Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

171 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Foto

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

28.01.2011 um 23:56
@marco23
dir sei verziehen :) Aber der Ballon kann auch unter dem Flieger sein man weiß ja nicht wie groß der Flieger ist


melden
Anzeige
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

28.01.2011 um 23:57
@A380
Sage ich doch Optische täuschung ;)


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

28.01.2011 um 23:58
@Flaming_Tears

Das ist eine EMB - im Vergleich zum Ballon schon etwas größer. Wie marco23 schreibt - einfach eine optische Täuschung.


melden

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

29.01.2011 um 00:00
@A380
Denke ich auch wenn ich etwas fotografiere achte ich auch immer darauf das da nix ist was da nicht hingehört genau wie jeder andere


melden
onoffon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

29.01.2011 um 00:28
das ist weder eine optische täuschung noch sonstwas dergleichen, es ist eine montage...eine schlechte noch dazu :)

ach ja so ganz nebenbei bin mediengestalter in digital und print^^

kann ja gern mal nen beispiel machen^^


melden
onoffon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

29.01.2011 um 00:32
man sieht ganz deutlich das die teile beim baum im bild in die spiralle gehen, sich also quasi "mitdrehen"

die stelle wurde einfach nurn bisschen "gedreht" und weichgezeichnet was dann wohl den effekt einer dimensionsreise oder so vermitteln soll...


melden
onoffon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

29.01.2011 um 00:55
hier malne einfache montage von mir...nur ein beispiel wie man sowas schnell realisieren kann.
fällt auf sowas nicht rein...

mt70107,1296258909,pnvt4oo5


melden
Theo_Morell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

30.01.2011 um 07:54
Das gruseligste an den beiden Fotos wäre, wenn das obere Foto auch zeitlich das erste war, das würde bedeuten, dass es hier Leute gibt die auf der linken Straßenseite über die Albertbrücke fahren. Die "Geistererscheinung" hat eher was mit den hohen Belichtungszeiten bei den Lichtverhältnissen + Windböen zu tun. Die Jahrtausendflut war 2002, das Komischste an das ich mich da erinnern kann war der letzte Film der gespielt wurde, da standen schon die ersten 2 Sitzreihen unter Wasser, der Titel hieß "Und in der Mitte entspringt ein Fluss" - ein blöder Zufall. Aber auch 2003 gabs in Dresden Hochwasser aber schon am 6. Januar, nicht mitte September und auch nur mit einem Höchststand von 6,69 m.


melden
florianz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

30.01.2011 um 18:16
Ich habe JEDES pixel de bildes untersucht und mit farben abgeglichen. DAS IS EIN FOTOPROGRAMM FAKE


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

30.01.2011 um 18:22
@florianz
florianz schrieb:Ich habe JEDES pixel de bildes untersucht und mit farben abgeglichen.
Wie lange hast Du dafür gebraucht? ;)
florianz schrieb:DAS IS EIN FOTOPROGRAMM FAKE
OK, dann hat der Thread wenigstens den Vorteil: Wenn jemand nochmal sowas auf einem Foto sieht, weiß der-/diejenige, was es auch sein könnte. :)


melden
florianz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

30.01.2011 um 19:29
knap 1h


melden

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

25.03.2011 um 14:40
also ich könnte mir das so vorstellen zu dieser verzwirbelung:

es regnet draußen also könnte ich mir vorstellen das der hund vllt. nass ist und wenn er sich dann gegen die scheibe drückt entsteht ein abdruck von seinem fell! dazu mit einberechnet die bewegung des autos und eine kleine verzögerung der cam würde ich vermuten das somit dieses verschwommene bild entsteht!


melden
Bran.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

26.03.2011 um 16:55
Also ich finde die Augen unten links in dem unteren Foto unheimlicher. Was ist das eigentlich? Ein Pekinese, ein Mops?


melden

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

27.03.2011 um 21:06
welche augen unten links?


melden

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

30.03.2011 um 12:25
oooohne witzt jetzt leute - interresante diskusion auf jeden fall ...

NUR wooooo seht ihr den hund?? ich hab jedes bild was hier zur verfügung steht (verdreht und mit rot eingekreiselt etc etc.) angeschaut - wie bekloppt - nur..ich finde kein hundegesicht :/


melden

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

30.03.2011 um 12:27
FAKE!!!

menno, seit ihr alle so leichtgläubig?


melden

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

30.03.2011 um 12:28
mag ja sein das es ein fake ist..ich erkenne trotztem keinen hund !! :P


melden

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

30.03.2011 um 12:45
vllt. wäre jemand so nett und würde auf dem Bild den Hund nachfahren mit Farbe, weil ich finde ihn auch nicht!^^


melden

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

30.03.2011 um 13:08
schaut doch mal genauer hin.
der steht links von dem Alien an dem Kaffeeautomaten :D

Ernsthaft, ich seh da auch keinen Hund.


melden
Anzeige

Hilfe zur Aufklärung für ein Foto

30.03.2011 um 15:58
War die Jahrtausendflut von Dresden nicht 2002? 0.o


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Grüner Lichtbalken67 Beiträge