polizei auch anonym darüber unterrichtet werden.


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:33
@marco23

Er (oder sie?) kann ja auch die Polizei rufen damit die dort gräbt und die die Leiche finden. Vom Nachbarn oder Bekannten einen Hund ausgeborgt und der Polizei dann sagen das der Hund nicht von der Stelle ablassen will, total aufgedreht ist und Dir das komisch vor kam und Du die Polizei gerufen hast.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:34
Akte X oder Ghosthunter sind Serien aber wie es hier ausschaut scheint Realität zu sein,nichts auf eigene Faust unternehmen.

Aber macht was ihr wollt.

Wieso glaubt die Polizei ihr nicht ? vllt macht Sie in Natura ein ganz anderer eindruck als vor PC....will das Wort Verrückt nicht erwähnen....aber wenn die Polizei ein Indiz hört wo eine leiche vergraben sein sollte und noch Sie die Namen erwähnt von Vermissten Personen....da unternehmen die auch was.


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:37
marco23 schrieb:Wieso glaubt die Polizei ihr nicht ?
Weil die Polizei grundsätzlich nicht auf die Hilfe von solchen Leuten eingeht. (Hat nichts mit dem Eindruck zu tun.) Da kann man so viele Namen und Orte erwähnen wie man will.


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:39
Das Stimmt ich bin nicht mal zu der stelle gekommen das Frau X vill weißt wo eine Leiche zu finden ist


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:41
@rottenplanet

Ich hab den Eindruck...das ihr nur Diskutieren wollt und auf eigene Faust recherchieren wollt....macht das weil wenn man ein Paar Beiträge beim bestimmen Thread schreibt ist man anerkannter Sherlock Holmes.

Ich sag nichts mehr dazu viel Spass dabei.


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:43
@marco23 ,

Bürgerliches Engagement ist weder illegal, noch irgendwie verwerflich. Wieso du ein Problem damit hast, verstehe ich nicht.


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:47
@rottenplanet
Das weiß ich auch nicht ich finde es ist einfach nur Hilfsbereitschaft und hat eigentlich nix mit Sherlock Holmes


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:48
weil wieviele Menschen sind durch zufällen...beschuldigt worden eine Tat bekannen zu haben....und eine Frau X aus dem I-Net die man nicht kennt und auch noch so ein Risiko eingeht.

Finde es einfach...gibt keine Worte dafür.

Hilfe ist recht und schön aber in grenzen....ich helfe auch jeden da wo ich helfen kann aber ich helfe jemend den ich kenne mehr als eine Person aus dem I-Net.
Ich kann meine meinung sagen...und alles tun was meine möglichkeit wäre...aber mehr nicht.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:50
@Icedragon

das mit Sherlock Holmes...war Ironisch gemeint...aber ironie ist nicht jedermanns sache :)


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:55
Es ist nicht einmal sicher, dass die gute Frau X überhaupt etwas weiß - wozu die Panik? :D

Obwohl, die Frau X könnte sich natürlich auch als eine Mörderin herausstellen, die Jugendliche gezielt anschreibt und sie so in entlegene Gegenden lockt, um sie dann mit ihren Komplizen zusammen zu ermorden. (Bzw. ihr Blut zu trinken oder irgendwelche satanischen Rituale durchzuführen.) - Wer weiß, wer weiß.. Am besten man bleibt auch weiterhin hinterm PC hocken, da ist man am sichersten. :)


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 16:57
Ghost-Whisperer läst da wohl grüßen!!


melden
Dangerfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister im Haus

20.11.2010 um 17:28
@Icedragon

vergiss diese ghostfacers und wie die sich sonst noch so nennen.

diese frau benötigt ärztliche hilfe. sie in ihrem wahn zu bestärken ist das falscheste überhaupt.
das beste wäre ein spezialist für geisteskrankheiten.

greetings Dangerfreak


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 17:43
naja also ich kenn mich da nich so aus ob es geister nun gibt oder nich weiss niemand so genau aber wenn es sie gibt solltest du erst mal diese frau X mit einen anderen medium sich treffen der aber nigx genaues erzählen sie soll einfach ma in das haus der frau X und sagen wie die geister heissen wenn frau X einen der geister kennen sollte dann müsstet ihr mal mit mehreren dort suchen wo die geister von frau X meinen da läge ihre leiche

sollte das medium aber föllig fremde namen erwähnen sollten beide frauen in die klappse


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 17:44
Dangerfreak schrieb:diese frau benötigt ärztliche hilfe. sie in ihrem wahn zu bestärken ist das falscheste überhaupt.
das beste wäre ein spezialist für geisteskrankheiten.
Ist auch meine erste Einschätzung (und Befürchtung)!!


melden

Geister im Haus

20.11.2010 um 17:56
@Icedragon
Ich würde mal im Sterbebuch oder so auf die suche gehn und die namen suchen.
vielleicht stimmt das wirklich was die frau sagt und dann hättets ihr beweise für die polizei


melden
Anzeige

Geister im Haus

20.11.2010 um 17:56
@Jofe
Wieso muss man bei euch immer geisterkrank sein?


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden